Kerschi

Beiträge zum Thema Kerschi

Lokales
Heuer sind zum ersten Mal auch die Mitarbeiter im Hotel und Restaurant Kerschbaumer passend gekleidet.
17 Bilder

Hotel Kerschbaumer
Das Winter-Wonderland in St. Valentin

Seit etwa 20 Jahren ist es Tradition: Die aufwendige Weihnachtsdekoration im Hotel und Restaurant Kerschbaumer an der Westbahnstraße in St. Valentin. ST. VALENTIN. Wer auf der vielbefahrenen Westbahnstraße in St. Valentin unterwegs ist, weiß sofort, wo das Winter-Wonderland steht: Die vier goldgeschmückten Bäume davor verraten es. Spätestens beim Betreten des Restaurants merkt man, warum der „Kerschi" im Winter besonders bekannt ist: Gold, Glitzer, weiße und rote Dekoration so weit das Auge...

  • 03.12.19
Leute
Propst Johann Holzinger begrüßte zahlreiche Ehrengäste.
2 Bilder

Sonderausstellung eröffnet
Ein Florianer Propst und sein Kaiser im Stift St. Florian

Am Sonntag, 8. September, eröffnete die diesjährige Sonderausstellung „Peter III. & Maximilian I. – Ein Florianer Propst und sein Kaiser“ im Stift St. Florian. ST. FLORIAN. Propst Peter (um 1470 bis 1546) und Kaiser Maximilian (1459 bis 1519) erlebten und gestalteten den „Aufbruch in die Neuzeit“ im Kloster bzw. im Reich. Propst Johann Holzinger konnte zur Eröffnung eine große Zahl von Gästen und Ehrengästen begrüßen, unter anderem Bürgermeister Robert Zeitlinger. Der Staatsoperntenor...

  • 16.09.19
Lokales

Kunst & Genuss am Valentinstag

Zum Valentinstagsmenü gibt es eine limitierte Grafik von Ed Ehmayr. ST. VALENTIN (bks). Der Gastronom Friedrich Kerschbaumer spendiert seinen Gästen zum Valentinstagsmenü eine handsignierte Farbgrafik. Gestaltet wurde das Kunstwerk vom St. Valentiner Künstler Ed Ehmayr. „Es ist sozusagen eine Neuauflage einer zündenden Idee", so Ed Ehmayr. Im Jahr 2016 fand die Aktion schon einmal statt. Insgesamt gibt es 60 Stück des Werkes, auf dem ein Schriftzug des Wortes „Love" in bunten Farben zu sehen...

  • 31.01.18
Sport
Gernot Kerschbaumer erkämpfte in Schweden Bronze.

Kerschbaumer in Schweden am Podest

Der Orientierungsläufer Gernot Kerschbaumer startete für seinen schwedischen Verein OK Pan Kristianstad bei den schwedischen Meisterschaften in der Nähe von Uppsala über die Langdistanz. Vorerst qualifizierte er sich als Zweitbester für das 40er Finale. Hier konnte er seine Top-Leistung des Vorlaufes auf relativ flachen aber teilweise stark detaillierten Gelände mit vielen Hügeln, Felsplatten und Sümpfen wiederholen und kam als Dritter ins Ziel nur eine Minute hinter dem schwedischen...

  • 22.09.14
Sport
Kerschbaumer startete die saison mit Platz drei in Spanien.
2 Bilder

OL-Wettkampfauftakt in Spanien

Der Orientierungsläufer Gernot Kerschbaumer, HSV Pinkafeld, startete mit Wettkämpfen in Andalusien Orienteering in Spanien in die Saison. Nach mehreren Trainingstagen in Barbate standen zwei World Ranking Events am Programm. „Nach einer verletzungsbedingten Laufpause zu Beginn des Jahres war das Gelände an der Küste optimal, um einige Kilometer mit Karte und Kompass im weichen Wald- bzw. Sandboden abzuspulen“, sagte Kerschbaumer. Der Fokus lag für Kerschbaumer klar auf der Mitteldistanz, wo er...

  • 16.02.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.