Weiz

Beiträge zum Thema Weiz

Sport
Der DSC und Weiz lieferten sich ein Spiel auf Augenhöhe, am Ende waren die Gastgeber mit einem Mann mehr aber knapp obenauf.

Regionalliga Mitte
Unnötige DSC-Niederlage in Weiz

DEUTSCHLANDSBERG/WEIZ. Im letzten Jahr feierte der DSC in Weiz noch den ersten Auswärtssieg der Saison. Heuer setzte es in der Oststeiermark die erste Saisonniederlage. Die ist aber besonders ärgerlich, hätte das Steirerduell in der Regionalliga doch auch völlig anders ausgehen können. Die Gastgeber setzten durch Patrick Riegler das erste Ausrufezeichen und gingen schnell in Führung (9.). Noch vorm Pausenpfiff gelang dem DSC aber der wichtige Ausgleich: Stürmer-Neuzugang Christian Berger...

  • 10.08.19
Sport
Mannschaftsführer Wolfgang Hubmann mit der Deutschlandsberger Meistermannschaft: Franz Hasewend, Stephan Neumann, Marlene Reinisch, Joachim Fauster, Alexander Müller, Claudia Gressenberger und Magdalena Kluge (v.l.)

Badminton
Deutschlandsberg sichert sich Meistertitel und Wiederaufstieg

DEUTSCHLANDSBERG. Der 1. BC Deutschlandsberg ist wieder in der Oberliga: Nachdem sich die Badmintonasse im Unterliga-Grunddurchgang Rang eins in ihrer Gruppe sicherten, ging es in die Play-off-Spiele. Gegen BC Smash Graz III gab es auswärts wie auch daheim einen 4:2-Sieg und damit den ungefährdeten Einzug ins Aufstiegsspiel um den Meistertitel der Unterliga. Dort wartete mit ATUS Weiz II der Favorit. Immerhin hatten die Oststeirer bis dahin jedes Meisterschaftsspiel klar gewonnen und erfahrene...

  • 17.06.19
Sport
Neo-Kapitän Thomas Wotolen führte den DSC wieder zu einem Punktgewinn.

Regionalliga Mitte
DSC im ersten Spiel ohne Dengg mit Remis

VÖCKLAMARKT/DEUTSCHLANDSBERG. Mit dem ersten Sieg seit zehn Runden in der Regionalliga schaffte der DSC beim 2:1 gegen Weiz endlich den Turnaround. Gleichzeitig verlor man mit dem Spiel aber auch seinen Topscorer: Christian Dengg will nach einigen Differenzen nicht mehr für den DSC spielen, der Verein akzeptierte seine Entscheidung. Nachdem Dengg vor dem Heimspiel gegen Weiz die Kapitänsbinde abgeben und nach 30 Minuten vom Feld musste, reiste er gar nicht mehr mit nach...

  • 20.05.19
Sport
Thomas Wotolen brachte den DSC mit seinem 1:0 wieder auf die Siegerstraße.

Regionalliga Mitte
DSC meldet sich gerade noch rechtzeitig zurück

DEUTSCHLANDSBERG. In den letzten Jahren musste man eigentlich die Tage zählen, in denen der DSC zuhause ungeschlagen war. In der Landesliga blieb man im Koralmstadion einst 17 Monate unbesiegt, auch in der Regionalliga war der Deutschlandsberger Kunstrasen gefürchtet. Nun dauerte es 227 Tage, seitdem der DSC zuletzt daheim gewann – bis gestern. Gegen Weiz gelang der erste Heimsieg seit September, erst der zweite volle Erfolg im Frühjahr. Ohne Dengg erfolgreichTrainer Jerko Grubisic...

  • 15.05.19
Sport
Der DSC fügte Regionalliga-Meister GAK die bisher einzige sportliche Niederlage zu – das liegt aber schon lange zurück.

Regionalliga Mitte
Deutschlandsberger Talfahrt geht weiter

Nach der Hinrunde war der DSC mit sieben Rückstand noch erster GAK-Verfolger in der Regionalliga Mitte. Aber während die Grazer am Wochenende den Meistertitel und damit die Rückkehr in die 2. Liga feierten, stürzte der DSC – mit fast 30 Punkten weniger als der GAK – weiter ab: Nach der 1:2-Niederlage beim Vorletzten Völkermarkt hat der DSC im Frühjahr gegen die vier Letzten der Tabelle allesamt verloren. Bemüht waren die Deutschlandsberger auch in Völkermarkt, von Torgefahr war aber nicht viel...

