Känguru

Beiträge zum Thema Känguru

Das Lehrerteam der Volksschule Preding freut sich auf ein gutes Schuljahr.
1 2

Neues aus Preding
Volksschule Preding startet gut gerüstet ins neue Schuljahr

Mit 22 Schulanfängern sowie drei neuen Lehrern startete das Team der Volksschule Preding rund um Direktorin Claudia Arzt ins neue Schuljahr. PREDING. Im normalen Schulbetrieb angekommen sind mittlerweile die Schüler sowie das Lehrerteam der Volksschule Preding. "Heuer gibt es bei uns 22 Schulanfänger, auch drei neue Lehrer sind nun mit im Team", erzählt Schulleiterin Claudia Arzt, die im Zuge dessen auch über eine gut besuchte Ganztagsschule berichtet. Digitale Plattformen auch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
2

Verkehrssicherheitsaktion
Helmi, Julia und Gurti zu Gast in der VS Sinabelkirchen

Diese Woche war die Aktion "Känguru" des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) an der Volksschule Sinabelkirchen zu Gast. Bei der Verkehrssicherheitsaktion wird den Kindern mithilfe von Helmi, seiner Freundin Julia und dem Känguru "Gurti" spielerisch alles Wissenswerte rund um den Lebensretter Kindersitz vermittelt. Durch ausgiebiges Probesitzen in einem Kindersitz lernten die Kinder, wie man sich richtig anschnallt und der Sitz richtig eingestellt wird. Auch die Gefahren des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Johann hüpft munter durch den Bezirk.
1 1 2

‚Johann‘ ist ausgebüxt
Känguru hüpft durch Lilienfeld

Ein Känguru ist aus dem Kameltheater Kernhof entwischt. Es wird nun überall nach ihm gesucht. LILIENFELD. "Johann" ist verschollen. Die Freiwillige Feuerwehr St. Aegyd begab sich auf die Suche. Neun Mann waren im Einsatz, leider ohne Erfolg. Johann, der übrigens ein Känguru ist, bleibt weiter vermisst. Känguru im Bezirk Das Bennett-Känguru hüpft nun munter durch den Bezirk. Es wurde bereits öfter gesichtet. Ausgebüchst ist es aus dem Kameltheater Kernhof. Herbert Eder, Chef des...

  • Lilienfeld
  • Sebastian Puchinger
Kattas im Zoo Linz.
2

Zoo Linz
Herziger Nachwuchs im Linzer Tiergarten

LINZ. Zu Ostern hat sich im Linzer Zoo herziger Tiernachwuchs eingestellt. So erblickten gleich drei Lämmer das Licht der Welt und tollen bereits in ihrer Anlage herum. Auch die Kängurus dürfen sich über Junge freuen. Tagaktive KattasBei den Kattas haben die Jungtiere vom vergangenen Herbst einen weiteren Spielkameraden bekommen. Diese Lemurenart stammt aus Madagaskar. Untypisch für diese Primatengruppe sind sie hauptsächlich tagaktiv und verbringen viel Zeit am Boden – perfekt für die...

  • Linz
  • Christian Diabl
1 2 15

Nachwuchs bei den Kängurus am Harzberg
Endlich ist es soweit.....

Nach langen Monaten in Mamas finsterem Beutel hüpfen nun die ersten Jungen aus den Beuteln der Muttertiere am Harzberg. Von den 5 heuer geborenen Jungtieren, bewegen sich 3 bereits auch ausserhalb Mamas Beutel. Es lohnt sich also jetzt hinauf ins Schutzhaus Harzberg&Kängurufarm zu wandern/spazieren/fahren. Geöffnet immer Mittwoch bis Sonntag ab 10 Uhr. Zur Stärkung gibt es u.a. gesunde Fruchtsäfte sowie gute Hausmannskost. Für Hunde gibt es eine eigene Speisekarte. Wer die Kängurus füttern...

  • Baden
  • Michaela Vondruska
Kängurus auf der Alpakaranch Frauental.
2

Kängurus fühlen sich pudelwohl in Frauental

Auf der Alpakaranch in Frauental tummeln sich jetzt sogar Kängurus. FRAUENTAL. Nein, wir sind immer noch Austria und nicht Australia, auch wenn  in Frauental jetzt sogar Kängurus um die Wette springen. Sabine Nebel hat sie nämlich auf ihrer Alpakaranch angesiedelt: "Es ist unglaublich, wie wohl sich die Tiere jetzt in ihrem Freigehege fühlen", ist Sabine Nebel begeistert von ihren Neuzugängen. Tierische Vielfalt Dabei haben die Kängurus allerhand zu schauen, sind doch auf der Alpakaranch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Auf spielerische Art und Weise vermittelte man den Kindern, welch wichtige Rolle der Kindersitz im Straßenverkehr einnimmt.

