Kamp

Beiträge zum Thema Kamp

Lokales
3 Bilder

Bürgerinitiative Kamp ging in Grafenegg auf die Straße

KAMP. Die Bürger des Ortes Kamps zeigten mit einer Demo am 6. und 7.9. aktiv auf, dass sie gegen das geplante Kiesgruben-Projekt vor ihrem Ort und gegen die Vernichtung von Grund und Boden, Staubbelastung und Lärm sind. Sie sind unmittelbar als Anrainer der geplanten Kiesgrube betroffen und haben von Beginn an ihren Unmut dagegen kund getan. "Die Kiesgruben würden in einem bestehendem Trinkwasserversorgungsgebiet liegen  und direkt an ein Natura 2000 Gebiet entlang des Kamp Flusses...

  • 09.09.19
Lokales

KUNSTGELAGE am KAMP

Künstler und Naturschützer laden auf die Kampwiese bei der Zienermühle am 17. August um 10.00h zu einem Kunstpicknick ein. Prominente Künstler laden am 17. August ab 10.00h an den Kamp bei Rosenburg zu einem spannenden Kunstpicknick ein. Ziel der Kunstaktion ist es die Aktionsgruppe „lebendiger Kamp“ zu unterstützen, die sich gegen den Kraftwerksneubau „Rosenburg“ und für den Erhalt des Flussheiligtums Kamp einsetzt. Unter dem Motto „Kunstgelage – Picknicktage“ können Kunstinteressierte...

  • 09.08.19
Lokales
Kamper Bürger sind gegen die geplante Schottergrube mit 30 Hektar.
2 Bilder

Kamper Bürger lehnen geplantes Projekt zum Schotterabbau ab

GRAFENEGG (don). „Nein zur Schottergrube“ liest man auf einem Plakat, wenn man in die Ortschaft Kamp hineinfährt. Am Ende der Gemeinde sollen zwei Schottergruben im Ausmaß von 31 und 10 Hektar entstehen. Geplant ist, dass der in Nassbauweise entnommene Schotter per Förderband in die 1,5 Kilometer entfernet Verarbeitungsstätte transportiert wird. Die Bevölkerung wurde Mitte Jänner vom Projektbetreiber Firma Rohrdorfer und Grundbesitzer Gutsherr Tassilo Metternich-Sandor am Gemeindeamt...

  • 22.02.19
Freizeit
3 Bilder

Der Wasserwunderweg

Der Wasserwunderweg ist 12 km lang, startet in Zwettl und führt am Kamp entlang zum Dorfmuseum nach Roiten. Da es kein Rundwanderweg ist, bin ich anders herum gegangen, habe den Weg um 3 km verkürzt und bin dafür hin und zurück gelaufen. Die Wanderung ist leicht. Keine Kletterei auf einen Berg mit Aussicht sondern eine wunderschöne Wanderung durch ein Gebiet in dem Feen und Einhörner leben. Der Kamp ist breit mit kleinen sandigen Ufern und Steinformationen am Weg. Im Wasser liegen Felsen die...

  • 10.09.18
  •  1
Leute
32 Bilder

90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Kamp

KAMP (tef). Seit 90 Jahren ist die Freiwillige Feuerwehr (FF) Kamp in Notsituationen zur Stelle, um Betroffenen zu helfen. Bei der Jubiläumsfeier am Kamper Festplatz konnten der Kommandant der FF Kamp Egbert Vallant und sein Stellvertreter Martin Vallant den  Kameraden eine neue Tragkraftspritze, die allen aktuellen technischen Standards entspricht, übergeben. Ortspfarrer Wlodzimierz Kuscik segnete das Rettungsgerät, der Kirchenchor und eine Abordnung der Werkskapelle Frantschach gestalteten...

  • 22.07.18
Lokales
Kinderfischertag ...
3 Bilder

Gefährdetes Eldorado für Sportfischer

Der Sportfischer-Verein-Kamptal (SFVK) macht sich Sorgen um sein Revier am Kamp: Verkrautung, Laichräuber aus der Donau und für Fische schädliche Viren gefährden den Bestand. LANGENLOIS (mk) Das Revier „Großer Kamp 1/10“ ist mit der Übernahme und Bewirtschaftung durch den Sportfischer-Verein-Kamptal seit Jahren aufgrund seiner natürlichen Beschaffenheit ein sehr beliebtes Angelrevier – inmitten von Auwäldern, mit wenig Uferregulierungen, mit kleineren und größeren Inseln im Fluss, mit...

  • 14.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.