Alles zum Thema Kötz Haus Ladies

Beiträge zum Thema Kötz Haus Ladies

Sport
Predings Kapitänin Selina Baumann ist stolz auf ihr Team: "An den Sieg im WOCHE Steirer-Cup werden wir uns noch sehr lange erinnern!"

Preding gewinnt WOCHE Steirer-Cup: "Wir wollten den Sieg einfach mehr!“

Die Kötz-Haus Ladies Preding holten gegen Ottendorf den WOCHE Steirer-Cup. Kapitänin Selina Baumann im Interview über den Pokalsieg. Es war eine kleine Überraschung im WOCHE Steirer-Cup-Finale: Die Kötz Haus Ladies aus Preding holten zum zweiten Mal den Titel. Ein Finalsieg auswärts beim Landesligisten Ottendorf, wo man zwei Wochen zuvor noch mit 0:6 unterging. Diesmal ging es nach 1:1 (Tore: Katharina Lang 22. bzw. Medina Pajic 19.) in die Verlängerung, dort holten Patricia Zink (109.) und...

  • 24.05.18
Sport
Erfolgreiche DSC-Legenden: Betreuer Christian Köberl, Haris Cerkic, Robert Korosec, Zeljko Vukovic, Bernd Barl, Christian Ziegler (hinten von links), Jerko Grubisic, Heinz Radmüller und Gerd Fuchs (vorne von links).

Unschlagbare DSC-Legenden beim Leibnitzer Hallenmasters

Die Deutschlandsberger um Jerko Grubsic holten den nächsten Sieg beim Legendenmasters in Leibnitz. Auch zwei weitere Teams aus dem Bezirk triumphierten. Immer wieder die Deutschlandsberger: Beim Legendenturnier des Südsteirischen Hallenmasters in Leibnitz bleiben die Kicker aus unserer Bezirkshauptstadt unschlagbar. Als Titelverteidiger kam DSC-Trainer Jerko Grubisic diesmal mit Bernd Barl, Haris Cerkic, Gerd Fuchs, Robert Korosec, Heinz Radmüller, Zeljko Vukovic und Christian Ziegler zum...

  • 08.01.18
Sport
Eibiswals Fußballfrauen ließen sich nach dem Spiel gegen Hof als Herbstmeister in der Landesliga feiern.

Eibiswalds Frauen sind nach emotionalem Finale Herbstmeister

Nur fünf Monate nach dem Aufstieg in die Landesliga feierte Eibiswald den größten Erfolg im Deutschlandsberger Frauenfußball. In einem hochklassigen Spiel holte Eibiswalds Frauenfußballteam einen historischen Sieg: Das 4:3 gegen Hof bei Straden bedeutete nicht nur den Herbstmeistertitel in der Landesliga, vor einer rekordverdächtigen Kulisse von knapp 300 Besuchern wurde Werbung für den Frauenfußball gemacht. Das Publikum war sich einig: Dieses Spiel zeigt die Aufwärtsentwicklung des Sports im...

  • 30.10.17
Sport
Eibiswalds Andreja Nikl zählt zu den besten Spielerinnen der Landesliga. Am Samstag soll der Herbstmeistertitel her.

Frauen-Landesliga: Eibiswald fiebert dem Herbstmeistertitel entgegen

Nach einem Sieg ohne selbst spielen zu müssen, können die Fußballdamen aus Eibiswald am Samstag Historisches schaffen. Kurioses in der Frauen-Landesliga: Der DFC Leoben ist zum Meisterschaftsspiel in Eibiswald nicht angetreten, das Spiel wird wohl 3:0 strafverifiziert. Preding erledigte zwar die Pflichtaufgabe in Birkfeld (1:0 dank Petra Pölzl), die Chance auf den Herbstmeistertitel ist für die Weststeirerinnen allerdings seit dem 1:1 gegen Hof-Straden nicht mehr existent, weil die...

  • 23.10.17
Sport
Die Kötz-Haus Ladies Preding (r.) und Hof bei Straden begegneten sich im Landesliga-Spitzenspiel auf Augenhöhe.

Frauen-Landesliga: Spitzenspiel endet gerecht

Preding und Hof/Straden trennen sich unentschieden. Eibiswald kann sich daher gleich doppelt freuen. Die Kötz-Haus Ladies empfingen im Topspiel der vorletzten Herbstrunde der Landesliga als Tabellenführer die Mannschaft von Hof bei Straden, die als Tabellenzweiter mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Herbstmeisterschaft machen wollten. In einem spielerisch auf hohem Niveau stehenden Match hatten die Gastgeberinnen den besseren Start, gingen durch Ruth Schlager bereits nach zehn...

