großhartmannsdorf

Beiträge zum Thema großhartmannsdorf

Lokales
Es kommt zu Verzögerungen: Am Montag, 26. August und Dienstag, 27. August wird auf der B 54 in Hartberg Höhe NMS Gerlitz asphaltiert.
16 Bilder

Achtung Autofahrer
Auf der B 54 und der L 404 wird jetzt asphaltiert

Es nähern sich die finalen Phasen an den beiden Straßen-Großbaustellen im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. HARTBERG/ILZ. Die Arbeiten für die neue Geh- und Radwegeunterführung, Höhe NMS Gerlitz, an der B 54 sowie die Straßensanierung zwischen Shell Tankstelle und Ärztezentrum in Hartberg laufen auf Hochtouren. Bereits heute Freitag, 23. August werden an der Hauptfahrbahn erste Asphaltierungsarbeiten vorgenommen. Weiter geht es am Montag, 26. August und Dienstag, 27. August. Der Verkehr bleibt...

  • 23.08.19
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf, unter Kommandant HBI Karl Weber freierte gemeinsam mit zahlreichen Ehrengästen 125-jähriges Bestandjubiläum.
51 Bilder

Jubiläum
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf

Zwei Tage lang feierte Großhartmannsdorf seine engagierten Feuerwehrkameraden. GROSSHARTMANNSDORF. Gleich zwei Jubiläen hatte man in Großhartmannsdorf im Rahmen des diesjährigen Bereichsfeuerwehrtages zu feiern. Zum einen "800 Jahre Großhartmannsdorf" und zum anderen das 125-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr. 1894 gegründet, standen der Feuerwehr Großhartmannsdorf bisher 10 Kommandanten vor. 94 Mitglieder feierten 125 Jahre Aktuell leitet HBI Karl Weber die Geschicke der 94...

  • 14.08.19
Leute
Ein Fixpunkt beim Großhartmannsdorfer Dorffest, wie auch in den vergangenen Jahren, ist auch heuer wieder das Entenrennen.

Feste und Feiern
Großes Dorffest der Feuerwehr Großhartmannsdorf

Am 10. und 11. August: Musikalisch heizen Stefan Rauch und "Thermenblech" ordentlich ein. GROSSHARTMANNSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf lädt am Samstag, 10. August (ab 14 Uhr) und Sonntag, 11 August (ab 10 Uhr) zum traditionellen Dorffest nach Großhartmannsdorf. Alle Besucher dürfen sich wieder auf eine Fülle von abwechslungsreichen Programmpunkten freuen. Samstag heizt Stefan Rauch den Festgästen ordentlich ein, am Sonntag gibt dann die Gruppe Thermenblech musikalisch...

  • 24.07.19
Leute
Feierstunde mit Ehrengästen: Der Großhartmannsdorfer Fritz Sperl (4.v.l.) wurde zum Honorarkonsul der Slowakei bestellt.

Feierlaune
Fritz Sperl ist Honorarkonsul der Slowakei

GROSSHARTMANNSDORF. Zum Honorarkonsul der Slowakei wurde der geborene Großhartmannsdorfer  Fritz Sperl bestellt. Dazu lud er zu einer großen Feier mit der Ortsbevölkerung sowie zahlreichen Ehrengästen einlud. Dieser Einladung folgten auch  Bürgermeister Josef Rath, Vizebürgermeister Christian Groß, Gemeindekassier Manfred Voit sowie LAbg. Erich Hafner, der Ilzer Bürgermeister Rupert Fleischhacker, Diplomat Harald Stranzl und Pfarrer Otto Treiber. Ein Abordnung des Musikvereines Großsteinbach...

  • 22.07.19
Lokales
Einsatz in der Hitze für unsere Verkehrssicherheit: die Straßenbauarbeiter auf der L 404 zwischen Ilz und Großhartmannsdorf.
21 Bilder

Straßenbau in Hartberg-Fürstenfeld
Hier wird auch im Sommer gebaut

An drei Großbaustellen wird gerade im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld gearbeitet. Zwei davon laufen auch im Sommer weiter.  HARTBERG-FÜRSTENFELD. Kurz vor der Finalisierung steht die Großbaustelle auf der B65 Höhe Gewerbegebiet Ilz. In der vergangenen Woche wurden die Asphaltierungsarbeiten abgeschlossen. Die neue Ampelanlage ist bereits montiert, die Feinjustierung erfolgt in den kommenden Tagen, bis dahin gilt noch die Tempobeschränkung 30 km/h. Auf der L 404 zwischen Ilz und...

