Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Jugend und Beruf

Beiträge zum Thema Jugend und Beruf

Mehr als 100 Betriebe präsentieren sich bei der 7. Linzer Lehrlingsmesse.

100 Unternehmen
Die Linzer Lehrlingsmesse wird am 25. November digital

Die Lehrlingsmesse wird heuer erstmals digital abgehalten. Fast 100 Lehrbetriebe in Linz und Linz-Land können am 25. November virtuell besucht werden.  LINZ. Eine Lehrlingsmesse wie gewohnt wird es dieses Jahr Corona-bedingt nicht geben. Doch auch heuer können Schüler, Lehrer und Eltern viele Lehrbetriebe aus Linz und Linz-Land kennenlernen. Die 7. Linzer Lehrlingsmesse wurde nämlich kurzerhand ins Internet verlegt. Es gibt sogar einen Vorteil: Die Messestände der Unternehmen bleiben auch...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Berufsinformationsmesse findet in diesem Jahr digital statt.
2

Berufserlebnistag 2020
Digitale Berufsinformationsmesse im Bezirk Rorhbach

Aufgrund der Corona-Situation wird der Rohrbacher Berufserlebnistag am Donnerstag, 26. November von 9 bis 18 Uhr digital stattfinden. BEZIRK ROHRBACH. „Gerade in diesen Zeiten brauchen junge Menschen bei ihrer Berufswahl Beratung und Orientierung. Deshalb veranstalten die Bezirksstellen der WKO Oberösterreich in den kommenden Wochen sechs regionale Berufsinformationsmessen erstmalig auf digitalem Weg. Mit einer gut strukturierten Plattform wird den Jugendlichen auch in diesem Jahr eine...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Anna und Jonathan haben offensichtlich Spaß beim Filmen
5

BBS Kirchdorf
„Film ab“ für die Schüler

Corona verändert viel, Corona erfordert auch eine andere Art von Schule. Digitalisierung heißt das Schlagwort für alle. KIRCHDORF (sta). Neben dem Distance Learning, für das Schüler und Lehrer der HAK und HLW Kirchdorf bestens eingeschult sind, bereitet man sich momentan auf digitale Werbeauftritte vor. Auch die große Bildungsmesse „Jugend und Beruf“ in Wels wurde heuer bereits elektronisch bespielt. "Eine echt coole Erfahrung"Die Herbstferien nutzten Lehrer und Schüler, um einen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Das neue "Messeformat" lockte vom 20. bis 24. Oktober etwa 50.000 Besucher an.

Digitale Berufsinformationsmesse
"DIGI Jugend & Beruf" war ein Erfolg

Junge Leute bestmöglich auf ihren Berufseinstieg vorzubereiten und sie über ihre künftigen beruflichen Karrierechancen zu informieren, sehen Wirtschaftskammer und Land Oberösterreich als eine ihrer vorrangigen Aufgaben. Umso stolzer sind WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (VP) über die Frequenzzahlen der DIGI-Messe Jugend & Beruf. OÖ. Mit der digitalen Messe ist es auch in Corona-Zeiten gelungen, der Jugend das umfassende Bildungsangebot im Land...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Die Messe Jugend & Beruf findet heuer online statt.

Zwischenbilanz Messe Jugend & Beruf
Bereits 25.000 Besucher zur Halbzeit

Die Digi-Messe Jugend & Beruf findet Corona-bedingt erstmals virtuell statt. Mit rund 25.000 Besuchern seit Dienstag wird das neue Format bestens angenommen. OÖ. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich als Veranstalter und das Land OÖ als Hauptpartner können nach den ersten Messetagen der Digi Jugend & Beruf 2020 eine erfreuliche Zwischenbilanz ziehen. Seit der Eröffnung am Dienstag haben bereits 25.000 Personen die Messe besucht. Die über 650 Aussteller haben rund 55.000 Besuche...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Der digitale Messestand der HLBLA St. Florian.

Virtuelle Infoveranstaltung
Messestand der HLBLA St. Florian bei "DIGI-Messe"

Die HLBLA St. Florian lädt zum virtuellen Messestand bei der „DIGI-Messe Jugend und Beruf“. ST. FLORIAN. Heuer findet die Messe „Jugend & Beruf“, seit vielen Jahren die größte und vielfältigste Berufsinformationsmesse in Österreich, erstmals digital statt. Interessierte können sich im Rahmen der „DIGI-Messe Jugend & Beruf“ in Form virtueller Messestände informieren. Auch die Höhere Landwirtschaftliche Bundeslehranstalt St. Florian ist mit einem digitalen Messeauftritt vertreten und...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Landesrat Markus Achleitner (l.) und WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer (r.).

