Geschäftsführerin

Beiträge zum Thema Geschäftsführerin

Thomas Apfelthaler, Sylvia Loidolt, Susanne Haubenhofer und Michael Schunko

Geschäftsführerin Susanne Haubenhofer
Neue Geschäftsführerin für die Erlebnisregion Graz

Susanne Haubenhofer wurde am Montag Abend von einer Hearing-Kommission des neuen Tourismusverbandes Erlebnisregion Graz zur neuen Geschäftsführerin bestellt. GRAZ. Ab sofort ist der neue Tourismusverband Erlebnisregion Graz komplett aufgestellt. Mit der Wahl der neuen Kommission und der Vorsitzenden Sylvia Loidolt aus Semriach wurde der erste Schritt getan, am Montag erfolgte der nächste. Eine fünfköpfige Hearing-Kommission, bestehend aus Loidolt, ihrem Stellvertreter Michael Schunko,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die gebürtige Schwarzacherin Teodora Radovanovic wurde in die Geschäftsführung der SAG Innovation GmbH berufen.
2

Frauenpower bei SAG
Schwarzacherin rückt in die Geschäftsführung auf

Mit 27 Jahren ist Teodora Radovanovic die jüngste Managerin im Konzern der Salzburger Aluminium Group in Lend. Sie wurde in die Geschäftsführung der SAG Innovation GmbH berufen. LEND, SCHWARZACH, LEOGANG. Die Salzburger Aluminium Group (SAG) hat die 27-jährige Teodora Radovanovic in die Geschäftsführung der SAG Innovation GmbH bestellt. Die gebürtige Schwarzacherin übernimmt damit die Leitung der Bereiche Finance und Controlling, Human Resources, IT und Digitalisierung vom bisher alleinigen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Flughafengeschäftsführerin Bettina Ganghofer und Landeshauptmann-Stellvertreter und Aufsichtsratsvorsitzender des Salzburger Flughafens, Christian Stöckl

Flughafen Salzburg
Bettina Ganghofer soll Flughafen-Chefin bleiben

Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird Bettina Ganghofer, seit 2017 Geschäftsführerin des Salzburger Flughafens, Flughafen-Chefin bleiben. Die Zustimmungen von Stadt und Land ist zwar noch ausstehend, was aber Formsache sein dürfte. SALZBURG. Bettina Ganghofer soll weiterhin Flughafen-Chefin in Salzburg bleiben. Die formale Zustimmungen von Stadt und Land ist zwar noch ausstehend, aber Ganghofer hat das Hearing als Erstgereihte abgeschlossen. Insgesamt haben sich rund 30 Personen um die...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger

Gratulation zum "Trible" Jubiläum
Bei Michaela Glatzl aus Pitten gibt es Grund zu feiern

Eine kleine Delegation der "Bäuerinnen Pitten, Schwarzau am Steinfeld und Seebenstein" gratulierte DI Michaela Glatzl, M.A. Geschäftsführerin der ARGE Österreichische Bäuerinnen in der Landwirtschaftskammer Österreich, zum 50. Geburtstag. Sie kann ebenso auf 20 Jahre Tätigkeit in der Landwirtschaftskammer, davon 10 Jahre als Betriebsberaterin in der Bezirksbauernkammer Neunkirchen, zurückblicken. Seit nunmehr 10 Jahren leitet sie als Geschäftsführerin die Geschicke der Arbeitsgemeinschaft der...

  • Neunkirchen
  • Karoline Ofenböck
Mariella Klement-Kapeller ist neue Geschäftsführerin Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus.

