.

Holztechnikum Kuchl

Beiträge zum Thema Holztechnikum Kuchl

Der 20-jährige Stefan Hirner ist Chef von Holz Hirner in Losenstein.
1

Holz Hirner in Losenstein
Mit unter 20 Jahren zur eigenen Firma

Als Stefan Hirner 2017 den Familienbetrieb übernehmen sollte, ging er gerade noch zur Schule. LOSENSTEIN. Es ist ein umfangreiches Wissen, das sich der erst 20-Jährige aneignen muss: Sein Urgroßvater Peter Hirner hat Holz Hirner im Jahr 1920 gegründet. Stefan Hirner wollte immer einmal etwas mit Holz zu tun haben: „Schon als Kind war ich gerne im Wald und habe mitgearbeitet. Holz hat mich immer fasziniert.“ Als sein Großonkel 2017 starb, sollte der heute 20-Jährige, damals noch Schüler am...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Aus acht Festmeter Hochgebirgslärche wurde ein rund 50 Quadratmeter ökologischer Holzfußboden für das Frauenhaus Hallein.
5

Holztechnikum Kuchl
Frauenhausboden als Sozialprojekt zur Abschlussarbeit

Schüler des Holztechnikums Kuchl unterstützen in ihrer Abschlussarbeit das Frauenhaus Hallein. Das Sozialprojekt stattete das Frauenhaus mit ökologischem Lärchen-Holzfußböden aus. KUCHL. Handwerkliches Geschick und ein soziales Gewissen haben die diesjährigen Absolventen des Holztechnikums Kuchl (HTK) bewiesen: in ihrer Abschlussarbeit der Fachschule haben  Kajetan Mair, Franz Ametsbichler und Martin Streitberger für das Frauenhaus Hallein ökologische Lärchen-Holzfußböden produziert und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Holztechnikum Kuchl (HTK): HTK-Surfboard-Team: Daniel Prähauser, Tom Bardeck und Florian Warter freuen sich über den Einzug ins Jugend Innovativ-Finale – sie entwickelten ein Surfboard aus Naturmaterialien
1

Holztechnikum Kuchl surft auf Erfolgswelle
Biosurfer im Jugend-Finale

Ein Schülerteam des Holztechnikums Kuchl schafft Einzug mit Biosurfer aus Holz Einzug ins Finale des größten Innovationswettbewerbs für Schüler in Österreich. KUCHL Ein Schülerteam des Holztechnikums Kuchl schaffte es mit ihrem Biosurfer ins Finale bei Österreichs größtem Ideenwettbewerb für Schülerinnen, Schülern und Lehrlinge. 420 Projekte haben sich in diesem Schuljahr unter dem Motto „Ideenblitze gesucht!“ angemeldet. Die Fach-Jury Sonderpreis Sustainability begründet die Entscheidung für...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Der große Turnsaal am Holztechnikum ist nun bereit gemacht worden für die Matura.

Holztechnikum
Dieses Jahr wird im Turnsaal maturiert

65 Tische und Computer stehen schon bereit für die zukünftigen Absolventen am Holztechnikum Kuchl.  KUCHL. Bereits am Montag haben die Lehrenden am Holztechnikum den großen Turnsaal vorbereitet – unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften. „Damit können die Hygienevorgaben bei den abschließenden Prüfungen eingehalten werden und die Schüler sich mit ausreichend Platz ab Montag bestmöglich an die Prüfungsumgebung gewöhnen", erläutert Direktor Hans Blinzer. Insgesamt stehen 65 Arbeitsplätze...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Videos: Tag der offenen Tür

Franz wird beim Lernen nicht fad, schließlich ist sein Hund mit voller Konzentration dabei.
9

Homeschooling
Maturanten am Holztechnikum haben die Motivation nicht verloren

Die Maturaklassen am Holztechnikum Kuchl haben sich selbst beim Lernen fotografiert – herausgekommen sind diese lustigen Bilder. KUCHL. Am Holztechnikum Kuchl war man durch die Erfahrungen aus der Erwachsenenbildung (Werkmeisterschule) gut vorbereitet. Schnell war das gesamte Lehrerkollegium auf die neue Situation eingestellt. Wöchentliche Rückmeldungen der Schüler bringen das notwendige Feedback. Mehr News aus dem Tennengau erfahren Sie hier.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Schülerdes Holztechnikums Kuchl im „Holz-Look“: Moritz Wulschnig, Felix Heisinger, Tanja Kappel-Höllermann, Elias Moser und Elias Gumplmayr (v. l.). Sie haben beim Schätzspiel anlässlich des Unternehmertages 2019 gewonnen.
2