DIGI-Jugend und Beruf 2020
Digitale Erstauflage der Berufsmesse

Die Berufsinformationsmesse "Jugend & Beruf" von 20. bis 24. Oktober wird heuer erstmals zur digitalen Veranstaltung. OÖ. Damit wird einerseits der gesundheitliche Schutz für Besucher und Aussteller garantiert. Andererseits wird sichergestellt, dass Jugendliche auch heuer bestmögliche Unterstützung für ihren Berufswahlprozess erhalten. 500 AusstellerEtwa 500 Aussteller aus den Bereichen Lehre und Ausbildungsbetriebe, Schule, Studium und Fachausbildungen sowie aus der allgemeinen...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Berufserlebnistage etwas anders: Interessierte können virtuelle Stände der Ausbildungsbetriebe besuchen.

ABSAGE
Covid 19 verhindert die Kirchdorfer Berufserlebnistage 2020

Die Berufserlebnistage in der Kirchdorfer Stadthalle haben sich in den vergangenen Jahren etabliert und sind zu einem beliebten Treffpunkt für Jugendliche und deren Eltern geworden. Heuer finden sie nicht statt. KIRCHDORF (sta). „Es ist es kaum möglich, die geforderten COVID-Sicherheitsmaßnahmen zu erfüllen. Außerdem sind die Entwicklungen sehr ungewiss. Daher haben wir uns schweren Herzens entschieden, die Messe abzusagen“, sagt Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas, der aufgrund der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
9

Jugend am Werk
Perspektivenplanung ist Stichwort beim Jugendcoaching

SCHÄRDING (juk). Circa 100 Jugendliche betreuen Johanna Brandstetter und Andrea Zikeli pro Jahr im Zuge ihrer Arbeit als Jugendcoaches bei Jugend am Werk. Ihre Zielgruppe sind Pflichtschüler ab dem neunten Schulbesuchsjahr, die Unterstützung beim Übergang von Schule zu Beruf brauchen. Der Service wird von Sozialministerium wie auch europäischem Sozialfond finanziert und soll auch bewirken, dass Jugendliche ihrer Ausbildungspflicht bis 18 Jahren nachkommen. Perspektivenplanung sei das...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Hervorragende Ausbildung, beste Jobchancen – das bietet die HTL Wels, die sich vom 2. bis 5. Oktober auf der Messe „Jugend & Beruf“ präsentiert.

Die Schule präsentiert sich vom 2.-5. Oktober auf der Messe „Jugend & Beruf“:
HTL Wels – hier beginnt Deine Zukunft!

Ihr gesamtes breites Angebotsspektrum an Ausbildungen – von Chemie über Elektrotechnik und Informationstechnologie bis hin zu Maschinenbau und Mechatronik – präsentiert die HTL Wels zwischen 2. und 5. Oktober am Stand 327 in Halle 20 bei der Messe „Jugend & Beruf“ auf dem Welser Messegelände. „Eine hervorragende technische Ausbildung gewinnt fast täglich an Bedeutung“, weiß Schulleiter Bertram Geigl. Wer die HTL Wels mit einem Maturazeugnis verlässt – und das sind mittlerweile rund 200...

  • Wels & Wels Land
  • Dietmar Spöcker
Die Präsidentin der  Wirtschaftskammer Oberösterreich Doris Hummer eröffnete die Jugend und Beruf Messe in Wels.

Messestart der Jugend und Beruf

WELS (sw). Am 10. Oktober öffnete die 29. Auflage der Messe "Jugend und Beruf" in Wels ihre Pforten für Jugendliche aus ganz Österreich. Mit 286 Ausstellern ist dieses Jahr auch gleich ein neuer Rekord gelungen: Ist die Messe doch mittlerweile die Größte ihrer Art. Im Vorjahr konnten durch sie 80.000 Besucher mehr über verschiedenste Ausbildungswege erfahren. Die Präsidentin der WKOÖ Doris Hummer: "Es gibt in punkto Fachkräftemangel viele 'Stellschrauben' einzustellen. Diese Messe stellt eine...