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
"Wiener Alpen" haben mit Mariella Klement-Kapeller neue Geschäftsführerin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf Empfehlung des Rechnungshofes kam es zum Umbruch in den niederösterreichischen Tourismusdestinationen. Das betraf sowohl die Verträge für die Geschäftsführer als auch die Ausschreibung der Geschäftsführer-Jobs in den sechs Destinationen. Bisher hatten die Geschäftsführer der niederösterreichischen Tourismusdestinationen unbefristete Verträge. Auf Empfehlung des Rechnungshofes wurden die Verträge nun auf die branchenübliche fünf Jahre Laufzeit umgestellt. Außerdem wurden...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Zeichen stehen gut. Bald wird im Zoo Salzburg wieder der berühmte Duettgesang der Weißhandgibbons zu hören sein.
2

Zoo Salzburg
Eine neue Partnerin für den Weißhandgibbon Samuk

Die Zeichen stehen sehr gut. Bald wird im Salzburger Zoo wieder der berühmte Duettgesang der Weißhandgibbons zu hören sein. Ende August 2021 kam die achtjährige Gibbondame Maya aus dem ungarischen Sóstó Zoo als neue Partnerin für das zwölf Jahre alte Männchen Samuk angereist und jetzt hatten die beiden schon ihr erstes „Date“. ANIF, SALZBURG. „Zunächst schienen Maya und Samuk bei ihrem ersten richtigen Zusammentreffen schon etwas nervös zu sein“, erzählt die Geschäftsführerin des Zoo Salzburg,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Das Kernteam (im Bild fehlt nur Nix) der Tiroler Volksschauspiele GmbH. mit Bgm. Christian Härting (hi.li.) wird kaum verändert in die Saison 2022 starten.
Video

Tiroler Volksschauspiele 2021 in Telfs
Nach den Spielen ist vor den Spielen

Tiroler Volksschauspiele 2021 in Telfs sind Geschichte. 2022 gibt's ein "abgespecktes" Programm. TELFS. Nach den Spielen ist vor den Spielen: Die "Tiroler Volksschauspiele GmbH." zieht heuer die erste Bilanz als Tochterfirma der Marktgemeinde Telfs, mit neuem Intendant Christoph Nix und Geschäftsführerin Verena Covi, die erst wenige Monate, im März 2021, diese Aufgabe übernahm. 105 Aufführungen waren in den sechs Wochen geplant, 96 Vorstellungen wurden nach einigen Absagen am Ende auf die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Geschäftsfüherrin Verena Covi zieht eine positive Bilanz.
4

Tiroler Volksschauspiele in Telfs: GF Verena Covi im Interview
"Unser Einsatz hat sich gelohnt"

TELFS. Die erste Spielsaison der "Tiroler Volksschauspiele GmbH." in Telfs ging unter neuer Führung über die Bühne. 111 Vorstellungen wurden vom 15. Juli bis 28. August 2021 geplant, nur neun Vorstellungen mussten wegen dem Regen abgesagt werden. BEZIRKSBLÄTTER trafen die seit heuer tätige Geschäftsführerin Verena Covi zum Interview – eine erste Bilanz in Zahlen und Worten: Wie fällt die erste Bilanz ausgedrückt in Zahlen aus? VERENA COVI: Die erste Bilanz in Zahlen. Das ist dann immer die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das Team des IZK (Innovationszentrum Kapfenberg) der Lebenshilfe Bruck-Kapfenberg.
13

Lebenshilfe Bruck-Kapfenberg
Große "Sause" am kommenden Wochenende

Die Lebenshilfe hat am kommenden Wochenende Grund zum Feiern: 20 Jahre IZK und die Eröffnung der Rad-Werkstatt "Lebensradl" werden beim Sommerfest gefeiert. Eigentlich hätte die Lebenshilfe Bruck-Kapfenberg im vergangenen Jahr ihr 40 Jahr-Jubiläum feiern wollen – coronabedingt mussten aber alle geplanten Feierlichkeiten entfallen und eine Verschiebung auf das heurige Jahr ließ sich auch nicht wirklich realisieren. Weil aber 2021 auch das IZK (Innovationszentrum Kapfenberg) ein Jubiläum zu...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Geschäftsführerin Karin Kuhn (Rettungshunde Niederösterreich)

St. Pölten
25-jähriges Jubiläum der Geschäftsführerin der Rettungshunde

Karin Kuhn zählt zu den Erfahrensten in der europäischen Rettungshundearbeit. Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Geschäftsführerin der Rettungshunde Niederösterreich beging sie kürzlich. ST. PÖLTEN. Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister gratuliert Karin Kuhn, der Geschäftsführerin der Rettungshunde Niederösterreich zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum: „Mit 25 Dienstjahren zählt Karin Kuhn zu den Erfahrensten in der europäischen Rettungshundearbeit und konnte in dieser Zeit viel bewegen....

