Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl 2020

Politik
Mit einem Knall wurden die Neos-Kandidaten für Kapfenberg präsentiert.
2 Bilder

Der "Knalleffekt" bei den Neos in Kapfenberg

Der Knall kam aus der Konfettikanone, ob es für Kapfenberg ein Urknall sein kann, wird die Gemeinderatswahl zeigen. Die Neos Kapfenberg mit Spitzenkandidat Markus Lindner starteten "live" ihren Wahlkampf; die Pressekonferenz wurde via Faceook übertragen. Solche Live-Streams, also Live-Übertragungen, fordern die Neos künftig auch bei Gemeinderatssitzungen – nicht nur in Kapfenberg. Mehr Transparenz wäre schon ein Thema für die Neos. Transparenz, die Markus Lindner auch bei seinem "Leitprojekt",...

  • 26.02.20
  •  1
Politik
Live auf Hiway-TV: Stefan Hofer, Jörg Leichtfried, Petra Weberhofer und Kevin Hatzl.

Gemeinderatswahl 2020
Die Bezirks-SPÖ Bruck-Mürzzuschlag will an der Spitze bleiben

Die rote Hochburg wird nicht fallen. Zumindest nicht, wenn es nach den Plänen der SPÖ-Bezirkspartei geht. Die SPÖ kandidiert erwartungsgemäß in allen 19 Gemeinden des Bezirkes Bruck-Mürzzuschlag. SPÖ-Regionalvorsitzender Jörg Leichtfried präsentierte weitere Daten: "Insgesamt können wir 681 Kandidaten aufweisen, der Frauenanteil liegt bei 37 Prozent. Unter den 19 Spitzenkandidaten befinden sich drei Frauen sowie neun amtierende Bürgermeister. Neun davon treten zum ersten Mal als...

  • 25.02.20
Politik
Heimo Fuchsjäger führt die FPÖ-Liste in Krieglach an.

Gemeinderatswahlen 2020
Fuchsjäger möchte Schrittwieser in Krieglach das ein oder andere Mandat abknöpfen

Die Freiheitlichen in Krieglach starten mit Heimo Fuchsjäger in die stetig näher rückende Wahlentscheidung. Der amtierende FPÖ-Mandatar vertritt die Krieglacher Bevölkerung bereits seit zehn Jahren im Gemeinderat. Ziel ist es, der „Namensliste Schrittwieser“ den einen oder anderen Gemeinderatssitz abzuknöpfen. Im Jahr 2015 konnte Bürgermeisterin Regina Schrittwieser insgesamt 18 Mandate und alle fünf Vorstandssitze erringen. „Es braucht in Krieglach ein ausgewogeneres Kräfteverhältnis, zu...

  • 19.02.20
Politik
Das Team für die Gemeinderatswahl 2020 der SPÖ Krieglach mit Spitzenkandidat Siegfried Baumgartner (Mitte).
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ Krieglach geht mit 50 Kandidaten in die Wahl

50 Kandidaten stellen das Team der SPÖ Krieglach für die Gemeinderatswahl am 22. März. Als Spitzenkandidat der SPÖ Krieglach geht erstmals Siegfried Baumgartner (42) in die Wahl, er ist seit 2009 SPÖ-Gemeinderat in Krieglach. Auf den Spitzenkandidaten folgen Daniela Königsberger-Ellmaier (32), Ingrid Temel (49), Markus Ficzko (49), Melanie Ruck (29), Gerhard Scheikl (47), Anita Harrer (64), Martin Steiner (39), Maria Stelzer (68) und Gerald Harrer (40) auf den Listenplätzen zwei bis zehn....

  • 11.02.20
Politik
Der amtierende Bürgermeister Rudolf Hofbauer (1.v.r.) stellt sich in Langenwang wieder der Wahl.
3 Bilder

Gemeinderatswahlen 2020
Die Volkspartei und ihre Spitzenkandidaten im Mürztal

Nachdem in gut sechs Wochen gewählt wird, finden bei der Steirischen Volkspartei derzeit die außerordentlichen Ortsparteitage statt, an denen die Kandidatinnen für die Gemeinderatswahlen nominiert werden. Für das Mürztal aktuell wurde Thomas Schaberreiter als Listenerster in der Stanz ausgewählt. In Neuberg führt der derzeitige Bürgermeister Peter Tautscher die Volkspartei in die Wahlen. Erstmals als Spitzenkandidat tritt Andreas Hermann in Krieglach an. Er ist ÖAAB Ortsobmann und tritt die...

  • 10.02.20
Politik
Das Team Jance mit Margarete Bammer (Listenplatz 8), Christoph Bammer (2), Bgm. Jochen Jance (1),  Andreas Pesendorfer (3) und Doris Dieter (4) ist bereit für die Gemeinderatswahl.

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ St. Barbara: Mit dem Thema Familie auf in den Wahlkampf

Mit Jochen Jance als Spitzenkandidat geht die SPÖ St. Barbara in die Gemeinderatswahl. Die Partei will Projekte für Familien, Senioren aber auch die Wirtschaft umsetzen.  St. Barbaras Bürgermeister Jochen Jance und sein Team gaben im JUFA Veitsch den Startschuss für die Gemeinderatswahl. Einen Schwerpunkt legen sie auf den Kernbereich Familie – das Projekt der kinder- und familienfreundlichen Gemeinde wurde bereits gestartet. Außerdem sollen ein Waldspielplatz, mehr Raum für Kinder und...

