Freiwilligendienst

Beiträge zum Thema Freiwilligendienst

Der Bundespräsident ehrte 15 freiwillige Helfer, unter ihnen war auch Hemma Neuhuber aus Regau.

Freiwilligendienst
Ehrung vom Bundespräsident für 18-jährige Regauerin

Bundespräsident Alexander Van der Bellen würdigte junge Freiwillige, die einen Auslandsdienst leisten. REGAU. Zum ersten Mal seit Pandemiebeginn starten diesen Sommer wieder junge Erwachsene ihren freiwilligen Auslandsdienst mit "VOLONTARIAT bewegt", einer Initiative von Jugend Eine Welt und den Salesianern Don Boscos. Die engagierten Freiwilligen werden in Jugend- und Sozialprojekten in Afrika, Lateinamerika, Asien und Osteuropa ihren Dienst antreten. Bundespräsident Alexander Van der Bellen...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Horst Winkler vom Bezirksrettungskommando berichtet, dass die Dienststellen im Pongau auch durch viele freiwillige Mitarbeiter bestens für die Corona-Krise gerüstet sind.
Video 2

Rotes Kreuz Pongau
Freiwillige halten den Dienst in der Krise aufrecht

Wie das Rote Kreuz im Pongau mit der aktuellen Herausforderung rund um das Corona-Virus umgeht, verrät Horst Winkler vom Bezirksrettungskommando im Bezirksblätter-Gespräch. PONGAU (aho). "Wir halten den Freiwilligenbetrieb nach wie vor aufrecht", schießt Horst Winkler (Bezirksrettungskommando für Öffentlichkeit und Kommunikation) eine gute Nachricht voraus. "Die Anweisungen werden streng befolgt: Es dürfen nur mehr Personen, die aktiv ihren Dienst beim Roten Kreuz leisten, in die Dienststellen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Offizielle Verabschiedung der Sozialdiener durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen.
5

Auf nach Indien
Radstädterin will im "Auslandseinsatz" fürs Leben lernen

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat Miriam Buchsteiner offiziell in ihren freiwilligen Auslandsdienst mit "Volontariat bewegt" verabschiedet. RADSTADT (aho). Den mutigen Schritt in ihren Freiwilligendienst im Ausland wagen 21 junge Erwachsene über die Initiative "Volontariat bewegt" in diesem Sommer. Unter den angehenden Freiwilligen ist auch die Radstädterin Miriam Buchsteiner. Die 19-jährige Kindergartenpädagogin wird im September ihren Heimatort verlassen, um für zehn Monate in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Internationale Freiwilligeneinsätze
Unsere Partner weltweit - voluntaris Infoabend

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018 um 18:00 Uhr erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Partnerorganisationen in den Projektländern und über die Rahmenbedingungen unserer Freiwilligeneinsätze. Es werden auch RückkehrerInnen aus Freiwilligeneinsätzen anwesend sein und Ihre konkreten Fragen beantworten. Bitte weitersagen!

  • Wien
  • Alsergrund
  • voluntaris weltweit.erfahrung.teilen
Franz Bubestinger und Lebensgefährtin Helga mit der freiwilligen Besucherin Ingrid Foller (Mitte) feierten den runden Geburtstag.

Zum 100. Geburtstag

SALZBURG (sm). Ein ganzes Jahrhundert lebt Franz Bubestinger, der seinen runden Geburtstag mit seiner Lebensgefährtin Helga und mit der freiwilligen Besucherin Ingrid Foller feierte. Der freiwillige Besuchsdienst des Diakoniewerks ermöglicht wöchentliche Treffen, zwischen Freiwillige und Senioren. Die Treffen sollen der Einsamkeit im Alter entgegenwirken. „Als Freiwillige sind Studenten, Mütter in Karenz oder Senioren selbst im Einsatz. Wir haben zahlreiche Besuchspaare, die sich seit Jahren...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
5

Europäischer Freiwilligendienst: für Felix Waibel "eine Wahnsinnserfahrung"