  • 13.05.19
Sport
Ob Meister oder nicht: Der DSC wird auch in der Saison 2019/20 in der Regionalliga spielen.

Video
Warum die 2. Liga beim DSC kein Thema ist

Der GAK mag mit sieben Punkten Vorsprung alleine an der Tabellenspitze der Regionalliga Mitte kreisen, dahinter kommt aber schon der DSC. Noch nie waren die Deutschlandsberg nach dem Herbst so gut platziert wie heuer, immerhin war man auch das einzige Team, das Herbstmeister GAK besiegen konnte. Ein Aufstieg in die 2. Liga ist aber, wie schon zuletzt, kein Thema in Deutschlandsberg. "Werden nicht um Lizenz ansuchen"DSC-Obmann Klaus Suppan über die Gründe, warum der Verein nicht um eine...

  • 06.02.19
  •  3
Sport
Auch in Weiz endlich ein Sieg: der erste Auswärtssieg des DSC, bei dem Christian Dengg drei Mal traf.

Regionalliga Mitte
DSC feiert endlich den ersten Auswärtssieg

Lange genug hat's gedauert, dafür ist die Freude beim DSC jetzt umso größer: In Weiz feierten die Deutschlandsberger den ersten Auswärtssieg der laufenden Regionalligasaison. Schon nach 50 Minuten schien der erste Dreier in der Fremde in trockenen Tüchern zu sein, da traf Daniel Schmölzer nach einem Doppelpack von Christian Dengg (15., 22.) zum 3:0 für die Gäste, die es aber noch unnötig spannend machten. Zumindest für ein paar Minuten, denn in Unterzahl (Matthias Hopfer sah innerhalb von drei...

  • 08.10.18
Sport
Beim Schülerliga-Landesfinale in Frauental war jede Menge los.
7 Bilder

VIDEO: Dramatisches Schülerliga-Landesfinale in Frauental

Jugendfußball und Emotion pur: In einem der denkwürdigsten Schülerliga-Finalspiele aller Zeiten setzte sich die SMS Graz Bruckner hauchdünn gegen die SMS Weiz durch. Eine Woche zuvor war der ganze Platz noch unter Wasser gestanden, am Dienstag konnte in Frauental aber doch noch das Landesfinale der Schülerliga ausgetragen werden. Zum 43. Mal ermittelten die Fußballer der Unterstufe ihren Landesmeister, seit Beginn an ist die Sparkasse als treuer Sponsor mit dabei. Franz Flori und Christian Rock...

  • 05.06.18
  •  2
  •  1
Sport
Das Organisationsteam rund um Edi Prattes (4.v.r.) sowie Vertreter aus Frauental, der Schülerliga und des Hauptsponsors Steiermärkische Sparkasse freuen sich bereits auf das Landesfinale.

Die Schülerliga zu Gast in Frauental

In Frauental wird im großen Schülerligafinale der Landesmeister ermittelt. Die NMS 2 Deutschlandsberg ist auch dabei. Zum zweiten Mal in seiner fast 40-jährigen Tätigkeit in der Fußball-Schülerliga bekommt Edi Prattes die Möglichkeit, ein Landesfinale auszutragen. Der routinierte Sportlehrer der NMS Schwanberg ist seit Jahren als Deutschlandsberger Bezirksreferent für die Schülerliga zuständig. Gemeinsam mit der Marktgemeinde und dem Sportverein Frauental organisiert Prattes seit Wochen ein...

  • 18.05.18
  •  1
Sport
Graz-Bruckners Torschützin Jennifer Kraker (blau) gegen Liezens Toptalent Viktoria Fina.

