Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

Freizeit
Augarten Palais © pixabay
3 Bilder

Residenzbewohner genießen historisches Flair des Wiener Augartens
Herbstausflug auf Kaisers Spuren

Die Bewohner der Kursana Residenz Wien-Tivoli nutzten den goldenen Herbst, um in das kaiserliche Leben Mitte des 17. Jahrhunderts einzutauchen: Dazu besuchten sie unlängst Wiens ältesten Barockgarten im zweiten Wiener Gemeindebezirk - den Augarten. Die Zeitreise auf den Spuren der Kaiserfamilien startete beim Augartenspitz, wo die Senioren bei der Ausstellung "Königliche Früchte für die kaiserliche Hofküche - Die Ananaskultur" umfangreiche Informationen rund um diese außergewöhnliche Frucht...

  • 08.11.19
Freizeit
06.11.2019 Die Herbstsonne beleuchtet die bunten Blätter
24 Bilder

Praterspaziergang
Herbstlich(t)

Heute war ein wunderschöner Herbsttag, also geradezu eine Einladung für einen Praterspaziergang. Der Prater Turm des Kettenkarussells grüßte uns vom Wurstelprater und die abgefallenen Blätter waren zu großen Haufen aufgetürmt und warteten auf den Abtransport. Alles war so wunderbar beleuchtet, das ich es auf einem Foto gar nicht wiedergeben kann. Am Futterhaus neben dem Heustadelwasser konnten wir Eichkätzchen und zwei Eichelhäher beobachten. Die Sonne spiegelte sich im Wasser und...

  • 06.11.19
  •  17
  •  12
Lokales
17.10.2019 Herbstblick auf die Baustelle
14 Bilder

Triiiple Tower
Drei Riesen wachsen

Am Nachmittag war schönes Wetter, das machte Lust auf einen Herbstspaziergang am Donaukanal. Es war auch eine gute Gelegenheit die Baustelle der drei Riesen am Kanal näher zu besichtigen. Alle drei Türme stehen bereits bis zur Hälfte. Geplant wurden sie vom Architektenbüro „Henke Schreieck Architekten“. Beim Bau wird viel Stahlbeton verwendet. Vielleicht geben meine Fotos einen Eindruck von der Größe der Baustelle. Daneben wird ein noch höherer Turm ( ca. 135 m Höhe und 38...

  • 19.10.19
  •  8
  •  5
Gesundheit
Kalte Tage sind eine Herausforderung für das junge Immunsystem.

Krankes Kind
Erkältung: Nachhilfe für das junge Immunsystem

Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Hustenreiz will einfach nicht aufhören – wenn Kinder an einer Erkältung laborieren, sind Eltern verständlicherweise besorgt. Zur Beruhigung: Je nach konkretem Alter des Heranwachsenden sind bis zu zehn Infektionen pro Jahr normal. Sein Immunsystem muss erst lernen, sich mit verschiedenen Krankheitserregern auseinanderzusetzen – es muss quasi die Schulbank drücken. Immerhin gibt es mehr als 200 verschiedene Viren, die sich für eine Erkältung verantwortlich...

  • 17.10.19
FreizeitBezahlte Anzeige
5 Bilder

MS Kaiserin Elisabeth
Per Schiff in die Wachau und nach Bratislava

Im Herbst nach Bratislava oder in die Wachau: Die MS Kaiserin Elisabeth ist Ende September und im Oktober wieder unterwegs zwischen Spitz und Bratislava und lädt zu Ausflugsschifffahrten durch die beeindruckende Donaulandschaft ein. Den goldenen Herbst am Schiff genießen und die unterschiedlichen Regionen an der Donau beim Vorbeifahren entdecken. Weite Ebenen und wertvolle Kunstschätze an beiden Uferseiten des wohl schönsten Flusstales Europas erwarten Sie.  Jetzt einmalige Gelegenheit...

