Alles zum Thema Franziska Thurner

Beiträge zum Thema Franziska Thurner

Sport
Großer Jubel herrschte beim FC Südburgenland nach dem Schlusspfiff und fixen Klassenerhalt in der Frauenbundesliga.
147 Bilder

FC Südburgenland
Franziska Thurner entscheidet Fußballkrimi in Kleinmünchen

SÜDBURGENLAND/KLEINMÜNCHEN. Im letzten Spiel der Saison in der Planet Pure Frauenbundesliga kam es zum Showdown im direkten Duell um den Klassenerhalt zwischen Union Kleinmünchen und dem FC Südburgenland. Den Kleinmünchenerinnen reichte ein Remis, die Südburgenländerinnen mussten gewinnen, um auch in der kommenden Saison in Österreichs höchster Spielklasse zu verbleiben. Diese Voraussetzungen versprachen schon vor Anpfiff einen besonderen Fußballnachmittag. Nervosität bei SüdburgenlandDie...

  • 02.06.19
  •  2
Sport
Stetiges Duell: Franziska Thurner und Milena Zink
69 Bilder

Frauenfußball
SV Neulengbach bestrafte vergebene Möglichkeiten

MISCHENDORF. Auch gegen die favorisierten Neulengbacherinnen begann der FC Südburgenland mit viel Druck und bereits nach wenigen Sekunden hatte Lisa Strobl die erste gute Chance, ihr Schuss fiel aber zu schwach aus. Dann war es Franziska Thurner, die ideal freigespielt alleine vor Keeperin Milena Zink auftauchte, doch sie scheiterte am Schuh der Neulengbacherin (5.). Auf der Gegenseite war es Magdalena Bachler, die nur knapp vorbeizielte. Im Gegenstoß überhob Thurner Zink, aber auch hauchdünn...

  • 26.05.19
Sport
Kapitänin Susanna Koch-Lefevre mit den beiden Torschützinnen Emily Planer und Franziska Thurner. Nach dem 3:3 bei Vorderland wollen sie gegen Neulengbach überraschen.

Frauenfussball
FC Südburgenland remisiert bei Vorderland

SÜDBURGENLAND. Der FC Südburgenland hatte Sonntagvormittag das Auswärtsspiel im Ländle zu absolvieren. Wieder mit dabei waren die beiden zuletzt verletzten Spielerinnen Stefanie Koch-Lefevre und Emily Planer - diese zunächst noch auf der Bank. Das Spiel verlief zunächst ausgeglichen, wobei die Vorarlbergerinnen die besseren Möglichkeiten vorfanden. Nach einer Standardsituation kassierte Südburgenland den Rückstand. Nach einem weiten Freistoß köpfelte Anna Bereuter aus kurzer Distanz wuchtig...

  • 20.05.19
Sport
Julia Wagner (Nr. 18) erzielte beide Treffer für die Grazerinnen.
72 Bilder

Frauenfussball
FC Südburgenland fehlte das Glück gegen Sturm Graz

MISCHENDORF. Für den FC Südburgenland ging es am Sonntag zuhause gegen das Topteam von Sturm Graz. Ohne die verletzten Stefanie Koch-Lefevre und Emily Planer begannen die Südburgenländerinnen druckvoll und mit viel Herz. Zwar hatten die Gäste aus Graz in den ersten Minuten die besseren Szenen, aber mit Fortdauer des Spiels verlief dieses immer offener. Bei einem Zweikampf hatten die Grazerinnen Glück, dass die von Roth zurückgehaltene Franziska Thurner im Strafraum nicht fiel, sondern...

  • 13.05.19
Sport
Die Nachwuchskickerinnen aus Mischendorf mit den Spielerinnen vom FC Südburgenland und LA Christian Drobits.
148 Bilder

Frauenfußball
FC Südburgenland holte wichtigen Punkt gegen Innsbruck

In einer sehenswerten Partie verhinderte ein unglückliches Eigentor drei Punkte für Südburgenland. MISCHENDORF. Bei herrlichem Frühlingswetter und über 120 Zuschauern empfing der FC Südburgenland das Team der Wacker Innsbruck Damen. Nach Ehrenankick durch LA Christian Drobits legten die Südburgenländerinnen mit viel Druck los und kamen durch Franziska Thurner auch rasch zur ersten Tormöglichkeit, doch ihr Schuss bedrängt von einer Innsbruck-Verteidigerin fiel etwas zu schwach aus und Carolin...

