karin zeiler

Beiträge zum Thema karin zeiler

Lokales
Bezirksblätter sind ab sofort auf Telearbeit. Aber – Sie können uns erreichen.

Coronavirus
Telearbeit für das Bezriksblätter-Team; Büro gesperrt

TULLN. Es ist uns ein Anliegen, dass wir alle gesund bleiben. Und aus diesem Grund hat auch unsere Geschäftsführung beschlossen, dass wir unsere Arbeit – soweit und so gut es möglich ist – von zu Hause aus erledigen. Und nicht ins Büro zu kommen. Mit heute, Montag, 16.3.2020, wird der persönliche Kundenkontakt in unserer Geschäftsstelle vorübergehend eingestellt, das Büro ist für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich. Wir sind selbstverständlich aber weiterhin für unsere Leser, User und...

  • 16.03.20
Leute
Ein Ständchen zum 50er für Redaktionsleiterin Karin Zeiler von Ferdinand Ziegler, Anton Priesching, Franz Dam, Josefa Geiger, Hermann Grüssinger und Peter Eisenschenk.
141 Bilder

Bezirksblätter feiern 50er "unserer KaZe"

TULLN. "Happy Birthday to you, happy Birthday to you", schallte es über den Parkplatz des Bezirksblätter-Büros. Die Bürgermeister Ferdinand Ziegler, Anton Priesching, Franz Dam, Josefa Geiger, Hermann Grüssinger und Peter Eisenschenk ließen Jubilarin und Redaktionsleiterin Karin Zeiler mit einem Lied hochleben. Es war ein Kanon der besonderen Art, den es in dieser Star-Besetzung wahrscheinlich noch nie gegeben hat. Und auch nie mehr geben wird. Ja, der 50er gehört gefeiert – und so knallten...

  • 15.07.19
Lokales
"Gehirncheck" – wie, was, wer ...
3 Bilder

So heiß wird der Kulturherbst in Tulln
Gewinnen Sie 2 x 2 Karten für "Herzalarm"

BEZIRK TULLN. "Der Herbst wird nicht weniger heiß als das Frühjahr", ist Remigius Robert Rabiega, Chef von Bestmanagement GmbH, überzeugt. Die Bezirksblätter haben mit dem Unternehmen eine Kultur-Kooperation begründet, was zur Folge hat, dass wir für ausgewählte Veranstaltungen Kartenverlosungen durchführen. Jetzt, wo der Herbst schon ins Land gezogen ist, wollen wir Ihnen nichts mehr vorenthalten: Das Jahr der Premieren geht weiter. Offline und Ruprechts Töchter Bestmanagement wartet...

  • 10.07.19
Lokales
Redakteurin Karin Zeiler: So und jetzt – dem System vertrauen – und das bei 130 Sachen auf der Autobahn.
22 Bilder

Und jetzt: "Hände weg vom Lenkrad!"

Mobilität der Zukunft: Bezirksblatt-Redakteurin testet autonomes Fahren mit BMW 740d. LANGENROHR / BEZIRK TULLN. Jeder einzelne Muskel des Körpers ist angespannt – und zwar von der kleinen Zehe bis rauf zum Scheitel. Das "Schlachtschiff von BMW", wie Verkaufsberater Alexander Morgner meint, wird erklärt. Und übergeben. Für einen Vormittag. Im Rahmen der Bezirksblätter-Serie "Mobilität der Zukunft" durfte Redakteurin Karin Zeiler den BMW 740d testen, der vom Autohaus unter Bruno Plattner zur...

