Franui

Beiträge zum Thema Franui

Große Ehre für die „Musicbanda Franui“: Die ressortzuständige Vizebürgermeisterin Uschi Schwarzl (3. v. r.) sowie GRin Irene Heisz (r.), GRin Theresa Ringler (l.) und Cornelia Spuller (Kulturamt; 2. v. r.) gratulierten den Leitern des Musikensembles Markus Kraler (2. v. l.) und Andreas Schett (Mitte).

Musikensemble erhält Preis für künstlerisches Schaffen
„Musicbanda Franui“ ausgezeichnet

Die Träger des „Preises der Landeshauptstadt Innsbruck für künstlerisches Schaffen 2019“ stehen fest: Die mit 12.000 Euro dotierte Auszeichnung erhalten heuer Markus Kraler und Andreas Schett für ihre „Musicbanda Franui“. Die beiden Musiker leiten das 1993 gegründete, zehnköpfige Musikensemble aus Innervillgraten (Osttirol), dessen Besetzung aus Holz- und Blechbläsern, Saiten- und Streichinstrumenten besteht. „Mit dem Kunstpreis der Stadt Innsbruck ehren wir heuer in der Sparte Musik eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Große Ehre für die „Musicbanda Franui“: Vize-Bgmin. Uschi Schwarzl (3.v.r.), GRin Irene Heisz (r.), GRin Theresa Ringler (l.) und Cornelia Spuller (Kulturamt; 2. v. r.) gratulierten den Leitern des Musikensembles Markus Kraler (2. v. l.) und Andreas Schett (Mitte).

Große Ehre
„Musicbanda Franui“ ausgezeichnet

Das Musikensemble aus Innervillgraten erhält Preis der Landeshauptstadt Innsbruck für künstlerisches Schaffen. INNSBRUCK, INNERVILLGRATEN (red).  Die Träger des „Preises der Landeshauptstadt Innsbruck für künstlerisches Schaffen 2019“ stehen fest: Die mit 12.000 Euro dotierte Auszeichnung erhalten heuer die gebürtigen Osttiroler Markus Kraler und Andreas Schett für ihre „Musicbanda Franui“. Die beiden Musiker leiten das 1993 gegründete, zehnköpfige Musikensemble, dessen Besetzung aus Holz-...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Jö Schau, Gastspiel des Rabenhof Theaters Wien
  3

Villach
Kultur mit Fernsehstars und Frauenpower

Das Team der Kulturabteilung der Stadt Villach hat für die kommende Spielsaison wieder ein exquisites Kulturprogramm arrangiert.  VILLACH. Seit fast 50 Jahren stellt die Stadt Villach ein ansprechendes Kulturprogramm zusammen. Auch für die Saison 2019/20 hat das Team mit Kulturamtsleiter Christian Sturm versucht, die richtige Balance zwischen Bekanntem und Neuem zu finden. Auch namhafte Künstlerpersönlichkeiten und Produktionen kommen in die Draustadt.  Das ProgrammErstmals wird die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die sofort wieder erkennbare Klangbatterie der Musicbanda Franui reicht von inneralpiner Tanzmusik bis hin zur Klassik.
  2

„Heimspiel“ von Franui und Wolfgang Mitterer

Zu einem „Heimspiel“ kommen die Musicbanda Franui und Wolfgang Mitterer mit dem international höchst erfolgreichen Projekt „Tanz Boden Stücke“ am 30. Jänner nach Lienz. Dabei wird die einzigartige Klangbatterie von Franui mit Mitterers extraoridnärer Klangmaschine (große Konzertorgel plus präpariertes Klavier und Elektronik) vereint. Der Bogen spannt sich an diesem Abend von inneralpiner Tanzmusik bis Klassik, verstärkt durch Mitterers Klängen und Geräuschen. Beginn ist um 20 Uhr im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller

FRANUI Musicbanda Wurzelbehandlung

Die 10 Musiker von Franui – halb Tanzkapelle, halb Trauermarschcombo –wagten sich mit ihrer Tour „Wurzelbehandlung“ 2015 wieder einmal in die entlegenen Gebiete Nord-, Ost- und Südtirols, wo sie in ihren Anfängen vor 22 Jahren fast Kopf und Kragen riskiert hätten. Nach nur wenigen Jahren wurde folgerichtig ihre Homebase, das älteste Holzhaus des Villgratentales, abgefackelt oder „heiß abgetragen“, wie der Einheimische sagt. Auf vielfachen Wunsch gibt’s die „Wurzelbehandlung“ nun endlich auch...