Unternehmertag am Wissenscampus
In Kuchl wurden die besten Holzfachkräfte des Landes gesucht

Beim Unternehmertag in Kuchl stand das Netzwerken zwischen Arbeitgebern und zukünftigen Arbeitnehmern am Programm. KUCHL. Rund 200 Schüler des Holztechnikums Kuchl sowie einige Studenten der Fachhochschule Salzburg (FH) informierten sich über ihr Berufschancen in der Holzwirtschaft. Kuchl als Holz-AushängeschildDas Netzwerk der Ausbildungsstätten rund um die Holzausbildung in der Holzgemeinde Kuchl ist über die Jahre hinweg zur Qualitätsmarke im deutschsprachigen Raum geworden. Der Standort...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Das Siegerteam mit ihrem Prototyp zur „genderneutralen Tasche“.
2

Zukunftswind
Enterpreneurship Day der Tennengauer Schulen

BHAK/BHAS Hallein, Modeschule Hallein, HTL Hallein und das Holztechnikum Kuchl veranstalten gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) den ersten Tennengauer Entrepreneurship Day im WIFI Salzburg. SALZBURG, TENNENGAU. Schon die Jungen beschäftigt: Wie gelingt eine erfolgreiche Unternehmensgründung? Ist Unternehmergeist veranlagt oder erlernbar? Müssen Netzwerke gemanagt werden oder ergeben sie sich zufällig? Ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Modewort? All diese und noch weitere Fragen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Klasse 5AH:
1. Reihe v. links: Patrick Staubmann, Moritz Langer, Yannick Hradetzky, Maximilian Sterneder, Peter Kitzberger, Daniel Färberbäck, Johannes Gschwentner, Benedikt Kühtreiber, Paul Wegerer, Rudolf Michalski, Clemens Huber, KV Herwig Gütler
2. Reihe v. links: Elias Temel, Sebastian Gollhofer, Jakob Rest, Florian Seiwald, Konstantin Kuhn, Elias Pfaffenlehner, Joe Elbl, Stefan Hirner, Thomas Gwiggner, Stefan Mössler, Darius Lepuschitz
3. Reihe v. links: Sebastian Brandauer, Matthias Landschützer, Tobias Seer, Sebastian Krieger, Florian Strasser, Mario Nuck, Wolfgang Seiler
3

Abschlussprüfungen
Zeit zum Feiern für die Schüler des Holztechnikums Kuchl

Ausgezeichnete Ergebnisse
 der Abschluss-, Reife- und Diplomprüfungen wurden am Holztechnikum Kuchl von den Schülern erzielt. KUCHL. Vom 13. bis 19. Juni 2019 fanden die Abschlussprüfung der Fachschule für Holzwirtschaft und Sägetechnik sowie die Reife- und Diplomprüfung der HTL für Wirtschaftsingenieure-Holztechnik am Holztechnikum Kuchl statt. Die Schüler erbrachten bei der Reife- und Diplomprüfung bzw. Abschlussprüfung hervorragende Leistungen. Von den insgesamt 76 und Kandidaten der HTL...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
HTK-Schüler Sebastian Oberkofler und Thomas Mair mit Betreuungslehrer Hannes Brandauer (v. li.).
5

Holzgemeinde Kuchl
Lärchen-Bücherbox ermöglicht Büchertausch in Kuchl

Bücher ausleihen und eigene Bücher verleihen – das geht ab jetzt im Markt bei der Volksschule Kuchl dank der neuen Bücherbox. KUCHL. Robert Haslmayr, Thomas Mair und Sebastian Oberkofler vom Holztechnikum Kuchl realisierten als Abschlussarbeit eine Bücherbox für die Gemeinde. Kürzlich wurde sie an die Volksschule übergeben und gleich im Markt aufgestellt. In Auftrag gegeben hat die Bücherbox der Umweltausschuss der Pfarre Kuchl unter der Leitung von Eva Pohn-Weidinger.  „Es ist mit Sicherheit...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
V.l.: Thomas Huber, Matthias Schandl und Julian Kasper zeigten ihre selbst geplanten und gefertigten Sitzmöbel inkl. Stehtisch für den Haupteingang am Holztechnikum Kuchl.
8