  • 16.10.17
Sport
Lena Zmugg (l.) war die treibende Kraft im Spiel der DSC Ladies gegen Mitterdorf/Raab.

Duell um Herbstmeistertitel in der Frauenlandesliga geht weiter

Preding und Eibiswald sind mittendrin, auch Groß St. Florian und die DSC Ladies sind auf Erfolgskurs. Eibiswald und die Kötz-Haus Ladies Preding gaben sich am letzten Wochenende in der Landesliga keine Blöße. Die Predingerinnen holten durch einen Triplepack von Denise Prettenthaler (16.,78., 84.) und ein Tor von Melanie Dobaj (74.) einen glatten 4:1-Erfolg in Maria Lankowitz. Sie waren dabei die klar spielbestimmende Mannschaft, mussten allerdings viel Geduld aufbringen, ehe der doch klare...

  • 09.10.17
Sport
Ksenija Živadinović und Eibiswald setzten sich auch in Ottendorf durch.

Eibiswalds Frauenteam schlägt den nächsten Favoriten

Die Eibiswalderinnen spielen weiterhin souverän in der Frauenlandesliga, an der Spitze bleibt aber Preding. Ottendorf wurde zu Beginn der Landesligameisterschaft neben den Kötz-Haus Ladies als klarer Meisterschaftsfavorit gehandelt. Seit dem letzten Wochenende hat Eibiswald beide Teams auswärts geschlagen, Preding liegt nur dank einem Spiel mehr an der Spitze der Tabelle vor den Eibiswalderinnen. Es war aber ein hartes Stück Arbeit, ehe am letzten Samstag der Eibiswalder Sieg in der...

  • 02.10.17
Sport
Predings Denise Prettenthaler hielt gegen Ottendorfs Anna Tauschmann dagegen.

Frauen-Landesliga: Preding holt sich Tabellenführung

Die Kötz-Haus Ladies stehen an der Spitze einer unsauberen Landesliga-Tabelle. Eibiswald und andere lauern dahinter. Im Spitzenspiel der Frauen-Landesliga musste Tabellenführer Ottendorf bei den Kötz-Haus Ladies in Preding antreten. Die ungeschlagenen Oststeirerinnen präsentierten sich als spielstarke und kompakte Mannschaft, während die Predingerinnen mit einem taktisch klugen Konzept aufs Feld kamen. Enge Räume und wenig Platz für die Gäste, Ottendorfs starke Angreiferinnen Tanja Ferstl und...

  • 25.09.17
Sport
Petra Pölzl war wieder einmal Matchwinnerin für die Kötz-Haus Ladies aus Preding.

Frauenfußball: Nur Preding spielte und siegte

Eibiswald, Groß St. Florian und DSC fielen dem Regen vom Wochenende zum Opfer. Vor den schlechten Witterungsbedingungen mussten drei der vier Bezirksteams kapitulieren: Sowohl die Spiele von Eibiswald (gegen Hof bei Straden) und Groß St. Florian (gegen St. Stefan im Rosental) als auch das Kleinfeldligaspiel der DSC-Ladies (in Judendorf) konnte wegen Unbespielbarkeit des Platzes nicht ausgetragen werden. Dabei sind die Deutschlandsbergerinnen unter Trainer Sigi Weichhart richtig gereift, wie...

  • 18.09.17
Sport
Julia Weichhart aus Frauental könnte eines der kommenden Frauenfußballtalente aus dem Bezirk werden.

Frauenfußball hat Zukunft

Aus Frauental könnte mit Julia Weichhart ein großes Fußballtalent nachkommen. Viele fußballbegeisterte junge Mädchen sind bei Vereinen im Bezirk engagiert, eine ganze Reihe davon haben großes Talent, wie die junge Frauentalerin Julia Weichhart. Die 12-Jährige gilt als Ausnahmetalent, hat sich durch ihre Leistungen bereits die Einberufung in die Steirische Landesauswahl verdient und stellt derzeit in der U13 des SV Frauental Woche für Woche ihr großes Talent unter Beweis. Papa Siegfried spielte...

  • 12.09.17
Sport
Melissa Soos (links) traf spät zum Sieg für Eibiswald in Maria Lankowitz.

Drei Siege für Deutschlandsberger Fußballerinnen

Preding, Eibiswald und Groß St. Florian durften alle jubeln. Die Kötz-Haus Ladies Preding holten den zweiten Sieg in der Landesliga. Durch Tore von Petra Pölzl (17.), Tamara Sulzberger (50.), Sarah Bauer (79.) und Vanessa Mally (88.) wurden die Vogauer Killerbienen mit 4:0 nach Hause geschickt. Die Eibiswalder Fußballdamen mussten in Lankowitz bis zur 88. Minute zittern, ehe Melissa Soos den 4:3-Sieg nach Vorlage von Julia Kainz sicherte. Zuvor hatten die Gäste jede Menge an Möglichkeiten...

