geschäft

Beiträge zum Thema geschäft

Der Mann wurde von der Verkäuferin zur Rede gestellt und schlussendlich angezeigt.

Schuhgeschäft Hall
Dreister Schuhdiebstahl in letzter Minute verhindert

Verkäuferin verfolgte den Schuhdieb in Hall. HALL. Am 11. Mai 2020, gegen 13 Uhr zog sich ein 56-jähriger Mann in einem Schuhgeschäft in Hall ein Paar neue Schuhe an und verließ damit das Geschäft. Seine alten Schuhe ließ er in einem Schuhkarton zurück. Eine Verkäuferin bemerkte den Diebstahl, verfolgte den Mann, sprach ihn auf den Diebstahl an und forderte die Schuhe zurück. Nachdem der Mann die Frau zuerst mehrmals wegstieß, ging er schließlich doch mit der Frau zum Geschäft zurück, zog...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Fahndungserfolg der Polizei.

Polizeimeldung - St. Johann
55 gestohlene Fahrräder von Polizei sichergestellt

Einbruchsdiebstahl in Fahrradgeschäft in St. Johann; Festnahme eines Täters in Niederösterreich. ST. JOHANN (niko). In der Nacht zum 17. Februar brachen vorerst unbekannte Täter in ein Fahrradgeschäft in St. Johann ein und entwendeten daraus eine größere Anzahlt an hochwertigen Mountainbikes und Rennrädern im Gesamtwert eines niederen sechsstelligen Eurobetrages. Aufgrund teilweise eingebauter GPS-Tracker konnte der Standort der Fahrräder vom Besitzer in Echtzeit geortet und auf der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ein unbekannter Täter stahl einen ausgestellten Segway-Scooter aus einem Geschäft in Wörgl. (Symbolfoto)

E-Scooter entwendet
Dieb stiehlt Segway aus Wörgler Geschäft

Ausgestellter E-Scooter in Wörgl aus Geschäft gestohlen, Polizei sucht noch nach Täter. WÖRGL (red). Am 30. September stahl ein bisher unbekannter Täter zwischen 12 und 17 Uhr einen E-Scooter der Marke Segway. Der Dieb entwendete ein Ausstellungsstück aus einem Geschäft in Wörgl. Dadurch entstand ein Schaden in der Höhe eines dreistelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Diebe stahlen Bargeld in der Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages aus einem Bekleidungsgeschäft in Ellmau. (Symbolfoto)

Einbruch
Diebe stahlen Geld aus Ellmauer Geschäft

ELLMAU (red). Derzeit noch unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 17. auf den 18. September in ein Bekleidungsgeschäft in Ellmau ein. Sie entwendeten daraus Bargeld in der Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Zwei Weißrussen stahlen in einem Geschäft mehrere Paar Schuhe. Sie wurden festgenommen.

Polizeimeldung
Weißrussen stahlen in Zams mehrere Paar Schuhe

ZAMS. Am 27. und 28. August 2019 stahlen zwei Weißrussische Staatsbürger im Alter von 37 und 40 Jahren in einem Geschäft in Zams mehrere Paar Schuhe. Nach Zeugenbefragungen und einer Fahndung konnten die beiden am 28. August 2019 gegen 17:40 Uhr in Zams von Beamten der PI Landeck festgenommen werden.Anzeigen folgen (Quelle: Polizei). Mehr Nachrichten aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Landeck

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Vergangene Nacht wurde in ein Geschäft in Mittersill eingebrochen.

Polizeimeldung
Einbruch in Geschäft in Mittersill

Vergangene Nacht wurde in ein Mittersiller Geschäft eingebrochen.  MITTERSILL. In der Nacht auf Freitag, den 16. August, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter Zutritt zu einem Geschäft in Mittersill. Der Täter brach laut Polizei die Eingangstüre auf, durchsuchte das Geschäft und stahl aus diesem Schuhe und Bekleidung. Danach konnte er unerkannt flüchten. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt, so die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Handy-Diebstahl in Saalfelden - die Polizei ermittelt.

Polizeimeldung
In Saalfelden wurde ein Handy gestohlen

Gestern, am 23. Mai 2019, stahl ein bislang unbekannter Täter ein hochwertiges Handy aus einem Geschäft in Saalfelden. SAALFELDEN. Bei der Überprüfung der Vitrine durch das Verkaufspersonal wurde der Diebstahl bemerkt. Der Täter konnte unerkannt flüchten.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Eine Frau wurde beim Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft in Obertrum ertappt.