Award des Holztechnikums
Die besten Holzarbeiten von Schülern in Kuchl bewundern

Eine Leistungsschau der besten Schülerarbeiten fand am am 23. Mai am Holztechnikum Kuchl (HTK) statt. Das HTK prämierte bereits zum 11. Mal die besten Diplom- und Abschlussarbeiten. Die Gewinner sind wirklich keine HolzköpfeDer HTK-Award in der Kategorie HTL ging an die Schüler Florian Seiwald, Moritz Langer und Rudolf Michalski mit dem Projekt „Innenraumkonzept aus Holz für einen Stadtbus“ und in der Kategorie Fachschule an die Schülerin Maria Fagerer und die Schüler Clemens Neuhold und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Offenes Lernen wird am Holztechnikum Kuchl gefördert: Schüler beim Lernen im Cluster am Holztechnikum Kuchl – der Schulbau ist seit September 2017 in Betrieb.
5

Holztechnikum Kuchl
Holzpreis 2019 und "Girls Day"

Das Holztechnikum Kuchl (HTK) wurde mit dem Holzbaupreis 2019 für das Niedrigenergiehaus ausgezeichnet. KUCHL. „Die Privatinstitution Holztechnikum Kuchl wird ihrer Vorreiterrolle im Holzbau gerecht, indem sie aufzeigt, was der Werkstoff Holz leistet. Das Projekt der Erweiterung und Sanierung wurde in zwei Phasen umgesetzt. Dabei bestechen differenzierte Räume für den Aufenthalt und den Unterricht mit jeweils transparenten Übergängen, wobei die Erschließungszonen nicht zu reinen Gangflächen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Das Team von Perfect Picture freut sich über den Finaleinzug: Dajana Todorovic, Melanie Gsenger, Christina Dullnig und Katharina Stegmayer
3

"Jugend Innovativ"
HAK Hallein und Holztechnikum sind im Halbfinale

Schüler der HAK Hallein und des Holztechnikums Kuchl beweisen Innovationsgeist und sind im Halbfinale unter den Top 20 im Jugend-Innovativ Wettbewerb. HALLEIN, KUCHL. Auch heuer entwickelten die Schüler der HAK Hallein und des Holztechnikums Kuchl unter dem Motto des Jugend-Innovativ-Wettbewerbs „Ideen in Sicht!“ Konzepte für die Zukunft. Dass diese ein großes Marktpotenzial haben, zeigt einmal mehr, dass gleich drei Teams aus dem Tennengau sich unter den 438 Projekteinreichungen durchsetzen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Lokales
Ein Jahr für die Umwelt im Holztechnikum Kuchl

Jugendliche können ein freiwilliges Umweltjahr mit rund 70 Vereinen, Unternehmen und Organisationen in ganz Österreich absolvieren. In Kuchl macht das Holztechnikum bei dem Projekt mit. SALZBURG, KUCHL. Bis 13. März können sich motivierte und interessierte junge Erwachsene ab 18 Jahren noch für das Freiwillige Umweltjahr "FUJ" unter www. jugendumwelt.at sowie www.fuj.at bewerben.  „Die Jungen haben dabei die Möglichkeit, sechs bis zwölf Monate lang freiwillig bei einer Organisation im Umwelt-,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Die Schüler des Holztechnikums Kuchl zeigen die selbst produzierte Wellnessliege im neuen Innenhof der Schule.
5

Karriere
Die Fachkräfte der Holzwirtschaft von morgen

KUCHL. Derzeit lernen rund 400 Jugendliche aus Österreich, Südtirol und Deutschland am Holztechnikum Kuchl (HTK) ihr zukünftiges Handwerk. Unter ihnen sind derzeit 47 Mädchen – Tendenz steigend. „Die Ausbildung in Kuchl ist aufgrund ihrer breiten Ausrichtung rund um Holz und Technik, Wirtschaft und Sprachen (Englisch, Italienisch, Russisch) einzigartig in Europa“, weiß Direktor Johann Blinzer. Gemeinsam für das Klima Seit 2017 ist das Holztechnikum eine Klimabündnisschule. Schüler und Lehrer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Berger, Kobleder, Schaubmayr, Siller (v. l.).
2