Steirisches Mädchenfußballfinale in Schwanberg

Die sechs besten Mädchenteams der steirischen Fußball-Schülerliga spielten in Hollenegg den Landesmeister aus. Die sechs Finalteilnehmer aus Graz, Hartberg, Weiz, Liezen, Graz-Umgebung und Leoben kämpften am Freitag in Schwanberg um die Schülerliga-Landesmeisterschaft der U14-Mädchen. Im Hollenegger Stadion war wieder mal zu sehen: Die Entwicklung des Mädchenfußballs in der Steiermark ist beeindruckend. Sowohl technisch als auch taktisch und spielerisch ist in den letzten Jahren ein deutlicher...

  • 18.05.18
  •  1
  •  2
Sport
Von Papa und Trainer geherzt: Gregor Grubisic gab nach längerer Verletzungspause sein Comeback für den DSC.

Regionalliga: DSC gewinnt auch zuhause wieder

Nach dem Auswärtssieg in Klagenfurt holte der DSC auch gegen Weiz drei Punkte am Weg zum ÖFB-Cup. Der DSC kommt dem neuerlichen ÖFB-Cup-Startplatz in der Regionalliga immer näher. Im Heimspiel holten die Deutschlandsberger einen knappen, aber letztlich verdienten Sieg gegen Weiz. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte wurde der DSC gegen den Tabellennachzügler immer stärker und traf nach 70 Minuten auch zum 1:0: Nach einem schnellen Angriff aus der eigenen Innenverteidigung heraus erzielte...

  • 23.04.18
  •  1
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige
Die Weizer Autohändler treten bei der Weizer Autoschau gemeinsam auf und verkörpern somit eine vorbildliche Geschäftskultur.
42 Bilder

Vorfreude auf 19. Weizer Autoschau

Am 21. und 22. April heißt es wieder für Jung und Alt: Nichts wie hin zur Weizer Autoschau! Alle Fahrzeug-Begeisterten und jene, die es noch werden wollen, sollten sich die Weizer Autoschau von 21. bis 22. April rot im Kalender anstreichen! Das Eventhighlight in der Bezirkshauptstadt geht in diesem Frühling bereits zum 19. Mal in und um die Stadthalle Weiz über die Bühne – bei freiem Eintritt versteht sich! Nicht umsonst genießt die Autoschau seit Jahren einen hohen Bekanntheitsgrad...

  • 17.04.18
  •  2
Lokales
In Gleisdorf entsteht auf einer Fläche von 3.700 m² das größte und modernste MoreFit-Studio Österreichs. Fitnesspionier Martin Opitz investiert im mehrstelligen Millionenbereich und erfüllt sich damit seinen Lebenstraum. Die Fertigstellung ist für Sommer 2018 geplant.
4 Bilder

Martin Opitz eröffnet größtes MoreFit-Studio in Gleisdorf.

"Das ist meine Leidenschaft" Sein Lebenstraum wird wahr: Martin Opitz eröffnet das modernste und größte MoreFit-Studio in Gleisdorf. „Fitness muss für jeden leistbar sein“, ist Martin Opitz' Devise. Sein Erfolgsgeheimnis besteht aus drei Buchstaben: "T-U-N". Da er seinen eigenen Erfolgsweg immer konsequent gegangen ist, kann sich der Unternehmer nun nach jahrelanger harter Arbeit seinen langersehnten Lebenstraum erfüllen – aus seinem ersten Studio in Gleisdorf ein wahres Lebenswerk zu...

  • 29.03.18
  •  3
Sport
Freude am Fußball bei den Schwanberger Mädchen, trotz der verpassten Qualifikation für das Schülerligafinale.

Schülerligafinale der Mädchen ohne Deutschlandsberger

Die NMS Schwanberg musste beim Schülerligaturnier in Deutschlandsberg anderen Schulen den Vortritt lassen. Die junge Mannschaft aus Schwanberg hat es erwartunjgsgemäß nicht geschafft: Trotz großem Einsatz hatten die Mädels der NMS Schwanberg gegen die routinierten Ladies aus Weiz, Hartberg und Leibnitz keine Chance. Sie mussten sich letztlich im Quailfikationsturnier um einen Platz im Futsal-Landesfinale der Schülerliga einer starken Konkurrenz in der Koralmhalle geschlagen geben, es blieb nur...

  • 22.12.17
  •  1
Sport
Frauentals Julian Lamprecht (l.) zeigte eine starke Leistung gegen Köflach, Gregor Furek (hinten) traf erneut.

