Fallschirmspringen

Beiträge zum Thema Fallschirmspringen

Geflogen wird in den Räumen Spittal/Drau, Goldeck, Millstättersee, Millstätter Alpe, Bad Kleinkirchheim, St. Oswald, Wöllaner Nock und Weissensee.
1 2

Militärkommando
Soldaten üben Fallschirmsprünge im hochalpinen Gelände

Ab heute bis 26. März findet die Fallschirmsprungausbildung mit 50 Berufssoldaten aus ganz Österreich im Oberkärntner Raum statt. Es ist in dieser Zeit mit Hubschrauberlärm zu rechnen. KÄRNTEN. Vom 15. bis 26. März 2021 erfolgt in Kärnten eine Fallschirmsprungausbildung zum Erhalt der militärischen Einsatztauglichkeit. Insgesamt nehmen an die 50 Berufssoldaten aus ganz Österreich an dieser Ausbildung im Oberkärntner Raum teil. Insgesamt werden zwei Hubschrauber vom Typ „S-70 Black Hawk“ und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die HSV Red Bull Salzburg Formation in Doha.
Video 6

Video vom Sprung
Windiger Saisonauftakt für die Fallschirmspringer

Beim ersten Bewerb der heurigen Saison hatten die Fallschirmspringer des HSV Red Bull Salzburg mit herausfordernden Bedingungen in Doha/Qatar für das österreichische Team zu kämpfen. WALS-SIEZENHEIM. Nach der von Absagen geprägten Saison im Vorjahr, freuten sich die Salzburger Fallschirmspringer des HSV Red Bull Salzburg über die Chance, sich endlich wieder bei internationalen Bewerben beweisen zu dürfen. Normalerweise würden die Athleten um diese Jahreszeit in der Disziplin Para Ski...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Fallschirmspringer des HSV Red Bull Salzburg sind für die neue Saison bereit.
Aktion

Umfrage
Salzburgs Fallschirmspringer gehen wieder in die Luft

Saisonstart für die Fallschirmspringer des HSV Red Bull Salzburg in Doha und Dubai. Mit dabei ist die Thlagauerin Julia Schosser. WALS-SIEZENHEIM. Die internationale Elite der Fallschirmspringer darf sich auf die ersten Bewerbe des Jahres freuen. Anfang Februar geht es für einige der HSV Red Bull Salzburg Athleten nach Doha, Mitte Februar dann nach Dubai. Dort messen sich die Salzburger in den Disziplinen Ziel und 4-Way- Formation mit den besten Fallschirmspringern der Welt. Änderungen Nach...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Roland in Rettenbacher in Action.
2

Fallschirmspringen
Gründervater des HSV Red Bull Salzburg wird geehrt

Fallschirmspringer erweisen dem Gründervater des HSV Red Bull Salzburg beim ersten „Roland Rettenbacher Gedächtnis Cup“ die Ehre. WALS-SIEZNHEIM/MAUTERNDORF. Mit dem ersten „Roland Rettenbacher Gedächtnis Cup“ wollen die Fallschirmspringer des HSV Red Bull Salzburg (Wals-Siezenheim) einem besonderen Mann die Ehre erweisen. Denn als einer der Gründerväter des Salzburger Fallschirmsprungvereines, war dieser auch maßgeblich an der Entwicklung und den Erfolgen des HSV Red Bull Salzburg...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Weltcup (WC) Belluno Exit
3

Zielspringen
Zweimal Gold für Fallschirmspringer des HSV Red Bull Salzburg

Sebastian Graser holte in Italien gleich zwei Goldmedaillen für den HSV Red Bull Salzburg aus Wals-Siezenheim. WALS-SIEZENHEIM. Die internationale Elite der Fallschirmspringer machte in Belluno (Italien) Halt. Beim einzigen doch noch ausgetragenen Stopp der Weltcupserie im Zielspringen konnten die Athleten des HSV Red Bull Salzburg endlich wieder auf internationaler Ebene ihr Können zeigen und zwei Goldmedaillen mit nach Hause nehmen. Diese holte Sebastian Graser in der Wertung der Herren (ex...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Fallschirm-Zielspringen werden am Flugplatz Timmersdorf ausgetragen.
2

Zielgenaue Landung: Staatsmeisterschaften im Fallschirm-Zielspringen

Von Freitag, 4. September, bis Sonntag, 6. September, werden am Flugplatz in Timmersdorf die österreichischen Staatsmeisterschaften im Fallschirm-Zielspringen ausgetragen. TRABOCH. Aus 1.000 Metern Höhe auf eine Scheibe mit einem Nullpunkt von nur zwei Zentimetern, also in etwa die Größe einer 20-Cent-Münze, zu springen. Das ist das Ziel bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im Fallschirm-Zielspringen. Diese werden nach 2016 heuer zum zweiten Mal am Flugplatz in Timmersdorf (Traboch)...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Jonathan Bara ist glücklich über seinen größten Erfolg soweit.