  • 01.07.19
  •  1
Lokales
Auf vier Kilometer Länge: Gerade laufen auf der L 404 Ilzerstraße zwischen Ilz und Großhartmannsdorf Sanierungsmaßnahmen.
12 Bilder

Update Straßenbau im Bezirk
Die L 404 Ilzerstraße ist für den Verkehr gerade Sperrgebiet

Seit Ende März ist die L 404 Ilzerstraße zwischen Ilz und Großhartmannsdorf für den Verkehr gesperrt. Die WOCHE hat für seine Leser einen Blick in den Baustellenbereich gewagt und informiert über den Baufortschritt. ILZ. Was bisher geschah...Seit Ende März laufen die Bauarbeiten an der L 404 "Sanierung Ilz-Feistritzbrücke und Feistritzbrücke-Obgrün" (die WOCHE hat berichtet). Das bedeutet das vier Kilometerlange Straßenstück zwischen Ilz und Großhartmannsdorf ist derzeit für den Verkehr...

  • 24.04.19
Lokales
Feierlich: Familie Herbert und Gabriele Stranzl aus Großhartmannsdorf luden zum Bauernsilvester auf ihren Bauernhof des Jahres 2018.
2 Bilder

Ins neue Jahr gefeiert
Bauernsilvester am Bauernhof des Jahres 2018

GROSSSTEINBACH. Wo lässt sich der Jahresausklang 2018 besser zelebrieren als mit einem gebürtigen Bauernsilvester am Bauernhof des Jahres 2018.  Dieses Jahr wurde die Familie Stranzl aus Großhartmannsdorf (Gemeinde Großsteinbach) mit der Auszeichnung "Bauernhof des Jahres" bedacht. Zu diesem Anlass wurde ihnen von der Bauernschaft und den Nachbarn als kleine Wertschätzung im Juli 2018 ein Baum gestellt. Im Zuge eines Bauernsilvesters wurde dieser wieder um geschnitten. Neben Nachbarn,...

  • 12.01.19
Lokales
Die Delegation aus Großhartmannsdorf mit der Urkunde, in der die Gemeinde erstmalig erwähnt wird.

Auf der Suche nach den Wurzeln

Großhartmannsdorf feiert 800-jähriges Jubiläum – die Freiwillige Feuerwehr unternimmt eine Reise nach Prag, um das Original der wertvollen Schenkungsurkunde aus dem Jahr 1218 zu besichtigen. In einer Urkunde aus dem Jahr 1218, deren Original in Prag liegt, wird Großhartmannsdorf erstmals schriftlich erwähnt. Auf Initiative von Feuerwehr-Kommandant HBI Karl Weber sowie OLM Harald Stranzl, der auch Diplomat und Historiker ist, konnte die wertvolle Schenkungsurkunde im Rahmen eines Ausfluges der...

  • 13.09.18
Leute
Bestens besucht war das Dorffest der Freiwilligen Feuerwehr Großhartmannsdorf.

Großhartmannsdorf: Dorffest mit Mallorca Reise

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Großhartmannsdorf luden zum traditionellen Dorffest. GROSSHARTMANNSDORF. Zum traditionellen Dorffest lud die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf um Kommandant HBI Karl Weber. Zahlreiche Gäste feierten beim geselligen Fest und tollen Rahmenprogramm. Auch Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerald Derkitsch und ABI Bürgermeister Josef Rath mischten sich unter die Festgäste. Neben bester Kulinarik und schwungvoller musikalischer Unterhalten...