  • 22.04.19
  •  1
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland jubelten über den zweiten Sieg in der Saison, den ersten im Frühjahr.
3 Bilder

Frauenfußball
Doppelsieg für den FC Südburgenland

SÜDBURGENLAND. Am Samstag ging es für beide Teams vom FC Südburgenland in der Fremde um viel. Das Bundesliga-Team wollte an die guten Leistungen gegen die Topteams Landhaus/Austria und St. Pölten in Altenmarkt anschließen und das 1b-Team in der Steirischen Frauenliga ebenso den ersten Sieg im Frühjahr einfahren. Wichtiger Sieg bei AltenmarktIn der Planet Pure Frauenbundesliga sollte beim Fünften SKV Altenmarkt endlich ein Sieg her - auch um sich für das bittere 1:2 vom Herbst, das erst in...

  • 14.04.19
Sport
Der FC Südburgenland bot gegen St. Pölten eine starke Leistung.
87 Bilder

Frauenfußball
FC Südburgenland bot SKN St. Pölten Paroli

Trotz einer 0:4-Niederlage zeigten die Südburgenländerinnen eine starke Leistung, allerdings ohne Abschlusserfolg. MISCHENDORF. Gleich im zweiten Spiel der Rückrunde wartete der nächste Hammer auf die Südburgenländerinnen. Mit Tabellenführer SKN St. Pölten Frauen kam das überragende Team der letzten Jahre ins Südburgenland. Der klare Favorit startete auch gleich mit einem guten Angriff, bei dem die starke Magdalena Eberhardt im Tor sich erstmals auszeichnen konnte. Zwei Topchancen auf...

  • 24.03.19
Sport
Zweikampf zwischen Alica Frühwirth und Franziska Thurner
33 Bilder

Frauenfussball
FC Südburgenland verliert gegen die Wildcats

BAD TATZMANNSDORF. Am Sonntag empfing der FC Südburgenland die Wildcats aus Krottendorf am Kunstrasenplatz in Bad Tatzmannsdorf. In einer weitgehend offenen Partie kamen beide Teams zu Chancen, wobei die Südburgenländerinnen mit einem Lattenschuss Pech hatten (24.). Auf der Gegenseite war es zweimal Yvonne Allemann, die nur knapp scheiterte (27.,30.). Kurz vor der Pause bedankte sich die Stürmerin allerdings bei der zögerlich agierenden Katja Graf und spitzelte den Ball zwischen ihr und...

  • 18.02.19
Sport
Der FC Südburgenland jubelte nach dem Spiel über den ersten Sieg im Herbst und wichtige drei Punkte.
82 Bilder

Frauenfussball
FC Südburgenland feiert ersten Saisonsieg

Der FC Südburgenland holte im letzten Spiel der Herbstsaison endlich die ersten Punkte und das mit einem hochverdienten 4:0-Sieg gegen Kleinmünchen. MISCHENDORF. Im letzten Spiel der Herbstsaison war der FC Südburgenland im Sechspunktematch gegen Kleinmünchen quasi zum Siegen verpflichtet, wollte man fürs Frühjahr auf Tuchfühlung um den Klassenerhalt bleiben. Die erste dicke Chance hatten aber die Gäste nach einem Eckball und einem Stangenschuss aus kurzer Distanz, den Südburgenland-Torfrau...

  • 04.11.18
Sport
Nadine Dotter erzielte gegen Neusiedl/See gleich vier Tore.
44 Bilder

Zwei Siege und eine Niederlage für den FC Südburgenland

Der FC Südburgenland absolvierte drei Testspiele binnen vier Tagen und zeigte dabei phasenweise auf. SZOMBATHELY/GOBERLING. Der FC Südburgenland absolvierte am Wochenende zwei Testspiele. Ein gemischtes Team aus Bundesliga und 1b spielte Samstag bei Viktoria-Haladas in Szombathely. Das 1b-Team empfing in Goberling am Sonntag Neusiedl/See. Bereits am Donnerstag gab es ein Match bei Zweitligist Krottendorf, das der FC Südburgenland mit 2:1 (0:1) gewann. Die Tore erzielten Viktoria Vörös und...