Oberliga Mitte: Frauental erstmals an der Spitze

Zum ersten Mal seit über vier Jahren führt Frauental die Oberliga Mitte als Tabellenführer an. Im September 2013 stand Frauental zuletzt an der Spitze der Oberliga Mitte/West. Vor eineinhalb Jahr überwinterte man dann sogar als Tabellenletzter, nun stehen die Frauentaler erstmals wieder an der Tabellenspitze. Den Umfaller Gleinstättens, die zuhause gegen Gamlitz mit 1:2 verloren, nutzte der SVF gleich voll aus. Mit einem glatten 3:0 über die zuvor punktegleichen Köflacher holte man sich die...

  • 25.09.17
Sport
Der DSC jubelt, der GAK ist geschlagen: Christian Dengg traf in der Verlängerung zum Finaleinzug im WOCHE Steirer-Cup.

DSC: Noch ein Sieg zum ÖFB-Cup

Gegen den GAK schaffte der DSC den Einzug ins Finale des WOCHE Steirer-Cups. Einen Platz im ÖFB-Cup können sich die Deutschlandsberger aber schon morgen in Weiz sichern. Es war wie ein Krimi über 120 Minuten, in dem schwer zu ermitteln war, wer der gestandene Regionalligist und wer der Oberliga-Tabellenführer ist: Der GAK und der DSC schenkten sich im Halbfinale des WOCHE Steirer-Cups nichts, lieferten sich einen Schlagabtausch auf Augenhöhe, der den besseren Start und das bessere Ende für die...

  • 25.05.17
  •  1
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler der NMS Schwanberg sind voller Freude über ihren gesanglichen Erfolg.
5 Bilder

Sangesstarke Schülerinnen und Schüler an der NMS Schwanberg

NMS Schwanberg singt mit ausgezeichnetem Erfolg beim Landesjugendsingen. SCHWANBERG. Der Chor der NMS Schwanberg bekam beim Landesjugendsingen 2017 in Weiz das Prädikat „mit ausgezeichnetem Erfolg teilgenommen“ und freut sich mit ihrem Chorleiter Kurt Mörth von der Musikschule Schwanberg über diese hervorragende Leistung. Die Teilnahme am Landesjugendsingen setzt die Teilnahme am Bezirksjugendsingen in Preding voraus und hat die Besonderheit, dass eine höchst kompetente Fachjury eine umfassend,...

  • 12.05.17
  •  1
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige
Neueste Modelle gibt es in der Stadthalle Weiz zu bestaunen. Den Besuchern werden zudem attraktive Messeangebote präsentiert.
44 Bilder

Die Weizer Autoschau wird 18 Jahre alt

Am 1. und 2. April heißt es wieder für Jung und Alt: Nichts wie hin zur Weizer Autoschau! Die Weizer Autoschau feiert "Volljährigkeit", denn das Eventhighlight in der Bezirkshauptstadt geht in diesem Frühling bereits zum 18. Mal in und um die Stadthalle Weiz über die Bühne - und das bei freiem Eintritt! Nicht umsonst genießt die Autoschau seit Jahren einen hohen Bekanntheitsgrad weit über die Bezirksgrenzen hinaus. Neun regionale Autohändler präsentieren am kommenden Wochenende, dem 1. und...

  • 28.03.17
Sport
Im Herbst war Gregor Grubisic zweitbester Scorer beim DSC: sechs Tore und vier Assists in der Regionalliga.

"Training, Training, Training ist das Wichtigste"

Die WOCHE Deutschlandsberg bringt vorm Frühjahrsauftakt unserer Fußballer eine Interviewserie mit jungen Kickern aus dem Bezirk. Den Auftakt macht Gregor Grubisic (22) vom DSC. Wenige Tage vor seinem 16. Geburtstag kam er zu seinem ersten Einsatz in der Kampfmannschaft des DSC. Mit 17 Jahren wurde er bereits Meister in der Oberliga, nach 33 Toren in seinen ersten zwei Landesligasaisons wagte er den Sprung in die Regionalliga nach Weiz. Nach einem halben Jahr kam Gregor Grubisic zurück und wurde...

