Fallschirmspringen

Beiträge zum Thema Fallschirmspringen

Sport
Manuel Sulzbacher und Sebastian Graser kämpften bei der Weltmeisterschaft in China bei den Junioren mit.
3 Bilder

HSV-Red-Bull-Salzburg
Top Ergebnis für Salzburg Fallschirmspringer in China

Gute Platzierungen für HSV-Red-Bull-Salzburg-Fallschirmspringer bei der Militär-Weltmeisterschaft (WM). WALS-SIEZENHEIM/WUHAN. Nach der sehr erfolgreichen Weltcup-Saison im Fallschirm-Zielspringen fand für vier Athleten des HSV Red Bull Salzburg aus Wals-Siezenheim noch ein großes Highlight statt. Militär-Weltmeisterschaft Im chinesischen Wuhan zeigten die Salzburger Heeressportler Julia Schosser, Sebastian Graser, Manuel Sulzbacher und Georg Heimel wieder hervorragende Leistungen und...

  • 04.11.19
Lokales
Einer der Springer landetet auf einem Firmendach.
2 Bilder

Fallschirmunfall, Flugplatz Wels
Zwei Tote bei Fallschirmunfall

Am 12. Oktober kam es über Wels zu dem tragischen Unglück. Vom Welser Flugplatz aus starteten die beiden Opfer, ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land und ein 25-Jähriger aus Linz-Land gegen 17.00 Uhr zu ihrem letzten Sprung. WELS. In ungefähr 4.000 Metern Höhe verließen die erfahrenen Fallschirmspringer das Flugzeug. Laut Auskunft der Polizei kam es kurz nach dem Ausstieg zum verhängnisvollen Zwischenfall. Die Springer des Union Fallschirmspringerclubs Linz kollidierten mit den Köpfen....

  • 14.10.19
Lokales
Einer der Fallschirmspringer wurde vom Notarzt ins Klinikum gebracht, verstarb dann aber auf der Intensivstation.

Zwei Todesfälle
Fallschirmspringer kollidierten in der Luft und fielen zu Boden

Zwei Fallschirmspringer prallten nach dem Absprung aus dem Flugzeug aneinander und stürzten zu Boden. Einer von ihnen verstarb noch am Unfallort, der andere auf der Intensivstation. WELS. Zu einem tragischen Unfall kam es am 12. Oktober 2019 um 16.55 Uhr über dem Stadtgebiet von Wels: Zwei Fallschirmspringer prallten unmittelbar nach dem Absprung aus dem Flugzeug aneinander und stürzten unkontrolliert zu Boden. Einer von ihnen, ein Mann aus Steyr, landete in einem Siedlungsgebiet in Wels....

  • 12.10.19
Sport
Güssing wird vom 16. bis 25. Juni 2020 Austragungsort der Militärweltmeisterschaft im Fallschirmspringen sein.
10 Bilder

Militärweltmeisterschaft
Fallschirmspringer aus aller Welt haben 2020 Güssing als Ziel

Güssing wird vom 16. bis 25. Juni 2020 Austragungsort der Militärweltmeisterschaft im Fallschirmspringen sein. 40 Nationen mit rund 400 Teilnehmern werden erwartet, gab der burgenländische Militärkommandant Gernot Gasser anlässlich eines Vorbereitungsspringens in Güssing bekannt. Österreich werde durch eine sechsköpfige Mannschaft vertreten sein. Die Bewerbe werden von der Montecuccoli-Kaserne aus gesteuert. Es werde aber auch der Flugplatz in Punitz für Starts und Landungen genutzt,...

  • 13.06.19
Sport
Toni Gruber holte Silber im Masters-Einzel und Gold in der Teamwertung.

