Freya Verlag

Beiträge zum Thema Freya Verlag

Heike Käser: Naturkosmetik selber machen.

Buchtipp
Naturkosmetik selber machen

OÖ. Selbst hergestellte Naturkosmetik bewegt sich heute in einem fruchtbaren Spannungsfeld zwischen traditionellem Wissen und modernen Wirkstoffen und Herstellungsverfahren. Die Ansprüche an selbst hergestellte Kosmetik sind heute andere als noch vor einigen Jahren . Statt schwerer Cremes sind geschmeidige, leichte und an der Physiologie der Haut orientierte Formulierungen gefragt. Nicht der einzelne Wirkstoff steht im Zentrum des Interesses, sondern das Zusammenspiel aller Komponenten in einer...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Walheide Tisch: DIY Haarseifen

Buchtipp
DIY Haarseifen

OÖ. Haarseifen sind gerade ein großer Trend im Kosmetikbereich und können mit ein paar wenigen Zutaten auch selber hergestellt werden. Walheide Tisch ist Expertin für "feste Shampoos" und liefert in ihrem Buch eine Fülle von Do-it-yourself-Varianten, die den verschiedenen Anforderungen der Haare gerecht werden. Walheide Tisch: DIY Haarseifen/Feste Shampoos Format: 14,5 x 18 cm, Flexocover, 64 Seiten, ISBN: 978-3-99025-248-2 Preis: € 7,90

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Eine Anleitung zum Kaffee-Selberrösten, die Mahlgrade, die Anbaugebiete der Kaffeepflanze, Legenden und Geschichten über die braune Bohne, originelle, selbst kreierte Kaffevarianten, Kaffee-Mehlspeisen-Rezepte – eine Fülle von Informationen wartet auf die Leser, um 
ihnen das Genussmittel Kaffee näher zu bringen.

Buchtipp
Bohnengold: Kaffee rösten, mahlen, zubereiten

OBERÖSTERREICH. Kaffee ist (fast) in aller Munde! Und damit der Wissensstand über dieses meist täglich konsumierte Getränk nicht zu kurz kommt, hat Michael Pauzenberger, Chef-Diplom-Kaffeesommelier und begeisterter Anhänger und Kenner der braunen Bohne, in seinem Buch viel Interessantes und Neues über den Kaffee aufgeschrieben. Bohnengold: Kaffee rösten, mahlen, zubereiten Michael Pauzenberger Format: 17 x 22 cm Flexocover, 144 Seiten, Preis: € 14,90 ISBN: 978-3-99025-308-3

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Gerda Zipfelmayer: Omas Kräuterwelt.

Buchtipp
Omas Kräuterwelt

OÖ. Als Kräuterpädagogin und Kräuterexpertin hat sich Gerda Zipfelmayer ausgiebig mit der Verwendbarkeit von Kräutern sowohl in der Küche als auch im Heilbereich befasst. Dieses Wissen gibt sie an alle Interessierten weiter. Das Buch ist reich bebildert, damit die Pflanzenbestimmung leichter fällt. Titel: Omas Kräuterwelt Autorin: Zipfelmayer Gerda Sprache: Deutsch Bindung: Fadenheftung Einband: Flexocover Format: 17 x 24 cm Seiten: 208 Verlag: freya ISBN: 978-3-99025-301-4

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Iris Therese Lins: Vom Garten auf die Haut.

Buchtipp
Vom Garten auf die Haut

OÖ. Iris Lins verknüpft in ihrem Buch "Vom Garten auf die Haut" alte Schönheitsrituale und traditionelle Zutaten mit zeitgemäßem Wissen. Gleichzeitig greift sie den Zeitgeist auf: Selbermachen und dabei weniger Müll produzieren, oder wie man heute sagt: Zero Waste trifft Do it yourself. Die Zutatenliste der vielen Rezepte lesen sich wie ein Einkaufszettel. Es muss nicht unbedingt eingekauft werden, nur abgezweigt. Obst und Gemüse aus dem Garten, Naturprodukte aus unserer Küche oder auch Kräuter...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Buchtipp
Mit Kindern die Welt der Pflanzen erleben

OÖ. 21 Kräuter und Pflanzen stellt die diplomierte Kräuterpädagogin Iris Therese Lins in dem Buch "Kräuternest" vor.  Kindgerechte Erklärungen der lateinischen und volkstümlichen Namen wechseln sich ab mit Beschreibungen der zu verwendenden Kräuterteile, Sagen und Märchen rund um die jeweilige Pflanze kommen der kindlichen Fantasie entgegen. Aussehen und Heilwirkung von Ringelblume, Hirtentäschel & Co sowie Rezepte für Gaumen, Spiel und Spaß machen das Buch zu einem wertvollen Begleiter für...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Buchtipp
Baby- & Kinderpflege - Natürlich selbstgemacht

