Heiligenstadt

Beiträge zum Thema Heiligenstadt

Moderieren heuer das Ö3-Weihnachtswunder: Robert Kratky, Tina Ritschl und Andi Knoll (v.l.).
3 2

Ö3-Weihnachtswunder
Songs wünschen und Gutes tun

Auch heuer gibt es wieder das Ö3-Weihnachtswunder – Corona-bedingt allerdings in einer anderen Form. WIEN. Normalerweise tourt das Ö3-Weihnachtswunder durch Österreich und zieht an seinen fünf Veranstaltungstagen immer zehntausende Menschen in die Innenstädte. Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Event zugunsten des "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds heuer auf Zuschauer vor Ort verzichten. Doch der Grundgedanke, mit Musikwünschen für Familien in Not zu sammeln, bleibt gleich. Als...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Bezirkschef Daniel Resch setzte die 39A-Verlängerung durch.
2

Linie 39A
Alle Busse sollen ab Frühjahr bis Neustift fahren

Der Ausbau der für Döbling so wichtigen Querverbindung wurde im Bezirksparlament einstimmig beschlossen. DÖBLING. Es war im Sommer 2019, als der damals frischgebackene Bezirkschef Daniel Resch (ÖVP) mit dieser Meldung aufhorchen ließ: „Jeder zweite Bus der Linie 39A fährt ab sofort nicht nur bis zur Umkehrstelle in Sievering, sondern bis zum Kreisverkehr nach Neustift“, verlautbarte Resch damals stolz. Seit 1995 wurde an der Umsetzung dieses frommen Wunsches gearbeitet. Im Jahr 2021 kommt die...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Auf die Sternsinger müssen die Döblinger trotz Pandemie nicht verzichten.

Trotz Corona-Beschränkungen
Die Sternsinger kommen nach Döbling

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Sternsinger diesmal keine Hausbesuche absolvieren. DÖBLING: Zu sehen und zu hören gibt es sie im 19ten aber trotzdem. Die Heiligen Drei Könige der Pfarre Unterheiligenstadt sind am 4. und 5. Jänner vor den U-Bahn-Stationen Spittelau und Heiligenstadt sowie beim Einkaufsquartier Döbling Q19 anzutreffen. Das Geld, das die Sternsinger sammeln, kommt armen Menschen zugute, die nicht einmal einen Euro zum Überleben haben. Mehr Infos...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Ein Jahr lang war die Station Pilgramgasse der U4 gesperrt. Die Wiedereröffnung war am 31. Jänner.
2

Pilgramgasse
Nach Neueröffnung gibt es Aufregung um neue Sitzbänke

Seit 31. Jänner ist die Station Pilgramgasse der U4 nach langen Umbauarbeiten wieder geöffnet. Sehr zur Freude der Anrainer, doch einen Wehmutstropfen gibt es: Die Haltegriffe der neuen Sitzbänke. WIEN. Die Station Pilgramgasse erstrahlt seit Kurzem wieder in neuem Glanz. Die Sanierungs- und Umbauarbeiten sind seit 31. Jänner abgeschlossen. Dennoch gibt es derzeit negative Schlagzeilen um die Neueröffnung. Grund dafür sind die neuen Haltegriffe, die an den Sitzbänken in der Station angebracht...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Finden Sie die Fehler?
1

ÖBB & Stadt Wien
S-Bahn: Wien investiert auf gaaaann… Moment!

