Königsklasse

Beiträge zum Thema Königsklasse

Die Formel 1 fährt weiterhin in Spielberg - und im Free-TV.

Formel 1
ORF und ServusTV teilen sich die Rechte

Ab kommenden Jahr läuft die Königsklasse auf beiden Sendern. Für Spielberg gibt es eine Spezial-Regelung. SPIELBERG. Zuletzt gab es bereits Gerüchte in diese Richtung, nun ist es offiziell bestätigt. Wie das Projekt Spielberg am Dienstag bekanntgab, wird die Formel 1 nächstes Jahr sowohl von ORF als auch von Red Bull-Sender ServusTV übertragen. Jeweils die Hälfte der Rennen werden vorerst bis 2023 auf den beiden Sendern gezeigt. Die Aufteilung erfolgt vor der Saison. Ausnahme Die einzige...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Didi Mateschitz wird von vielen Seiten gedankt.
1

Reaktionen auf Formel 1
Von "Sensation" bis hin zu großer Dankbarkeit

Die Freude über den Saisonauftakt der Formel 1 in Spielberg ist groß. SPIELBERG. Eine glatte „Sensation“ ist es für Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP), dass erstmals ein „Großer Preis der Steiermark“ ausgetragen wird. „Durch die Formel 1-Rennen in Spielberg werden Bilder aus der Steiermark in Millionen Haushalte in der ganzen Welt übertragen“, sagt Schützenhöfer und hängt den Dank an Hausherrn Dietrich Mateschitz gleich an. Fans aus aller Welt Da schließt sich auch...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Leere Tribünen gibt es heuer am Red Bull Ring. Im Vorjahr wurde so an Niki Lauda gedacht.
1

Formel 1
Was passiert mit Tickets und bei positivem Corona-Test?

Formel 1-Boss Chase Carey veröffentlichte interessante Details zum Saisonstart in Spielberg. Eine Vertragsverlängerung steht offenbar bevor. SPIELBERG. Mit der Organisation der beiden Rennen am Red Bull Ring wurde laut Projekt Spielberg „absolutes Neuland in organisatorischer und sportlicher Hinsicht“ betreten. Regelmäßige Tests, umfangreiche Hygienemaßnahmen und die Reduzierung der Mitarbeiter sind zentrale Punkte des Konzepts. Regelmäßige Tests Der gesamte Formel 1-Tross soll vor der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gibt es heuer eine Formel 1 in Rot-Weiß-Rot.
1

Analyse
Kratzt die Formel 1 noch die Kurve?

Gleich mehrere Varianten für einen Saisonstart sind im Gespräch - Spielberg wird dabei eine Schlüsselrolle spielen. SPIELBERG. Die Königsklasse des Motorsports kämpft derzeit händeringend um eine halbwegs passable Saison. Dafür muss allerdings erst einmal überhaupt ein Start gelingen. Und dabei dürfte dem Red Bull Ring höchstwahrscheinlich eine Schlüsselrolle zufallen.Nach derzeitigem Stand ist beinahe die Hälfte des Rennkalenders weggebrochen. Bislang wurden neun von 22 geplanten Stopps...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Eine hochkarätige Runde am Ring: Gustl Auinger, Marcel Hirscher, Johann Zarco, Mike Leitner und Pit Beirer.

MotoGP
Vorfreude auf Heimspiel und Geheimtipp für Fans

Marcel Hirscher und KTM sorgten für ein gelungenes Vorspiel für die MotoGP am Red Bull Ring. SPIELBERG. Eigentlich ist er ja Stammgast am Red Bull Ring. Aber der Besuch diese Woche war auch für Marcel Hirscher etwas ganz Besonderes: „Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Ich bin einer von ganz, ganz wenigen, die das dürfen“, freute sich der Schistar. Er hat am Montag und Dienstag seine zwei Brettln gegen ein MotoGP-Bike von KTM getauscht und unter den strengen Augen von Profi Johann...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Fanliebling Andreas Ulmer liebt die Zeit mit den Fans.
1 4