  • St. Pölten
  • Birgit Schmatz
Der interimsmäßige Vorstand und GF Fides Laiminger freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

PillerseeTal/Regionsmarketing
Geschäftsleiterin des Regionsmarketing ist im Amt

Regionsmarketing hat nun eine operative Führung; im Herbst Vollversammlung mit Neuwahlen. PILLERSEETAL. Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Regionsmarketing ist im PillerseeTal auf Schiene. Das Vertragswerk zwischen Marktgemeinde Fieberbrunn, TVB PillerseeTal und dem Verein PillerseeTal Wirtschaft ist unterschrieben, die Geschäftsleiterin Fides Laiminger seit 1. Juli im Amt. Ihr Büro befindet sich in der Zentrumsgalerie im Erdgeschoss des Gemeindeamtes Fieberbrunn. Laiminger: „Ich freue mich auf die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Freuen sich auf den heurigen Theatersommer: Verena Schopper (li.) und Geschäftsführerin Verena Covi ziehen hinter den Kulissen im Volksschauspiele-Büro am Wallnöferplatz die Fäden und sorgen auch dafür, dass die Corona-Auflagen erfüllt werden.
2

Tiroler Volksschauspiele 2021 in Telfs
„Volksschauspiele sind Herzstück der Gemeinde“

TELFS. Die Tiroler Volksschauspiele starten mit neuen Führungskräften ins erste Jahr nach der Ära Völlenklee&Co. Nach einem coronabedingt spielfreien Sommer 2020 haben sich der neue und aus Deutschland stammende Intendant Christoph Nix und Neo-Geschäftsführerin Verena Covi samt neuem Team einiges vorgenommen. Das Budget für die Sommerspiele 2021 stand schon länger fest: Es beträgt 947.000 € in Einnahmen und Ausgaben ausgeglichen. Neben Marktgemeinde Telfs und Land Tirol fördern noch Innsbruck...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Minigolf-Anlage ist noch nicht ganz fertig, Ende Juni wird eröffnet.
Video 2

Hohentauern
Minigolf in drei Themenwelten und mit vielen Details

Die höchst gelegene Minigolf-Anlage der Welt eröffnet Ende Juni in Hohentauern. HOHENTAUERN. Eine Abenteuer-Welt in den Bergen entsteht derzeit in Hohentauern. Damit wächst das Freizeit-Angebot in der Region weiter an. Und zwar mit dem höchstgelegenen Abenteuer-Minigolfplatz der Welt. Inmitten einer zauberhaften Kulisse und umringt von Bergen in der Feriensiedlung kann man künftig auf 18 Löchern und in drei verschiedenen Themenwelten den Minigolf-Schläger schwingen. Verantwortlich dafür sind...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bibiane Puhl mit ihrer Nachfolgerin Christine Bärnthaler (r.).

Murtaler der Woche
"Immer ein offenes Ohr" für die Region

Christine Bärnthaler folgt Bibiane Puhl als Regionalmanagerin. MURAU/MURTAL. "Sie kennt die Region sehr gut und hat gleichzeitig auch den Blick von außen - das ist ein großes Plus", sagt ROW-Vorsitzende Manuela Khom. "Wir haben sicher die richtige Entscheidung getroffen", ergänzte Stellvertreterin Gabi Kolar. Christine Bärnthaler wurde als neue Geschäftsführerin des Regionalmanagements Obersteiermark West (ROW) mit Vorschusslorbeeren begrüßt. Bärnthaler hat sich im Auswahlprozess unter 34...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bettina Huber, Peter Seiwald und Viktoria Kapferer.