Para Ski
St. Johanner Toni Gruber ist Weltmeister mit dem Team

Gold in der Mannschaft holte sich der St. Johanner Toni Gruber bei der Para Ski WM. VRCHLABI (aho). Einen sensationellen Erfolg feierte das österreichische Para Ski Team (Fallschirm-Skisport) mit dem St. Johanner Toni Gruber bei der Weltmeisterschaft im tschechischen Vrchlabi: Erstmalig in der Geschichte des Paraskisports konnte sich ein österreichisches Team die Goldmedaille und damit den Weltmeistertitel in der Teamwertung sichern.  Österreicher am erfolgreichstenAm Start waren 63...

  • 04.03.19
Sport
Punktlandung für Korporal Sebastian Graser.
3 Bilder

Heeres Fallschirm-Elite zum Abschluss des Para Ski Weltcups in Topform

Bei optimalen Bedingungen fanden in Oberösterreich der Abschlussbewerb des Winter Worldcup in Para Ski und die österreichischen Staatsmeisterschaften statt. Ein besonderes Wochenende war die Veranstaltung für unsere Heeressportler Korporal Sebastian Graser, Gefreiten Manuel Sulzbacher und Gefreite Julia Schosser. Sieg im Team und im Einzelbewerb Mit ihrer Mannschaftskollegin vom HSV Red Bull Salzburg gewannen sie die Teamwertung vor Deutschland und der Schweiz. Korporal Graser gewann auch...

  • 19.02.19
Wirtschaft

HTL Ried
FLIEGEN IST SCHÖNER

HTL-Ried Schüler baut sein eigenes Fluggerät Martin Lehner, ein angehender HTL Maschinenbauingenieur aus Wolfsegg am Hausruck, hat im Rahmen seiner Diplomarbeit an der HTL Ried sein eigenes Fluggerät gebaut, ein sogenanntes One-Piece-Track-Suit. Damit springt man entweder aus Flugzeugen oder stürzt sich von Wolkenkratzern, Brücken oder Berggipfeln in die Tiefe. Die Diplomarbeit entsteht in Zusammenarbeit mit der Firma Pressurized. Im Gegensatz zum bekannteren Wing-Suit ist der...

  • 25.11.18
Lokales

Schirm öffnete sich nicht richtig: Unfall beim Fallschirmspringen in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Eine 24-Jährige aus dem Bezirk Gmunden sprang mit dem Falschschirm aus einem Flugzeug in Seitenstetten. Nach dem Ausstieg in 1.000 m Höhe geriet sie vermutlich aufgrund eines fehlerhaft öffnenden Hauptschirmes in eine Rotationsbewegung. Trotz eingeleiteter Notmaßnahmen blieb sie in der Rotationbewegung wodurch es zu einer harten Landung auf einem Feld kam, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ. Die 24-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 in das UKH Linz...

  • 10.09.18
Sport
3 Bilder

Top-WM-Ergebnis für Fallschirmspringer

Nach der bis jetzt schon sehr erfolgreichen Weltcup-Saison im Fallschirmspringen konnten die Athleten des HSV Red Bull Salzburg bei der Weltmeisterschaft in Bulgarien noch einmal mit tollen Leistungen aufzeigen. Mit einem vierten Platz der Herren und einem sechsten Platz der Damen in der Teamwertung bewiesen sie ihre starke Form. Auch in den Einzelwertungen konnten die Salzburger Spitzenplätze belegen. In knapp einer Woche geht es dann beim Heimweltcup, der von 7. bis 9. September in Thalgau...

  • 04.09.18
Lokales
"Money Maker" - Alexander Rüdiger vor dem Sprung
3 Bilder

Money Maker im freien Fall

Alexander Rüdiger, der Glücksbringer der Nation, ging kürzlich für einen Werbespot eines ungarischen Vitalspray-Unternehmens in die Luft und stürzte sich todesmutig in die Tiefe.  Nicht alltäglich war die Aufgabe für Rüdiger, hieß es doch noch kurz vor seiner vorabendlichen Show in 4.000 Metern Höhe aus einer "Cessna Supervan 900" zu springen. Und die Überraschung war groß, als Rüdigers 14-jähriger Sohn Yannick das Abenteuer für seinen ersten Sprung an der Seite des bekannten Vaters nutzen...