  • 13.08.18
Leute
Geselligkeit und gemütliches Miteinander: das Dorffest der FF Großhartmannsdorf am Sonntag, 12. August 2018.
2 Bilder

Buntes Programm beim Dorffest in Großhartmannsdorf

Am Sonntag, 12. August wird wieder zum Dorffest nach Großhartmannsdorf geladen. GROSSHARTMANNSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf lädt am Sonntag, 12. August 2018 zum traditionellen Dorffest nach Großhartmannsdorf ein. Alle Besucher dürfen sich wieder auf eine Fülle von abwechslungsreichen Programmpunkten freuen: Großverlosung (Hauptpreise: Mallorca, Schladming und 400 weitere Preise), Gummi-Enten-Wettrennen (1. Preis: 500 Euro), Volksmusikeinlagen ("Thermenblech" und "Die...

  • 05.07.18
Lokales
Sind mit Leidenschaft dabei: Die Familie Stranzl aus Großhartmannsdorf tragen jetzt den Titel "Bauernhof des Jahres 2018".
2 Bilder

Dieser Bauernhof des Jahres ist echt "saucool"

Gabriele und Herbert Stranzl aus Großhartmannsdorf holten sich mit ihrem Schweinebetrieb den Titel "Bauernhof des Jahres 2018". GROSSHARTMANNSDORF. Wenn man täglich 220 Schweine und Ferkel versorgt, mindestens fünf Stunden pro Tag nur im Stall verbringt, Ackerflächen bewirtschaftet, um Mais, Gerste, Hirse und Weizen anzubauen und kaum Raum für Freizeit bleibt, dann muss man schon mit Leidenschaft bei der Sache sein. Und das sind Gabriele und Herbert Stranzl aus Großhartmannsdorf mit Sicherheit....

  • 15.02.18
Wirtschaft
Schlüsselübergabe: Karl und Monika Haagen übergaben ihr "Kulinarium" an Josef und Petra Eggler. Mit dabei: Bürgermeister Josef Rath und Vize-Bgm. Christian Groß.

Haagens Kulinarium wechselte seine Besitzer

Bewährte Qualität unter neuer Führung: der Nahversorger in Großhartmannsdorf bleibt weiter erhalten. Nach mehr als 20 Jahren wechselte Haagens Kulinarium am Kreisverkehr in Großhartmannsdorf seine Besitzer. Am 1. Jänner übergaben Karl und Monika Haagen ihr Lebenswerk an Josef und Petra Eggler. "Wir sind sehr froh Nachfolger gefunden zu haben, de auch weiterhin auf die bekannte Qualität setzen wollen", betonte Haagen bei der Übernahme. "Uns ist es wichtig neben den gewohnten Serviceleistungen,...

  • 09.01.18
  •  1
Leute
Geselligkeit wird groß geschrieben beim Dorffest in Großhartmannsdorf. Dieses Jahr am Sonntag, 13. August!

Dorffest in Großhartmannsdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Großhartmannsdorf lädt am Sonntag, 13. August bei freiem Eintritt zum großen Dorffest. Die Feierlichkeiten starten mit einem Festgottesdienst um 9 Uhr. Ein tolles Rahmenprogramm mit "Thermenblech", Hupfburg und Gummienten-Wettrennen warten auf alle Besucher. Beim großen Gewinnspiel winkt als Hauptpreis eine Woche auf Mallorca.

  • 19.07.17
Leute
Geehrt: BR Gerhard Engelschall, GR Otto Treiber, HBI Günter Groß, HBI Josef Rath, HBI Karl Weber, ABI a.D. Adolf Groß.

Ehrungen am Florianisonntag in Großsteinbach

GROSSSTEINBACH. Anlässlich des Florianisonntags, luden die Wehren Großhartmannsdorf, Großsteinbach und Kroisbach zum traditionellen Gottesdienst. Beim Anschließenden Festakt - untermalt vom Musikverein Großsteinbach - waren neben den 75 Florianis auch der ehemalige Kommandant des Bereichsfeuerwehrverbandes Fürstenfeld, OBR a.D. Franz Nöst sowie der ehemalige ABI Gerhard Engelschall zugegen. Zum Dank an seine wertvolle Arbeit erhielt Nöst von der FF Großhartmannsdorf das Verdienstzeichen in...

