Hattmansdorfer

Beiträge zum Thema Hattmansdorfer

Politik
Andrea Holzner zieht Mitte der Periode in den Nationalrat ein.

Nationalräte bestätigt
Andrea Holzner zieht zur Halbzeit der Wahlperiode in den Nationalrat ein

INNVIERTEL. Der ÖVP Landesparteivorstand  hat alle bereits bestehenden Nationalräte in ihrer Funktion bestätigt, darunter auch Manfred Hofinger aus Lambrechten.  Neu im Team der OÖVP-Nationalräte sind Bettina Zopf aus Altmünster sowie Andrea Holzner aus Tarsdorf im Bezirk Braunau.  Holzner ist seit 2014 Bürgermeisterin in Tarsdorf und wird zur Halbzeit der Periode Nikolaus Prinz nachfolgen. „Wir haben in Braunau nicht nur ein Rekordergebnis und die höchsten Zugewinne bei der Wahl, wir konnten...

  • 04.10.19
Bauen & Wohnen
Die Experten Heinz Plöderl (2. v. l.) und Bettina Götz (3. v. l.) waren Gäste des sechsten "PoliTalk" in der Landeshauptstadt. Foto: OÖVP

Stadtbau statt Wohnbau

Im Heinrich Gleissner Haus diskutierten Experten und Politiker über Stadtentwicklung in Linz. LINZ (jog). Chancen und Herausforderungen für das Wohnen in der Stadt war Thema des sechsten "PoliTalk" der OÖVP am Montag im Heinrich Gleissner Haus. "Wir brauchen in Linz eine gesamtheitliche Vision für die Stadtentwicklung der nächsten 20 bis 30 Jahre, der alle Bauprojekte untergeordnet werden. Die Devise lautet Stadtbau statt Wohnbau", sagt Vizebürgermeister Bernhard Baier. Außerdem müsse man...

  • 07.02.17
Lokales
Stau auf der Linzer Nibelungenbrücke gehört schon jetzt zum täglichen Stadtbild. Foto: BRS

Park-and-Ride aus der Schublade

LINZ (red). Knapp sieben Wochen sind es noch bis zur Sperre der Eisenbahnbrücke. Breiter Konsens herrscht über die Notwendigkeit von Park-and-Ride-Konzepten zur Verkehrsentlastung, die zwar schon seit einigen Jahren in der Schublade liegen, aber bisher nicht umgesetzt wurden. "Der zunehmende Verkehr ist nicht nur in meinem Stadtteil Auhof-Dornach-Katzbach ein großes Problem, sondern betrifft ganz Linz. Neben den Park-and-Ride-Anlagen sollte endlich auch der Autobahnanschluss zur Entlastung der...

  • 06.01.16
Politik

A7-Anschluss Auhof erhitzt Gemüter

LINZ (red). Die Grünen haben im Gemeinderat einen Antrag auf Streichung des A7-Anschlusses Auhof gestellt, welcher abgelehnt wurde. Für die ÖVP stieß das Vorgehen auf Unverständnis. "Ich gehe davon aus, dass Gemeinderätin Gerda Lenger die massiven Verkehrsprobleme in unserem Stadtteil kennt. Bei den zahlreichen Gesprächen mit den Bewohnern höre ich immer wieder, dass dieser Anschluss das zentrale Anliegen der Menschen in unserem Ortsteil ist", sagt der Linzer Gemeinderat und...

  • 29.05.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.