  • 11.08.18
  •  1
Leute
'Money Maker' Alexander Rüdiger vor dem Sprung
4 Bilder

Der Money Maker im freien Fall

Alexander Rüdiger, der Glücksbringer der Nation, ging kürzlich für einen Werbespot des ungarischen Vitalspray-Unternehmens Lavylites in die Luft und stürzte sich todesmutig in die Tiefe. Nicht alltäglich war die Aufgabe für Rüdiger, hieß es doch noch kurz vor seiner vorabendlichen Show in 4.000 Metern Höhe aus einer "Cessna Supervan 900" zu springen. Und die Überraschung war groß, als Rüdigers 14-jähriger Sohn Yannick das Abenteuer für seinen ersten Sprung an der Seite des bekannten Vaters...

  • 08.08.18
Sport
Fallschirm Weltcup in Thalgau 2018.

Punktlandung in Thalgau

THALGAU (red) Der Fallschirm-Weltcup gastiert auch heuer wieder von 7. bis 9. September 2018 in Thalgau und bringt eine der wohl spektakulärsten und anspruchsvollsten Sportarten exklusiv nach Österreich. Ein Wettkampfsport, bei dem es darum geht, aus rund tausend Metern Höhe zentimetergenau auf einem Ziel zu landen, das gerade einmal so groß wie eine Funfzig-Cent-Munze ist. Auch 2018 hat es sich der Gastgeber-Verein HSV Red Bull Salzburg zum Ziel gesetzt, beim Heimbewerb ganz vorne mit zu...

  • 25.07.18
Lokales
40 Bilder

Fallschirmspringertreffen in Fromberg

Viele Menschen besuchten auch dieses Jahr das traditionelle Fallschirmspringertreffen in Fromberg FROMBERG - Auch dieses Jahr zog es wieder sehr viele Besucherinnen und Besucher zum Fallschirmspringertreffen nach Fromberg. Auch für die Kids ist mit einem tollen Spielplatz toll gesorgt. Am Freitag Abend werden beim Musikfeuerwerk wieder tausende Menschen erwartet. 

  • 06.07.18
Sport

Fallschirmspringen – Das Abenteuer beginnt am 02. März beim Infoabend

Der „1. Kärntner Fallschirmspringerclub“ Klagenfurt (1.KFSC) ladet zum Info-Abend für die nächste Fallschirmspringerausbildung ein. Freitag den 02. März um 19.00 Uhr im GH Krall - Klagenfurt stehen die Ausbildner Interessenten für alle Fragen zur Verfügung. Videos ergänzen den Einblick in die Ausbildung. Auskunft unter Tel. 0650/5055434. Du steigst in das Flugzeug und aufwärts geht’s bis auf 4000m. Ready, set go! Du springst raus und beschleunigst in wenigen Sekunden auf über 200 km/h. Du...

  • 25.02.18
Freizeit

Fallschirmspringerausbildung 2018 / Flugplatz Punitz - Güssing

Von 13. Mai bis 21. Mai 2018 findet die Fallschirmspringerausbildung am Flugplatz Punitz / Güssing statt. Das Team von freifall.at garantiert dir den bestmöglichsten Lernerfolg sowie die modernste Ausbilungmethode (AFF). Anmeldung und Infos unter www.freifall.at oder bei Roman Eibel unter +43664/391 97 55 Wann: 13.05.2018 09:00:00 Wo: Flugplatz, Punitz, 7535 Punitz ...