FC Red Bull Salzburg-Aktion
„Schieß dich in die KönigsCLasse!“

Ab 15. Juli kann man sich über die FC Red Bull Salzburg App anmelden und Champions League Tickets (UCL ) für die Gruppenphase erschießen.  SALZBURG (krat). Rechtzeitig zum Start des Vorverkaufs, der Blind Date Packages für die erste Champions League Saison des FC Red Bull Salzburg, geht der Serienmeister den ganzen Sommer lang auf Tour. Die Mannschaft reist dabei quer durch das ganze Bundesland. Vielleicht wird man mit etwas Glück im Freibad, Dorffest oder bei anderen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Kevin Rathore

Qualifikation für WM bereits geschafft!

Im Rock'n'Roll Akrobatik Sport gilt die A-Klasse als höchste Leistungsklasse dieser Sportart. Die Paare dieser Klasse müssen in eineinhalb Minuten zusätzlich zum tänzerischen Programm 5-6 freie Wurffiguren, darunter Vor- sowie Rückwärtssaltos, einen Todessturz als auch eine Rotationsfigur zeigen. Der Weg in die sogenannte Königsklasse ist lang und mit vielen Trainingsstunden verbunden. Das junge Trauner Tanzpaar Matthias Feichtinger (22) und Anna Sturm (19) haben in den letzten Jahren...

  • Linz-Land
  • Rock'n'Roll & Boogie Woogie Club Top Show ASKÖ Traun
19

3 Stockerlplätze für Trauner Rock'n'Roller!

In Tulln mussten sich die jungen Trauner Rock'n'Roll Tänzer vergangenen Samstag erneut gegen die Österreichische Konkurrenz behaupten. Über die am Nachmittag stattfindenden Vorausscheidungen konnten sich alle Athleten für die Endrunden am Abend qualifizieren. Die jüngsten des Vereins, “The Diamond Girls“, freuten sich zurecht über ihr persönlich bestes Ergebnis bei einem Wettkampf. Die 8 Mädchen strahlten bei der Siegerehrung der Girls Formationen um die Wette als der 5. Platz für sie...

  • Linz-Land
  • Rock'n'Roll & Boogie Woogie Club Top Show ASKÖ Traun
8

Willkommen in der Königsklasse!

Für die Trauner Rock'n'Roll Akrobaten des Top Show ASKÖ Traun begann am Samstag die Turniersaison. In den vergangenen Sommermonaten tauschten die Tänzer das Freibad gegen den Turnsaal und konnten sich, auch durch verbesserte Trainingsbedingungen, intensiv auf die bevorstehenden Wettkämpfe vorbereiten. Dies zeigte sich gleich bei den zwei Paaren in der Junioren Klasse. Sie schafften beide den Einzug in die Endrunden. Dort holten Jonas Noll und Julia Moosbauer den 6. und Leon Brückl mit Lara...

  • Linz-Land
  • Rock'n'Roll & Boogie Woogie Club Top Show ASKÖ Traun
Der neue Red Bull-Bolide: Hier noch in Australien, in 100 Tagen in Spielberg. Foto: GEPA pictures
2 4

Noch 100 Tage: Es wird legendär ...

Countdown für die Formel 1 läuft, Tickets sind noch zu haben. "Es war immer so, dass die Formel 1-Welt wahnsinnig gern an den Österreichring gefahren ist. Didi Mateschitz und Red Bull ist es gelungen, das wieder einzufangen und genügend Attraktionen zu bieten", sagt Gerhard Berger im Interview mit der "Steirischen Wirtschaft". Er muss es schließlich wissen ... Motorsport hautnah Wir schreiben Freitag, den 13. März 2015, 14 Uhr: In genau 100 Tagen fällt die Startflagge für den zweiten Formel...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
7