Kindergarten St. Stefan
Gesund bleiben mit dem Kindersitz

Täglich sind Kinder als Pkw-Passagiere im Straßenverkehr unterwegs. Oft vergessen viele Eltern –  etwa auf Kurzstrecken – auf die Sicherung der Kinder bzw. setzen diese nicht korrekt um. Um auf die möglichen Folgen dieses Handelns aufmerksam zu machen, war nun das Kuratorium für Verkehrssicherheit mit der Aktion "Känguru" im Kindergarten in St. Stefan im Rosental zu Gast. Auf spielerische Art und Weise lernten die Kleinen alles Wissenswerte rund um den Lebensretter Kindersitz. Nicht fehlen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
2

Aktion „Känguru“ im Kindergarten Groß-Radischen

GROSS-RADISCHEN (red). Kinder werden den Gefahren im Straßenverkehr oft ungeschützt ausgesetzt, unter anderem dann, wenn auf die Kindersicherung im Auto vergessen wird oder diese falsch vorgenommen wird. Um auf die Folgen dieses Handelns aufmerksam zu machen und bei Groß und Klein das Gefahrenbewusstsein zu stärken, haben die Kinder des Kindergartens Groß-Radischen im Rahmen der Aktion „Känguru“ des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) spielerisch alles Wissenswerte rund um den Lebensretter...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
1 3 10

Kängurus in Waizenkirchen
Es muss nicht immer Australien sein

WAIZENKIRCHEN (jmi). Kängurus in Österreich? Ja! Bei Josef Aschauer in Waizenkirchen tummelt sich ein Rudel Bennett-Wallabys. Man möchte es gar nicht meinen, aber ja: Der Schnee taugt den Kängurus. "Die Tiere kommen aus Tasmanien, der großen Insel südlich von Australien. Vom Klimatischen her ist es mit unseren Breiten vergleichbar. Die Bennett-Wallabys haben auch ein Pelzerl und halten die kalten Temperaturen gut aus", erklärt Josef Aschauer. Der Waizenkirchner hält auf seinem Areal seit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Ungewöhnlicher Anblick: Im Wald von Munderfing hüpft ein Känguru munter herum.
5

Känguru entlaufen: Wer weiß, wo sich Jimmy aufhält? Schau dir jetzt das Video dazu an

Jimmy das Känguru hat es sich in den Wäldern rund um Munderfing gemütlich gemacht: Seine Besitzerin sucht nach ihm. MUNDERFING. Jimmy wird vermisst. Das kleine Känguru ist vor einigen Wochen ausgebüxt. Nun hat er es sich im Wald rund um Munderfing gemütlich gemacht.  Jimmy soll zurück in seinen schützenden Stall Immer wieder berichten Spaziergänger von Jimmy-Sichtungen. Jimmys Frauchen hat den kleinen Ausreißer noch nicht gefunden. Sie bittet nun um Hilfe: Wenn jemand Jimmy sieht, bitte der...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In der kommenden Woche gibt’s das neue Kinderprogramm im  AnimalTrainingCenter in Hitzendorf.
1

Erlebnisse für junge Tierfreunde

Mit neuen Attraktionen für junge Tierfreunde wartet das AnimalTrainingCenter in Rohrbach auf. Anna Oblasser-Mirtl und ihr Team führen in Workshops Kinder in die Welt der Pferde, organisieren Spaziergänge mit Pony und Schwein und haben ein tierisch gutes Angebot gegen Langeweile. „Wir haben frischen Schwung in unsere Kinderveranstaltungen gebracht, um die Jugend für Tier-, Natur- und Artenschutz zu begeistern“, sagt Oblasser-Mirtl. Zwei Junior Safaris am 10. August oder 3. September geben...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
4 5 2

Känguru bei Kittenberger

Ein lieber Gast bei Kittenberger, ein Rotnackenwallaby Känguru. Ihr Vorkommen ist hauptsächlich in den Küstenregionen östlich und südöstlich von Australien

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Zweifacher Zwergziegennachwuchs im Linzer Zoo.
1 3

Babyboom im Linzer Tiergarten

Der Zoo Linz kann mit neuen Besucherattraktionen aufwarten. In den vergangenen Wochen hat sich bei vielen Tieren Nachwuchs eingestellt. Den Anfang machten im Jänner zwei Waldschaflämmer. Familie Känguru hat ebenfalls Zuwachs bekommen. Das Junge wächst noch im Beutel der Mutter heran und wird erst in der warmen Jahreszeit herauskommen. Nur wenige Tage alt ist der Nachwuchs bei den Zwergziegen mit zwei Zicklein im Haustierpark. Auch bei den Großen Maras, südamerikanische Pampashasen, kamen...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Wolfgang Kunstmann
4

Multimediashow "AUSTRALIEN"

Australien HDAV - Multivisionsshow von Wolfgang Kunstmann Erleben Sie mit Wolfgang Kunstmann in seiner Live HDAV-Show die Faszination und Vielfältigkeit des roten Kontinents. Zu Fuss, mit dem Hubschrauber, Boot und zum Grossteil mit einem Allrad-Campervan durchquerte er mit seiner Frau Margit auf 8 ausgedehnten Reisen, insgesamt ca. 1 Jahr Down Under. Höhepunkte: Alles von Australien. (U.a. Outback, Sumpflandschaft des Northern Territory, rotes Zentrum, Simpson Wüste, Cape York, Städte,...

