Krankenhaus Zams

Beiträge zum Thema Krankenhaus Zams

Lokales
Präsentierten die neue Psychiatrie: Primar Ewald Wöll (ärztlicher Direktor), Siegmar Tangl (Pflegedirektor), Martin Kurz (Leiter der Psychiatrie) und Bernhard Guggenbichler (GF KH Zams).
7 Bilder

KH Zams: Psychiatrie bezieht neue Räumlichkeiten

Am 3. Juli übersiedelt die Psychiatrie des Krankenhaus Zams in die neuen Räumlichkeiten im Haus 5. Damit ist ein weiterer Meilenstein bei dem bis 2020/2021 andauernden Ausbaus erreicht. Ab August geht neben der Psychiatrischen Ambulanz auch die Psychiatrische Tagesklinik in Betrieb. ZAMS. Voller stolz präsentierten die Verantwortlichen des Krankenhaus St. Vinzenz Zams am vergangenen Dienstag die neuen Psychiatrieräumlichkeiten. "Wir freuen uns ganz besonders, Sie heute hier begrüßen zu dürfen",...

  • 01.07.17
  •  2
Lokales

Informationsabend für werdende Eltern

Am Dienstag, dem 20. Juni, findet am a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz der Barmherzigen Schwestern in Zams der nächste Informationsabend für werdende Eltern zu den Themen Schwangerschaft, Geburt, Entbindung im Wasser, Schmerzbehandlung während der Geburt ambulante Geburt und Betreuung im Wochenbett statt. Für persönliche Fragen stehen Ihnen das Team der Abteilung f. Geburtshilfe gerne zur Verfügung. Beginn: 19 Uhr im Medienraum des Krankenhauses St. Vinzenz Anmeldung erwünscht:...

  • 13.06.17
Leute
Schwester Bertilla, Primar Dr. Pezzei und Dr. Anton Kathrein, 
der amtierende Primarius an der Unfallchirurgie in Zams

Primar Dr. Pezzei feiert 90er

Der legendäre Primar für Unfallchirurgie am St. Vinzenz Krankenhaus Zams hat dieser Tage den 90. Geburtstag im Kreise seiner Familie und Freunde gefeiert. ZAMS. Dr. Friedl Pezzei, Primar und Unfallchirurg außer Dienst, ist wohlauf. Er begrüßte auf der Kronburg seine alten Wegbegleiter und Kollegen, die allesamt bedeutend jünger sind. Pezzei hat sich nicht verändert, zumindest was seine unterhaltsamen Erzählungen betrifft. Sein Repertoire an unfallchirurgischen Geschichten, die sich schon vor...

  • 13.06.17
  •  1
Sport

„Tour de Riva“ in Landeck – Spendenübergabe zugunsten krebskranker Kinder

LANDECK. Die „Tour de Riva“ ist eine Radveranstaltung zugunsten krebskranker Kinder, die von Bensheim in Deutschland über Landeck bis nach Riva del Garda führt. Die Kindergärten der Stadt Landeck, der Betriebskindergarten des Krankenhauses Zams sowie die Schulen haben im Rahmen der „Tour de Riva“ im vergangenen Jahr durch verschiedene Aktivitäten Spenden gesammelt. Ein Teil dieser Spenden kommt dem „Verein für Tumorforschung“ von Prim. Dr. Ewald Wöll vom Krankenhaus Zams zugute. Die...

  • 01.06.17
Lokales
Anmeldung:  infoabend@gmx.at, www.khzams.at

KH Zams: Informationsabend für werdende Eltern

ZAMS. Am 23. Mai 2017 findet am a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz der Barmherzigen Schwestern in Zams der nächste Informationsabend für werdende Eltern zu den Themen: Schwangerschaft, Geburt, Entbindung im Wasser, Schmerzbehandlung während der Geburt,ambulante Geburt und Betreuung im Wochenbett statt. Für persönliche Fragen stehen Ihnen das Team der Abteilung f. Geburtshilfe gerne zur Verfügung. Beginn: 19:00h im Medienraum des Krankenhauses St. Vinzenz Anmeldung erwünscht unter: infoabend@gmx.at...

