Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfsport

4

Vorstellung des Jujutsu Verein Ottakring
Der Jujutsu Verein Ottakring bei "Wir in Ottakring und Penzing" 2021

Das war der  JJV Ottakring aus der Volksschule Grubergasse 4  am Samstag bei "Wir in Ottakring und Penzing" 2021, neben der U3-Endstation Bahnhof Ottakring: Corona-bedingt konnte man den diesmal abgesperrten Veranstaltungsbereich nur mit 3G-Nachweis betreten, und wir befanden uns heuer zudem so ziemlich in der abgelegensten Ecke, ganz hinten bei der Bank. Außerdem fing es nach kurzer Zeit auch noch zu regnen an, und eine ganze Weile schüttete es sogar in Strömen. Später beruhigte sich das...

  • Wien
  • Ottakring
  • Jujutsu Verein Ottakring
Donaustadts Kampfschule Young-Ung Taekwondo tanzt zum südafrikanischen Hit "Jerusalema".

Young-Ung Taekwondo
Taekwondo geht auch getanzt

Im Kampfsportgewand mit "Jerusalema" kurze Zeit Sorgen wegtanzen. DONAUSTADT. Die Donaustädter Kampfsportschule Young-Ung Taekwondo (Wagramer Straße 147a) beweist Taktgefühl und tanzt zum südafrikanischen Hit "Jerusalema". Das Lied erobert zurzeit virtuell die ganze Welt und sorgt für gute Laune in schwierigen Zeiten. Young-Ung Taekwondo ist Österreichs größte Kampfsportschule und hat sich ebenfalls von Master KGs Tanzhit inspirieren lassen. Sportliches "Jerusalema"Auf dem Youtube-Kanal der...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Im Shaolin-Wushu-Trainingszentrum: Künstlermanager Herbert Fechter, Steven Seagal und Li Shufei (v.l.).
4

Herbert Fechter
Mit den Shaolin-Mönchen weltweit erfolgreich

Am 7. und 8. März sind die weltberühmten Shaolin-Mönche mit gleich drei Shows in der Wiener Stadthalle zu Gast.  DÖBLING. Seit 25 Jahren touren die Geistlichen durch Europa und begeistern die Besucher mit ihrer Körperkunst. Entdeckt wurden sie von dem Künstlermanager Herbert Fechter, der seit 1995 die Auftritte der Mönche organisiert. "Sie suchten über einen in Österreich lebenden Chinesen Kontakt zu einem westlichen Showproduzenten. Mittlerweile hat es bereits 5.000 Vorstellungen auf fünf...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Jiu Jitsu hat seine Ursprünge in Japan. Entwickelt und auch ausgeübt wurde und wird es vor allem in Europa.
2

Träum dein Wien
Aufstrebender Star im Jiu Jitsu aus der Leopoldstadt

Jung und talentiert: Der Leopoldstädter Matthias Weisz ist Österreichs Jiu-Jitsu-Spitzensportler. LEOPOLDSTADT. Als Matthias Weisz mit sieben Jahren das erste Mal Jiu Jitsu ausprobierte, konnte er dem Ganzen nicht sehr viel abgewinnen. "Alle Befehle waren auf Japanisch. Ich habe gar nichts verstanden", erinnert sich der mittlerweile 18-jährige Leopoldstädter zurück. Als er Jiu Jitsu knapp ein Jahr später nochmal eine Chance gab, änderte sich das aber. Schon im frühen Alter machte sich Matthias...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Naz Kücüktekin
2

Europäische Woche des Sports #BeActive
Kostenloser Schnuppertag im Jujutsu Verein Ottakring

Im Rahmen der Europäischen Woche des Sports und der  #BeActive Schnupperwoche von Fit Sport Austria veranstaltet der Jujutsu Verein Ottakring am Donnerstag, den 26. September 2019 einen kostenlosen Schnuppertag. Wer? Erwachsene und Jugendliche ab ca. 14 Jahren Wann? Donnerstag, 26. September 2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr Wo? Turnsaal der Volksschule Grubergasse 4, 1160 Wien

  • Wien
  • Ottakring
  • Jujutsu Verein Ottakring
Feierlich: Offizielle Eröffnung von Donaustadt-Bezirkschef Ernst Nevrivy und Bezirksrätin Gabriele Plank und  Großmeister Dr. Andreas Held.
7

Fitness und Kampfsport
Wiens erstes Kinderfitnessstudio eröffnete in der Donaustadt

Im Studio BIG YU in der Wagramer Straße 147 wird Kampfsport, Fitness und eine Werteschule für Kinder vereint.  DONAUSTADT. Laut gellt der Kampfschrei „Kiai“ durch die Menschenmenge, kurz darauf segeln zwei Brettln durch die Luft, zerschlagen mit bloßer Hand – die Perlen des Schweißes stehen dem Taekwondo-Kampfsportler noch auf der Stirn, als er sich würdevoll vor seinem Meister verbeugt und den Applaus genießt. „Bravo!“ Anlässlich der Eröffnung von Wiens erstem Kinderfitnessstudios haben sich...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Oscar Richter
1 87