WB Kitzbühel
Viktoria Kapferer neue Geschäftsführerin des Kitzbüheler Wirtschaftsbundes

Nachfolgerin von Bettina Huber steht fest; 28-Jährige übernimmt WB-Geschäftsführung. BEZIRK KITZBÜHEL. Nach 20 Jahren Einsatz für den Kitzbühler Wirtschaftsbund widmet sich die bisherige Bezirksgeschäftsführerin Bettina Huber ihren bestehenden Geschäftsbereichen und laufenden Projekten ihres eigenen Unternehmens (wir berichteten). Ihr folgt die 28-jährige Viktoria Kapferer. Hubers Nachfolgerin sammelte in ihrer bisherigen Karrierelaufbahn Erfahrungen im Bereich Organisation und Marketing, unter...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Peter Seiwald dankt Bettina Huber für ihre Tätigkeit.

Wirtschaftsbund Kitzbühel
Bettina Huber beendet ihre Tätigkeit als WB-Geschäftsführerin

Bettina Huber beendet nach 20 Jahren ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin für den Wirtschaftsbund im Bezirk Kitzbühel. BEZIRK KITZBÜHEL. Der Wirtschaftsbund im Bezirk Kitzbühel war und ist eng mit der Person Bettina Huber verknüpft; 20 Jahre lang war sie im Einsatz für die Wirtschaft. Zukünftig möchte sich Huber den bestehenden Geschäftsbereichen und laufenden Projekten ihres eigenen Unternehmens und ihrer neuen Firma widmen. Unzählige Veranstaltungen und Projekte wurden von Bettina Huber...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sabrina Rohrmoser hat mehr als zwei Jahre im Büro von Landesrätin Martina Berthold als Referentin für Sport mitgewirkt. Danach war sie im Landessportbüro für das ULSZ Rif in Hallein zuständig. Seit Herbst 2019 ist Rohrmoser im Referat Beteiligungen der Finanzabteilung.  Nach dem Abschluss eines Bachelor- und Masterstudiums absolviert die gebürtige Hüttschlagerin derzeit berufsbegleitend ein MBA-Studium.

ULSZ-Chef geht in die Pension
Universitätssportzentrum bestellt neue Geschäftsführerin

Vom Referentenschreibtisch in den Chefsessel: Sabrina Rohrmoser wird die neue Geschäftsführering des Universitäts- und Landessportzentrums Rif. HALLEIN/RIF. Der Langjährige Geschäftsführer des Universitäts- und Landessportzentrums Rif (ULSZ), Wolfgang Becker tritt in den Ruhestand. Als seine Nachfolgerin wurde Sabrina Rohrmoser aus Hüttschlag designiert. Der Bestellung ist ein öffentliches Auswahlverfahren vorausgegangen. Rohrmoser hat mehr als zwei Jahre im Büro von Landesrätin Martina...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
Die gebürtige Hüttschlagerin Sabrina Rohrmoser wird ab September neue Geschäftsführerin im ULSZ Rif.
2

Neue Chefin
Hüttschlagerin wird Geschäftsführerin im Sportzentrum Rif

Sabrina Rohrmoser tritt am 1. September in die Fußstapfen von Wolfgang Becker als neue Geschäftsführerin im Sportzentrum Rif.  HÜTTSCHLAG. Zur neuen Geschäftsführerin wurde Sabrina Rohrmoser im Universitäts- und Landessportzentrum Rif bestellt: Die gebürtige Hüttschlagerin wird damit ab September die Nachfolge von Langzeit-Chef Wolfgang Becker antreten, der im Herbst in Pension geht.   Viel Erfahrung im Sportbereich „Ich freue mich auf diese neue anspruchsvolle Aufgabe und vor allem auf die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Vorsitzenden Gabi Kolar und Manuela Khom mit ROW-Geschäftsführerin Christine Bärnthaler (Mitte).
1

Murau/Murtal
Neue Geschäftsführerin im Regionalmanagement

Christine Bärnthaler folgt Bibiane Puhl als ROW-Geschäftsführerin. MURAU/MURTAL. Vor wenigen Wochen wurde der Job eines neuen Geschäftsführers im Regionalmanagement Obersteiermark West (ROW) ausgeschrieben. Mittlerweile ist bereits weißer Rauch aufgestiegen. "Nach einem intensiven Auswahlprozess inklusive Hearings" hat der Regionalvorstand Christine Bärnthaler als neue Geschäftsführerin ausgewählt.  Kenntnisse Die neue Regionalmanagerin bringt bereits umfassende Kenntnisse in diesem Bereich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Helene Lexer (m.) geht in Pension. Dazu gratulierten Bgm. Erwin Eggenreich und die Nachfolgerin als GF vom "Verein Christina lebt", Michaela Kaufmann.

