Gaststätte

Beiträge zum Thema Gaststätte

2

Damals und Heute: Linzerstraße - Ortsmitte Purkersdorf

PURKERSDORF. Die Linzerstraße in der Ortsmitte von Purkersdorf um 1900. Heute führt der Weg gerade aus Richtung Hauptplatz. An der rechten Seite befand sich damals eine Gaststätte, heute ist dort der DM.

  • Purkersdorf
  • Sonja Neusser
2 2 48

BÖHMISCHE PRATER in WIEN TIVOLI - FAVORITEN 2020

BÖHMISCHE PRATER in WIEN TIVOLI - FAVORITEN 2020 Böhmischer Prater Tivoli Der Böhmische Prater ist ein kleiner Vergnügungspark (ca. 5000 m² Fläche) am Rande Wiens, der vor allem mit dem anschließenden Erholungsgebiet Laaer Berg ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist. ... Wiener Gemeindebezirk Favoriten. Die Fahrgeschäfte und Gastronomiebetriebe liegen entlang einer Fußgängerzone. Fotos: Robert Rieger Photography

  • Wien
  • Robert Rieger
Anzeige
1

So stark ist die Steiermark
Hausgemachte kulinarische Köstlichkeiten

Die Firma Moser wurde vor ca. vor 150 Jahren als Fleischerei/Schlächterei für die Alpine Erzberg als Fleischlieferant gegründet, 1994 wurde eine bestehende Filiale in einen modernen Fleisch- und Wurstverkauf mit angeschlossener Imbiss-Stube umgebaut und eröffnet. Da sich der Einzelhandel mit den Jahren zurück entwickelte, wurde der Fleisch- und Wurstverkauf in dieser Filiale eingestellt und als Gaststätte und Café weiter betrieben. Franz August Moser: „Unsere Familie ist der letzte Betrieb als...

  • Stmk
  • Leoben
  • Steirische Volkspartei
4

Pottschach
Das letzte Bier floss durch den Zapfhahn

BEZIRK NEUNKIRCHEN (gz). Das war ein Abschied mit einem weinenden Auge: nach 55 Jahren öffnete das traditionelle Hofereck am 29. Dezember das letzte Mal seine Gaststätte. Gertrude und Johann Hofer sowie Tochter Gerti sagten allen Stammgästen und Besuchern Danke. Der Ternitzer Vizebürgermeister a.D. Karl Reiterer sah der Schließung traurig entgegen, gönnt aber den Inhabern den verdienten Ruhestand. Auch die im Lokal gegründete "Bluzerbande" kam mit einem Dankeschön vorbei. Unter den Gästen...

  • Neunkirchen
  • Gerhard Zwinz

Rauchverbot ab 01. Nov. 2019
Auf "Sommerfrische" in ein Gasthaus

Nachdem der Nationalrat mit dem Stimmen aller Parteien, außer der FPÖ, ab 01. November 2019 (Allerheiligen) für ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie (+ alle öffentlichen Orte, wo Speisen und Getränke hergestellt werden, das Verbot gilt auch für E-Zigaretten und Shishas) beschlossen hat, wird man in Zukunft, als Raucher, von seiner verqualmten Wohnung auf "Sommerfrische" in ein Lungen gesundes Gasthaus gehen mögen!

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Das letzte Bier in alter vertrauter Umgebung gezapft: Karin Siegl
37

Windisch Minihof: Gasthaus Hirtenfelder wird umgebaut
Stammgäste verabschieden sich von ihrer alten Gaststätte

Das Gasthaus Hirtenfelder in Windisch Minihof stellt sich dem Wandel und wird in den kommenden Monaten erneuert. Zum Abschluss gab es für Stammgäste ein kleines Abschiedsfest.  Nostalgisch erinnerten sich Stammgäste der "Minihofer Tischrunde" an Anekdoten aus vergangenen Wirtshaustagen. Bilder und Schilder an den Wänden im Stammtisch-Eck belegen das Erlebte. Ein großes Stück Geschichte geht hier zu Ende. "Es ist schon Schade.", diesen Satz hörte man oft. So auch von Musikant Alois Ponstingl,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Sabine Omerović, Edina und Zerina Karać führen das Café
1 12

Neuer Treff in Spittal
"Magaza²" am Bahnhof eröffnet

SPITTAL. Die Lieserstadt verfügt über ein neues kulinarisches Kleinod. In der Bahnhofstraße 19 hat im einstigen "Annodazumal" nach zweijährigem Leerstand "Magaza²" eröffnet - "ein gemütliches kleines Café, das wir in Spittal als einzigartig und sehenswert betrachten". Dies sagt Pächterin Edina Karać, die zuvor acht Jahre ihre "Schatzkammer", so die Übersetzung des bosnischen Namens, in den Räumen der Wirtschaftskammer (WKO) geführt hatte. "Ich brauchte einfach eine Veränderung", berichtete die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Der Löschwagen konnte auf Grund der exponierten Lage nicht verwendet werden, die Einsatzkräfte kamen mit Pistenfahrzeugen zum Brandort.