Die S-Bahn in Wien lebt still und heimlich vor sich hin und wird von den meisten Wienern gar nicht wahrgenommen. Daher ist es erfreulich, dass die Stadt Wien endlich Investitionen in das Nahverkehrsmittel setzt. Wie bereits berichtet fahren die S-Bahnen auf der Wiener Stammstrecke und der Wiener Vorortelinie (S45) am Wochenende im 30-Minuten-Intervall durch die ganze Nacht. Dies ist gerade für die Wiener in den Außenbezirken erfreulich, denn diese haben in den Nachtstunden eine äußerst...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Simon Weber
Sängerin Stefanie Kloß und ihre Band begeisterten bei der intimen Studiosession in den Ö3-Studios Heiligenstadt.
14

Heiligenstadt
Silbermond-Studiosession begeisterte die Ö3-Hörer

Am 15. November ist es soweit: Das sechste Studioalbum von Silbermond erscheint, es heißt „Schritte“. Heute gab die Band eine Kostprobe für ausgewählte Ö3-Hörer. WIEN. Die Band hat in den Ö3-Studios in Heiligenstadt bei einer Studiosession ausgewählte Songs aus diesem Album und auch den einen oder anderen Klassiker live performt. 80 Hörer hatten die Möglichkeit dieses Konzert in intimer Atmosphäre live und exklusiv mitzuerleben. Die Vorfreude bei den Silbermond-Fans war riesig und auch für die...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Hangbrücke B14
2

Mobil in Klosterneuburg
Heiligenstädter Brücke: Ab März 2020 wird saniert

Instandsetzung Heiligenstädter Hangbrücke: Start mit 01. März 2020, Maßnahmen und Verkehrskonzept stehen nun fest KLOSTERNEUBURG / WIEN (pa). Ab Dezember diesen Jahres sollte es losgehen - nun verschiebt die Stadt Wien die Sanierung der Hangbrücke nach Heiligenstadt ins Frühjahr 2020. Kuchelau für Autos offenDer Baubeginn ist mit 1. März 2020 fixiert - ab dann wird jeweils nur eine Spur in beide Fahrtrichtungen zur Verfügung stehen: Eine Ankündigung, die Klosterneuburgs Pendler in Aufruhr...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bezirksvorsteher Daniel Resch (ÖVP) würde sich eine weitere U4 Station wünschen.
1 2 2

Sanierung der Heiligenstädter Brücke
Neue U4 Station zwischen Spittelau und Heiligenstadt

Im Zuge der Sanierung der Heiligenstädter Brücke soll gleichzeitig eine neue U4 Station zwischen Spittelau und Heiligenstadt gebaut werden. DÖBLING. Die Grätzel Muthgasse und Heiligenstadt sind im Aufschwung. Neben zahlreichen namhaften Unternehmen befindet sich mittlerweile nicht nur mehr die Universität für Bodenkultur an dieser Stelle, sondern auch die Modul Universität hat dort ihre Zelte aufgeschlagen. Derzeit finden immer wieder Workshops zwischen Politik, Bürgern und Bauträgern statt....

  • Wien
  • Döbling
  • Larissa Reisenbauer
880 Meter lang ist die Heiligenstädter Hangbrücke.
1 3

Erneuerung
Heiligenstädter Hangbrücke hat ausgedient

Die Heiligenstädter Hangbrücke hat ihr Lebensende erreicht. Sie wird abgerissen und neu gebaut. DÖBLING. 929 Brücken gibt es in Wien. Die Heiligenstädter Hangbrücke ist eine davon. Als Teil der B14 verbindet sie Wien mit Klosterneuburg. Nun steht fest: Nach 46 Jahren hat sie ausgedient. Sie muss abgerissen und neu gebaut werden. Bereits Anfang Februar wurden Probebohrungen durchgeführt, die Aufschluss über die Bodenbeschaffenheit geben sollten. Damals war aber noch von einer Sanierung der...

  • Wien
  • Döbling
  • Naz Kücüktekin
Egal ob in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden: S45 und Güterzüge liefern sich in Heiligenstadt ein Lärmduell.