  • 11.09.17
Sport
Predings Torjägerin Petra Pölzl traf in der Vorsaison 34 Mal. Gegen LUV Graz erzielte sie ihre ersten beiden Saisontore.

Frauenlandesliga: Preding schlägt zurück

Die Kötz-Haus Ladies erholten sich von der Auftaktniederlage gegen Eibiswald. Die hingegen wurden überrascht. In der Landesliga haben sich die Kötz-Haus Ladies Preding nach der Niederlage gegen Eibiswald kräftig zurückgemeldet: Bei LUV Graz konnten sie nach starker Leistung einen 5:3-Sieg einfahren, meldeten sich damit deutlich im Kampf um die Spitzenplätze der Landesliga zurück. Torjägerin Petra Pölzl war mit zwei Treffern maßgeblich am doch überraschenden Erfolg in Graz beteiligt, die...

  • 05.09.17
Sport
Grenzenloser Jubel bei den Eibiswalderinnen nach dem Siegestor von Melissa Soos.

Preding - Eibiswald: Ein Frauenfußballderby schreibt Sportgeschichte

Erstmals standen sich zwei Frauenfußballteams aus dem Bezirk Deutschlandsberg in der Landesliga gegenüber. Dabei überraschte Eibiswald in Preding gegen die Kötz-Haus Ladies. Kötz-Haus Ladies Preding gegen SV Eibiswald Frauen ist auf den ersten Blick zwar ein brisantes Bezirksderby, doch blickt man hinter die Kulissen beider Mannschaften, dann entdeckt man viele Gemeinsamkeiten. Die Kötz-Haus Ladies stiegen unter ihrem damaligen Namen MSG Hengsberg U19 mit Frauenfußballpionier und...

  • 28.08.17
Sport
Petra Pölzl (rechts) war eine der großen Stützen der Kötz-Haus Ladies Preding in der letzten Saison.

Frauenfußball in Deutschlandsberg am Vormarsch

In Preding, Eibiswald, Groß St. Florian und Deutschlandsberg wurde in der abgelaufenen Saison weiter am regionalen Frauenfußball gearbeitet. Mit vier Teams ist der Deutschlandsberger Frauenfußball in drei Ligen präsent. Erfreulich ist, dass alle Klubs inzwischen Mädchen ausbilden, in manchen Nachwuchsteams zählen die jungen Damen inzwischen zu den Leistungsträgern. Anna Steiner oder Valerie Fuchshofer aus Eibiswald zählen genauso dazu wie die Schwanbergerin Marion Kienzer oder Ciara Kreiner und...

  • 02.06.17
Sport
Dejana Boskan traf wie Verena Kieler und Andreja Nikl doppelt für Eibiswald.

Eibiswalder Frauen treffen dreifach doppelt

Die Frauenfußballteams aus dem Bezirk Deutschlandsberg hatten in dieser Runde nicht viel zu melden: Die Kötz-Haus Ladies aus Preding verloren ihr Landesliga-Heimspiel glatt mit 0:3 gegen St. Ruprecht an der Raab. In der Oberliga Süd war die Mannschaft aus Groß St. Florian dem Tabellenführer aus Vogau lange Zeit ebenbürtig, ein Eigentor von Melanie Kullberg (4.) und ein Tor von Kerstin Resch (22.) brachten aber früh die Entscheidung. Stürmerin Melanie Worisek ist im Moment für Groß St. Florian...

  • 24.04.17
Sport
Kerstin Worisek und Marie-Theres Loibner werden beim Derby zwischen Groß St. Florian und Eibiswald im Mai wieder die Klingen wetzen.

Bezirks-Frauenfußballteams haben im Frühjahr hohe Ziele

Groß St. Florian und Eibiswald freuen sich jetzt schon aufs Derby. Auch in Deutschlandsberg tut sich was, während die Kötz-Haus Ladies schon ins Frühjahr gestartet sind. „Ein Platz unter den ersten Vier wäre natürlich was Besonderes für uns!" Die routinierte Abwehrspielerin Kerstin Worisek von Groß St. Florian weiß natürlich, dass dies auch Eibiswald möchte. Auf alle Fälle will sie mit ihrer Mannschaft kämpfen, beste Mannschaft in der Oberliga Süd im Bezirk Deutschlandsberg zu werden. Auf...

  • 03.04.17
Sport
Predings Tamara Sulzberger (weiß) konnte zwei Gegentore gegen den Leader aus Krottendorf auch nicht verhindern.