  • Oberösterreich
  • Stefan Weninger

Mini-Monstertruck für Sebastian Haudum

Hauptgewinn des Fahrzeughandel-Gewinnspielsauf der Jugend & Beruf geht nach Vorderweißenbach. VORDERWEISSENBACH. Mit rund 75.000 Besuchern ist die „Jugend & Beruf“ in Wels die Top-Informationsplattform in Sachen Berufsfindung und Berufsentscheidung. Das Landesgremium des oö. Fahrzeughandels nutzte auch heuer diese Berufsinformationsmesse wieder, um gemeinsam mit der Berufsschule Steyr 2 den Lehrberuf „Kfz- und Ersatzteilhändler“ zu präsentieren. Ihr fachliches Wissen im Kfz-Bereich konnten die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Jugend & Beruf brachte 2017 neue Rekorde.
1 36

Jugend & Beruf: Neuer Ausstellerrekord und Anstieg der Besucherzahl

WELS. Noch vor dem morgigen Schlusstag können die Wirtschaftskammer Oberösterreich und das Land Oberösterreich als Veranstalter in einer vorläufigen Bilanz das Ergebnis verkünden, dass die 28. Messe "Jugend & Beruf" neue Rekordzahlen bringen wird. Nach der Zahl von 269 Ausstellern wird auch die Zahl der Besucher vom dem Vorjahr übertroffen werden, wie aus den Rückmeldungen der Austeller zu entnehmen ist. "Die über 200 Lehrberufe, mehr als 20 Schularten und unzählige Studien-, Aus- und...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Auf der Messe "Jugend & Beruf" kann man sich über 200 Lehrberufe und 20 Schularten informieren.

Messe "Jugend & Beruf": Orientierungshilfe ist angesagt

Die Messe zieht wieder die Massen nach Wels. WELS. Von 11. bis 14. Oktober findet am Welser Messegelände zum 28. Mal die Messe "Jugend & Beruf" statt. Diese dient angehenden Schulabgängern und deren Eltern als Orientierungshilfe im Berufs- und Ausbildungsdschungel. Auf der Messe kann man sich über 200 Lehrberufe, mehr als 20 Schularten und unzählige Studien-, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren. Neben dem Überblick an Ausbildungsmöglichkeiten bietet die Messe direkte Einblicke in...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Lucija Martinović (2. v. r.) wurde das Longboard von Hilde Zauner (Arbeiterkammer), Bildungsberaterin Maria Klimitsch (Wirtschaftskammer) und Stephan Henzinger vom JugendService überreicht.

Grieskirchner Schülerin holt sich Hauptpreis bei Messe "Jugend & Beruf"

GRIESKIRCHEN, WELS. Für Schülerin Lucija Martinović von der TNMS 1 Grieskirchen hat sich die Messe "Jugend & Beruf" in Wels dieses Jahr besonders gelohnt. Sie bekam nicht nur alle Informationen zu verschiedenen Berufen sondern holte sich einen der begehrten Hauptpreise beim Stickerpass-Gewinnspiel. Mit der Aktion Stickerpass müssen Schüler sich auf der Messe gezielt nach Infos für ihren weiteren Ausbildungsweg erkundigen, dann wird der ausgefüllte Pass ausgelost. Martinović erhielt als Preis...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Von der Welser Bildungsmesse und HTL-Schnuppertagen

Steigendes Interesse an Karrierechancen-Information aus erster Hand verzeichnen die Bildungsberater der HTL bei der bereits traditionellen Messe „Jugend & Beruf“ in Wels. Als besonders authentisch werden dabei die Beratungen durch Schülerinnen und Schüler aller Abteilungen (Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Informationstechnologie und Chemie) empfunden. Vor allem Letzteres reüssiert auf der Berufsinformationsmesse in Salzburg, wie Roland Brandstätter weiß: „Wir geben auf der Messe...

  • Wels & Wels Land
  • Dietmar Spöcker
Am Stand der Rübig Gruppe: Günter Rübig, WKO Wels-Leiter Manfred Spiesberger und Messedirektor Robert Schneider.
2

"Jugend & Beruf" wurde gestürmt

Österreichs größte Berufsinformationsmesse zeigte Jugendlichen und Eltern die berufliche Vielfalt. Einen erfreulichen Ansturm gab es auch heuer wieder auf die Berufsinformationsmesse „Jugend & Beruf“ in Wels. Mit der mittlerweile bereits zum 27. Mal veranstalteten „Jugend & Beruf“, der österreichweit größten Messe ihrer Art, leisten die Wirtschaftskammer und die Arbeiterkammer gemeinsam mit dem Land Oberösterreich für die jungen Burschen und Mädchen eine umfassende Orientierungshilfe zum Thema...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
6