Wrestling
Training im Untergrund

Die bz wagte sich mit Underground Wrestling-Legende Gerhard "Humungus" Hradil auf die Matte. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Schon beim Telefonat dringt die unverwechselbare Art von Wrestling-School-Austria-Gründer (WSA) Gerhard Hradil durch den Hörer: "Kummst hoit vorbei!" Der 125-Kilo-Hüne ist ein Mann der klaren Ansagen: "Wrestling ist wie Schach mit Körpern. Du musst immer zwei Züge vorausdenken." Die Begrüßung muss ohne Handschlag auskommen – grimmiger Blick inklusive. "Irgendwer ist da Reporter?",...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Michael J. Payer
In der Alpha-Academy wird für die Weltspitze trainiert. Aber auch Hobbysportler sollen sich hier wohl fühlen.

Alpha Academy
Eine Kampfsportschule für die Besten

Die Alpha Academy in der Nordbahnstraße hat hohe Ziele. Trainiert wird für Weltmeisterschaften. LEOPOLDSTADT.  Kampfsport kennt viele Facetten. Sie reichen von eher spirituell orientierten Schulen über Selbstverteidigung bis hin zu Turniersportarten. Die Leopoldstädter Alpha Academy spezialisiert sich auf Jiu Jitsu, Thai-Boxen und Mixed Martial Arts (MMA). Gründer Pawel Kozlowski ist schon seit neun Jahren begeisterter Kampfsportler. "Früher habe ich auch gerne Fußball gespielt. Damit musste...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Christian Bunke
7

Jujutsu - Die Kampfkunst der Samurai in Ottakring

Kostenloser Schnuppertag mit Gewinnchance! Ab 11. September kann man im Jujutsu Verein Ottakring wieder diese japanische Form der Selbstverteidigung erlernen, welche einst von den Samurai über Jahrhunderte zur Hochblüte entwickelt wurde.  Im mit dem Fit Sport Austria - Qualitätssiegel ausgezeichneten Verein wird Jujutsu (Jiu Jitsu) seit 46 Jahren sowohl als moderner Wettkampfsport wie auch als traditionelle japanische Budo-Kunst unterrichtet. Das Training ist ab etwa 14 Jahren möglich und...

  • Wien
  • Ottakring
  • Jujutsu Verein Ottakring
Karim Mabrouk (r.) mit Trainer Foad Sadeghi im Tosan-Kampfsportcenter
2 56

Karim Mabrouk vs. Andi Vrtacic: Kickbox-Showdown in Favoriten

Karim Mabrouk ist Kickboxer. Am Samstag kämpft er im Hallmann Dome in der Gutheil-Schoder-Gasse gegen Andi Vrtacic, nicht ganz freiwillig. LEOPOLDSTADT. Karim Mabrouk ist wütend: Seit ihn der Schiedsrichter bei seinem ersten Kampf gegen Andi Vrtacic im vergangenen September voreilig anzählte und er den Kampf so unfreiwillig abbrechen musste, „trainiere ich seit sieben Wochen jeden Tag zweimal für diesen Fight“, gibt sich der 25-jährige kampflustig. „Am 17. Februar ist der Tag der Abrechnung“,...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky
Adin Buljubasic mit den kleinen Kampfsportlern im "Basic Sportsclub". Hier zählen Fairness, Spaß und gute Laune.
5

Ein harter Kerl mit einem großen Herzen

Der Rudolfsheimer Adin Buljubasic zeigt Kindern in seinem Sportsclub in der Landstraße auf spielerische Art die Kunst des Kampfsports. LANDSTRASSE/RUDOLFSHEIM FÜNFHAUS. Bauchmuskeln aus Stahl und ein Herz aus Gold: So könnte man den Inhaber des "Basic Sportsclub", Adin Buljubasic, beschreiben. Wenn man den ehemaligen MMA-Kämpfer beim Training mit Kindern beobachtet, wird schnell klar, wie der Rudolfsheimer seine Rasselbande bei Laune und unter Kontrolle hält: mit liebevoller Strenge, viel guter...

  • Wien
  • Landstraße
  • Conny Sellner
Goshin hō (Selbstverteidigung)
6

Selbstverteidigung und Sport

Ab 12. September geht's wieder rund, im Turnsaal der Volksschule Grubergasse 4. Seit 45 Jahren kann man dort beim Jujutsu Verein Ottakring nicht nur Kampfsport betreiben und Fitness tanken, sondern sich auch in der japanischen Kunst der Selbstverteidigung ausbilden lassen. Neben den mentalen Aspekten der Kampfkunst lernt man, sich mit Schlägen und Stößen, mit Tritten, Würfen und geschickten Griffen gegen körperliche Angriffe aller Art zu verteidigen. Von Beginn an wird auch großer Wert auf die...