Verein Christina lebt
GF Helene Lexer geht in die wohlverdiente Pension

Seit September 2000 war Helene Lexer Geschäftsführerin vom Verein Christina Lebt. Die Sorge um Menschen mit Behinderungen war ihr immer mehr als nur ein Beruf. Mit ihrem hervorragendem Team hat sie sich immer hingebungsvoll den ihr anvertrauten Klienten gewidmet, vor allem aber auch schwerpunktmäßig die betroffenen Familien in den Bereichen Familienentlastung und Freizeitassistenz unterstützt. Mit Ende März ging Helene Lexer nun in den wohlverdienten Ruhestand und übergab die Geschäftsführung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Margit Thonhauser bleibt der Tourismusregion vorerst als RML-Geschäftsführerin erhalten.

Regionalmanagement Lavanttal
Thonhauser bleibt Geschäftsführerin

Erst gegen Ende des Jahres wird die Entscheidung über die Nachfolge der langjährigen RML-Geschäftsführerin folgen.  LAVANTTAL. Viel wurde in den vergangene Monaten über die Pensionierung von Margit Thonhauser, Geschäftsführerin des Regionalmanagements Lavanttal (RML), gemunkelt und spekuliert. In der heutigen RML-Sitzung mit den Bürgermeistern des Lavanttales wurde folgender Beschluss gefasst: Thonhauser bleibt bis auf weiters als Geschäftsführerin der RML GmbH tätig. Die Entscheidung über eine...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Johanna Stadler, Geschäftsführerin des Tierschutzhofes Pfotenhilfe in Lochen.
4

Tierschützerin im Interview
„Ich mache diese Arbeit aus Überzeugung und Liebe“

Seit zehn Jahren leitet Johanna Stadler den Tierschutzhof Pfotenhilfe in Lochen und ist rund um die Uhr für ihre Tiere da. LOCHEN AM SEE (ebba). Die BezirksRundschau hat die passionierte Tierschützerin zum Interview getroffen. BezirksRundschau: Frau Stadler, Sie widmen Ihr Leben den Tieren. Was treibt Sie dazu an? Stadler: Schon als kleines Mädchen habe ich meine ganze Freizeit den Tieren gewidmet – egal ob einer Schnecke das "Haus" gebrochen war, sich eine Kröte auf die Straße verirrt hatte,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Brigitte Zeininger führt die LS Messe & Shop GmbH seit 2019.

Weltfrauentag
"Geschlecht der Unternehmensspitze spielt keine Rolle"

Brigitte Zeininger ist Geschäftsführerin von LS Messe & Shop, einem Messebauer und Shopgestalter in Alkoven. Die Unternehmerin spricht über die Herausforderung, mit Unerwartetem umzugehen, und ihrem Leben als "Frau Chef". ALKOVEN. Ja, es gibt sie, die Herrinnen im Haus. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März haben wir mit einer starken weiblichen Unternehmerpersönlichkeit der Region gesprochen: Brigitte Zeininger erwarb 2019 das seit rund hundert Jahren bestehende Familienunternehmen LS...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Claudia Schweiger.

Neunkirchen
Drei Fragen an Neo-AMS-Chefin Claudia Schweiger

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Grafenbacherin freut sich über ihre Rückkehr in die Geschäftsstelle Neunkirchen. Immerhin musste sie bislang in den Bezirk Baden pendeln. Was bedeutet für Sie der neue Job als Geschäftsführerin im AMS Neunkirchen? Für mich bedeutet die Aufgabe als Geschäftsstellenleiterin in Neunkirchen - "zurück zu den Wurzeln" - ich werde mein AMS-Berufsleben dort beenden, wo ich es vor vielen Jahren begonnen habe. Ich bin zuversichtlich, dass ich meine langjährige Erfahrung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.