Tschechien
Junger Obertrumer holt Gold im Fallschirm-Zielspringen

Obertrumer Jonathan Bara vom HSV Red Bull Salzburg holt in der Juniorenwertung die Gold-Medaille beim Tschechischen Cup in Hradec. WALS-SIEZENHEIM/OBERTRUM. Nach der Absage aller Weltcup-Stopps der Fallschirmzielspringer im Jahr 2020, gab es nun beim ersten offiziellen Bewerb in diesem Jahr gleich einen Medaillenerfolg für den HSV Red Bull Salzburg. Beim Tschechischen Cup in Hradec konnte der junge Obertrumer Jonathan Bara die Goldmedaille in der Juniorenwertung im Fallschirmzielspringen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
3

Tandemsprung Event in Radfeld Tirol
Fallschirmspringen mit Tandemfun in Radfeld Tirol

Im Oktober ist es wieder soweit. Fallschirmspringen in Radfeld Tirol mit der Pink Skyvan aus 4000 Meter Absprunghöhe. Bereits jetzt kann man sich für einen Tandemsprung anmelden unter dem Link Fallschirmsprung buchen für Radfeld in Tirol. Der Platz liegt direkt neben der Autobahn zwischen Wörgl/Kundl und Kramsach. Eine tolle Aussicht auf die Alpen erwartet Sie. Ein Gutschein als Geschenk kann ebenfalls hier bestellt werden. Wir freuen uns auf Euch!

  • Tirol
  • Eduard Engl
5

Fallschirmspringen in Fromberg - Tandemsprung Pink Boogie mit der Pink Skyvan
Tandemsprung Event in Fromberg

Erlebe mit uns einen Tandemsprung aus der Pink Skyvan über Fromberg bei Kirchberg am Walde. Täglich Fallschirmspringen vom 04.07.-12.07.2020 auf der grünen Wiese. Aufgrund von Corona ist kein Bierzeltbetrieb, also kein Verkauf von Essen und Trinken! Zuschauer sind nur in Verbindung mit einem Tandemgast möglich. Ein Fallschirmsprung kann bereits online reserviert werden unter dem Link Tandemsprung buchen bei Tandemfun. Ein Gutschein/Ticket können Sie bereits hier erwerben.

  • Gmünd
  • Eduard Engl
Endlich wieder Höhenluft schnuppern. Die Fallschirmspringer trainieren wieder.
3

2000ster Sprung
Thalgauerin geht wieder in die Luft

Der HSV Red Bull Salzburg geht wieder in die Luft. Für die Thalgauer Top-Athletin Magdalena Schenner wird es der 2.000ste Sprung. THALGAU. Nachder Covid-19 bedingten Absage der Weltcupserie im Fallschirm Zielspringen 2020 und der damit verbundenen Sprungpause, ging es nun für die Fallschirm springer des HSV Red Bull Salzburg endlich wieder in die Luft. Beim gemeinsamen Training in Niederöblarn  in der Steiermark konnten die Salzburger Athleten wieder erste Sprünge wagen. Dabei gab es auch ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Platz Drei bei der Staatsmeisterschaft für das neu gegründete Formationsteam des HSV Red Bull Salzburg.
2

Indoor Skydiving Staatsmeisterschaft
Platz Drei für das Formationsteam des HSV Red Bull Salzburg

Im klassischen Fallschirm-Zielspringen und dem Para Ski gehören sie zu den Weltbesten. Nun haben die Athleten des HSV Red Bull Salzburg auch ein Formationsteam gegründet, mit dem sie an der internationalen Spitze mitmischen wollen. Bei der österreichischen Staatsmeisterschaft im Indoor Skydiving konnten die Salzburger schon einen dritten Platz vorweisen. WALS. Bei der Staatsmeisterschaft im Indoor Skydiving in Wien erreichten die vier Salzburger Athleten Kevin Wagner, Manuel Sulzbacher,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Daniel Schrofner
Marco Fürst während des Wettkampfs.
2