Wirkungsvolle Baby- und Kinderpflegemittel mit ausschließlich natürlichen Bestandteilen stellt Inés Hermann, selbst Mutter von fünf Söhnen, in ihrem Buch vor. Einfache und schnelle Rezepturen von Reinigungsfluids, Babyfeuchttüchern und Verwöhnölen, garantiert unbedenklich für die zarte Baby- und Kinderhaut, regen zum Selbermachen an. Inés Hermann Baby- und Kinderpflege - Natürlich selbstgemacht Format: 17 x 22 cm, 120 Seiten ISBN: 978-3-99025-251-2 Preis: 14,90 Euro Verlag: freya

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Buchtipp
Gebäcke glutenfrei interpretiert

OÖ. Elke Schulenburg hat in ihrem Buch "Süßes glutenfrei backen" traditionelle und auch moderne Gebäcke glutenfrei interpretiert. Ob Muffins, Bienenstich, Käsekuchen, Müsliriegel, Cookies oder Mohnkuchen, mit oder ohne Zucker, vegan und vegetarisch, für jeden Lebensstil ist etwas dabei. Die Rezepte sind gespickt mit Tipps und Tricks, sodass sie auch von Backneulingen problemlos umgesetzt und kreativ variiert werden können. Elke Schulenburg Süßes glutenfrei backen freya Verlag, 144 Seiten, 14,90...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Buchtipp
Grüner Putzen

OÖ. Als Verfechterin natürlicher Produkte im Alltag hat sich Inés Hermann  den Reinigungsmitteln zugewandt. Ob Rhabarber-Fliesenreiniger oder gehäkeltes Putztuch aus Bäckergarn, antibakterielle Lavendel-Scheuercreme oder Apfelessig-Zitronen-Fensterreiniger: die Fülle an ausgesuchten, sanften und oft auch originellen Putzmitteln für den Haushalt überrascht. Grüner Putzen Natürliche Reinigungsmittel freya Verlag, 128 Seiten, 14,90 Euro ISBN: 978-3-99025-288-8

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

Buchtipp
DIY Mama & Baby

Babypuder mit Kamillenblüten, Magnesium-Beruhigungscreme mit Kokosnuss- und Magnesiumöl sind nur einige Babypflegemittel zum Selbermachen aus dem reichen Fundus der Mutter einer kleinen Tochter. Verträglichkeit, Naturbelassenheit und reichhaltige, pflegende Wirkstoffe sind neben der Einfachheit der Herstellung das Um und Auf für Tatiana Warcholas Rezepte. Aber auch die werdende Mutter kommt nicht zu kurz. Schwangerschaft und Stillzeit benötigen ein Mehr an Pflege, für das die Autorin feine...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Erdbeer-Himbeer-Sorbet
4

Erfrischende Rezepte für den Sommer

Im Sommer muss es leicht und erfrischend sein. Wir präsentieren Ihnen ein paar einfache Rezepte für heiße Tage. "Saftladen" heißt das neue Buch, das soeben im Linzer Freya Verlag erschienen ist. Autorin Diana Pyter präsentiert darin Köstlichkeiten, die mit dem Entsafter zubereitet werden. Frisch gepresste Säfte, Smoothies, Shots und Suppen haben viele positive Effekte – als Energiekick, Vitaminbombe oder Beauty-Elixier und Hilfe beim Abnehmen und Fasten, zur Stärkung des Immunsystems und für...

  • Linz
  • Nina Meißl

Buchtipp: "Frühjahrskur mit heimischen Wildkräutern"

Siegrid Hirsch vereint in ihrem Buch die zehn wirkungsvollsten Kräuter des Frühlings zu einer mindestens dreiwöchigen Kurs. Diese soll am Anfang des Jahres effektive Entgiftung, Entschlackung und Regeneration ermöglichen. Zum Einsatz kommen Bärlauch, Hängebirke, Brennnessel, Brunnenkresse, Gänseblümchen, Gundelrebe, Löwenzahn, Schafgarbe, Scharbockskraut und Spitzwegerich. Die Wildkräuter helfen mit ihren Heilkräften, Ungesundes aus dem Körper zu befördern. Ob als Tee, Frischpflanzensaft,...

  • Linz
  • Nina Meißl
Kräuterpädagogin Eunike Grahofer präsentiert in ihrem Buch "Wildnisapotheke" Hausmittel aus 400 Jahren.

