Europaforum Wachau

Beiträge zum Thema Europaforum Wachau

Politik
Niederösterreichs Landesrat Martin Eichtinger mit Karl-Heinz Lambertz, Präsident des Ausschusses der Regionen.
8 Bilder

Europaforum Wachau
Erfahrungen aus NÖ fließen in Zukunftskonferenz ein (mit Video)

BRÜSSEL / NÖ. Im Rahmen der Reise der NÖ Delegation unter Landesrat Martin Eichtinger stand auch der Besuch beim Präsident des Ausschusses der Regionen, Karl-Heinz Lambertz am Programm. Eichtinger überreichte jene Studie, die im Rahmen der sogenannten Salons des Europaforums Wachau in Zusammenarbeit mit der Donau-Universität Krems erstellt wurde. Bei einem Bürgerbeteiligungsprozess über die Zukun der EU wurden drei Themenbereiche ausgearbeitet. Die Kommunikation müsse verbessert werden,...

  • 15.10.19
Politik
17 Bilder

Regionalität: Ein Megatrend

WAIDHOFEN/THAYA (chk). Vergangenen Montag fand der fünfte Salon in Vorbereitung zum Europa-Forum Wachau mit knapp 100 Teilnehmern zum Thema "Megatrend Regionalität" im Stadtsaal statt. Über die Auswirkungen und die Bedeutung der Wichtigkeit der Regionen in Zeiten der Globalisierung diskutierten Braumeister Karl Theodor Trojan, Schauspieldirektorin Bettina Hering, Uni-Dekan Christian Hanus, Spar-Geschäftsführer Alois Huber und Ernst Wurz. Geleitet wurde die Diskussion vom Geschäftsführer der...

  • 15.05.19
Politik
von Links: Angus Robertson, ehemaliger Fraktionsvorsitzender der Scottish National Party (SNP) im britischen Parlament, Rainer Nowak, Chefredakteur „Die Presse“, Regina Kothmayr, Leiterin der institutionellen EU-Angelegenheiten im Bundeskanzleramt, Gerda Füricht-Fiegl, Lehrgangsleiterin für politische Kommunikation an der Donau-Universität Krems und EU-Landesrat Martin Eichtinger.
3 Bilder

Hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion
Brexit als Thema in Perchtoldsdorf

Am 21. Jänner 2019 lud EU-Landesrat Martin Eichtinger als Präsident des Europa Forums Wachau zur Podiumsdiskussion in den Festsaal der Burg Perchtoldsdorf ein. Mehr als 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren gekommen, das Interesse war enorm. Im Fokus der Gespräche standen die aktuellsten Entwicklungen des BREXITS und seine Auswirkungen für Österreich. Unter der Leitung von "Die Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak wurde intensiv diskutiert. Hochkarätige Gäste wie Angus Robertson,...

  • 25.01.19
  •  1
Politik
Wilhelm Molterer, Geschäftsführender Direktor des Europäischen Fonds für Strategische Investitionen, Dr. Reinhold Mitterlehner, Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Landesrätin Mag. Barbara Schwarz, Präsidentin des Europa-Forum Wachau, der ehemalige Präsident und Premierminister der Tschechischen Republik Prof. Dr. Václav Klaus, Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Franz-Josef Lersch-Mense, Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfa

Europa-Forum Wachau: "Das Wir-Gefühl muss wieder stärker werden"

Bereits zum 21. Mal ging heute, Sonntag, das Europa-Forum Wachau im Stift Göttweig mit dem zweiten Veranstaltungstag zu Ende. Nach den einleitenden Worten von Landeshauptmann Erwin Pröll sprachen auch Franz-Josef Lersch-Mense, Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen und Chef der Staatskanzlei, Mag. Wilhelm Molterer, Geschäftsführender Direktor des Europäischen Fonds für Strategische Investitionen, der ehemalige Präsident und Premierminister der...

  • 13.06.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.