  • 18.05.17
Lokales
Sturm und Maroni warten am 2. Oktober beim Herbstfest der FF Großhartmannsdorf.

Sturm und Maroni mit der Feuerwehr

Die FF Großhartmannsdorf lädt am Sonntag, 2. Oktober zum Herbstfest mit Sturm und Maroni zum Rüsthaus nach Großhartmannsdorf. Beginn ist um 14:00 Uhr. Für alle kleinen Besucher ist ein Kinderspielplatz vorhanden.

  • 20.09.16
Lokales
Sabine und Markus sind derzeit mit dem Bau ihres Hauses beschäftigt.

Heiratsantrag auf dem Eiffelturm

Sabine Winkler aus Friedberg und Markus Hirzer aus Großhartmannsdorf in der Schachblumengemeinde Großsteinbach gaben sich in der Stadtpfarrkirche Friedberg das Ja-Wort. Den Heiratsantrag machte Markus seiner Sabine ein Jahr zuvor auf dem Eiffelturm in Paris. Zu den Hobbys der beiden zählt neben Kinobesuchen und Spaziergängen in der Natur, derzeit der Bau des gemeinsamen Hauses in Großhartmannsdorf. Die Hochzeitsreise wird im nächsten Jahr nachgeholt.

  • 28.10.14
Lokales
Die kleine Elisa mit dem prächtigen Fund aus der Natur.

Eine große krause Glucke gefunden

Ein glückliches Händchen beim Schwammerl suchen bewiesen Elisa und Stefan Winter aus Großhartmannsdorf in der Gemeinde Großsteinbach. Sie fanden eine große „Krause Glucke“ mit überdimensionalem Ausmaß. Der Pilz wog 2.795 Gramm, hat eine Länge von 50 Zentimeter, eine Breite von 24 Zentimeter und eine Höhe von 23 Zentimeter.

  • 13.08.14
Lokales
Landeshauptmann Franz Voves (r.) und Landesrat Johann Seitinger stellten sich als Gratulanten ein.

Florianis siegten in der Königsdisziplin

Beim 50. Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb in Krieglach gelang es der Wettkampfgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Großhartmannsdorf (Gemeinde Großsteinbach), sich unter 200 angetretenen Bewerbsgruppen im absoluten steirischen Spitzenfeld zu platzieren. Im Grunddurchgang in der Kategorie Bronze A mussten die Florianis aus der Schachblumengemeinde lediglich Falkenstein und Baumgarten den Vortritt lassen und sicherten sich somit die Bronze-Medaille. In der Kategorie Silber A erreichte das Team zwar...

  • 26.06.14
Lokales
Die Florianis Adolf Gross, Karl Weber, Mario Hörzer, Thomas Resedaritz und Franz Nöst mit Bürgermeister Josef Rath (2.v.l).

Mit Neuwahl ging bei den Florianis eine Ära zu Ende

Nach 21 Jahren als Ortskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Großhartmannsdorf (Gemeinde Großsteinbach) legte der scheidende Kommandant Hauptbrandinspektor Karl Weber sein Amt in jüngere Hände. Mario Hörzer, der bisherige Funkbeauftragte, wurde einstimmig zum neuen Wehrkommandanten gewählt. Als letzte Amtshandlung überreichte Weber, der mit viel Applaus verabschiedet wurde, an seinen Nachfolger symbolisch das sogenannte „Stahlrohr“ als Stafette weiter.

  • 20.03.12
Sport
Mit dem sogenannten ?Tsunami? begeisterten die Fahrer die vielen Fans.

In schwindelerregender Höhe

Der Freestyle Motocross Contest lockte über 1.000 Motocross-Fans nach Großhartmannsdorf. Zur siebenten Auflage des Freestyle Motocross Contests in Großhartmannsdorf kamen trotz einer regenbedingten Verschiebung um einen Tag rund 1.200 Fans, die sich vom sportlichen Event mit unbestreitbarem Showcharakter begeistert zeigten. Bei perfekten äußeren Bedingungen im zweiten Anlauf kämpften Alastair Sayer (Botswana), Jader Toninello (Italien), Martin Schenk (Österreich), Dennis Garhammer...

  • 17.08.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.