Gold und Bronze
Zielsicherer Fallschirmsprung in Südafrika

Gold- und Bronzemedaille bei der Canopy Piloting Weltmeisterschaft in Südafrika für Red Bull Skydive Team-Athlet Marco Fürst. WALS-SIEZENHEIM. Neben dem Fallschirm-Zielspringen beweisen die Athleten des HSV Red Bull Salzburg aus Wals auch in der relativ jungen Sportart des „Canopy Piloting“ ihre absolute Weltspitze. Der 27-jährige gebürtige Vorarlberger Marco Fürst vom Red Bull Skydive Team holte sich in der Disziplin „Accuracy“ eine Goldmedaille und eine Bronzemedaille in der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Manuel Sulzbacher und Sebastian Graser kämpften bei der Weltmeisterschaft in China bei den Junioren mit.
3

HSV-Red-Bull-Salzburg
Top Ergebnis für Salzburg Fallschirmspringer in China

Gute Platzierungen für HSV-Red-Bull-Salzburg-Fallschirmspringer bei der Militär-Weltmeisterschaft (WM). WALS-SIEZENHEIM/WUHAN. Nach der sehr erfolgreichen Weltcup-Saison im Fallschirm-Zielspringen fand für vier Athleten des HSV Red Bull Salzburg aus Wals-Siezenheim noch ein großes Highlight statt. Militär-Weltmeisterschaft Im chinesischen Wuhan zeigten die Salzburger Heeressportler Julia Schosser, Sebastian Graser, Manuel Sulzbacher und Georg Heimel wieder hervorragende Leistungen und belegten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Einer der Springer landetet auf einem Firmendach.
2

Fallschirmunfall, Flugplatz Wels
Zwei Tote bei Fallschirmunfall

Am 12. Oktober kam es über Wels zu dem tragischen Unglück. Vom Welser Flugplatz aus starteten die beiden Opfer, ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land und ein 25-Jähriger aus Linz-Land gegen 17.00 Uhr zu ihrem letzten Sprung. WELS. In ungefähr 4.000 Metern Höhe verließen die erfahrenen Fallschirmspringer das Flugzeug. Laut Auskunft der Polizei kam es kurz nach dem Ausstieg zum verhängnisvollen Zwischenfall. Die Springer des Union Fallschirmspringerclubs Linz kollidierten mit den Köpfen....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Einer der Fallschirmspringer wurde vom Notarzt ins Klinikum gebracht, verstarb dann aber auf der Intensivstation.

Zwei Todesfälle
Fallschirmspringer kollidierten in der Luft und fielen zu Boden

Zwei Fallschirmspringer prallten nach dem Absprung aus dem Flugzeug aneinander und stürzten zu Boden. Einer von ihnen verstarb noch am Unfallort, der andere auf der Intensivstation. WELS. Zu einem tragischen Unfall kam es am 12. Oktober 2019 um 16.55 Uhr über dem Stadtgebiet von Wels: Zwei Fallschirmspringer prallten unmittelbar nach dem Absprung aus dem Flugzeug aneinander und stürzten unkontrolliert zu Boden. Einer von ihnen, ein Mann aus Steyr, landete in einem Siedlungsgebiet in Wels. Der...

  • Wels & Wels Land
  • Julia Mittermayr
Güssing wird vom 16. bis 25. Juni 2020 Austragungsort der Militärweltmeisterschaft im Fallschirmspringen sein.
10

Militärweltmeisterschaft
Fallschirmspringer aus aller Welt haben 2020 Güssing als Ziel

Güssing wird vom 16. bis 25. Juni 2020 Austragungsort der Militärweltmeisterschaft im Fallschirmspringen sein. 40 Nationen mit rund 400 Teilnehmern werden erwartet, gab der burgenländische Militärkommandant Gernot Gasser anlässlich eines Vorbereitungsspringens in Güssing bekannt. Österreich werde durch eine sechsköpfige Mannschaft vertreten sein. Die Bewerbe werden von der Montecuccoli-Kaserne aus gesteuert. Es werde aber auch der Flugplatz in Punitz für Starts und Landungen genutzt, erläuterte...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Toni Gruber holte Silber im Masters-Einzel und Gold in der Teamwertung.