Jugendcoaching-Angebote vorgestellt

Bezirk hat hohen Auflklärungsbedarf in Sachen sonderpädagogischer Förderbedarf. BEZIRK (alho). Für Jugendliche, die aufgrund unterschiedlicher Schwierigkeiten und Probleme keine Lehrstelle finden, gibt es zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten. Bei einer Informationsveranstaltung für Direktoren und Berufsorientierungslehrer stellten die einzelnen Einrichtungen ihre Angebote vor. Jugendcoach Harald Hehenberger: „Wir im Bezirk Rohrbach haben hier den höchsten Aufklärungsbedarf punkto...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
2

Zukunft in der Landwirtschaft dank bester Ausbildung

ST. FLORIAN (red). Seit 45 Jahren bildet die fünf-ährige höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt mit Maturaabschluss erfolgreich Führungskräfte für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum aus. Die Berufsinformationsmesse „Jugend & Beruf“ bot zahlreichen Jugendlichen die Gelegenheit sich von der zukunftsorientierten Ausbildung an der HLBLA St. Florian zu überzeugen. Von 14. bis 17. Oktober standen Lehrkräfte und Schüler Rede und Antwort. Informiert wurde über die in der Fachrichtung...

  • Enns
  • Oliver Wurz
4

HLW Steyr bei der Messe "Jugend und Beruf" in Wels

Die HLW Steyr präsentierte von 14.10. bis 17.10.2015 ihre Ausbildungsangebote auf Österreichs größter Messe für Ausbildung und Beruf, der " Jugend & Beruf ", im Welser Messezentrum.

  • Steyr & Steyr Land
  • HLW Steyr

ERIMA Österreich engagiert sich für den Sportartikel-Berufsnachwuchs

OÖ, BEZIRK. Nicht nur die Sporthändler selber, sondern auch der Berufsnachwuchs hat mit ERIMA Österreich einen engagierten Partner gefunden: Geschäftsführer Willy Grims informierte sich vor wenigen Tagen bei der Messe „Jugend & Beruf“ in Wels aus erster Hand über die Entwicklungen im Lehrlingswesen. In seiner Funktion als Mitglied der Fachgruppe Sport in der Wirtschaftskammer OÖ. besuchte Grims dabei – so wie auch Spartensprecher Hans Pötscher – den Stand der Interessensvertretung, der von der...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Klassenvorständin Anita Prillinger mit Franz Pernerstorfer (AK), Klassensprecherin Funda Acikdilli und Direktor Alois Schlattner.

AK-Gewinnspiel: 500 Euro für die 3B der NMS Sattledt

SATTLEDT (ph). Arbeiterkammer, Wirtschaftskammer und Land veranstalten jedes Jahr in Wels die Berufsinformationsmesse „Jugend & Beruf“. Am Stand der AK gab es auch heuer wieder ein Gewinnspiel mit Fragen zur Arbeitswelt. Die 3B-Klasse der Neuen Mittelschule (NMS) Sattledt konnte mit ihrem Wissen punkten und sicherte sich damit einen Gewinn von 500 Euro für die Klassenkasse. Der Preis wurde jetzt durch Franz Pernerstorfer von der Arbeiterkammer überreicht. Bei dieser Gelegenheit wurde das...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog

"Chancen durch Vielfalt" in der HLW Auhof

„Chancen durch Vielfalt“ wird - wie bisher - das Motto der HLW Linz-Auhof sein, doch dieser Vielfalt werden in Zukunft neue Türen geöffnet. Ab dem kommenden Schuljahr 2014/15 wird die spätere berufliche Praxis der Schülerinnen und Schüler viel stärker als bisher im Vordergrund stehen. Die neue Stundentafel in sämtlichen österreichischen Höheren Lehranstalten für wirtschaftliche Berufe garantiert diese intensive Verknüpfung der Lerninhalte mit konkreten Situationen aus dem wirtschaftlichen und...

  • Linz
  • Gabriele Hametner
Die Drittklassler müssen bei der Abschlussprüfung auch ihr Kochtalent unter Beweis stellen.
9

Viel Praxis im Unterricht

Die Fachschule Kirchschlag ist eine berufsbildende mittlere Schule mit zwei dreijährigen Zweigen. KIRCHSCHLAG (dur). Im heurigen Schuljahr besuchen 160 Schüler die Fach- und Abendschule. Der Zweig Betriebs- und Haushaltsmanagement beinhaltet eine einjährige Grundausbildung. Ab dem zweiten Jahr können sich die Schülerinnen für eine Sozialausbildung oder den Bereich Ernährung und Gesundheit entscheiden. Die Sozialausbildung nutzen viele Schülerinnen als Basis für Kranken- oder Altenpflege, um...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.