  • 04.02.20
Politik
Die Grünen Mürzzuschlag: Mit Ilse Schmalix an der Spitze und Elisabeth Gere auf Listenplatz zwei geht das Team in die Wahl.
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
Grüne Gemeindegruppe in Mürzzuschlag wächst

Mit Ilse Schmalix an der Spitze gehen die Grünen Mürzzuschlag in die Gemeinderatswahl. Im Team finden sich aber auch viele neue Mitglieder. "Die Zeit ist reif, um in Mürzzuschlag Verantwortung zu übernehmen und unsere Lebensgrundlage zu schützen, damit diese auch für künftige Generationen erhalten bleibt", sagt Ilse Schmalix, die in Mürzzuschlag bei der Gemeinderatswahl als Spitzenkandidatin ins Rennen geht. Zum achtköpfigen Team der Grünen Mürzzuschlag zählt auch Elisabeth Gere, die auf...

  • 04.02.20
Politik
Philipp Könighofer mit dem neu formulierten Programm.

Langenwang: Könighofer Spitzenkandidat bei der FPÖ

Als Spitzenkandidat der Freiheitlichen geht Gemeinderatsmitglied Philipp Könighofer in die Gemeinderatswahl am 22. März. Die Langenwanger Freiheitlichen haben es sich zum Ziel gesetzt, bei der kommenden Gemeinderatswahl die absolute Mehrheit der ÖVP zu brechen. Die FPÖ geht mit einem Zehn-Punkte-Programm ins Rennen. Das Programm beinhaltet Forderungen zum Thema Wohnen, Soziales, Kultur, Jugend und Bürgerservice. „Wir werden einen fairen Wahlkampf führen, aber inhaltlich klar und...

  • 16.01.20
Lokales
Im letzten Jahr konnte in der Langenwanger Gemeindekassa ein fettes Plus erwirtschaftet werden.
3 Bilder

Rudolf Hofbauer
"Jeder Euro wurde zweimal umgedreht"

Langenwangs Bürgermeister Hofbauer erklärt im Gespräch, was mit den 600.000 Euro Überschuss passieren soll. Unlängst wurde der Langenwanger Rechnungsabschluss 2018 öffentlich kundgemacht. Nach der Bezahlung sämtlicher Rechnungen ist es der Gemeinde gelungen, einen Überschuss von 600.000 Euro zu erwirtschaften. Wir haben uns mit Bürgermeister Rudolf Hofbauer über den Einsatz der Geldmittel sowie über weitere Projekte unterhalten. Wie ist es gelungen, diesen doch außergewöhnlich hohen...

  • 11.03.19
Lokales
Christian Sander stellt sich auch bei den Gemeinderatswahlen 2020 wieder der Wahl zum Bürgermeister von Kindberg.

Unser Kindberg
Zuwachs von 29 neuen Bürgern

Bürgermeister Christian Sander freut sich über Bevölkerungszuwachs und das Ende der Baustelle. Bis zur Weihnachtsverlosung sollen die Bauarbeiten in der Kindberger Innenstadt abgeschlossen sein. Im nächsten Jahr nimmt die Stadtgemeinde bereits wieder am Blumenschmuckwettbewerb teil. Wir haben uns mit Bürgermeister Christian Sander über die offensichtliche und andere "Baustellen" unterhalten. Wie liegen wir im Plan, Herr Bürgermeister? CHRISTIAN SANDER:Wir befinden uns absolut im Zeitplan....

  • 04.12.18
Lokales
Seit fünf Jahren ist Jochen Jance als Bürgermeister der Marktgemeinde St. Barbara im Einsatz.

Im Gespräch
Bürgermeister Jochen Jance möchte St. Barbara auch nach 2020 gestalten

Der Bürgermeister der Marktgemeinde St. Barbara, Jochen Jance, blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück. Viele Projekte konnten in die Tat umgesetzt werden, das größte Projekt steht aber noch bevor. Was waren die größten Herausforderungen als Bürgermeister in St. Barbara in den letzten Monaten bzw. in diesem Jahr? JANCE: Wir mussten zahlreiche Straßensanierungen vornehmen. Außerdem haben wir viel Geld in den Hochwasserschutz investiert. Weitere Herausforderungen waren der Wohnbau sowie...

  • 21.11.18
Politik
Das neue Führungstrio der steirischen Freiheitlichen (v.l.): Klubobmann und Landesparteisekretär Stefan Hermann, Landesgeschäftsführer Anton Kogler, Landesparteiobmann Mario Kunasek
2 Bilder

Neuer Landesgeschäftsführer für steirische FPÖ

Bei der Vorstellung von Anton Kogler als neuem FP-Landesgeschäftsführer heizt Landesparteiobmann Mario Kunasek Spekulationen um einen vorgezogenen Wahltermin für die Landtagswahl an. Kunaseks Ziel: der Landeshauptmannsessel. "Ein guter Tag beginnt mit einer guten Personalentscheidung", mit diesen Worten startete FPÖ-Landesparteiobmann Mario Kunasek in die heutige Freitagmorgen-Pressekonferenz. Der Hintergrund: Nach dem Abgang von Fritz Probst als Landesgeschäftsführer der steirischen...

  • 02.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.