Bahnhofslärm
Keine ruhige Nacht in Heiligenstadt

Seit Jahren leiden die Bewohner der Eisenbahnstraße am Lärm. Wann kommt endlich eine Wand? DÖBLING. Dass Wohnen neben einem Bahnhof in den meisten Fällen viel Lärm mit sich bringt, ist kein Geheimnis. Obwohl die Geräuschkulisse neben dem Verkehrsknotenpunkt Heiligenstadt für sich spricht, gibt es in der angrenzenden Eisenbahnstraße noch immer keine Lärmschutzmaßnahmen. Sehr zum Ärger der umliegenden Bewohner. "Seit fast drei Jahren setze ich mich bereits dafür ein, dass endlich etwas passiert",...

  • Wien
  • Döbling
  • Lisa Kiesenhofer
Die Heiligenstädter Hangbrücke wird nach 45 Jahren renoviert.

Mobil im Bezirk
Heiligenstädter Hangbrücke: Verkehrsbehinderung durch Probebohrungen

KLOSTERNEUBURG/ WIEN (pa). Laut der Stadt Wien, werden von 1. bis 15. Februar Vorarbeiten für die Instandsetzung der Heiligenstädter Hangbrücke (B14 zwischen Kahlenberger Dorf und Klosterneuburg) stattfinden. Aufgrund dessen wird in diesem Zeitraum ein Fahrstreifen der Brücke gesperrt und es daher für Autofahrer zu Verzögerungen kommen. Für einen Teil der Arbeiten wurde bewusst die Ferienzeit gewählt, da das Verkehrsaufkommen dann erfahrungsgemäß geringer ist. Das Brückenwerk der...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Fahrtrichtung Heiligenstadt: Bis Juni 2019 bleibt die U-Bahn in der Station nicht stehen.
1

Fahrtrichtung Heiligenstadt
Teilsperre der Station Roßauer Lände

Die Sanierung der U4-Station Roßauer Lände dauern an. Die Bauarbeiten am Bahngleis in Richtung Hütteldorf sind abgeschlossen und wechseln jetzt auf die Seite Richtung Heiligenstadt. ALSERGRUND. Die Sanierung der U4 geht in die nächste Runde. Jetzt ist die Station Roßauer Lände in Fahrtrichtung Heiligenstadt dran. Seit Montag, 26. November, hält die U4 deshalb bei der Station Roßauer Lände nicht am Gleis in Fahrtrichtung Heiligenstadt. Die Sanierungen der Station sollen im...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten liefen nach Plan. Die S45 nimmt ab 3. September wieder den Vollbetrieb auf
3

S-Bahn-Sanierung: Die Vorortelinie (S45) fährt wieder

S45-Teilsperre beendet: Von 30. Juni bis 2. September mussten die Öffi-Nutzer zwischen Ottakring und Heiligenstadt auf Busse umsteigen. Rechtzeitig zum Schulbeginn sind die Bauarbeiten abgeschlossen. WIEN. Gute Nachrichten für Öffi-Nutzer im Westen Wiens: Pendler und Schüler können sich jetzt wieder wie gewöhnt auf ihren Weg mit der Vorortelinie (S45) machen. Die ÖBB haben die Strecke zwischen Ottakring und Heiligenstadt saniert. Über den Sommer mussten die Fahrgäste auf Ersatzbusse ausweichen....

  • Wien
  • Anja Gaugl
Die U4 konnte seit Juli zwischen der Station Spittelau und Friedensbrücke nicht fahren.
2

U4 fährt wieder bis Heiligenstadt

Ab Montag, 27. August, fährt die U4 wieder bis zur Station Heiligenstadt. Die Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen. DÖBLING. Seit Anfang Juli wurden in der U4-Station Heiligenstadt die Bahnsteige komplett abgetragen und wieder neu aufgebaut. Die U4 fuhr deshalb nur bis zur Station Spittelau. Jetzt sind die Sanierungsarbeiten abgeschlossen: Ab Montag, 27. August fährt die U4 wieder durchgängig von Hütteldorf nach Heiligenstadt. Im Bahnhofsbereich zwischen den Stationen Spittelau und...