Para Ski
St. Johanner Toni Gruber ist Weltmeister mit dem Team

Gold in der Mannschaft holte sich der St. Johanner Toni Gruber bei der Para Ski WM. VRCHLABI (aho). Einen sensationellen Erfolg feierte das österreichische Para Ski Team (Fallschirm-Skisport) mit dem St. Johanner Toni Gruber bei der Weltmeisterschaft im tschechischen Vrchlabi: Erstmalig in der Geschichte des Paraskisports konnte sich ein österreichisches Team die Goldmedaille und damit den Weltmeistertitel in der Teamwertung sichern.  Österreicher am erfolgreichstenAm Start waren 63 Athleten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Punktlandung für Korporal Sebastian Graser.
3

Heeres Fallschirm-Elite zum Abschluss des Para Ski Weltcups in Topform

Bei optimalen Bedingungen fanden in Oberösterreich der Abschlussbewerb des Winter Worldcup in Para Ski und die österreichischen Staatsmeisterschaften statt. Ein besonderes Wochenende war die Veranstaltung für unsere Heeressportler Korporal Sebastian Graser, Gefreiten Manuel Sulzbacher und Gefreite Julia Schosser. Sieg im Team und im Einzelbewerb Mit ihrer Mannschaftskollegin vom HSV Red Bull Salzburg gewannen sie die Teamwertung vor Deutschland und der Schweiz. Korporal Graser gewann auch den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Wolfgang Riedlsperger

HTL Ried
FLIEGEN IST SCHÖNER

HTL-Ried Schüler baut sein eigenes Fluggerät Martin Lehner, ein angehender HTL Maschinenbauingenieur aus Wolfsegg am Hausruck, hat im Rahmen seiner Diplomarbeit an der HTL Ried sein eigenes Fluggerät gebaut, ein sogenanntes One-Piece-Track-Suit. Damit springt man entweder aus Flugzeugen oder stürzt sich von Wolkenkratzern, Brücken oder Berggipfeln in die Tiefe. Die Diplomarbeit entsteht in Zusammenarbeit mit der Firma Pressurized. Im Gegensatz zum bekannteren Wing-Suit ist der...

  • Ried
  • Martin Anzengruber

Schirm öffnete sich nicht richtig: Unfall beim Fallschirmspringen in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Eine 24-Jährige aus dem Bezirk Gmunden sprang mit dem Falschschirm aus einem Flugzeug in Seitenstetten. Nach dem Ausstieg in 1.000 m Höhe geriet sie vermutlich aufgrund eines fehlerhaft öffnenden Hauptschirmes in eine Rotationsbewegung. Trotz eingeleiteter Notmaßnahmen blieb sie in der Rotationbewegung wodurch es zu einer harten Landung auf einem Feld kam, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ. Die 24-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 in das UKH Linz...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
3

Top-WM-Ergebnis für Fallschirmspringer

Nach der bis jetzt schon sehr erfolgreichen Weltcup-Saison im Fallschirmspringen konnten die Athleten des HSV Red Bull Salzburg bei der Weltmeisterschaft in Bulgarien noch einmal mit tollen Leistungen aufzeigen. Mit einem vierten Platz der Herren und einem sechsten Platz der Damen in der Teamwertung bewiesen sie ihre starke Form. Auch in den Einzelwertungen konnten die Salzburger Spitzenplätze belegen. In knapp einer Woche geht es dann beim Heimweltcup, der von 7. bis 9. September in Thalgau...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
"Money Maker" - Alexander Rüdiger vor dem Sprung
1 3

Money Maker im freien Fall

Alexander Rüdiger, der Glücksbringer der Nation, ging kürzlich für einen Werbespot eines ungarischen Vitalspray-Unternehmens in die Luft und stürzte sich todesmutig in die Tiefe.  Nicht alltäglich war die Aufgabe für Rüdiger, hieß es doch noch kurz vor seiner vorabendlichen Show in 4.000 Metern Höhe aus einer "Cessna Supervan 900" zu springen. Und die Überraschung war groß, als Rüdigers 14-jähriger Sohn Yannick das Abenteuer für seinen ersten Sprung an der Seite des bekannten Vaters nutzen...

  • Wien
  • Liesing
  • Peter F. Hickersberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.