Fahrtechnikzentrum Marchtrenk

Beiträge zum Thema Fahrtechnikzentrum Marchtrenk

Edith Grünseis-Pacher mit Köchen, Klaus Eglseder, Thomas Hofer, Bernhard Preslmayer, Edith Grünseis-Pacher, Lukas Kienbauer, Florian Schlöglmann, Barbara Nowecki, Peter Reithmayr (v. l.).
  2

Guter Zweck
Haubenkoch tauscht Kochlöffel gegen Lenkrad

Sechs oberösterreichische Gourmetköche, darunter auch der Schärdinger Haubenkoch Lukas Kienbauer, tauschten im Rahmen eines Charity-Events die Herd- mit der Schleuderplatte. SCHÄRDING. Edith Grünseis-Pacher hatte vor 30 Jahren einen schweren Autounfall. Seitdem ist sie auf ihren Rollstuhl angewiesen. „Ich gründete damals den Club Mobil, mit dem ich gemeinsam mit verschiedensten Organisationen sowohl Verkehrs- als auch Mobilitätsprojekte für behinderte Menschen in Österreich entwickle. Um...

  • Schärding
  • David Ebner
Andreas Rouschal ist neuer Leiter des Fahrtechnik-Zentrums in Marchtrenk.

Fahrtechnik Zentrum Marchtrenk, ÖAMTC
Fahrtechnik-Zentrum in Marchtrenk erhält neue Führung

Andreas Rouschal ist neuer Leiter des ÖAMTC Fahrtechnik-Zentrums Marchtrenk. Der 46-jährige Linzer folgt auf Hans Danzinger, der weiterhin das Fahrtechnik-Zentrum in Melk leiten wird. MARCHTRENK. "Mit Andreas Rouschal haben wir einen erfahrenen Profi an Bord, der die nötigen Kompetenzen, sowohl unternehmerisch als auch fachlich mitbringt, um unsere Ziele zu erreichen", freut sich der Geschäftsführer der ÖAMTC Fahrtechnik, Karl-Martin Studener. Fachliche Kompetenz Der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Dynamisches Duo: Der 21-fache Motocross-Staatsmeister Erwin Machtlinger auf dem Can-Am Spyder ST.
 4   13

Ja, mir san mim Dreirad da ...

So außergewöhnlich das Gefährt, so ungewohnt das Fahrgefühl: Can-Am Spyder Roadster ab 21.000 Euro. Von Silvia Wagnermaier MARCHTRENK (smw). Genau so selbstverständlich wie hierzulande das „Radl-Lied“ angestimmt wird, genau so ungewohnt ist in unseren Breiten dieser kanadische Dreirad-Mutant. Auf dem nordamerikanischen Kontinent gehört er längst zum Straßenalltag. Die kanadischen Konstrukteure des Can-Am Spyder Roadster haben jahrzehntelange Erfahrung mit Spezialgefährten. Das Schneemobil...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität

ÖAMTC: Herbst - zu hohe Geschwindigkeit ist Unfallursache Nummer 1

Regen, rutschige Blätter, Nebel, erster Frost, tiefstehende Sonne und Wildwechsel - der Herbst stellt das Können von Fahrzeuglenkern auf die Probe. BEZIRK. Regen, rutschige Blätter, Nebel, erster Frost, tiefstehende Sonne und Wildwechsel - der Herbst stellt das Können von Fahrzeuglenkern auf die Probe. Wer wenig Übung hat, ist besonders gefährdet. "Wer die Fahrbahnsituation falsch einschätzt, ist oft zu schnell unterwegs. Kommt man ins Rutschen, ist die Hauptursache fast immer zu hohe...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
  2

Zehn Jahre Fahrtechnikzentrum Marchtrenk

MARCHTRENK. Vor zehn Jahren wurde das ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum in Marchtrenk eröffnet. "Von der Eröffnung im Juli 2004 bis Ende Juni dieses Jahres haben rund 173.000 Personen die Infrastruktur des Zentrums genutzt", freut sich Zentrumsleiter Hans Danzinger. Die Palette der Kurse reicht von Trainings für Führerscheinneulinge über Pkw- und Motorradtrainings bis zur vorgeschriebenen Berufskraftfahrer-Weiterbildung für Lkw- und Busfahrer. Darüber hinaus gibt es Spezialkurse für Schulbuslenker und...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.