Brand
Brand in Gaststube

BAD GASTEIN. In einer Gaststätte in Bad Gastein kam es, laut Landespolizeidirketion, am 14. Dezember 2018 gegen 23.30 Uhr zu einem Brandereignis. Dabei geriet anscheinend eine offene Feuerstelle in der Gaststube außer Kontrolle. Aufgrund einer vermutlich zu großen Menge an Brennmaterial kam es zu einer Überhitzung des Abzugs. Durch diese war keine Belüftung mehr gewährleistet und die gesamte Feuerstelle geriet außer Kontrolle. Mit Pistengerät zum Einsatzort Ein Mitarbeiter brachte die 35 Gäste...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Getränkepreise, in den teilnehmenden Tiroler Wirtshäusern, sind im Durchschnitt um 6% gestiegen.

AK Tirol prüft Getränkepreise
"Enorme Preisspanne" zwischen Tiroler Wirtshäusern

TIROL. Die Arbeiterkammer nahm sich die Getränkepreise in den Tiroler Wirtshäusern vor. In 48 Wirtshäusern wurden Bestellungen abgegeben und Getränke über den Tresen gereicht. Am Ende konnte man eine "teilweise enorme Preisspanne" feststellen.  Durchschnittspreise erhöhten sich um 6%Da die Arbeiterkammer Tirol bereits zum dritten Mal die gängigen Getränke in den Tiroler Wirtshäusern verglich, lies sich auch eine Feststellung im Vergleich zum Vorjahr anstellen. So kam man zu dem Ergebnis, dass...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Einladung

Das Lied der Arbeit, der Arbeiterbildungsverein und die Fünfhauser Bierhalle

Das Lied der Arbeit, der Arbeiterbildungsverein und die Fünfhauser Bierhalle Umbrüche – Veranstaltungsreihe zum Gedenkjahr 2018 Am 29. August 1868 wurde anlässlich einer Arbeiter-Gedenkfeier für Ferdinand Lassalle erstmals das heute legendäre Lied der Arbeit uraufgeführt. In diesem Vortrag geht es um die Hintergründe, nämlich die Gründung des ersten Arbeiterbildungsvereins, aber auch um den Ort des Geschehens, die Fünfhauser Bierhalle. Ein Vortrag in Kooperation mit dem Bezirksmuseum 15. ...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Waltraud Zuleger
Der Martinhof der Familie Christina und Christian Schoberleitner ist erneut zur "Kinder- und Familienfreundlichen Gaststätte" ausgezeichnet worden, und das als einzige im Bezirk Deutschlandsberg.
3

Martinhof ist erneut „Kinder- und Familienfreundliche Gaststätte"

„Kinder- und Familienfreundliche Gaststätten“ wurden in der Steiermark ausgezeichnet. Als einziger Betrieb im Bezirk Deutschlandsberg ist der Martinhof in St. Martin im Sulmtal erneut dabei. ST. MARTIN IM SULMTAL. Alle zwei Jahre verleihen das Kinderbüro – die Lobby für Menschen bis 14, das Ressort Bildung und Gesellschaft und das Tourismusressort des Landes Steiermark sowie die Wirtschaftskammer das Gütesiegel „Kinder- und Familienfreundliche Gaststätte“ an steirische Gastronomiebetriebe....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
In diesem sanierungsbedürftigen Haus im Freindorfer Zentrum soll das umstrittene Etablissement entstehen.

Aufregung in Freindorf um geplanten Männerclub

Wogen um eine Betriebserlaubnis für eine besondere Gaststätte im Freindorfer Zentrum gehen hoch. ANSFELDEN (red). Nachdem ein Unternehmer um eine Betriebserlaubnis für ein Cafe in der Schenterstraße in Freindorf angesucht hatte, mehrt sich nach der ersten mündlichen Verhandlung massiver Widerstand in der Bevölkerung. So stellte sich nach einiger Recherche einzelner Anwohner heraus, dass der Unternehmer in dem heruntergekommenen Haus eine ganz spezielle Gaststätte eröffnen möchte – einen "Men's...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Eine unbekannte Person versuchte in ein Gasthaus einzubrechen, scheiterte aber.