Obertrum
Mit vollem Einkaufswagen an der Kassa vorbei

Die Verkäuferin eines Geschäfts ertappte am Donnerstag eine Frau beim Diebstahl. Diese flüchtete darauf mit einem Mann in einem Kastenwagen.  OBERTRUM. Am Vormittag des 18. Aprils versuchte eine Frau einen Einkaufswagen voll mit Gewand im Wert von mehreren hundert Euro an der Kassa vorbei aus einem Bekleidungsgeschäft in Obertrum zu schwindeln.  Eine Verkäuferin (43) ertappte die Frau und sprach sie darauf an. Unmittelbar danach betrat ein Mann, der zuvor vor dem Geschäft gewartet hatte,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Gleich in sieben Geschäftslokale wurde in St. Johann eingebrochen und Bargeld entwendet.

Polizeimeldung
Sieben auf einen Streich

Sieben Einbrüche fanden in St. Johanner Geschäften in der Nacht auf den 5. April statt. Die Polizei ermittelt. ST. JOHANN. In der Nacht auf den 05. April ereigneten sich in St. Johann im Pongau sieben Einbrüche. Unbekannte Täter sollen die Türen zu sieben nahe beieinander gelegenen Geschäftslokalen aufgebrochen und Bargeld in unbekannter Höhe entwendet haben. Laut Landespolizeidirektion entstand erheblicher Schaden an den Geschäftstüren. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Symbolbild

Diebesgut wurde sichergestellt
Zams: Polizei forschte zwei Ladendiebe aus

Nach umfangreichen Erhebungen konnte die Polizei zwei Ladendiebe überführen. Naben Mobiltelefonen hatten sie auch weitere Gegenstände im Gesamtwert eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages aus einem Geschäft entwendet. Diebstahl in Zams ZAMS. Am 13. Dezember 2018 gelang es zwei vorerst unbekannten Tätern in einem Geschäft in Zams zwei Mobiltelefone zu stehlen und unbemerkt aus dem Geschäft zu gelangen. Nach umfangreichen Erhebungen durch die Polizei konnten zwei österreichische...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Polizei fasst in Amstetten zwei Schnaps-Diebe

STADT AMSTETTEN. Eine Ladendetektivin alarmierte die Polizei, weil sich Personen in einem Geschäft in Amstetten verdächtig verhielten. Daraufhin kontrollierten Polizisten der Polizeiinspektion Amstetten einem 29-jährigen Rumänen, der soeben den Kassenbereich passiert hatte. Die Erhebungen ergaben, dass der 29-Jährige in Wien einen Ladendiebstahl begangen haben soll. Im Zuge der regionalen Fahndung wurde eine weitere verdächtige Person, ein 37-jähriger Rumänen, unweit des Geschäftes...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Am 25. April wurden aus einem Geschäft in Saalfelden drei hochwertige Handys gestohlen. Die Täter flüchteten unbemerkt.

Saalfelden: Drei hochwertige Handys aus Geschäft gestohlen

SAALFELDEN. Am Nachmittag des 25. Aprils wurden aus einem Geschäft in Saalfelden drei teure Handys gestohlen. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Ablenkung durch BeratungGegen 14 Uhr betraten zwei der mutmaßlichen Täter das Geschäft und ließen sich von einer Angestellten beraten. Ein dritter Mann kam dazu und ließ sich zu Produkten im hinteren Teil des Geschäftes beraten. Währenddessen öffneten die beiden anderen eine versperrte Glasvitrine und entnahmen drei teure...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Misslungener Diebstahl in Völkermarkter Geschäft

VÖLKERMARKT. Gestern Nachmittag begangen zwei Männer in einem Geschäftslokal in Völkermarkt einen Diebstahl. Einer der Täter verwickelte den einzigen Verkäufer in englischer Sprache in ein Verkaufsgespräch, während sich der zweite Täter in das Büro schlich und aus einer Schreibtischlade mehrere hundert Euro Bargeld stahl. Verkäufer ertappte die Männer Beim Verlassen des Büros wurde der Mann jedoch vom Verkäufer angehalten, worauf ihm der unbekannte Täter das gesamte Bargeld in die Hand...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger

Kaufhausdetektivin verfolgt Ladendieb in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Ein einschlägig vorbestrafter 24-Jähriger und ein 21-Jähriger, beide aus dem Bezirk Amstetten, steckten in einem Geschäft im Stadtgebiet Dartpfeile, ein Vorhangschloss, eine Flugdrohne und ein ferngesteuertes Flugzeug im Gesamtwert von ca. 250 Euro ein und verließen ohne zu bezahlen das Geschäft. Dabei wurden sie von der Kaufhausdetektivin angehalten und aufgefordert mitzukommen. Dagegen soll sich der 24-Jährige unter Anwendung von Gewalt gewehrt haben, verlor einen Teil...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Ladendieb kam unerkannt davon

MATTIGHOFEN. Drei Unbekannte stahlen gestern Mittag in einem Mattighofner Supermarkt diverse Artikel. Nachdem der Ladendetektiv einen der Täter auf dem Geschäftsparkplatz stellen wollte, ergriff dieser die Flucht und konnte mit dem Großteil der Beute entkommen. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Weitere Ermittlungen laufen.