  • 30.07.18
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland beim Jubelselfie nach dem 1:0-Auswärtssieg.
3 Bilder

Mit 1:0-Sieg fixiert FC Südburgenland den Klassenerhalt

Franziska Thurner lässt mit Goldtor beim FFC Vorderland die Südburgenländerinnen jubeln. SÜDBURGENLAND. Der FC Südburgenland schaffte mit einem knappen 1:0-Auswärtserfolg in Vorarlberg beim FFC Vorderland den vorzeitigen Klassenerhalt. Nachdem LUV Graz in der Vorwoche gegen Vorderland einen 3:0-Sieg feierte und am Samstag in Altenmarkt 3:3 spielte, war wieder ein wenig Zittern angesagt. Thurner mit dem Goldtor Dank einer großartigen kämpferischen Leistung gegen starke Vorarlbergerinnen,...

  • 21.05.18
  •  2
Sport
Voller Einsatz hier von Jennifer Köppel gegen Julia Wagner
98 Bilder

FC Südburgenland erkämpft mit Herz Remis gegen Sturm Graz

Dank einer überragenden Lena Eberhardt im Tor und starkem Kämpferinnenherz erreichen die Erhart-Mädels gegen Sturm Graz ein 1:1-Remis. OLBENDORF. Der FC Südburgenland hatte in der aktuellen Doppelrunde die beiden Teams von Sturm Graz zu Gast und war in beiden Spielen krasser Außenseiter. In der Frauenbundesliga hatten die Südburgenländerinnen mit den verletzten Magyarics, Schwarz und der beruflich verhinderten Lefevre gleich drei Stammspielerinnen vorzugeben, das die Aufgabe keinesfalles...

  • 13.05.18
  •  1
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland jubelten über einen wichtigen Heimsieg.
74 Bilder

Rote Karte rüttelte FC Südburgenland so richtig auf

Mit großem Einsatz drehten die Südburgenländerinnen in Unterzahl gegen LUV Graz das sechs Punktespiel in einen Sieg. OLBENDORF. Am Sonntag fiel beim Duell FC Südburgenland und LUV Graz eine wesentliche Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt in der ÖFB Frauenbundesliga. Mit einem Sieg dürfte Südburgenland das Abstiegsgespenst verscheucht haben, bei einer Niederlage würde es wieder sehr eng. Wieder mit Zoe Magyarics, die gegen Bergheim aufgrund ihres Einsatzes beim Ungarischen...

  • 16.04.18
Sport
Trainer Michael Erhart, Magdalena Eberhardt, Franziska Thurner und Kapitänin Susanna Koch

FC Südburgenland mit einigen Neuzugängen

Die Vorbereitungsspiele verliefen bislang nicht nach Wunsch, dennoch besteht Hoffnung fürs Frühjahr. SÜDBURGENLAND. Der Frauenfussball steckt derzeit in der Vorbereitung auf die Frühjahrssaison, die Mitte März beginnt. Für den FC Südburgenland, der am 18. März zuhause gegen Bergheim startet (13 Uhr), gab es bereits vier Testspiele, wobei diese alle verloren gingen. Dennoch hat sich gegenüber dem Herbst einiges getan - der Kader ist gewachsen und somit gibt es nun doch die Hoffnung, dass sowohl...

  • 18.02.18
  •  1
Sport
Der FC Südburgenland holte in Leoben den 7. Platz.

FC Südburgenland auf Platz 7 bei Traditionsturnier in Leoben

Nach verpatztem Start kam die Steigerung für die Südburgenländerinnen zu spät. SÜDBURGENLAND. Für den FC Südburgenland gab es beim traditionellen Hallenturnier des DFC Leoben kein Erfolgserlebnis. Im hochkarätig besetzten Turnier bekam es Südburgenland im ersten Match mit LUV Graz zu tun. "Da waren wir wohl noch nicht auf der Höhe und lagen nach zwei Minuten schon 0:2 zurück. Wir haben unsere Chancen nicht genutzt, bei LUV war praktisch jede ein Treffer. So stand es am Ende 0:4", übt...