Buchtipp: Hausmittel aus 400 Jahren

Neues Buch bewahrt viele Heilmittel-Rezepte der Vorfahren vor dem Vergessen. Eunike Grahofer präsentiert eines der umfangreichsten Bücher über Heilmittel aus früheren Zeiten, die uns Wald und Wiese schenken. Auf 264 Seiten kann man eintauchen in die Welt der überlieferten einfachen Rezepte von Fichtennadelbädern bei Erkältung, Breitwegerich für die Gelenke, Vogelmierensalbe für die Haut, Kirschstingel für die Augen, Königskerzenblüten bei Schmerzen bis Hagebuttenkerne für die Venen. Die...

  • Linz
  • Nina Meißl
2

Buchpräsentation "Wildnisapotheke" mit Eunike Grahofer

Herta Widhalm, Inhaberin der “Buchhandlung Widhalm” lädt am Freitrag, den 13. April zur Buchpräsentation “Wildnisapotheke” mit Autorin Eunike Grahofer. Die Autorin Eunike Grahofer wurde bekannt durch ihre Bücher “Die Leissinger Oma”, “Die Hechals” oder “Mein Kräutererbe”. Sie beschäftigt sich intensiv mit dem alten Österreichischen Volkswissen, insbesondere über Pflanzen, Brauchtum, Hausmittel und deren Hintergründe. In ihrem neuen Buch stellt sie über 250 verschiedene einfache Rezepte aus...

  • Scheibbs
  • Eunike Grahofer
Die erfolgreiche Autorin Eunike Grahofer mit Bgm. Robert Altschach (Waidhofen/Th.) und Bgm. Karl Harrer (Schrems)
86

Buchpräsentation Eunike Grahofer

Am Donnerstag, 22. März präsentierte die beliebte Kräuterexpertin und Autorin Eunike Grahofer ihr neuestes Buch „Wildnisapotheke“ im Kunstmuseum Waldviertel. WAIDHOFEN/SCHREMS - Am 22. März präsentierte Eunike Grahofer - Kräuterpädagogin, Ethnobotanikerin und erfolgreiche Sachbuch-Autorin - ihr neues Buch "Die Wildnisapotheke" im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems. Dr. Reinhard Linke vom ORF NÖ führte ebenso unterhaltsam wie informativ durch den Abend. Zunächst begrüßte Mag. Ruth Schremmer vom...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
2

Buchpräsentation "Wildnisapotheke" mit Eunike Grahofer im Kinocafee in Mank

Eliis Geschenke, Bücher, Papier” Inhaberin Elisabeth Fahrngruber und Kinocafe 8 Millimeter laden zur Buchpräsentation “Wildnisapotheke” mit Autorin Eunike Grahofer. Die Autorin Eunike Grahofer wurde bekannt durch ihre Bücher “Die Leissinger Oma”, “Die Hechals” oder “Mein Kräutererbe”. Sie beschäftigt sich intensiv mit dem alten Österreichischen Volkswissen, insbesondere über Pflanzen, Brauchtum, Hausmittel und deren Hintergründe. In ihrem neuen Buch stellt sie über 250 verschiedene einfache...

  • Melk
  • Eunike Grahofer
Neuerscheinung im Linzer Freya Verlag.

Buchtipp: "Heimische Bäume bestimmen"

Wer beim nächsten Spaziergang wissen möchte, welche Bäume am Wegesrand wachsen, dem sei das neue Buch des Linzer Freya-Verlags angeraten: "Heimische Bäume bestimmen" ist ein praktisches Pflanzenbestimmungsbuch. Autorin Margret Gruber-Stadler stellt auf 200 Seiten 29 Laubbaum- und sieben Nadelbaum-Arten vor. Die promovierte Chemikerin und begeisterte Hobbyfotografin liebt es, die Schönheit der Natur zu erkunden und mit ihrer Kamera festzuhalten. Dank der aussagekräftigen Bilder ist es für den...

  • Linz
  • Nina Meißl

Buchtipp: Tanzen für Gesundheit von Körper und Seele

"move dance love" von Martina Lachowitzer ist neu im Linzer Freya Verlag erschienen. Martina Lachowitzer hat ihre Berufung zum Beruf gemacht: Nach vielen Jahren als Krankenschwester hat sie die Ausbildung zur diplomierten Tanzpädagogin gemacht. Es folgten etliche Zusatzqualifikationen wie das Diplom zur Yogatrainerin sowie zur Heilmasseurin und die Ausbildung zur Klangschalenpraktikerin. 2008 eröffnete sie das Wahiba Tanz- und Gesundheitszentrum in Pasching, das sich seither durch tanz- und...