  • Wien
  • Mariahilf
  • STADTSAAL Wien
  2

Franui brillierten im Steudltenn

UDERNS (red). Zurück zu den Wurzeln lautete das Motto ihres Konzertes, das das heurige Theaterfestival Steudltenn vom 7. Mai bis 29. August eröffnete. Die Osttiroler Musicbanda, die zu ihren Anfängen in einem ähnlichen Tennen spielten, fühlten sich zwischen dem alten Holz sichtlich zu Hause. Die 10 Musiker spielten sich vor begeistertem Publikum in die Herzen der Zuschauer. Von leisen, feinen Tönen bishin großen Klangwolken konnte man sich von dem großen Können und der Originalität der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
  6

Musicbanda Franui begeisterte

Top-Konzert der Osttiroler Kulttruppe rund um Andreas Schett ST. JOHANN (niko). Ausverkauft! Die Alte Gerberei war am Mittwoch vollgefüllt, als die Osttiroler Ausnahmetruppe "Franui" rund um Mastermind und trocken-humoristischem Conferencier Andreas Schett auf Einladung der Musik Kultur ihr Programm "Wurzelbehandlung" zum Besten gab. In diesem Programm besinnt sich die seit 22 Jahren in praktisch unveränderter Besetzung aufspielende Musicbanda ihrer Wurzeln. Die zehn MusikerInnen – halb...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Theaterfestival Steudltenn: Es geht los

Bereits zum fünften Mal findet das Theaterfestival Steudltenn heuer statt. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren – die ersten Proben haben bereits begonnen. Der Kartenvorverkauf läuft – Theaterfreunde und solche die es werden möchten, sollten sich rasch um Karten bemühen – da nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung steht. Am Do 7. Mai kommt Franui in den Steudltenn und am Di 19. Mai freuen wir uns auf eine Liabste Zillertaler Weis mit Franz Posch. Franui ist ein...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Franui gastieren bei der Musik Kultur – am 6. Mai in der Alten Gerberei.

Musicbanda Franui gastiert in St. Johann

Konzert mit der Osttiroler Kultgruppe am 6. Mai ST. JOHANN. Die Musicbanda "Frauni", die Kulttruppe aus Osttirol, gastiert mit ihrem Programm " Wurzelbehandlung" in der Alten Gerberei: Mi, 6. 5., 20 Uhr, Eintritt 28 €, ermäßigt 15 €. In ihrem Programm „Wurzelbehandlung“ besinnt sich die seit 22 Jahren in praktisch unveränderter Besetzung aufspielende Musicbanda ihrer Wurzeln: Die 10 MusikerInnen übermalen dabei mit ihrer merkwürdigen Klangbatterie – halb Tanzkapelle, halb Trauermarschcombo...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Franui - Wurzelbehandlung

Im Programm „Wurzelbehandlung“ besinnt sich die seit 22 Jahren in praktisch unveränderter Besetzung aufspielende Musicbanda aus Osttirol ihrer Wurzeln. Die 10 Musiker übermalen dabei mit ihrer merkwürdigen Klangbatterie – halb Tanzkapelle, halb Trauermarschcombo – die Musik, wie sie in inneralpinen Tälern zur Hochzeit und am Friedhof erklang und noch immer erklingt. Sie bringen die Stücke, die sie mittlerweile in halb Europa spielen, damit gewissermaßen an ihren Ursprungsort zurück. Und sie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Kraler

Franui - Wurzelbehandlung

Im Programm „Wurzelbehandlung“ besinnt sich die seit 22 Jahren in praktisch unveränderter Besetzung aufspielende Musicbanda aus Osttirol ihrer Wurzeln. Die 10 Musiker übermalen dabei mit ihrer merkwürdigen Klangbatterie – halb Tanzkapelle, halb Trauermarschcombo – die Musik, wie sie in inneralpinen Tälern zur Hochzeit und am Friedhof erklang und noch immer erklingt. Sie bringen die Stücke, die sie mittlerweile in halb Europa spielen, damit gewissermaßen an ihren Ursprungsort zurück. Und sie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Kraler

Franui - Wurzelbehandlung

Im Programm „Wurzelbehandlung“ besinnt sich die seit 22 Jahren in praktisch unveränderter Besetzung aufspielende Musicbanda aus Osttirol ihrer Wurzeln. Die 10 Musiker übermalen dabei mit ihrer merkwürdigen Klangbatterie – halb Tanzkapelle, halb Trauermarschcombo – die Musik, wie sie in inneralpinen Tälern zur Hochzeit und am Friedhof erklang und noch immer erklingt. Sie bringen die Stücke, die sie mittlerweile in halb Europa spielen, damit gewissermaßen an ihren Ursprungsort zurück. Und sie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Kraler
 1

Franui - Wurzelbehandlung

Im Programm „Wurzelbehandlung“ besinnt sich die seit 22 Jahren in praktisch unveränderter Besetzung aufspielende Musicbanda aus Osttirol ihrer Wurzeln. Die 10 Musiker übermalen dabei mit ihrer merkwürdigen Klangbatterie – halb Tanzkapelle, halb Trauermarschcombo – die Musik, wie sie in inneralpinen Tälern zur Hochzeit und am Friedhof erklang und noch immer erklingt. Sie bringen die Stücke, die sie mittlerweile in halb Europa spielen, damit gewissermaßen an ihren Ursprungsort zurück. Und sie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Kraler