  • 15.05.17
Lokales
Ausbildungen mit Perspektiven: GF Bernhard Guggenbichler, Dir. Beate Zangerl und Pflegedirektor Siegmar Tangl (v.l.).
4 Bilder

Zams startet 2019 den "Pflege-Bachelor"

Im Bildungszentrum St. Vinzenz ist die Diplomausbildung nach dem alten Studienplan nur noch heuer und 2018 möglich. ZAMS (otko). Mit der Novelle des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes (GuKG) im vergangenen Jahr kommen auch auf das Zammer Bildungszentrum (BiZ) St. Vinzenz Änderungen zu. "Noch zwei Jahre gibt es die Diplomausbildung im herkömmlichen Kehrgang. Ab Herbst 2019 startet dann tirolweit die Ausbildung zum Bachelor", informiert BiZ-Direktorin Beate Zangerl. 32 Studienplätze stehen...

  • 12.05.17
Lokales
Am 11. Mai steht das Thema "Diabetes mellitus" im Mittelpunkt.

Gesundheit im Zentrum: Vortrag "Diabetes mellitus"

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" steht am 11. Mai, um 19 Uhr das Thema "Diabetes mellitus" im Mittelpunkt. Alle Interessierte und Betroffene sind zum Vortrag "Diabetes mellitus" und zur anschließenden Gesprächsrunde herzlich eingeladen. Referenten: OA Dr. Hans Robert Schönherr und DGKP Katharina Neurauter. Die Veranstaltung findet im St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Zams (Nikolaus-Tolentin-Schuler-Weg 2) statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter...

  • 03.05.17
Lokales
Das Psychiatrieteam mit Bereichsleiter Martin Kurz, GF Bernhard Guggenbichler und Primar Ewald Wöll (Ärztlicher Leiter).
8 Bilder

Krankenhaus Zams eröffnet Psychiatrische Ambulanz

Die Ambulanz der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin öffnet am 18. April. Mit jährlich 800 Patienten aus dem Oberland wird gerechnet. ZAMS/BEZIRK (otko). Der weiße Fleck in auf der medizinischen Landkarte im Tiroler Oberland und Außerfern gehört nun endlich der Vergangenheit an. Am 18. April eröffnet das Krankenhaus Zams unter der Leitung von Univ.-Doz. Dr. Martin Kurz die Ambulanz der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin. Der neue Bereichsleiter...

  • 06.04.17
  •  1
Lokales
Am 20.4.,  findet der nächste Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" statt.

Gesundheit im Zentrum: "Bösartige Erkrankungen"

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" steht am Donnerstag, dem 20. April 2017, um 19 Uhr das Thema "bösartige Erkrankungen" im Mittelpunkt. Alle Interessierten und Betroffenen sind zum Vortrag "Leben mit einer bösartigen Erkrankung" und der anschließenden Gesprächsrunde eingeladen. Der Eintritt ist frei. Referenten: Prim. Univ. Prof. Dr. Ewald Wöll (KH Zams) und DGKP Lena Pfurtscheller, MScN (St. Vinzenz Bildungszentrum), die jeweils aus Sicht der Medizin und der Pflege zur...

  • 04.04.17
Wirtschaft
Ein gelungenes Kooperationsprojekt "LandeckRind": Küchenleiter Erich Waldner, Bezirksstellenleiter der LK-Landeck Peter Frank, GF Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH Bernhard Guggenbichler, Bauernbunddirektor Peter Raggl, Bezirksbauernobmann Elmar Monz und Metzgermeister Bernd Jurschitsch.
2 Bilder

"LandeckRind" für die Spitalsküche in Zams

Die bäuerlichen Vertreter des Bezirkes Landeck starteten mit dem Krankenhaus Zams ein regionales Vorzeigeprojekt. ZAMS (joli). Seit Anfang November 2016 steht das "LandeckRind" auf dem Speiseplan des Krankenhaus St. Vinzenz. Das Fleisch dafür stammt ausschließlich von Landecker Bergbauernbetrieben. Einmal im Monat werden Jungstier, Kalbin oder Ochs von bester Qualität mit einem Fleischrassenanteil von mindestens 50 Prozent vom Fließer Metzgermeister Bernd Jurschitsch geschlachtet. Die...