  • Wien
  • Döbling
  • Sophie Alena
8

Volksmusikanten begeisterten in Heiligenstadt

NEUHAUS. In Heiligenstadt fand kürzlich das Volksmusikantentreffen statt. Mehr als 300 Besucher genossen die Melodien von 50 Musikanten aus Kärnten, der Steiermark und Slowenien auf Einladung des Kulturvereines Drava. Harmonika-Ausstellung Das Konzert fand auf der idyllischen Wiese vor der Marien-Wallfahrtskirche statt. Pfarrer Michael Golavcnik begrüßte die Gäste und lud sie zur Besichtigung der im Jahr 1571 erstmals erwähnten Wallfahrtskirche ein. Durch das vierstündige Programm führte Jokej...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
1 3

Heiligenstadt

Heiligenstadt und die alten Stadtbahnbögen vom Döblinger Steg

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Großbaustelle in Heiligenstadt: Die Wiener Linien setzen ihre Sanierungsoffensive entlang der U4 fort.
1

Wegen Bauarbeiten: Die U4 fährt im Sommer nur bis Spittelau

Die Station Heiligenstadt wird generalsaniert. Ab 2. Juli fährt die U4 daher nur bis zur Spittelau. DÖBLING. Auch im Sommer läuft die U4-Modernisierung auf Hochtouren weiter. Von 2. Juli bis 27. August kann daher die U4-Endstation Heiligenstadt nicht angefahren werden, die Züge wenden dann in der Station Spittelau. In Heiligenstadt werden die U4-Bahnsteige komplett abgetragen und neu aufgebaut. "Es kommen auch neue Fahrgastinfo-Monitore und die Einfahrt zu unserem Betriebsbahnhof bekommt neue...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Für das Sanierungsprojekt NEU4 werden seit 2014 umfangreiche Arbeiten auf verschiedenen Streckenabschnitten durchgeführt.
3

U4-Station Friedensbrücke: Bauarbeiten sind früher als geplant zu Ende

Ab 28. Mai bleibt die U-Bahn wieder in beide Richtungen in der Station stehen. Die nächsten Sperren betreffen die Stationen Roßauer Lände und Heiligenstadt. WIEN. Gute Nachrichten für die Alsergrunder und Brigittenauer, die sich seit Monaten mit Umwegen in Straßenbahn oder Bus über die Sanierung der U4-Station Friedensbrücke hinweghelfen: Die Station wird zwei Monate früher als erwartet wieder in beide Richtungen eingehalten, und zwar schon ab Montag, 28. Mai.  Seit vergangenem Oktober wurde...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Die Sanierung machte schon 2016 eine mehrmonatige Sperre im Westen Wiens notwendig. Nun sind die Arbeiten in den Norden gewandert.
5 2

U4 ist am 17. und 18. Februar zwischen Schottenring und Heiligenstadt gesperrt

Die Sanierung der Linie macht eine weitere Sperre notwendig - die Ersatzstraßenbahn E4 ist im Einsatz. WIEN. In Geduld müssen sich derzeit die U4-Passagiere üben, die die grüne Linie im Norden der Stadt, also in den Bezirken Alsergrund, Döbling und Brigittenau, nutzen. Nach wie vor wird nämlich die Station Friedensbrücke saniert, was bedeutet, dass Züge in Richtung Hütteldorf die Station durchfahren, ohne stehenzubleiben. Voraussichtlich am 19. Februar wechseln die Arbeiten für mehrere Monate...

  • Wien
  • Christine Bazalka
5 6

Dampflokomotive

Die dritte der Modelle die Heiligenstadt stehen.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3 4

Dampflok

Dampflok und ausgedienter Speisewagen in Heiligenstadt

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3 4

Dampflok

Ein weiteres Modell aus einer bekannten Baureihe in Heiligenstadt

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
4 3

Dampflok

Baudetails dieser Dampflok

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.