  • 25.09.19
Lokales
Auf die Plätze, fertig, los – am Samstag, 14. September, messen sich wieder die Liesinger Läufer.
3 Bilder

Laufbewerb in Liesing
Liesinger laufen in den Herbst

Am Samstag, 14. September ist es wieder soweit. Der 23. Bezirk steht ganz im Zeichen der Lauffreunde. LIESING. Die heißen Tage sind vorbei und damit herrscht wieder allerorts das perfekte Laufwetter. Auch heuer nützt man dieses, um laufbegeisterte Liesinger zum traditionellen Herbstlauf durch den 23. Bezirk einzuladen. Bereits zum zwölften Mal treten Läufer aller Altersklassen an, um ihre persönliche Bestzeit auf der bis zu 5.200 Meter langen, abwechslungsreichen und herausfordernden...

  • 05.09.19
Lokales
Unterhaltung für die Kleinen: Am 19. November kommt der Kasperl in die VHS und hilft der kranken Prinzessin.

Schluss mit fad
Herbstprogramm für Hernalser Kinder

Musik, draußen toben oder über den Kasperl lachen: Was Hernals für Kinder und Teenies zu bieten hat. HERNALS. Zwar wird es mittlerweile früh dunkel, aber für Hernalser Kinder gibt es dennoch genug zu tun. Egal ob drinnen oder draußen: Im 17. Bezirk wird es nicht fad. Was in den nächsten Wochen so los ist: Hip-Hop für junge TalenteAm 12. November können Rapper und Beatboxer ab 20 Uhr im B72 (Hernalser Gürtelbögen 72–73) zeigen, was sie können. Zehn Minuten hat jeder Musiker dafür Zeit....

  • 02.11.18
Freizeit
26.10.2018 die obligaten Weintrauben am Dionysosweg
15 Bilder

AUSFLUG
Ein Herbstspaziergang am Dionysosweg

Das schöne Herbstwetter am Nationalfeiertag führte uns nach Mistelbach zum Dionysosweg (http://www.dionysosweg.at/).  Diese Fotos sind mein Versuch diese einmalige Herbststimmung einzufangen. Übrigens hier ist auch die Ausstellung "Faszination PYRAMIDEN" im MAMUZ sehenswert (http://www.mamuz.at/de/ausstellungen/museum-mistelbach/4-faszination-pyramiden).

  • 26.10.18
  •  11
  •  2
Freizeit
Wien hat zu jeder Jahreszeit viel zu bieten - auch im Herbst.

20 Dinge, die den Herbst in Wien noch schöner machen

WIEN. Unverkennbar wird es Herbst in Wien: Es ist kühler, die Blätter verfärben sich und fallen langsam, aber sicher, zu Boden. Während viele noch dem Sommer nachtrauern, freuen sich einige aber schon über die neue Jahreszeit. Wien hat auch im Herbst viel zu bieten - und wir haben die Highlights zusammengefasst: Kaffee in der Sonne genießenEndlich ist es nicht mehr zu heiß, um den Kaffee in der Sonne zu trinken. So kann man nebst dem Kaffeegenuss auch noch seinen Vitamin-D-Speicher...

  • 01.10.18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  •  10
Lokales
Flohmarkt Obkirchergasse 2018
33 Bilder

Jubiläums-Flohmarkt in der Obkirchergasse

Der beliebte Flomarkt hat heuer seinen 50. Geburtstag gefeiert und mit ihm hunderte Stände und tausende Gäste in der beliebten Döblinger Einkaufstraße. DÖBLING. Im Frühling und im Herbst verwandelt sich die Einkaufsstraße im 19. Wiener Bezirk in eine attraktive Marktzone. Neben den vielen privaten Ausstellern, die mit allem feilschten, was Keller und Dachkammern zu bieten hat, öffneten auch die Kaufleute der Einkaufsstraße Obkirchergasse mit ihrer Ware und Dienstleistungen die Pforten. Für...

  • 17.09.18
  •  2
Gesundheit
Oft fällt es schwer, in die Gänge zu kommen.

Energie für den Herbst: Die Tage werden kürzer

Auf die dunklere Jahreszeit reagieren viele Menschen mit depressiven Verstimmungen. Wenn die Tage kürzer werden, drosselt der Körper die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin. Stattdessen kurbelt die Zirbeldrüse die Produktion des Schlafhormons Melatonin und gibt dem Körper somit das Signal "Winterschlaf". Viele Menschen, Frauen häufiger als Männer, reagieren darauf mit Antriebslosigkeit, Heißhunger auf Süßigkeiten und Kohlehydrate, erhöhtem Schlafbedürfnis und gedämpfter Laune bis hin zu...