  • Wien
  • Ottakring
  • Jujutsu Verein Ottakring
Kickboxen, Panantukan, Cross Fitness und vieles mehr: Im KaiGym werden unterschiedliche Kurse angeboten.
2

KaiGym: "Sei dein eigener Held"

Selbstverteidigung und Fitness werden im Studio am Handelskai den eigenen Zielen entsprechend trainiert. Das Angebot umfasst Cross Fitness, Kickboxen, Krav Maga und viele andere Sportarten die die Sportler zu Helden werden lassen. BRIGITTENAU. Unter einem Kampfsportstudio stellen sich viele Menschen ja eher ein dubioses Kellerlokal mit ebenso dubiosen Gestalten, die dort ihrem Training nachgehen, vor. Mit diesem Vorurteil ist Schluss, sobald man die Räumlichkeiten von KaiGym am Handelskai 102...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Theresa Aigner

Kinder-Kung-Fu, Wushu und Taiji Sportverein:

Werdet schnell, stark und unbesiegbar wie Jackie Chan und Panda Po. Kommt zu einem Probetraining der legendären chinesischen Kampfsportart Kung Fu! Ab zehn Jahren. 13., Amalienstraße 31-33, Anmeldung: Tel. 01/897 44 36, Infos auf: www.daoistischeszentrum.at Wann: 27.05.2014 18:00:00 Wo: Wushu und Taiji Sportverein, Amalienstr. 31, 1130 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hietzing
  • BZ Wien Termine

Kinder-Kung-Fu, Wushu und Taiji Sportverein

Kommt zu einem Probetraining der legendären chinesischen Kampfsportart Kung Fu! Ab zehn Jahren. 13., Amalienstraße 31-33, Anmeldung: Tel. 01/897 44 36, Infos auf: www.daoistisches-zentrum.at Wann: 20.05.2014 18:00:00 Wo: Wushu und Taiji Sportverein, Amalienstr. 31, 1130 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hietzing
  • BZ Wien Termine
6

Japantag in Ottakring

Am 07.09.2013 hält das ferne Japan wieder Einzug in Ottakring: Unter dem Ehrenschutz der japanischen Botschaft findet, gesponsert von Japan Tobacco International / Austria Tabak, der vierte Japantag in Ottakring statt. Zwischen 15.00 und 20.00 Uhr können die BesucherInnen direkt bei der U3 Ottakring in eine einzigartige Mischung aus fernöstlicher und österreichischer Kultur eintauchen. Das Motto des Nachmittags lautet: Begegnung schafft Brücken. Sowohl auf der Bühne als auch bei...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christina Ehrengruber
7

Traditionelle japanische Kampfkunst

Noch Anfang Dezember stand mit der Weltmeisterschaft im Budocenter Wien das österreichische Jiu Jitsu im Zeichen des sportlichen Wettkampfs. Danach aber widmete man sich im Jiu Jitsu Verein Ottakring ganz der traditionellen japanischen Kampfkunst. Jiu Jitsu (auch Jujitsu oder Jūjutsu geschrieben) wird ja nicht nur als wirkungsvolles System zur Selbstverteidigung unterrichtet und als Wettkampfsport trainiert, sondern ist auch eine der Disziplinen des Budō, der Kampfkünste in enger Verbindung zu...

  • Wien
  • Ottakring
  • Jujutsu Verein Ottakring
2 54

Willkommen im Fightclub!

"Wir wollen den Ottakringern zeigen, was Kinder erreichen können", erzählt Nusret Ajredini. Seit sechs Jahren lehrt er gemeinsam mit Bruder Nevajip "Jimmy" Ajredini in seinem Fightclub im Keller der Hasnerstraße 76 den Jugendlichen wie sie mit Disziplin und Training ihre Aggressionen in eine positive Richtung lenken. "Uns ist wichtig, dass wir die Kids von der Straße holen und dass sie Nein zu Drogen sagen." Früh übt sich… Der Kampfsport gehört für die schlagkräftigeb Brüder zum Lebensalltag....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Petra Bukowsky
Stop den Drogen und der Kriminalität – Nusret Ajredini will Jugendlichen eine Perspektive geben.
4

Weg von der Straße – in eine bessere Zukunft

Nusret Ajredini will Jugendlichen eine Chance geben, in dem er ihnen Halt im Sport gibt. Mit seinem „Fight Club Vienna“ möchte der 26-Jährige jungen Menschen eine Perspektive geben. Kampfsport statt Drogen, Ausbildung statt Kriminalität – diese Schlagworte sind das Credo des Vereins. „Ich will junge Leute von der Straße bekommen“, sagt Nusret Ajredini. Während des Gesprächs wiederholt der 26-Jährige diesen Satz mehrmals, um seinem Anliegen mehr Gewicht zu verleihen. Von den Ottakringer Straßen...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael Riedmüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.