Felix Waibel (20) aus Ried im Traunkreis absolvierte einen Monat Freiwilligendienst in Spanien. RIED (wey). Am 8. Juli kehrte Felix Waibel aus Tarragona in Spanien zurück. Einen Monat lang war der 20-Jährige aus Ried/Traunkreis dort im Rahmen des "Europäischen Freiwilligendienstes" (EFD) bei den Mittelmeerspielen im Einsatz. "Das kann man sich wie olympische Spiele vorstellen, nur kleiner", erzählt er. "Trotzdem waren mehr als 30 Länder dabei, die sich in 26 Sportarten maßen. Ich war unter...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Verleihung des “Certificate/Youthpass” am Ende der gemeinsamen Woche im Rahmen von Erasmus+
2

Partnerschaft unter einem guten Stern

Der einwöchige Gegenbesuch von zwölf jungen Leuten aus Flaurling und Umgebung in der ungarischen Partnergemeinde Andocs (Komitat Somogy) bildete den Abschluss eines im Vorjahr begonnenen EU-Projekts im Rahmen von “Erasmus+ / Jugend in Aktion / BE PART OF IT”. FLAURLING. Gemeinsam mit Jugendlichen aus Andocs nützten die jungen TirolerInnen die Woche für non-formales Lernen ohne Druck, dafür mit Spaß und guter Unterhaltung. Auf spielerische Art lernten sie sich gegenseitig kennen, bekamen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bernhard Raffetseder freut sich auf seine Aufgaben in Afrika, wo er benachteiligten Kindern und Jugendlichen helfen möchte.

Bernhard Raffetseder leistet Freiwilligendienst im Ausland

19-jähriger Grünburger geht ein Jahr nach Afrika. GRÜNBURG (sta). Fünf junge Oberösterreicher starten demnächst ihren freiwilligen Auslandsdienst mit "Volontariat bewegt"— eine Initiative von 'Jugend Eine Welt' und den Salesianern Don Boscos. Unterstützt wird der Verein von der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit und dem Sozialministerium. Den Aufbruch ins Unbekannte wagt der 19-jährige Bernhard Raffetseder aus Obergrünburg. Im Beisein von Familie und Freunden wurde auch er von...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

FAHRER für MARTINILADEN und ENERGIE & KLIMACOACH gesucht!

Fahrer(in) für MARTINILADEN Landeck Der Martiniladen bietet Einkaufsmöglichkeit für Menschen mit geringem Einkommen. Siebzehn ehrenamtliche MitarbeiterInnen arbeiten im Verkauf, im Fahrdienst und in der Regalbetreuung. Sie versorgen damit nicht nur Kunden mit preisgünstigen Waren, sondern sorgen für eine sinnvolle Verwertung der Lebensmittel. Aktuell sind wir auf der Suche nach einem/r zusätzlichem/n ehrenamtlichen Fahrer(in), um die Lebensmittel von den Geschäften abzuholen. Fahrzeug ist...

  • Tirol
  • Landeck
  • Freiwilligenzentrum Landeck

"Freiwilligkeit nicht selbstverständlich"

BEZIRK. Mehr als 6.798 Freiwillige setzen sich im Bezirk Amstetten neben Job und Familie für die Gemeinschaft ein. "Es ist nicht selbstverständlich, dass Menschen im Kampf gegen das Feuer, bei Unfällen, Unwettern, Bergungen und vielen weiteren Ereignissen unter ständiger Bereitschaft Hilfe leisten und damit oftmals ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen“, bedankt sich Nationalrat Andreas Hanger (VP) bei den Freiwilligen. „Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr zu sein, heißt auch, neben dem Job...

  • Enns
  • Andreas Habringer
3

Youth Education & Travel Fair Salzburg

Die Messe Youth Education & Travel Fair Salzburg ist eine Spezial-Messe zum Thema Jugendreisen & Bildung im Ausland. Agenturen, Bildungsexperten, Austauschorganisationen und Veranstalter informieren und beraten auf der Youth Education & Travel Fair Salzburg rund um das Thema Auslandsaufenthalte und präsentieren ihre Angebote wie Schüleraustausch, High School Year, Privatschulen, Internate, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Jobben im Ausland, Auslandspraktikum, Auslandsstudium,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Kristina Koschate
3

Youth Education & Travel Fair Graz

Die Messe Youth Education & Travel Fair Graz ist eine Spezial-Messe zum Thema Jugendreisen & Bildung im Ausland. Agenturen, Bildungsexperten, Austauschorganisationen und Veranstalter informieren und beraten auf der Youth Education & Travel Fair Graz rund um das Thema Auslandsaufenthalte und präsentieren ihre Angebote wie Schüleraustausch, High School Year, Privatschulen, Internate, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Jobben im Ausland, Auslandspraktikum, Auslandsstudium,...