Holz ist immer noch der beste Lehrer

Holz statt Handy: Neue Ideen für den Unterricht kommen aus dem Holztechnikum und der Fachhochschule. KUCHL. Gemeinsam mit seinen Studenten experimentierte Günter Berger vom Studiengang für Holztechnologie und Holzbau der Fachhochschule Salzburg in Kuchl mit dem Rohstoff Holz. Das Projekt „Innovative Unterrichtsmaterialien aus Holz“ vernetzt neue Technologien mit Holz und auch die Bildungseinrichtungen Volksschule und Fachhochschule im Ort Kuchl. Für die Studierenden waren die Anforderungen der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Jetzt heißt es Feiern für die Absolventen!
3

Zahlreiche "Ausgezeichnet" bei Abschlussprüfung am Holztechnikum Kuchl

Mehr als 100 Gäste, Firmen und Vertreter von Verbänden feierten ausgiebig. KUCHL (thf). Die Abschlussprüfung der Werkmeisterschule Holztechnik-Produktion fand am 6. Juli 2018 am Holztechnikum Kuchl (HTK) statt. Als Vorsitzender konnte mit Herbert Jöbstl eine Persönlichkeit gewonnen werden, die nicht nur europaweit für die Weichenstellungen in der Säge- und Holzindustrie verantwortlich ist, sondern auch diese berufsbegleitende Ausbildungsschiene durch die Entsendung von Mitarbeitern aus dem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Geschafft! Die Absolventen freuen sich über die gelungenen Prüfungen.

Grund zum Jubeln

Schüler des Holztechnikums freuen sich über ihre Abschlüsse Die Absolventen des Holztechnikum in Kuchl haben Grund zum Feiern: Vom 18. bis 22. Juni 2018 fanden die Abschlussprüfung der Fachschule für Holzwirtschaft sowie die Reife- und Diplomprüfung der HTL für Betriebsmanagement/Holzwirtschaft am Holztechnikum Kuchl statt. Die Schülerinnen und Schüler haben hervorragende Leistungen gebracht. Von den insgesamt 87 Kandidatinnen und Kandidaten der HTL (68) und Fachschule (19) mussten lediglich...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sarah Kraushaar
Etwa eineinhalb Stunden dauerte die Montage des neuen Glockenturms.

Neuer Glockenturm für Gollinger Burg

Schüler des Holztechnikums haben ihn gebaut Die Schüler des Holztechnikums Kuchl Michael Haunsperger, Johannes Schößwendter und Karl Mayr haben den Turm in ihrem Abschlussjahr produziert. Schüler halfen bei Montage Die Montage wurde von der Zimmerei Rupert Siller vorbereitet und unterstützt, sodass der Turm in etwa eineinhalb Stunden fertig montiert war. Der Turm ist 200 kg schwer und wurde in Lärche ausgeführt. „Die Abstimmung mit dem Denkmalamt war sehr wichtig und konnte zur vollen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sarah Kraushaar
Axel Huber und Sebastian Leodolter drucken Holz.
2

Holz aus dem Drucker? Kein Problem für diese Jungs!

Die Schüler des Holztechnikum Kuchl machen in Wien von sich reden. WIEN. Ein 3d-Drucker kann so ziemlich alles: Holz, Eisen, sogar Essen kann er verarbeiten. Man muss ihn nur mit dem richtigen Plan (und Rohmaterial) füttern, dann druckt die intelligente Maschine das gewünschte Objekt. Zwei Schüler des Holztechnikum Kuchl haben sich nun an die neue Materie gewagt und gewonnen: Den ersten Preis (Kategorie Science) beim Jugend Innovativ Wettbewerb in Wien konnten Axel Huber und Sebastian Leodolter...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Werkstättenleiter Alexander Schuster, Lions-Club Hallein Präs. Josef Thaler und GF Hans Rechner: überzeugt von der Vollholz-Schule.