  • Linz
  • Nina Meißl

Anna Pollhammer: Buchpräsentation in der Wallfahrtskirche Frauenstein

Molln. Seit knapp 20 Jahren verbringt Anna Pollhammer ihren Lebensabend in Molln. Im geschichtsträchtigen und idyllisch gelegenen ehemaligen Försterhaus Welchau. Schreibend, erzählend, dichtend. Mittlerweile ist ihr neuntes Werk – „Liebe die uns unsterblich macht“ im Linzer Freya-Verlag erschienenen. Die Buchpräsentation findet am Sonntag, 22. Oktober 2017, um 14:30 in der Wallfahrtskirche Frauenstein statt. Bürgermeister Fritz Reinisch spricht einleitende Grußworte. Danach liest die Autorin...

  • Kirchdorf
  • Bernhard Werner
Mit Hilfe dieses Buches können Sie die vielen bunten Plastikflaschen im Putzschrank durch Ihre eigenen Produkte ersetzen.

Buchtipp: "Grüner Putzen"

Umweltschonendes Putzen ist gefragter denn je. Doch wie das genau funktioniert, wissen viele nicht. Abhilfe schafft das neue Buch "Grüner Putzen" von Inés Hermann, das soeben im Linzer Freya-Verlag erschienen ist. Darin finden sich viele Rezepte – vom Efeu-Geschirrspülmittel über den Apfelessig-Zitronen-Fensterreiniger bis zum Lavendel-Salbei-Balsam gegen Schimmel. Durch den Einsatz von mineralischen ­Scheuermitteln, natürlichen Säuren, pflanz­lichen Tensiden, ätherischen Ölen und Kräutern...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Klagenfurterin Veronika Michitsch bereichert die Koch- und Backwelt mit ihren selbstentwickelten Breadcakes und hat gerade ein Buch dazu im Freya-Verlag veröffentlicht.
2

Kleine Brot-Küchlein aus Klagenfurter Hand könnten neuer Food-Trend werden

Die Klagenfurterin Veronika Michitsch setzt mit ihrem innovativen Breadcake-Rezeptbuch einen neuen Back-Trend und hilft allen, die Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben. KLAGENFURT. "Es war ein Geistesblitz, eines Tages in der Küche", sagt die Klagenfurter Sozial- und Integrationspädagogin Veronika Michitsch. Statt Kuchenteig für die entzückenden kleinen Cupcakes zu verwenden, wollte sie eine pikante Variante machen und hat mit Brotteig experimentiert. Herausgekommen ist etwas, das es bis...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Daniela Dettling ist Kräuterpädagogin und in der Erwachsenenbildung tätig.
2

Buchtipp: Die Wildkräuter der vier Jahreszeiten

Den Ablauf des Jahres mit seinen Höhepunkten und Brachzeiten in der Natur, seinen Festen kirchlichen und heidnischen Ursprungs und seinen Bräuchen macht Kräuterpädagogin Daniela Dettling zum roten Faden ihres Buches "Die Wildkräuter der vier Jahreszeiten". Vom ersten Pflänzchen wie etwa des Giersch oder Scharbockskrauts, das nach dem Winter sein Köpfchen aus der Erde streckt, bis zu den Beeren von Weißdorn, Schlehe und Hagebutte, die ab Oktober zu sammeln sind, reicht die Palette der heilenden...

  • Linz
  • Nina Meißl
Das Bastelbuch ist im Freya-Verlag erschienen.
9

DIY: So machen Sie Notizbüchlein selbst

Buchtipp für kreative Selbermacher vom Linzer Freya Verlag. Individuelle, einzigartige Produkte sorgen für größte Freude unter dem Weihnachtsbaum. Wie man kreative Notizbüchlein selbst herstellen kann, zeigt Liz Constable in ihrem neuen Buch "DIY Notizbüchlein", das soeben im Linzer Freya-Verlag erschienen ist. Die auf antiquiert getrimmten Büchlein sind durch die bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen leicht nachzumachen. Viele der dafür benötigten Materialien hat man ohnehin zuhause. Die...

  • Linz
  • Nina Meißl

Kekse backen ganz ohne Zucker

Kekse backen ganz ohne Zucker? Ja, das geht und es schmeckt gut! Das beweist die Linzerin Sabine Perndl mit ihrem Kochbuch "Kekse ohne Zucker", das soeben im Freya Verlag erschienen ist. Statt Industriezucker enthalten die kleinen Leckereien selbstgemachten Steviasirup und Birkenzucker. Da auch Menschen mit Glutenunverträglichkeit oder Allergien Kekse lieben, enthalten die Rezepte auch kein normales Mehl. Das Buch versammelt 65 vielfach erprobte Rezepturen. Dazu gibt es Informationen zu...

  • Linz
  • Nina Meißl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.