Johann Kalliauer Arbeiterkammer OÖ

Beiträge zum Thema Johann Kalliauer Arbeiterkammer OÖ

Die Arbeiterkammer OÖ hilft mit Sonderförderungen für Betriebe.

Corona-Virus in Oberösterreich
Sonderförderungen für Betriebe

Die aktuellen Corona-Regelungen bringen viele Unternehmen und Wirtschaftstreibende in schwierige Situationen. OÖ. „Die Arbeiterkammer Oberösterreich hilft und bietet eine Sonderförderrunde im Rahmen ihres AK-Zukunftsfonds. Diese dotieren wir mit zwei Millionen Euro. Einreichungen sind ab sofort bei der Arbeiterkammer, kurz AK, möglich“, sagt AK-Präsident Johann Kalliauer. Home-Office und Projekte der Betriebsratsarbeit sollen verstärkt und vorrangig unterstützt werden. „Es geht uns darum,...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Für rund 24.000 Mitglieder konnte die Arbeiterkammer Rohrbach im letzten Jahr fast 1,8 Millionen Euro erstreiten.

Arbeiterkammer Bilanz 2019
Froh müsste man über weniger zu Beratende sein

BEZIRK ROHRBACH. "Während die Zahl der Arbeitsrechtsstreitigkeiten relativ gleich geblieben ist im Vergleich zum Vorjahr, sind die Sozialrechtsstreitigkeiten mehr geworden", sagt Arbeiterkammer (AK) Präsident Johann Kalliauer zur Bilanz der AK Rohrbach aus dem Jahr 2019. Dazu gehören Themen wie Pension, Pflegegeldstreitigkeiten oder Rente.  Immer währendes Thema: PflegeDie Knappheit im Pflegebereich ist auch ein brisantes Thema mit viel Informationsbedarf. Auch hier ist die Zahl der...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller

Jugendnetzwerk Dialogveranstaltung in Rohrbach
Rohrbacher Jugendliche leiden unter Mobilitätsarmut

Bei einer Dialogveranstaltung im Jugendnetzwerk Rohrbach, kamen Vertreter verschiedenster Organisationen, um über die Jugendmobilität im Bezirk Rohrbach zu diskutieren. Dabei war Jugend am Werk, die Volkshilfe Arbeitswelt, der OÖ Verkehrsverbund und die Arbeiterkammer OÖ. BEZIRK ROHRBACH. Viele Jugendliche, gerade im ländlichen Raum, leiden darunter, dass das Netz öffentlicher Verkehrsmittel häufig nicht ausreichend ausgebaut ist. Zwar sind die Verbindungen nach Rohrbach oder Bad Leonfelden...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Das neue Präsidium der AK Oberösterreich: Erich Schwarz, Elfriede Schober, Dr. Johann Kalliauer, Harald Dietinger und Andreas Stangl (von links)

Im Amt bestätigt
Johann Kalliauer mit großer Mehrheit als AK-Präsident wiedergewählt

Seit 2003 bekleidet Johann Kalliauer das Amt des Präsidenten der Arbeiterkammer Oberösterreich. Nun wurde er bereits zum vierten Mal wiedergewählt. OÖ. Mit 89,1 Prozent der Stimmen hat sich die große Mehrheit der Kammerätinnen und Kammerräte für eine weitere Amtszeit von Dr. Johann Kalliauer von der FSG als Präsidenten der AK Oberösterreich ausgesprochen. „Unsere weitgehende Geschlossenheit ist ein Garant, um die erfolgreiche Arbeit der Arbeiterkammer Oberösterreich auch in Zukunft...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Michaela Petz, Leiterin der AK-Bezirksstelle Wels, und Johann Kalliauer, Präsident der AK Oberösterreich.

Jahresbilanz 2018
AK Wels erstritt 4,6 Millionen Euro

10.100 AK-Mitglieder nahmen 2018 die Dienste der Bezirksstelle Wels in Anspruch. WELS. 2018 erstritt die Arbeiterkammer (AK) Wels rund 4,6 Millionen Euro in Arbeits- und Sozialrechtsfällen sowie nach Insolvenzen. Rund 17 Prozent der 58.558 Mitglieder in Wels & Wels-Land wandten sich an die AK. Am beliebtesten war die telefonische Rechtsberatung, wobei dem Großteil der 6.109 Anrufer sofort geholfen wurde. 3.925 Arbeitnehmer kamen zur persönlichen Beratung in die Bezirksstelle. Mit...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
59 Fälle kamen 2018 vors Arbeitsgericht.

Arbeiterkammer zieht Bilanz
„Gibt viele, die sich nicht an Regeln halten“

Arbeiterkammer (AK) zog Bilanz: Fast drei Millionen Euro konnten in Steyr erkämpft werden. STEYR. „Es gibt nach wie vor viele, die sich nicht an die Regeln halten“, sagt AK-Präsident Johann Kalliauer bei der Bilanz-Pressekonferenz in Steyr. Die erstrittene Beträge fielen in unterschiedlichster Höhe aus: der kleinste machte in Steyr knapp 19 Euro aus, der höchste mehr als 27.000 Euro. In 59 Fällen musste die Arbeiterkammer Steyr 2018 vor das Arbeitsgericht: Mehr als 198.000 konnten vor...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Johann Kalliauer (65) ist Präsident der Arbeiterkammer OÖ und war 2016 auch Kurzzeit-Parteichef der oberösterreichischen Sozialdemokraten.
 1   3

AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer: "Nur als Beiwagerl ist die Sozialpartnerschaft nichts wert"

Der Arbeiterkammer OÖ-Chef Johann Kalliauer (65) spricht im BezirksRundschau-Interview über AK-Wahl, Sozialpartnerschaft und die FPÖ. BezirksRundschau: Die AK-Wahlen stehen unmittelbar bevor. Wie sehen Sie die Ausgangsposition? Kalliauer: Mir geht es darum, mit der Wahlbeteiligung ein klares Signal für die Arbeiterkammer zustande zu bringen. Das ist etwas, das eigentlich alle Fraktionen gemeinsam wollen. Gerade wenn man sich die Angriffe der Regierung auf die Arbeiterkammer ansieht – das...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.