  • 11.02.18
Lokales
4 Bilder

Schwerer Unfall in Kleinfeld mit Fallschirmspringer

Am Sonntag, den 4.2.2018 nutzten einige Fallschirmspringer das wunderschöne Winterwetter, indem sie mit einem Hubschrauber in Bad Vöslau starteten, um dann über Kleinfeld bei Berndorf abzuspringen. Beim Landeanflug auf eine Wiese schlug einer der Springer jedoch auf dem Boden auf und kam einige Meter weiter zu liegen. Zum Einsatz wurden der RTW aus Berndorf und der Notarzthubschrauber C9 aus Wien alarmiert. Vor Ort versorgte das RTW-Team gemeinsam mit der kurz darauf eingetroffenen...

  • 06.02.18
Sport

Weltcup im Fallschirmzielspringen

Auf die Schirme – fertig – los! Die gesamte Fallschirmspringer-Welt blickt gespannt nach Thalgau, wo sich vom 7.-9.September 2018 die Elite ihrer Zunft einfinden wird. (Reiß-) Leinen los für waghalsige Sprünge, hochkarätige Prominente und ein sagenhaftes Rahmenprogramm am Thalgauer Sportgelände und Marktplatz. „Die Türe öffnet sich und schon geht’s raus. Was man dann erlebt, kann man nicht in Worte fassen. Am Boden der Tatsachen angelangt, würde man am liebsten gleich wieder in das...

  • 28.12.17
Sport
Freier Fall aus dem Flugzeug.
3 Bilder

Linzer Sportlerin feiert Erfolge in Männerdomäne

Eine Sensation gab es bei der Landesmeisterschaft 2017 im Fallschirm-Zielspringen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Einzelwertung sicherte sich eine Frau den ersten Platz am Podest: Irene Hochrieser vom ASKÖ Linz gelang dieser Coup. Auch auf Platz zwei landete mit Paraski-Weltmeister Karl Kreuzer ein Sportler vom ASKÖ Linz. Der dritte Platz ging an Lokalmatador und Staatsmeister Gernot Alic vom HSVC Freistadt. Der Wettbewerb musste aufgrund schlechten Wetters bereits zweimal verschoben...

  • 27.10.17
Sport
Von 8. bis 10. September geht es in Thalgau wieder rund.

HSV Salzburg hofft auf Springer-Medaille

THALGAU (buk). Mit dem Ziel eines Stockerlplatzes geht das HSV-Red-Bull-Team in den Wettkampf der Fallschirm-Zielspringer. Dabei versuchen die Athleten vom 8. bis 10. September in Thalgau mit der Ferse einen Punkt zu treffen, der etwa die Größe einer Zwei-Euro-Münze hat. Insgesamt werden heuer knapp 200 Athleten aus 22 Nationen antreten. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier...

  • 05.09.17
Lokales
Roadbradlmusi

Roabradlmusi, Grillerei und Fallschirmspringen

WALDBURG. Am Sonntag, 17. September, 16 Uhr, steht ein Dämmerschoppen im Gasthaus Brunngraber in St. Peter auf dem Programm. Höhepunkte sind eine Grillerei, ein Liveauftritt der "Roabradlmusi" sowie Fallschirmabsprünge des Heeres-Fallschirmspringerclubs Freistadt.

  • 04.09.17
Leute
Mit 200 km/h in Richtung Landeshauptstadt – Michael Strugl mit Tandem-Pilot Jürgen Berger.
3 Bilder

50 Fallschirmsprünge zum Jubiläum

Anlässlich des 50. Geburtstags des Union Fallschirmspringerclubs Linz wagte auch Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl einen Sprung. Mit 50 Fallschirmsprüngen über Linz feierte der Union Fallschirmspringerclub Linz kürzlich sein 50-jähriges Jubiläum. In drei Starts sprangen 50 Fallschirmspringer im Stadtgebiet von Linz ab und bildeten verschiedene Freifallformationen. Ein einmaliger Rekord – noch nie gab es eine derart hohe Zahl an Fallschirmabsprüngen innerhalb von nur eineinhalb...

  • 29.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.