Unnötige Heimpleite für Kötz-Haus Ladies

Mit einem 0:2 gegen Krottendorf verabschiedeten sich die Predingerinnen wohl aus dem Titelkampf in der Landesliga. Die Krottendorferinnen sind in dieser Saison in der Frauenlandesliga eine Klasse für sich: Sie haben alle neun Spiele im Herbstdurchgang gewonnen, sind Herbstmeister und spielen dementsprechend selbstbewusst. Allerdings war der Respekt der Predinger Fußball-Ladies vor den Gästen doch ein wenig zu groß. Die Kötz-Haus Ladies versuchten es vom Start weg sehr defensiv, doch wenn man...

  • 31.10.16
Sport
Petra Pölzl (links) traf im Doppelpack für Preding, das Siegtor fiel erst in der achten Minute der Nachspielzeit.

Kötz-Haus Ladies im Glück

Nach dreiwöchiger Pause holen die Predingerinnen ihren ersten Heimsieg und stoßen auf Platz 3 in der Landesliga vor. Für den Frauen-Landesligisten Preding werden die Heimspiele langsam zum Problem: Nach der glatten Niederlage gegen LUV II (1:4) mussten die Hausherrinnen auch diesmal hart kämpfen, um letztlich als 3:2-Sieger vom Feld zu gehen. Vor der Pause trafen Irene Schlager (10.) bzw. Katharina Traussnigg (17.) zum 1:1-Halbzeitstand. Die Gäste aus Lankowitz führten durch ein überraschendes...

  • 09.10.16
Sport
Packende Duelle zwischen Stefanie Gross (Preding, links) und Elsa Haidvogel.

Kötz-Haus Ladies Preding verlieren Heimpremiere

Nach zwei Auswärtssiegen zum Saisonauftakt stellten sich die Predinger Fußballerinnen das erste Heimspiel der neuen Landesligasaison anders vor. Es sollte eigentlich der Griff nach der Tabellenspitze werden, doch eine unglaublich spritzige und kombinationsstarke Mannschaft von LUV II, bei denen die pfeilschnelle Nicole Moser alle vier Tore erzielte, überraschte in Preding selbst Fachleute des Frauenfußballs. Die Predingerinnen wirkten behäbig, versuchten zwar mit viel Ballbesitz das Spiel zu...

  • 12.09.16
Sport
Die Kötz-Haus-Ladies Preding holten sich den WOCHE Steirer-Cup 2016.
3 Bilder

Ein ganzer Ort feiert seine Fußballamazonen

In einem denkwürdigen Finalspiel holten die Kötz-Haus Ladies Preding den WOCHE Steirer-Cup 2016. Es war ein Tag für die Geschichtsbücher des Frauenfußballs, zumindest in der Steiermark: Halb Preding war auf den Beinen, schon am Vormittag spielte die Musi am Sportplatz auf, FCP-Obmann Alois Meixner hatte den Finaltag zur "Chefsache" erklärt. Erst im Winter war die Frauenmannschaft von Hengsberg geschlossen nach Preding gewechselt. "Eine Win-Win-Situation, sowohl für die Mädchen als auch für den...

  • 30.05.16
Sport
Die Sieger des WOCHE Steirercups: Die Kötz-Haus Ladies Hengsberg.
89 Bilder

Kötz-Haus Ladies Hengsberg gewinnen den WOCHE Steirercup der Frauen

In einem sehenswerten Finale setzen sich die Hausherrinen mit 4:2 gegen Mooskirchen/Lankowitz durch. Gestern fand das Finale des WOCHE Steirercups der Frauen auf der Sportanlage in Preding statt. Die Hausherrinnen der Kötz-Haus Ladies Hengsberg trafen auf Mooskirchen/Lankowitz. Auch das Publikumsinteresse war groß: Das Stadion war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach anfänglichem Abtasten beider Teams übernahmen die Hengsbergerinnen das Kommando, es dauerte jedoch bis zur 32. Minute, ehe man...

  • 27.05.16
Sport
Die "Kötz-Haus Ladies" werden ihre Heimspiele fortan in Predig austragen.

"Kötz-Haus Ladies" spielen ab sofort für Preding

Überraschung im steirischen Frauenfußball: Die traditionsreiche Mannschaft aus Hengsberg übersiedelt nach Preding. Über die genauen Umstände hüllen sich die Beteiligten in Schweigen, gewisse Meinungsverschiedenheiten zwischen der Vereinsführung in Hengsberg und den fußballbegeisterten Landesligafußballerinnen scheinen allerdings den Ausschlag für die spontane Übersiedelung nach Preding gegeben zu haben. Herbert Braunegger, langjähriger Trainer der „Kötz-Haus-Ladies“ und Urgestein des...

  • 01.02.16