  • Braunau
  • Lisa Penz
(Symbolbild)

Einbrecher stehlen Schlüsselkasten aus Leondinger Bankfiliale

Den Tresorraum verließen die Täter unberührt. Auch aus einem Lebensmittelgeschäft, in das sie zuvor eingestiegen waren, nahmen sie nichts mit. LEONDING. Einer kuriosen Einbruchstour geht die Polizei zur Zeit in Leonding nach: Bislang unbekannte Täter brachen zuerst in ein Lebensmittelgeschäft und dann in die Bank ein. Mitgenommen haben sie aber weder Geld, noch andere Wertsachen – sondern nur Schlüssel. Wie die Polizei mitteilt, war es gegen 2 Uhr früh heute, am 25. Februar, als die Täter...

  • Linz-Land
  • Kathrin Schwendinger
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Diebstahl hochwertiger Bekleidungsgegenstände in Ötz

Am 24. Jänner, zwischen 10:00 Uhr und 10:30 Uhr stahl eine bisher unbekannte Täterin aus einem Bekleidungsgeschäft in Ötz eine Jacke und eine Bluse wodurch ein Schaden in der Höhe eines vierstelligen Eurobetrages entstand.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

Diebstahl in Ötz

OETZ. In der Zeit vom 09. bis 11.01.2017 wurde von einer bis dato noch unbekannten Täterschaft in einem Sportgeschäft in 6433 Ötz eine hochpreisige Winterjacke gestohlen.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Durch einen gezielten Griff in die Umhängetasche des Opfers erbeutete ein Trickdieb in Bad Hofgastein 650 Euro.

Trickdieb in Bad Hofgastein: Ein 68-Jähriger wurde ausgeraubt

Mithilfe eines Ablenkungsmanövers gelang der Coup. BAD HOFGASTEIN (ap). In einem Lebensmittelgeschäft in Bad Hofgastein stahl ein unbekannter Täter – nach einem Ablenkungsmanöver – aus der verschlossenen sowie am Körper getragenen Umhängtasche die Geldbörse eines 68-jährigen Mannes. Darin befanden sich insgesamt 650 Euro. Der Mann erstattete Anzeige.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
…und plötzlich war sie weg: Ein Unbekannter stahl einer 66-Jährigen beim Einkaufen in Wörgl die Geldtasche.

Beim Einkaufen Geldtasche gestohlen

WÖRGL. Ein bisher unbekannter Täter entfremdete am 14. April gegen 17:30 Uhr aus einer umgehängten, unverschlossenen Handtasche einer 66-jährigen Kundin in einem Supermarkt in Wörgl eine Geldbörse mit Bargeld und einer Bankomatkarte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf einen zweistelligen Eurobetrag.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Rasenroboter im Wert von 20.000 Euro gestohlen

KRENGLBACH. Insgesamt acht Rasenmähroboter und auch zwei Attrappen stahlen Einbrecher aus einem Geschäft in Krenglbach. Der Einbruch ereignete sich in der Zeit von 15. April 2016, 19:10 Uhr, bis 16. April 2016, 7:35 Uhr. Der Wert der gestohlenen Geräte beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Krenglbach unter Tel.: 059133 4182.

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger

Achten Sie beim Einkaufen auf Ihre Geldtasche

Unbekannte Täter stahlen laut angaben der Polizei die Geldbörse einer 71-jährigen Pongauerin. Der Diebstahl ereignete sich in einem Lebensmittelgeschäft in St. Johann. Die Frau legte die Geldtasche in eine Einkaufstasche und diese in den Einkaufswagen. Der Schaden ist nicht bekannt.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Einbruch in Neusiedler Geschäft

NEUSIEDL AM SEE. Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht zum 5. März 2016 gewaltsam in ein Geschäftslokal in Neusiedl/See ein, indem sie die Eingangstür aufzwängten. Aus dem Geschäft stahlen die Täter einen Standtresor samt Inhalt. Die Höhe des entstanden Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Unbekannte stahlen in St. Wolfgang Trachtenbekleidung.

Dreiste Diebe stahlen in St. Wolfgang Trachtenbekleidung

ST. WOLFGANG. Bislang unbekannte Täter stahlen laut Polizei am 19. Dezember in der Zeit zwischen 16:30 Uhr und 18:30 Uhr vor einem Geschäft in St. Wolfgang-Markt, Trachtenbekleidung. Die Diebe richteten dabei einen Schaden von rund 500 Euro an. Der oder die Täter stahlen von drei verschiedenen Kleiderständern jeweils ein Bekleidungsstück. Dazu entfernten sie die Diebstahlsicherungen mit einem bis dato unbekannten Werkzeug. Die polizeilichen Ermittlungen sind am Laufen.

  • Salzkammergut
  • David Ebner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.