  • 20.03.17
  •  1
Gesundheit

Vortrag: "Chronischer Schmerz"

ZAMS. Aus der Vortragsreihe „Gesundheit im Zentrum“ steht am 08. März um 19:00 Uhr das Thema „Chronischer Schmerz“ im Mittelpunkt. Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich zum Vortrag „Chronischer Schmerz – ich halt's nicht mehr aus“ und der anschließenden Gesprächsrunde eingeladen. Der Eintritt ist frei. Es referieren: OA Dr. Andreas Wolf (KH Zams) und DGKP Silvia Pfausler (St. Vinzenz Bildungszentrum), die jeweils aus Sicht der Medizin und der Pflege zur Thematik informieren. ...

  • 22.02.17
Lokales

Gesundheit im Zentrum: "Chronischer Schmerz"

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" steht am 8. März, um 19 Uhr das Thema "Chronischer Schmerz" im Mittelpunkt. Alle Interessierte und Betroffene sind zum Vortrag "Chronischer Schmerz – ich halt’s nicht mehr aus" und zur anschließenden Gesprächsrunde eingeladen. OA Dr. Andreas Wolf (KH Zams) und DGKP Silvia Pfausler (St. Vinzenz Bildungszentrum), informieren aus Sicht der Medizin und der Pflege zur Thematik. Veranstaltungsort: St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe...

  • 21.02.17
Gesundheit

Vortrag „Rheuma – Krankheit mit vielen Gesichtern“

ZAMS. Vortrag „Rheuma – Krankheit mit vielen Gesichtern“ mit anschließender Gesprächsrunde: 09. Februar, 19:00 Uhr, St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Zams (Nikolaus-Tolentin-Schuler-Weg 2, 6511 Zams). Der Eintritt ist frei. Es referieren Dr. Günther Zangerl (KH Zams) und DGKP Elisabeth Kleinheinz (St. Vinzenz Bildungszentrum), die jeweils aus Sicht der Medizin und der Pflege zur Thematik informieren. Anmeldung: Tel.: 05442/600 1235, biz@krankenhaus-zams.at oder online...

  • 26.01.17
Gesundheit

Vortragsreihe: Gesundheit im Zentrum

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" steht am 9. Februar um 19 Uhr das Thema "Rheuma" im Mittelpunkt. Alle Interessierten und Betroffenen sind zum Vortrag "Rheuma – Krankheit mit vielen Gesichtern" und der anschließenden Gesprächsrunde ein. Referenten: Dr. Günther Zangerl (KH Zams) und DGKP Elisabeth Kleinheinz (St. Vinzenz Bildungszentrum), die jeweils aus Sicht der Medizin und der Pflege zur Thematik informieren. Veranstaltungsort: St. Vinzenz Bildungszentrum für...

  • 26.01.17
Lokales
Mit der Ausbildungskooperation von Rettungsdienst und Krankenhaus gehen die Verantwortlichen neue Wege: vorne v.l.: Jürgen Bombardelli (Leiter Rettungsdienst RK Imst), Andreas Mayer (Organisatorischer Geschäftsführer RK Landeck), Michaela Elmecker (Bereichsleiterin Ambulanzen KHZams), Benjamin Walder (DGKP Sanatorium Kettenbrücke). hinten v.l.: Martin Zangerl (Bezirksausbildungsreferent RK Landeck), Elmar Zormann, MBA (Qualitäts- u. Risikomanagement KHZams), Mag. Markus Rinne
2 Bilder