  • 08.01.18
  •  1
Lokales

Beste Kellermeisterin des Landes

Franziska Thurner aus Stein in der Gemeinde Loipersdorf ist nach ihrer Meisterprüfung in Krems an der Donau mit 22 Jahren die jüngste Weinbau- und Kellermeisterin Österreichs. Außerdem wurde die Weinhoheit der Jahre 2011 – 2013 nun von der ARGE Meister Österreich auch für ihre persönlichen Kompetenzen, ihre betrieblichen Erfolge, ihre hervorragenden Noten und ihr Engagement für den Berufsstand mit dem Titel „Beste Meisterin 2014/15 in der Sparte Weinbau und Kellerwirtschaft“...

  • 26.11.15
  •  1
Politik

Leserpost

Betrifft: Brückenschlag – wer soll das finanzieren? 1. der Brückenschlag - ein langes Thema, die Axamer Lizum Ag, sprich Fa Fröschl hat die "To do Liste", alternativ auf deutsch "die Hausaufgaben", nicht gemacht. Und im Konzept gibt es keine einzige Kostenvariante die offenlegt: was investiert die Fa Fröschl und was investiert der Steuerzahler?! Hier fehlt die Transparenz für den Bürger. 2. Die Verbindung stört sicher keinen Naturschützer,wenn die Basis geschaffen ist. Umweltbewusst und...

  • 02.10.14
Lokales
Eine große Leidenschaft der Weinkönigin ist das Fußballspielen.
3 Bilder

Weinhoheit mit vielen Talenten

Fröhlich kommt Sie im Dirndl, wie immer mit einem Lächeln auf den Lippen, den Hang heraufspaziert. Den Ball fest im Griff. Die derzeitige Weinhoheit Franziska Thurner aus der Gemeinde Stein hat sich viele Ziele gesteckt und bereits vieles erreicht. Die 20 jährige Steinerin ist seit Sommer 2011 Steirische Weinhoheit. Die Arbeit am elterlichen Weinbaubetrieb, das Ziehharmonika spielen und auch ihr Freund mussten sich durch die vielen Termine der „Hoheit“ in den letzten Jahren mit weniger...

  • 20.08.13
  •  1
Lokales
Hannes Schweinzer, der glückliche Gewinner der Ballonrundfahrt, startete in Anwesenheit vieler Schaulustiger in die Lüfte.
5 Bilder

Weinliebhaber pilgerten zum Torkelfest nach Stein

In der Gemeinde Stein fand zum neunten Mal das große Torkelfest der heimischen Weinbauern statt. Über 1000 Besucher zog es wieder zum Stiglitzberg in Stein, um das herbstliche Weinpressfest mitzuerleben. Viele Weinbauern und Vereine waren mit ihren Ständen vertreten. Bei uriger Musik von heimischen Musikanten genossen die Besucher in bezauberndem Ambiente ein spannendes Programm, Kunsthandwerk sowie Kulinarik und Wein vom Feinsten. Der Höhepunkt des Festes war die große Verlosung einer...

  • 19.10.12
Leute
Die neuen steirischen Weinhoheiten Simone Krottmayer, Cornelia Gamser und Franziska Thurner (v. l.)

Die Süße des Weines

Cornelia I. heißt die neue Weinkönigin, die gemeinsam mit ihren Hoheiten Simone Krottmayer und Franziska Thurner nun zwei Jahre lang für den steirischen Wein werben wird. Cornelia, I., ursprünglich aus Glanz an der Weinstraße, kennt sich in der Murmetropole aus, absolvierte sie doch die Höhere Lehranstalt für Land- und Ernährungswissenschaft der Grazer Schulschwestern. „Die steirischen Weinhoheiten rühren bei öffentlichen Auftritten die Werbetrommel für den steirischen Wein“, erklärt...

  • 27.07.11