  • Stmk
  • Graz
  • Kristina Koschate
3

Youth Education & Travel Fair Wien

Die Messe Youth Education & Travel Fair Wien ist eine Spezial-Messe zum Thema Jugendreisen & Bildung im Ausland. Agenturen, Bildungsexperten, Austauschorganisationen und Veranstalter informieren und beraten auf der Youth Education & Travel Fair Wien rund um das Thema Auslandsaufenthalte und präsentieren ihre Angebote wie Schüleraustausch, High School Year, Privatschulen, Internate, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Jobben im Ausland, Auslandspraktikum, Auslandsstudium,...

  • Wien
  • Penzing
  • Kristina Koschate
3

Youth Education & Travel Fair Linz

Die Messe Youth Education & Travel Fair Linz ist eine Spezial-Messe zum Thema Jugendreisen & Bildung im Ausland. Agenturen, Bildungsexperten, Austauschorganisationen und Veranstalter informieren und beraten auf der Youth Education & Travel Fair Linz rund um das Thema Auslandsaufenthalte und präsentieren ihre Angebote wie Schüleraustausch, High School Year, Privatschulen, Internate, Au-Pair, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Jobben im Ausland, Auslandspraktikum, Auslandsstudium,...

  • Linz
  • Kristina Koschate
v.l.n.r.: Mario Kogler, Andreas Klinar, Larissa Lang, Lukas Tesch, Michaela Podesser, Direktor MMag. Erwin Theuermann, Prof. Dr. Marion Koch-Hipp, Patrizia Podesser, Nadine Pließnig, Stefanie Lassnig

EU-Frühstück an der HAK Spittal

Am 22.12.2016 fand an der HAK/HAS Spittal an der Drau zum wiederholten Mal das EU Frühstück statt. Dabei wurde rund 80 sehr interessierten Schülerinnen und Schülern der EU Freiwilligendienst vom Verein GEMMA vorgestellt. Die Möglichkeit, bis zu zwölf Monate im EU-Ausland zu verbringen und dabei ein Taschengeld und eine Wohnmöglichkeit zur Verfügung gestellt zu bekommen, stieß bei vielen Schülern auf offene Ohren. Vor allem die Information, dass der EU Freiwilligendienst anstelle des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Hilde Kleinfercher

Miteinander in Thailand

Kinderarmut ist in Thailand weit verbreitet. Aus diesem Grund entschied sich Heidelinde Thanner dort einen Freiwilligendienst zu absolvieren. Mehrere Monate unterrichtete sie Englisch an einer Volksschule und arbeitete in einem Waisenhaus. Sie erlebte, dass es den Kindern oft an Kleidung, Spielzeug und Hygieneartikel fehlt. Das Familienzentrum Dialog und der Verein „grenzenlos“ laden am Samstag, 16. April ins Pfarrheim Enns (Lauriacumstraße 4, 4470 Enns), wo Heidelinde Thanner ab 19 Uhr von...

  • Enns
  • Sarah Kögler
22

Anlässlich des Freiwilligentages 2016 Sammelaktion für den Martiniladen!

Vier Freiwilligenorganisationen im Bezirk Landeck öffneten ihre Tore am Tiroler Freiwilligentag, am Freitag, den 18.03.2016 Am Freitag, 18. März 2016 startete zum wiederholten Mal der Freiwilligentag. Bei vier Projekten im Bezirk Landeck konnten interessierte Menschen an diesem Tag in die Freiwilligenarbeit schnuppern und unverbindlich bei den Einrichtungen mithelfen. Die einzelnen Einsätze dauerten zwischen zwei und vier Stunden und fanden an vier verschiedenen Orten im Bezirk Landeck statt....

  • Tirol
  • Landeck
  • Freiwilligenzentrum Landeck
Leiter des Jugendzentrums Andreas Schauer, Stadträtin Beatrix Cmolik, Freiwillige Tatia Bakuradze, Jugendzentrummitarbeiterin Katarina Schmidel.