  • 13.09.18
Gesundheit
Bewegung an der frischen Luft tut gut.

Fit und gesund wenn es herbstelt

Wetterumschwünge machen vielen Menschen zu schaffen. Die kühleren Temperaturen nach den heißen Sommertagen lassen den Blutdruck ansteigen. Besonders Menschen mit Hochdruck sollten in der Übergangszeit deshalb bewusst auf Entspannungsphasen achten. Wetterwechsel können auch den Schlaf beeinflussen. Wer morgens nicht so recht in die Gänge kommt, sollte sich möglichst täglich eine halbe Stunde an der frischen Luft bewegen, etwa flott spazieren gehen oder Rad fahren. Das hebt zudem die Laune und...

  • 06.09.18
Lokales
Bevor die Schule beginnt, sollten Eltern mit ihren Kindern den Schulweg gemeinsam erarbeiten und dann auch trainieren.

Das sind die sichersten Schulwege in die Wiener Volksschulen

Am 3. September beginnt wieder die Schule. Vorher müssen die Volksschüler den Weg dorthin üben, denn Sicherheit geht vor. WIEN. Übung macht den Meister: Was für die Taferlklassler schon bald in der Schule zutrifft, spielt auch in der Vorbereitung eine Rolle. Denn der Weg in eine der Wiener Volksschulen sollte trainiert werden. Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) hat gemeinsam mit dem Magistrat für Verkehr (MA 46) Schulwegpläne erarbeitet. Grundsätzlich sollte der Schulweg zu...

  • 27.08.18
  •  1
Gesundheit
Ingwer und Zimt passen in den Tee, können aber auch in vielen anderen Gerichten verarbeitet werden.

Diese Gewürze wärmen den Bauch

Im Herbst kann man sich nicht nur mit dicker Jacke, Schal und Mütze warm halten: Auch von innen kann der Körper bestens aufgeheizt werden. Ingwer, Zimt, Muskat und Gewürznelken werden nicht umsonst in Keksen, Tee und Glühwein verarbeitet, ihre wärmende Wirkung ist seit jeher bekannt. Scharf macht heiß Wer es lieber pikant mag, sollte in der kalten Jahreszeit viel mit Chili, Knoblauch, Schnittlauch und Pfeffer kochen. Je schärfer das Gewürz, desto wärmender wirkt es. Aufpassen müssen nur jene,...

  • 02.11.17
  •  5
Gesundheit
Der Wechsel zwischen Heiß und Kalt bringt das Immunsystem auf Hochtouren.

Gesund durch die Saunasaison

Wenn die Kälte bis unter die Haut zu kriechen scheint, lockt es so manchen in die Sauna. Damit das Bad im heißen Dampf auch wirklich der Gesundheit förderlich ist, gibt es aber einige Dinge, die begeisterte Saunabesucher beachten sollten. Zu allererst sei hervorgehoben, dass zur Hitzebehandlung mit nachfolgender Abkühlung nur zu raten ist, wenn man ganz gesund ist. Denn in der Sauna ist die Gefahr besonders groß, auch seine Mitmenschen anzustecken. Schwitzen und abkühlen Vor dem Saunieren...

  • 01.11.17
  •  2
Gesundheit
Die Zecken ziehen sich erst bei sehr kühlen Temperaturen zurück.

Zecken sind im Herbst noch aktiv

Ein Spaziergang durch den Wald macht auch in der kühleren Jahreszeit Spaß. Doch wenn die Temperaturen sieben Grad oder mehr betragen, können immer noch Zecken im bunten Blätterdach auf Beute lauern. Während eine Impfung einer Gehirnhautentzündung (Frühsommer-Meningoenzephalitis) vorbeugen kann, gibt es gegen die Borreliose noch keine wirksame Prävention. Zecken sollten möglichst schnell entfernt und gerade aus der Haut gezogen werden – am besten mit einer Pinzette oder Zeckenkarte. Bildet sich...

  • 12.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.