  • 23.05.19
Sport
Die beiden Bezirksblätter-Teams: Maurice Wannemacher, Kurt Weixelbaum, Jeannine Würfl, Karin Zeiler, Bernhard Weixelbaum und Joachim Pricken.
20 Bilder

Birngruber Kart-Challenge: Wer bremst verliert

KREMS / TULLN / NÖ. Wer bremst verliert – stimmt. Bei der Birngruber Kart-Challenge gingen am Samstag, 11. Mai 2019, auch die Bezirksblätter an den Start – das Racing Team aus Tulln schaffte es bis ins kleine Amateur-Finale, das Kremser Team sogar auf Platz 2. Für das große Amateurfinale muss dann doch noch geübt werden. Doch zum Anfang. Welche Fahne welche Bedeutung hat, warum der Rennleiter der Meinung ist, dass Diskutieren mit ihm keinen Sinn macht und vor allem, dass es hier um genau nichts...

  • 13.05.19
Politik
Der Europarat beschäftigt sich mit der Behandlung von Menschen, wirft aber auch permanent den Blick auf die Länder und erstellt den Monitoring-Report.
25 Bilder

Straßburg: "Im Herzen Europas"

Europarat in Straßburg ist der "Hüter der Menschenrechte" und publiziert ein Handbuch. STRASSBURG / NÖ. Wer glaubt, dass im Europäischen Parlament in Straßburg exakt 751 Sessel für die Abgeordneten bereit stehen, der irrt. Denn die Abgeordneten selbst sind 750 zuzüglich dem Präsidenten. Doch wer füllt dann die Plätze bis zur Zahl 863? "Berater und Assistenten", erklärt Thomas Thaler, Büroleiter des Abgeordneten Lukas Mandl im Europäischen Parlament. Hüter der Menschenrechte In Straßburg,...

  • 08.05.19
Lokales
"Kultur gemeinsam leben" – Seminar- und Ausbildungszentrum wurde in Atzenbrugg eröffnet.
47 Bilder

Neustart: Seminar- und Ausbildungszentrum eröffnet

ATZENBRUGG / BEZIRK TULLN / NÖ. Wo schon der berühmte Komponist Franz Schubert seine Sommerfrische verbrachte und dem beschaulichen Ort mit den "Atzenbrugger Deutschen" ein Denkmal setzte, eröffnet die Kultur.Region.Niederösterreich ein neues Seminar- und Ausbildungszentrum. "Es soll ein Neustart sein", so Landesrat Karl Wilfing, der die großartige Partnerschaft zwischen der Gemeinde und dem Land betonte. Vor 40 Jahren wurde das Schubertschloss von der Kommune gekauft, heute erfährt es eine...

  • 04.04.19
Lokales
Fünf schwarze Hitlerkreuze wurden auf die weißen Schindeln aufgesprüht.
19 Bilder

Wiederbetätigung: Hakenkreuze und Spreng-Drohung auf Stupa (mit Video)

FEUERSBRUNN. "Das ist mir gleich ins Auge gestochen", erzählt Jörg Neulinger vom Stupa-Institut. Heute Nacht, 2. auf 3. April, haben unbekannte Täter das buddhistische Zentrum in Feuersbrunn am Wagram beschmiert. Mehr noch, insgesamt wurden fünf Hakenkreuze mit schwarzem Spray auf die Kuppel des Stupa, im sogenannten dritten Umgang wurde die Drohung aufgesprüht: "Achtung hier wird gesprengt" aufgebracht. Beim Lokalaugenschein der Bezirksblätter vor Ort wird schnell klar – durch Verrücken des...

  • 03.04.19
Lokales

Bezirksblätter schaffen Hattrick: Karin Zeiler ist NÖ Journalistin des Jahres 2015

Zum Dritten mal in Folge stammt Niederösterreichs "JournalistIn des Jahres" aus der Redaktion der Bezirksblätter. Nach Chefredakteur Oswald Hicker (2013), Redakteur Christian Trinkl (2014) wurde nun Karin Zeiler der Titel von der fachkundigen Jury des Branchenmagazins „Der österreichische Journalist“ zuerkannt. Karin Zeiler ist Redakteurin der Ausgabe Tulln und seit Sommer 2015 auch als Redaktionskoordinatorin für den Zentralraum tätig. Die Redakteurin hat die bedenklichen...

  • 10.12.15
  •  2
  •  13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.