Gescheiterter Einbruchsversuch

EUGENDORF. In der Nacht von 10. auf 11. Jänner versuchte jemand in ein Gasthaus in Eugendorf einzubrechen. Der Täter scheiterte jedoch an den Eingangstüren, weshalb er sein Vorhaben bleiben ließ und flüchtete. Der Einbrecher blieb unerkannt, derzeit wisse man noch nicht, wie hoch der verursachte Schaden sei, so die Landespolizeidirektion.   ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
6 11 2

Krems

Gaststätte.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Karl Pabi
Die Bauernstub'n
3

am Hochrindl

Wo: GH Bauernstub´n, Hochrindl 51, 9571 Hochrindl auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Karl B

Einbruch in Lokal

ST. KANZIAN. Ein bislang unbekannter Täter drang in der Nacht von Montag auf Dientag, 19. Juli, in ein an einem Badesee gelegenes Lokal ein, indem er ein Fenster aufbrach. Aus den Räumlichkeiten stahl der Täter Bargeld und Tabakwaren. Der Gesamtschaden konnte bis dato noch nicht beziffert werden.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Der neue Restaurantleiter Matthias Strunz mit Serviceleiter-Stellvertreter Paul Kostritza.

Mit neuem Restaurantleiter ist Wunsch der Gäste erfüllt

ST. PÖLTEN (red). "Er verfügt über einen ausgezeichneten Ruf", sagt Figl-Chefin Ulli Wagner über Matthias Strunz, der kürzlich von einem Haubenlokal, nämlich dem Pedros in Kasten, zum anderen, nämlich zum Figl in Ratzersdorf, gewechselt ist, um hier als Restaurantleiter und Service-Chef für zufriedene Feinschmecker zu sorgen. Der Gaststätte Figl ist damit ein zweifacher Coup gelungen: Zum einen ist Strunz einer der Besten seines Faches. Er war am Arlberg in einem 5 Sterne-Lokal tätig und gewann...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Einbruch in Gasthaus in Weyer: Diebe lassen Tresor mitgehen

Die Täter sind auf der Flucht – Die Polizei bittet um Hinweise WEYER. Wie die Polizei mitteilt, veursachten die Einbrecher mehr als 2.800 Euro Schaden als sie am 16. April zwischen 00:15 Uhr und 6:30 Uhr in eine Gaststätte in Weyer eingebrachen. Den Möbeltresor mit den Maßen 60x40x40 Zentimeter brachen die Täter aus der Wand und nahmen ihn mit. Im Tresor befanden sich laut Polizei zwei schwarze Kellnerbrieftaschen mit Bargeld, Automatenboxen mit Münzgeld und diverse Schlüsseln der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Kathrin Schwendinger
Mehrere hundert Euro Bargeld und mehrere Stangen Zigaretten wurden gestohlen

Lokal in Bad Kleinkirchheim ausgeraubt

BAD KLEINKIRCHHEIM. Bisher noch unbekannte Täter brachen in die Lokal eines 61-jährigen Gastwirtes in Bad Kleinkirchheim ein. Die Einbrecher stahlen aus einer Schublade im Thekenbereich mehrere Hundert Euro Bargeld und dazu noch mehrere Stangen Zigaretten. Täter hatten noch immer nicht genug Weiteres brachen sie schließlich die Zugangstür zum Büroraum auf. Dort durchsuchten sie die Spinde der Angestellten.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Tamara Huber

DaCapo belebt ehemaliges Gegenbauer Stammlokal

ST. PÖLTEN (red). Von 1969 bis 2012 war die Gaststätte der Familie Gegenbauer ein Fixpunkt in der St. Pöltner Gastronomie. Heuer übernahm die neue Inhaberin, Monika Schrottova, die Gaststätte und bietet eine traditionelle und neue Speisenauswahl in gemütlichem Ambiente. Mit diesem Konzept sollen neue Gäste gewonnen werden. Auch die ursprünglichen Stammgäste sollen sich hier wieder wohl fühlen. Restaurant DaCapo, Kremser Landstraße 37, Montag bis Freitag, 8 bis 21 Uhr geöffnet. Tel.:...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Gehst in die Blaue Blunz'n kann es sein das Du herauskommst, blunzfett;-)))
1

Blaue Blunz'n

Wo: Blaue Blunz'n, Wr. Str. 40, 2340 Mödling auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Karl B.
Figl-Chef Andreas Hettegger mit Bezirksblätter-Restauranttester August Teufl.

Wirtshausführer: Gaststätte Figl als Aufsteiger ausgezeichnet

ST. PÖLTEN (red). 120 neue Lokale, 1.200 von erfahrenen Kulinarikredakteuren handverlesene Wirtshäuser, 300 beste Winzer, 500 gluten- und laktosefreie Essenstipps, und mit der neuen „1.000 Wirte"-App. Österreichkarte. Mit diesen beeindruckenden Eckdaten stellte sich der Wirtshausführer Österreich 2016 beim „Bachler“ im Kärntner Althofen vor. Gleichzeitig wurden die begehrten Auszeichnungen „Wirtshausführer Wirt 2016", „Wirtshausführer Winzer 2016“ , „Wirtshausführer Weinmensch 2016",...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.