  • St. Pölten
  • Wolfgang Kunstmann
Normalerweise muss man Australien – oder zumindest einen Zoo – besuchen, um ein Känguru zu sehen. In Bad Ischl war nun aber auch ein Beuteltier unterwegs.

Austria meets Australia: Känguru in Bad Ischl neben B158 gesichtet

BAD ISCHL. Da staunte Romana Moser nicht schlecht, als ihr vor wenigen Tagen ein ganz besonderes Tier vors Auto "hüpfte". Immerhin handelte es sich nicht um einen Hund oder eine Katze, sondern um ein Känguru. Also ein Tier, das nicht unbedingt in Österreich beheimatet ist, obwohl sich "Austria" und "Australia" zumindest vom Namen her ja sehr ähnlich sind. Die kuriose Szene ereignete sich im Bad Ischler Ortsteil Pfandl, als Moser gerade von der Tankstelle auf die B158 auffahren wollte. "Es war...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
4

Flucht beendet – Simbacher Känguru gefasst

Tagelang hielt ein entlaufenes Känguru die Polizei und Anwohner im Simbacher Ortsteil Erlach in Atem, nun wurde das Tier gefasst. SIMBACH. Gestern Nachmittag teilten Anwohner des Fichtenwegs in Simbach mit, dass das seit gestern flüchtige Känguru an einem sonnigen Platz im Garten eines Wohnhauses gesichtet worden ist. Die Simbacher Polizeibeamten konnten eine weitere Flucht des Beuteltieres unterbinden. Ein Jäger mit Betäubungsgewehr traf das Känguru mit dem ersten Schuss und schickte es...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Vermisst jemand ein Känguru?

SIMBACH (penz). Es war heute ein eher ungewöhnlicher "Besucher", der durch Simbach zog. Eine Simbacherin verständigte in den Vormittagsstunden ganz aufgeregt die Polizei, als sie in ihrem Vorgarten ein Känguru entdeckte. Sämtliche Versuche das Beuteltier einzufangen, scheiterten. "Schließlich floh das Tier in einen nahegelegenen Wald und blieb seither verschwunden", heißt es von der Polizeiinspektion Simbach. Auch woher das Tier kommt, bleibt ein Rätsel. Die Polizei habe schon bei etlichen...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Alexander Fischer gewann beim internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ die Oberösterreich-Wertung in der 11. Schulstufe. Direktor Anton Schachl gratulierte.

„Känguru der Mathematik“: Landessieg für HTL Wels

Alexander Fischer gewann beim internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ die Oberösterreich-Wertung in der 11. Schulstufe. Der Mechatroniker, der bundesweit Vierter wurde, setzte sich vor seinem Klassenkollegen Maximilian Dittrich durch, der landesweit auf Rang drei landete. Auf den Oberösterreich-Plätzen folgen Julian Wollersberger (4.) sowie Florian Pölzleithner und Jennifer Rackeseder (jeweils 5.). Die Silbermedaille in der gemeinsamen Wertung der 12. und 13. Schulstufe sicherte...

  • Wels & Wels Land
  • Dietmar Spöcker
Landesschulinspektorin Mag. Hermine Rögner (links) und Landesrätin Mag. Barbara Schwarz (rechts) gratulieren Conrad Schechner (Mitte)

Tolle Ergebnisse für Rechenkünstler des BG/BRG Perchtoldsdorf

Conrad Schechner darf sich in seiner Altersklasse, der 5. Schulstufe, drittbester Mathematiker Niederösterreichs nennen! Er errang beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“, bei dem jährlich mehr als 100.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer österreichweit antreten, den hervorragenden 3. Platz in Niederösterreich. Aus dem BG/BRG Perchtoldsdorf tüftelten insgesamt 560 Schülerinnen und Schüler an den kniffligen Fragen und konnten sich über sechs Top-15 Platzierungen in unserem Bundesland...

  • Mödling
  • Claudia Feichtenberger
Die Bundessieger der 2. Klasse AHS: Dominik Ortbauer, Johannes Breitwieser und Jenny Ngyuyen mit AHS-Landesschulinspektor Christian Kitzberger und Barbara Bamberger.

Katsdorferin unter den besten Mathematikerinnen des Landes

KATSDORF, OÖ. Dass Oberösterreichs Schüler in Mathematik top sind, haben sie bereits bei den PISA- und BIST-Testungen unter Beweis gestellt. Ihr Können zeigten sie wieder beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“. 22 Schüler aus Oberösterreich landeten im Spitzenfeld der Österreich-Wertung. Geradezu sensationell ist das Ergebnis in der 2. Klasse AHS. Da erreichten drei Kinder aus Oberösterreich das Punktemaximum und damit auch den Bundessieg. "Känguru der Mathematik" ist ein Wettbewerb für...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.