  • 17.01.17
  •  2
Sport
Jubelstimmung bei den Stocksportlern aus Leoben, die den Sieg errangen.
60 Bilder

Das Servus-Alpenpokal-Landesfinale ist entschieden!

Zwölf Mannschaften gingen als Sieger der Bezirksausscheidung in der Weizer Eishalle an den Start und lieferten sich spannende Duelle. Am Samstag, den 2. Jänner 2016 fand in der Weizer Eishalle das Landesfinale zum Servus-Alpenpokal statt. Hochmotiviert für den Sieg, lieferten sich die Teilnehmer packende Spiele und bewiesen ihre Stocksportkünste. Allen voran die Mannschaft des EV Seiwald Tal Leoben in der Aufstellung Lorenz Brantner, Felix Wilding, Heribert Neukamp und Edmund Lebenbauer, die...

  • 04.01.16
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige
49 Bilder

Weizer Autoschau 18. und 19. April 2015

Am 18. und 19. April findet von 9 bis 18 Uhr in und vor der Weizer Stadthalle wieder die große Weizer Autoschau statt. Längst über die Bezirksgrenzen hinaus bekannt, lädt die große Weizer Autoschau pünktlich im April bereits zum 16. Mal unzählige Besucher zum Gustieren ein. Neun Autohändler präsentieren 22 Automarken und insgesamt über 500 Neu- und Gebrauchtwagen aller Preisklassen. Jeweils von 9 bis 18 Uhr, in und vor der Weizer Stadthalle (Dr.-Karl-Widdmann-Straße 50,8160 Weiz). Wie...

  • 14.04.15
  •  2
Politik
Ingo Reisinger, Petra Pieber, Franz Voves, Irina Fehringer und Michael Schickhofer (v.l.n.r.).
55 Bilder

Wahlkreiskonferenz Oststeiermark: 100 % Vertrauen in Franz Voves

Viel erreicht, noch viel vor: Unter diesem Motto stand die Wahlkreiskonferenz der SPÖ Steiermark gestern Mittwoch (08.04.2015). Mehr als 200 Delegierte und Gäste aus den Bezirken Hartberg-Fürstenfeld, Südoststeiermark und Weiz versammelten sich im Kunsthaus Weiz, um gemeinsam ihre KandidatInnen für die Landtagswahlen am 31. Mai zu beschließen. 22 Kandidaten waren im Wahlkreis Oststeiermark für die Landtagswahl nominiert. Franz Voves bekam beim Wahlgang alle Stimmen der Delegierten. Die SPÖ...

  • 09.04.15
Lokales
3-2-1 und dann war es soweit: In Weiz wurden der neue Schul-Speisesaal und der Funergy-Park eröffnet.
74 Bilder

Großer Rummel in Weiz: Funergy-Park und neuer Schul-Speisesaal offiziell eröffnet

Feierlich und mit viel Prominenz ginge heute die offizielle Eröffnung des neuen Schul-Speisesaals und des Funergy-Parks am Areal der Volksschule und NMS Weiz von Statten. Bürgermeister Erwin Eggenreich bedankte sich in seiner Rede bei allen Beteiligten für die "großartige Arbeit" sowie bei Landeshauptmann Franz Voves und Landesrat Michael Schickhofer für deren Unterstützung. "Lieber Franz Voves, in Weiz ist immer auf dich Verlass und ohne dich wäre es auch dieses Mal nicht gegangen", so...

  • 20.10.14
  •  1
Sport
SK Puntigamer Sturm Graz trifft auf die Nachwuchstrainer der Steiermark im Gartenhotel Ochensberger in St. Ruprecht.
12 Bilder

Unsere Trainer holen sich Tipps von den "Großen"

Heute am 24. Juni lud der SK Puntigamer Sturm Graz die Regionssieger unserer Trainer des Jahres-Wahl 2014 zu einem come together ein. Wie es sich bei einem Sommertrainingslager gehört, fing der Tag mit einem kurzem Lauf an. Als Zaungäste beim morgendlichen Training konnten sich die Regionalsieger 2014, in St. Ruprecht an der Raab und Krottendorf, erste Strategien abschauen. Beim gemeinsamen Mittagessen mit Generalmanager Gerhard Goldbrich, Cheftrainer Darko Milanic, Jugendleiter Didi...

  • 24.06.14
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.