Franui - Wurzelbehandlung

Im Programm „Wurzelbehandlung“ besinnt sich die seit 22 Jahren in praktisch unveränderter Besetzung aufspielende Musicbanda aus Osttirol ihrer Wurzeln. Die 10 Musiker übermalen dabei mit ihrer merkwürdigen Klangbatterie – halb Tanzkapelle, halb Trauermarschcombo – die Musik, wie sie in inneralpinen Tälern zur Hochzeit und am Friedhof erklang und noch immer erklingt. Sie bringen die Stücke, die sie mittlerweile in halb Europa spielen, damit gewissermaßen an ihren Ursprungsort zurück. Und sie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Markus Kraler
  3

Sensationelle Kritiken für Solisten der Wiltener Sängerknaben bei den Salzburger Festspielen

Noch bis 31.8.2012 ist im Salzburger Landestheater die Produktion "Meine Bienen. Eine Schneise" von Händl Klaus und der Musicbanda Franui zu sehen. Es handelt sich dabei um ein Auftragswerk der Salzburger Festspiele unter der Regie von Nicolas Liautard. Zwei Solisten der Wiltener Sängerknaben übernehmen in dem Stück abwechselnd die anspruchsvolle musikalische Hauptrolle. Hier ein erster Eindruck von der Produktion: http://www.youtube.com/watch?v=iN-YDowcRbE Die Uraufführung am...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Martin Pleyer
Sven-Eric Bechtolf
  2

Erinnerungen an die Ewigkeit // Mahlerlieder mit Franui musicbanda und Sven-Eric Bechtolf

Erinnerungen an die Ewigkeit Gustav Mahler: Seine musikalische(n) Identität(en), gleichsam zurückgeführt auf ein kollektives Volksmusik-Unterbewusstsein und frisch gewaschen mit allen Wassern der mit Hochdruck sprudelnden popularmusikalischen Quellen – das gibt prächtigen Anlass für herb-expressive Fantasien, Groteskes und Gespenstisches sowie mit subtilen Kontrapunkten versehene lyrische Träumereien. Mahlers Lieder, durch die einzigartige Osttiroler Musicbanda Franui neu interpretiert, dazu...

  • St. Pölten
  • Stefanie Reichl

„Na, leicht isch es nit!“

David und Michael singen bei den Salzburger Festspielen (sik). Für die 13-jährigen Wiltener Sängerknaben David aus Baumkirchen und Michael aus Völs werden die Schulferien zum Bühnenmarathon. In den nächsten sechs Wochen werden sie in Salzburg wohnen und für eine Uraufführung im Rahmen der Salzburger Festspiele proben. "Meine Bienen. Eine Schneise", ein Stück aus der Feder von Andreas Schett und Markus Kraler, ist ein Auftragswerk der Salzburger Festspiele und heuer die einzige Uraufführung. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler

Die Wiltener Sängerknaben auf der Opern- und Konzertbühne

Auch 2012 sind die Wiltener Sängerknaben wieder auf zahlreichen Opern- und Konzertbühnen zu erleben - u.a. in zwei Uraufführungen: "SHYLOCK!" von Stephan Kanyar am Tiroler Landestheater (Premiere: 5.5.2012) und "MEINE BIENEN. EINE SCHNEISE" von Händl Klaus/Franui bei den Salzburger Festspielen (Premiere: 23.8.), in Benjamin Brittens "ALBERT HERRING" am Tiroler Landestheater (Premiere: 9.6.2012) und im Rahmen der Tiroler Festspiele Erl (C. Orffs "CARMINA BURANA" am 13.7.2012, G. Puccinis ...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Martin Pleyer
  2

Konzert Franui in der Burg Hasegg

Franui Ständchen der Dinge 21. Juli 2011, 20:30 Uhr, Burg Hasegg, Hall „Ständchen der Dinge“ ist das Kaleidoskop der Franui’schen Beschäftigung mit dem Liedschaffen des 19. Jahrhunderts: Lieder von Schubert, Brahms und Mahler, interpretiert von der „Musicbanda“ mit ihrem besonderen, sofort wieder erkennbaren Klang (die unvergleichliche Mischung aus Holz- und Blechbläsern, Saiteninstrumenten und Streichern), den es seit 1993 in nahezu unveränderter Besetzung gibt. Franui hat Vokalmusik...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Herr Haller
Anzeige
Elektra ©TirolerFestspieleErl, Larl

Gewinnspiel: Tiroler Festspiele Erl

KUltura ist im Ferienland Kufstein viel mehr als nur ein Schlagwort. Ein wahrer Reigen an kulturellen Veranstaltungen spannt sich über die Festungsstadt Kufstein und die acht charmanten Urlaubsorte. Festspiele auf der grünen Wiese, Opernglamour vor Bergpanorama, internationales Flair in dörflicher Idylle: die Tiroler Festspiele Erl vereinen Kontraste. Ihr Gründer, Intendant, Regisseur und Dirigent, Gustav Kuhn, kennt die großen Opernhäuser der ganzen Welt, seine Heimat aber hat er im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Ferienland Kufstein
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.