Zwei Feuerwehr-Landessieger aus Rohrbach

BEZIRK, ST. MARTIN, ULRICHSBERG. 1350 Bewerbsgruppen und 650 Jugendgruppen trafen sich am Wochenende zum oberösterreichischen Landesbewerb. Zum vierten Mal in der Geschichte war Steyr der Austragungsort. Wie erhofft, konnte auch der Bezirk Rohrbach mit seinen Feuerwehrleuten um die absoluten Spitzenränge mitfighten. FF St. Martin: In 28,57 Sekunden zum Landessieg. "Wir sind nur happy" In der Königsklasse der Aktivgruppen sicherte sich St. Martin mit einer weltmeisterlichen Leistung von...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Schützing: Kirchengast, D. Weber, G. Weber, J. Weber, Mauerhofer (hinten, v.l.), Fink, Deutsch, Wagner, B. Fink, J. Fink (vorne, v.l.).
2

Top: Schützing und Hirzenriegl

1.287 Mann nahmen am Landesfeuerwehrbewerb in Krieglach teil. Im Parallelbewerb der Königsklasse Bronze A holte sich die Kampfgruppe aus Schützing mit 33,53 Sekunden den dritten Platz. Platz sechs ging mit 32,25 Sekunden bei zehn Fehlern an Hirzenriegl I. Großhartmannsdorf wurde mit 32,41 Sekunden Sieger der Königsklasse. In der Kategorie "Bronze A/Eigene" konnte sich Falkenstein gegen 143 Gruppen durchsetzen und gewann die Klasse. Schützing belegte den vierten Platz mit 50,62 Sekunden im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Sarah Hödl
Überzeugten mit einer Rumba: Laura Puchtler und Thomas Gruber
2

Steirischer Erfolg im Tanzsport.

In der höchsten Startklasse holten sich Thomas Gruber und Laura Puchtler den dritten Platz. Für die beiden Andritzer ist der Stockerlplatz in der Staatsmeisterschaft der bisher größte Erfolg. In Hopfgarten im Brixental wurde die Königsklasse im Tanzsport ausgetragen, die zehn Tänze des Welttanzprogramms beinhaltet. Die Steirer punkteten in den Standardtänzen , machten aber auch bei den Lateintänzen gute Figur. Zu sehen sind die Finalisten in einer ORF-Aufzeichnung, die am 9. Juni ausgestrahlt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Drücke unseren Wiener Stars die Daumen: Philipp Hosiner, James Holland, Manuel Ortlechner und Heinz Lindner.
5 2

Mit Austria Wien zur Champions League!

Aus jedem Wiener Bezirk dürfen zwei Leser zum Schlager Austria Wien gegen Zenit St. Petersburg! WIEN. Man muss kein Favoritner sein, um dem FK Austria Wien zuzujubeln: Alle Wiener haben jetzt die Gelegenheit, beim Champions-League-Spiel gegen Zenit St. Petersburg dabei zu sein. Beim Hinspiel spielten die Austrianer gegen den russischen Club 0:0. „Wir sind ein Klub der Ostregion Österreichs und wollen unseren hiesigen Fans dieses Schmankerl bereiten“, so Markus Kraetschmer (AG-Vorstand FK...

  • Wien
  • Liesing
  • Agnes Preusser
Anzeige

CHAMPIONS LEAGUE FINALE 2013 Borussia Dortmund - Bayern München

Es ist das, wovon jeder Fußballer in seiner Karriere träumt – einmal im Finale der UEFA Champions League dabeizusein und am Ende den Titel zu holen! Die Bayern haben dazu die dritte Chance in den letzten vier Jahren, wenn es im deutsch-deutschen Duell im Londoner Wembley Stadion gegen Ligarivale Borussia Dortmund geht. Fest steht, dass der Titel nach 12 Jahren endlich wieder nach Deutschland geht – fest steht aber auch, dass es nach 2002, 2010 und 2012 erneut einen deutschen Verlierer geben...

  • Linz
  • Odds4winners.com Sportwetten Portal
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.