Freiwilligendienst in Waidhofens „Bagger“

Tatia Bakuradze wurde im Jugendzentrum willkommen geheißen WAIDHOFEN. Tatia Bakuradze aus Georgien arbeitet im Rahmen des EU-Projekts „Europäischer Freiwilligendienst“ für zehn Monate im Waidhofner Jugendzentrum mit. Stadträtin Beatrix Cmolik begrüßte Tatia Bakuradze im Namen der Stadt und schenkte ihr als kleines Willkommensgeschenk eine Jahresmitgliedschaft für die Stadtbibliothek. Aufnahmeorganisation Der „Europäische Freiwilligendienst“ bietet jungen Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
4

Rotes Kreuz sucht Freiwillige

Katja Podgornik aus Bleiburg erzählt wie sie als Freiwillige Mitarbeiterin beim Roten Kreuz anfing. VÖLKERMARKT. Oft wird die Wichtigkeit und die Vielzahl der Tätigkeitsbereiche, in denen Freiwillige beim Roten Kreuz ihre Zeit und Kraft der Allgemeinheit widmen, nicht genügend gewürdigt. Katja Podgornik aus Bleiburg ist seit 2014 eine dieser Freiwilligen. „Ich habe im Jänner 2014 mit der Ausbildung angefangen und mir aber relativ viel Zeit bei der Ausbildung genommen, um bei meinen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Patrick M. Sadjak
Ausbildungsleiter Balthasar Brunner, Michael Hecher (Ortsstellenleiter in Gmünd )und Jugendreferent Hellmuth Koch

Rotes Kreuz sucht Mitarbeiter im Lieser- und Maltatal

Freiwillige Rettungssanitäter gesucht. BEZIRK. Ganz nach dem Motto "Aus Liebe zum Menschen" sucht das Rote Kreuz motivierte Frauen und Männer für den Sanitätsdienst im Lieser- und Maltatal. Die Interessierten erwartet eine umfangreiche und interessante Ausbildung. Informationsabende dazu gibt es ab kommender Woche. Bezirksstellenleiter Dr. Gerald Bruckmann: „Wir sind ein starkes Team. Entscheiden Sie sich für uns und helfen Sie aktiv mit, Leben zu retten.“ Fragen beantwortet der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
2

In 4 Stunden um die Welt

Informationsveranstaltung zu Freiwilligendiensten im Ausland für Menschen mit Berufserfahrung. Wir möchten Sie einladen, mit uns auf eine Reise rund um die Welt zu gehen! Es erwarten Sie bunte Vorträge, Informationen und Erzählungen aus unseren Projektländern. Die Teilnahme ist kostenfrei, Einstieg zu jeder Zeit möglich. Anmeldung und weitere Informationen unter www.voluntaris.at. Wann: 30.10.2014 16:00:00 bis 30.10.2014, 20:00:00 Wo: AAI Wien, Türkenstr. 3, 1090 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Alsergrund
  • voluntaris weltweit.erfahrung.teilen
Brigitte Lindner wird sechs Monate in einem Projekt in Peru verbringen.
1 2

Von Kärnten nach Peru – ein Freiwilligendienst im Ausland

Die Fremdsprachensekretärin Brigitte Lindner aus Villach war viele Jahre in einem internationalen Unternehmen tätig. Nun entschloss sich die 48-jährige, eine berufliche Auszeit zu nehmen und im Südosten Perus, fernab ihrer Kärntner Heimat, sechs Monate lang in einem sozialen Projekt mit Straßenkindern mitzuleben. „Ich wollte eine Zeitlang etwas ganz anderes tun als meinen Beruf auszuüben. Neues kennenlernen, mich den Herausforderungen stellen und mich weiter entwickeln, beruflich wie privat“,...

  • Kärnten
  • Villach
  • voluntaris weltweit.erfahrung.teilen
Vom hohen Norden Europas nach Mittelamerika: Anna Hocheneder

„Es war das Beste, das mir passieren konnte“

Anna Hocheneder zieht es nach einem Schuljahr in Norwegen wieder in die Ferne. Von René J. Laglstorfer. BAD SCHALLERBACH. Die 18-jährige Anna Hocheneder aus Bad Schallerbach hat ihr elftes Schuljahr als Austauschschülerin im hohen Norden Europas verbracht. Mit der Matura in der Tasche zieht es die junge Frau nun nach Guatemala, eines der ärmsten Länder der Welt. „Es war eine aufregende Zeit in Norwegen und ich möchte nichts davon missen“, erzählt Hocheneder. Über die Organisation „Youth for...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Margit Koudelka
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.