ABS-Briefing zur strukturierten Patientenübergabe

Zwischen August und November 2016 haben in Landeck und Imst 760 Menschen an den Fortbildungen zur strukturierten Patientenübergabe teilgenommen. Nicht nur mit der Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, auch mit dem gemeinsamen Ausbildungskonzept gehen die Bezirksrettungsdienste und das Krankenhaus Zams mit gutem Beispiel voran. ZAMS. Bei der strukturierten Patientenübergabe geht es darum, die Kommunikation zwischen Rettungsdienst und Klinik zu optimieren. Um Fehlerquellen in diesem Bereich...

  • 17.01.17
Leute

Ausstellung „Ein Tropfen Blut“ im Krankenhaus Zams

ZAMS. Am Dienstag, 17.01. findet um 17:00 Uhr eine Führung durch die Ausstellung „Ein Tropfen Blut“ – konzipiert vom Arzt Dr.med. Henri Kugener – im Eingangsfoyer des a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz, Sanatoriumstrasse 43, 6511 Zams statt. Begrüßung: Dipl. KH-Bw. Bernhard Guggenbichler (Geschäftsführer a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz), HR Dr.med.univ. Christoph Neuner (Obmann Freundeskreis Pesthaus). Führung: Dr.med. Henri Kugener. Alle Exponate sind auf der Homepage www.kugener.com...

  • 11.01.17
Lokales

Gesundheit im Zentrum: Vortrag zum Thema "Adipositas"

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" steht am Donnerstag, dem 12. Jänner, um 19 Uhr das Thema "Adipositas" im Mittelpunkt. Interessierte und Betroffene sind zum Vortrag "Adipositas – mehr als nur Übergewicht" und zur anschließenden Gesprächsrunde herzlich eingeladen. Referenten: Prim. Univ.-Doz. Dr. Peter Sandbichler (KH Zams) und DGKP Lena Pfurtscheller (St. Vinzenz-Bildungszentrum). Veranstaltungsort: St. Vinzenz-Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Zams...

  • 03.01.17
Gesundheit

Vortrag: "Adipositas – Mehr als nur Übergewicht“

ZAMS. Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich zum Vortrag „Adipositas – Mehr als nur Übergewicht“ und der anschließenden Gesprächsrunde eingeladen – 12. Jänner 2017, 19:00 Uhr, St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Zams (Nikolaus-Tolentin-Schuler-Weg 2). Es referieren Prim. Univ.-Doz. Dr. Peter Sandbichler (KH Zams) und DGKP Lena Pfurtscheller (St. Vinzenz Bildungszentrum), die jeweils aus Sicht der Medizin und der Pflege zur Thematik informieren. Der Eintritt ist...

  • 02.01.17
Lokales
Tiefgaragen-Eröffnung: Generaloberin Sr. Maria Gerlinde Kätzler und Geschäftsführer Bernhard Guggenbichler.
22 Bilder

KH Zams eröffnete neue Tiefgarage

Mit der Fertigstellung der neuen Patienten- und Besuchertiefgarage wurde ein weiterer Meilenstein gefeiert. ZAMS (otko). Die Parkplatzsuche für Patienten und Besucher gestaltete sich gerade während der Umbauarbeiten oftmals schwierig. Mit den 141 neuen Tiefgaragenplätzen auf zwei Etagen steht im Krankenhaus St. Vinzenz Zams ab sofort ein umfassendes Parkangebot in unmittelbarer Nähe zum Spital zur Verfügung. Die direkt unterhalb des Krankenhauses errichtete öffentliche Garage ergänzt das...

  • 15.12.16
  •  1
Politik
Anton Mattle: "Der Bezirk wird auch dem Landesbudget gut bedient."