Vollholz-Schule Kuchl sucht weltweit ihresgleichen

KUCHL. Kürzlich besuchten Mitglieder des Lions-Club Hallein mit Präsident Josef Thaler das Holztechnikum. Die Ausbildungsstätte in Holz/Technik, Wirtschaft sowie Sprachen (Englisch, Italienisch, Russisch) ist in Österreich einzigartig und in der Holzwirtschaft nicht mehr wegzudenken. „Durch die enge Verflechtung mit der Wirtschaft ist ein fundierter Praxisbezug der Ausbildung gewährleistet“, betont Werkstättenleiter Alexander Schuster. Am Campus mit rund 1000 Schülern sind auch die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Übergabe der Klimabündnisurkunde: Direktor Hans Blinzer, Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler, Klimabündsnisverantwortliche Gerlinde Ecker, Vizebgm. Gernot Himmelfreundpointner, HTK-Geschäftsführer Hans Rechner (v. li.)
8

Am Holztechnikum Kuchl kämpft man für den Regenwald

Das Holztechnikum Kuchl ist nun Klimabündnis-Partner und lädt zum "Tag der offenen Tür" ein. KUCHL (jw/jus). Am Holztechnikum Kuchl (HTL, Fachschule, Internat) wurde vor Kurzem das neue Vollholz-Schulgebäude eröffnet. Das war auch der Startschuss für die Klimabündnis-Partnerschaft. Man wird sich künftig noch stärker fächerübergreifend mit klimarelevanten Themen befassen und dazu ein Gesamtenergiekonzept erstellen. Das Klimabündnis verbindet Gemeinden in Europa mit indigenen Völkern in...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
Adrian Johann Schrenk  und Julian Alessio Goßen machten mit ihrer Erfindung bereits im Sommer beim Jugend Innovativ Wettbewerb den zweiten Platz in der Kategorie Science. Dort gewannen Sie den Reisepreis zur Erfindermesse in Nürnberg, wo Sie nun im November "Gold" abräumen sollten.
1 3

Kuchl und die starken Männer: Gold bei der internationalen Erfindermesse für Holztechnikum-Schüler

Bei der renommierten internationalen Erfindermesse iENA in Nürnberg gewannen zwei Schüler des Holztechnikums Kuchl eine Goldmedaille für ihr Innovationsprojekt "Die Dimensionsveränderung von Holz durch den Klimawandel". KUCHL. Zwei Schüler des Holztechnikums surfen auf der Erfolgswelle. Im Sommer holten Adrian Schrenk und Julian Goßen mit ihrer Erfindung beim Jugend Innovativ Wettbewerb den zweiten Platz in der Kategorie Science. Der Preis war eine Reise zur 69. Erfindermesse iENA („Ideen –...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
HTK-Direktor Hans Blinzer, LH Wilfried Haslauer, Ministerin Sonja Hammerschmid, HTK-Präsident Wolfgang Hutter, HTK-Geschäftsführer Hans Rechner und Stv. Obmann FV Holzindustrie Erlfried Taurer (v. li.) bei der feierlichen Eröffnung des neuen Schulgebäudes am Holztechnikum Kuchl
12

Holz macht Schule: schlaues Gebäude für schlaues Lernen

Am Holztechnikum Kuchl sperrt die weltweit einzigartige Vollholz-Schule auf. KUCHL. Nun ist es soweit: Das Holztechnikum Kuchl hat die weltweit einzigartige „Vollholz-Schule“. Der Schulneubau aus Brettsperrholz wurde fertiggestellt und der Osttrakt in Holz generalsaniert. Zur Eröffnungsfeier in Kombination mit einem „Open House“ kamen Anfang Oktober 200 geladene Gäste und 400 Schülerinnen und Schüler. Es gab spannende Einblicke hinter die Holzfassade. Ausbildung und Holz am Wissenscampus Kuchl...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger

Kuchler Holztechniker mit neuen Ideen

KUCHL (tres). Das Holztechnikum Kuchl will den in die Jahre gekommenen "Baumlehrpfad" rund um den Bürgerausee, der von der HS Kuchl errichtet wurde, neu entwerfen und aufpeppen. Hier werden die verschiedenen Baumarten am See beschrieben. Zudem beschäftigt sich eine Diplomarbeit gerade mit einer online Visualisierung der Baumarten mittels QR-Code.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.