FC Blau Weiß Linz

Beiträge zum Thema FC Blau Weiß Linz

Sport
Der Verbleib in der 2. Liga ist nicht gesichert.

Blau-Weiß Linz
800.000 Euro für Fortbestand des Profibetriebs

Bei einer Mitgliederversammlung stellte der finanziell angeschlagene Fußballverein FC Blau-Weiß Linz die Weichen für ein Weiterbestehen. LINZ. Mit viel Spannung war die kurzfristig anberaumte Mitgliederversammlung des FC Blau-Weiß Linz erwartet worden. Im Vorfeld gab der gesamte Vorstand wegen der prekären Finanzlage seinen Rückzug bekannt. Bei der Mitgliederversammlung erhielt Per Vogl vom Verein das Mandat, den Verein juristisch zu beraten. Mit Manuel Wellmann und Sargon Mikhaeel wählten...

  • 20.12.19
Sport
SK-Vöest-Fußballlegende "Joe" Kreuzer starb im Alter von 77 Jahren.

Trauer um Vöest-Legende
Jürgen "Joe" Kreuzer ist tot

Große Trauer um Ex-Vöest-Spieler Jürgen "Joe" Kreuzer, der am Dienstag in Linz verstarb. LINZ. Fußball-Linz trauert um Jürgen „Joe“ Kreuzer. Der Linzer verstarb am Dienstag, den 3. Dezember, im Alter von 77 Jahren. Kreuzer war von 1956 bis 1976 Spieler und später U21-Trainer beim SK Vöest. Er war Teil der Meistermannschaft, die am 1. Juni 1974 den letzten Titel in der Nationalliga, dem Vorgänger der heutigen Bundesliga, holte. Seine letzten beiden Jahre als aktiver Spieler bestritt Kreuzer...

  • 04.12.19
Lokales
Ein riesen Erfolg wurde das Schnuppertraining für Linzer Kindergartenkinder im Linzer Stadion mit den Profis von Blau-Weiß Linz, das im Rahmen der beliebten Aktion "Sport & Spaß mit den Stars" durchgeführt wurde. Im Bild: Sportreferentin Karin Hörzing (zweite v. l.) und Blau-Weiß Linz Trainer Goran Djuricin (rechts).
2 Bilder

Stadt Linz
Sport & Spaß mit den Fußball-Stars

Die städtische Aktion "Sport & Spaß mit den Stars" geht weiter: Am 21. Oktober durften die Kindergartenkinder im Linzer Stadion gemeinsam mit den Profis des FC Blau Weiß Linz trainieren. LINZ. Mehr als 250 begeisterte Schulanfängerinnen und Schulanfänger aus 12 Linzer Kindergärten nahmen an der städtischen Aktion „Sport & Spaß mit den Stars“ teil. Am 21. Oktober durften die Kinder im Stadion auf der Gugl ein gemeinsames Training mit den Profis des FC Blau Weiß Linz absolvieren....

  • 22.10.19
Sport

"Immer geht die Sonne auf": Doku über den FC Blau-Weiß Linz

„Immer geht die Sonne auf“ heißt bekanntlich ein Evergreen aus der Feder Udo Jürgens (R.I.P), und auch die brandneue Dokumentation über den FC Blau-Weiß Linz wurde passenderweise so betitelt: Denn in den 20-jährigen Vereinsgeschichte (als Nachfolgeverein des SK Vöest/FC Linz und auch des SV Austria Tabak Linz) durchlebte der Klub viele Hochs und ebenso viele Tiefs. Der Linzer Kunstunistudent und Radiomoderator (BlauCrowdFM auf Radio FRO) Dominik Thaller, selbst langjähriger eingefleischter Fan...

  • 01.11.17
Lokales
Fazit der Randale waren drei Festnahmen.

Linzer Stadion: Erste Liga Match endete mit Randale

FC Blau Weiß Linz vs. SV Ried: Das erste direkte Aufeinandertreffen der beiden Vereine seit mehr als zehn Jahren fand am 11. August 2017 im Linzer Stadion statt. LINZ (red). Die Polizei hat die Begegnung bereits im Vorfeld als Risikospiel eingestuft und beorderte rund 150 Polizistinnen und Polizisten für den Einsatz. Vor und während des Spiels kam es, bis auf das vereinzelte Zünden von Pyrotechnik, zu keinen sicherheitsrelevanten Vorfällen. Spielende war Anpfiff für die Polizei Unmittelbar...

  • 12.08.17
Sport
Multikulturelles Hallenturnier am 30. November in der Sporthalle Leonding.

Mulitkulturelles Fußballturnier in Leonding

LEONDING (red). Das ÖGB-Kompetenzforum Migration und die Arbeiterkammer veranstalten in Kooperation mit dem FC Blau-Weiß Linz ein multikulturelles Fußballturnier. Menschen mit und ohne Migrationshintergrund werden dabei in Sechserteams ihr fußballerisches Können messen. Gespielt wird beim beim multikulturellen Hallenfußballturnier des ÖGB in zwei Gruppen unter dem Motto "Fußball verbindet" am 30. November 2013 ab 08.30 Uhr in der Sporthalle Leonding, Ehrenfellnerstraße 9. Die Siegerehrung...

  • 26.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.