Mittel fließen in Krankenhausausbau und Murenschutz

Im Rahmen des Doppelbudgets des Landes Tirol wird auch 2017 und 2018 kräftig in den Bezirk Landeck investiert. BEZIRK LANDECK (otko). Der Tiroler Landtag wird in seiner Dezember-Sitzung das Doppelbuget für die Jahre 2017 und 2018 beschließen. Landtagsvizepräsident Anton Mattle, der als Budgetsprecher der Volkspartei fungiert, hat im Rahmen einer Pressekonferenz vergangenen Freitag die wichtigen Finanzmittel für den Bezirk Landeck erörtert. Für das mit zehn Millionen Euro dotierte...

  • 14.12.16
Lokales
Spendenübergabe: Klaus Höpperger, Ingrid Santer, Prim. Univ.-Prof. Dr. Ewald Wöll und Harald Höpperger (v.l.).

7.200 Euro für die Tumorforschung

Scheckübergabe der Benefizveranstaltung zu Gunsten der Krebsforschung am a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Zams ZAMS. Der Verein für Tumorforschung ist ein gemeinnütziger Verein, der die klinische und grundlagenwissenschaftliche Krebsforschung fördert und die Aus- und Weiterbildung in der Onkologie unterstützt – und das durch lokale Unterstützung gezielt in unserer Region. Am 28. Oktober 2016 fand im Rietzer Hof eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des Vereins statt. Unterhalten wurden die...

  • 11.12.16
  •  1
Lokales
Klavierstücke von Brahms und Bach standen im Zentrum des zweiten Konzerts der Donatori di Musica am Krankenhaus Zams: Dipl. KH Bw. Bernhard Guggenbichler (Geschäftsführung), Sr. Mag. Barbara Flad (Krankenhausseelsorge), Enrico Pompili (Donatori di Musica) und Prof. Dr. Ewald Wöll (Ärztlicher Direktor).
3 Bilder

Konzertreihe sorgt im Krankenhaus Zams und Begeisterung

Bereits zum zweiten Mal waren die Donatori di Musica Ende November im Krankenhaus Zams zu Gast. Einen Abend lang verwandelte der Pianist Enrico Pompili die Onkologische Tagesklinik in eine kleine Konzerthalle. Ganz zur Freude der interessierten Besucher und Patienten. ZAMS. Den oftmals tristen Klinikalltag aufhellen und kranken, pflegebedürftigen Menschen den Zugang zu live dargebotener Musik ermöglichen, das haben sich die Donatori di Musica zur Aufgabe gemacht. Seit 2009 organisiert das...

  • 08.12.16
Lokales

Weihnachtsbäckerei "Glutenfrei Backen"

Am Freitag, dem 16. Dezember, um 14 Uhr veranstalten die Diätologinnen Anna Maria Bramböck und Monika Ladner (Krankenhaus St. Vinzenz) unter dem Motto "Weihnachtsbäckerei" wieder glutenfreies Backen. Der Kurs findet in der Schulküche der Katharina Lins Schulen in Zams statt. Kosten: Zehn Euro pro Person. Mitzubringen: verschließbares Gefäß oder Jausenbox. Um Anmeldung unter Tel. 05442-600-85-5460 oder per E-Mail an diaetologie@krankenhaus-zams.at oder unter www.khzams.at/Veranstaltungen...

  • 06.12.16
Lokales

Gesundheit im Zentrum: Vortrag zum Thema "Wechseljahre"

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" steht am Donnerstag, dem 1. Dezember um 19 Uhr das Thema "Wechseljahre" im Mittelpunkt. Alle Interessierte und Betroffene sind zum Vortrag "Walle, walle … Herausforderung Wechseljahre" und zur anschließenden Gesprächsrunde eingeladen. Referenten: Univ. Prof. Dr. Ludwig Wildt (Klinik Innsbruck) und DGKP Bernadette Mayr (Klinik Innsbruck), die jeweils aus Sicht der Medizin und der Pflege zur Thematik informieren. Veranstaltungsort: St....

  • 17.11.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.