KTM Walzer

Beiträge zum Thema KTM Walzer

Sport
Patrick Riegler stürmt den Erzberg.
12 Bilder

Erzbergrodeo 2019
Behamberger Benzin-Brüder fordern den Berg heraus

Beim bereits 25. Red Bull Hare Scramble, dem Erzberg-Rodeo, erreichten die Brüder Mario und Patrick Riegler aus dem Team Lietz Sport ihr bisher bestes Ergebnis. BEHAMBERG. „Mein größtes Ziel wäre es, das Rennen zu finishen", sagt Mario Riegler (24) nach dem großen Erzberg-Rodeo. Seinem Ziel ist er 2019 auf jeden Fall näher gekommen – er wird insgesamt 80. von 500 qualifizierten Teilnehmern am Hauptrennen. Unter den Österreichern erreicht der Behamberger damit den elften Platz. Sein jüngerer...

  • 11.06.19
  •  1
Sport
Bernhard Schöpf holte zwei Siege bei ÖM
3 Bilder

Österreichische Enduro Staatmeisterschaft
Benni Schöpf ließ die Konkurrenz weit hinter sich

KTM Walzer Teamfahrer entern das Podium beim „Stang the Race“ Enduro ÖM Rennen in Kirchschlag. KARRES. Benni Schöpf, der KTM-Starter aus Karres, ersetzte fehlende Motorleistung durch Wahnsinn und zeigte der angetretenen Konkurrenz an beiden Renntagen wo der Hammer hängt.  Lauf zwei und drei der Österreichischen Enduro Staatmeisterschaft gingen im niederösterreichischen Stang nahe Kirchschlag in der Buckligen Welt im klassischen Modus über die Bühne. In diesem Modus starten die Fahrer nach...

  • 12.04.19
Lokales
Die heimischen Crossathleten stehen am Start.

Die diesjährige Enduro und Motocross Rennsaison steht vor der Tür
Crossfahrer sind voll motiviert

Die diesjährige Enduro und Motocross Rennsaison steht vor der Tür und die KTM Walzer Teamfahrer sind ready to race! Neben den bekannten österreichischen Rennserien und Rennen wie der Enduro ÖM, steht der Fokus für die Teamfahrer im Jahr 2019 ganz klar bei den internationalen Rennen wie dem Alpe Adria Cup, der Enduro Europa- und Weltmeisterschaft sowie der WESS Rennserie. Sechs Fahrer aus den Bundesländern Oberösterreich, Tirol, Kärnten und der Steiermark gehen topmotiviert an den Start und...

  • 01.04.19
Wirtschaft
Am Nikolaustag wurde im KTM-Flagshipstore Walzer auch eine nigelnagelneue KTM 450 Rallye an den neuen Besitzer Wolfgang Maier aus Spittal an der Drau übergeben. Fotos: Pfister
59 Bilder

SPIELBERG
Nikolaustag bei KTM Walzer in Spielberg

Zum traditionellen Nikolaustag luden am Samstag, 1. Dezember 2018, Bernhard Walzer und sein Team in den KTM-Flagshipstore nach Spielberg ein. Dort fanden sich Motorradfans mit ihren Kids ein, die schon gespannt auf Nikolaus und Krampus warteten. Die Kunden durften sich über 30% Rabatt auf die gesamte Factory-Freizeitbekleidung freuen. An den neuen Besitzer Wolfgang Maier (Firma Bohrwolf) aus Spittal an der Drau übergeben wurde am Nikolaustag eine nagelneue KTM 450 Rallye. Auf dem selben...

  • 04.12.18
Sport
Daniel Frenkenberger aus Lamm wurde auf seiner KTM 250 EXC-F heuer Vizestaatsmeister und blickt bereits optimistisch in die neue Saison
10 Bilder

Motorsport
Lavanttaler stürmt Enduro-Rennstrecken

Der Lavanttaler Daniel Frenkenberger ist einer der erfolgreichsten Enduro-Fahrer des Landes. LAMM. Im Jahr 2012 kaufte sich der St. Andräer Daniel Frenkenberger seine erste eigene Enduromaschine und begann damit im Folgejahr die ersten Rennen zu bestreiten. Bereits in den ersten beiden Rennjahren konnte er einige Erfolge erzielen und so auch den sechsfachen Endurostaatsmeister Bernhard Walzer auf sich aufmerksam machen. Seit 2015 fährt Frenkenberger nun für das KTM-Team Walzer. Jährliche...

  • 09.10.18
Sport
Der Osttiroler Martin Ortner konnte in Pramlehen wieder mit Top-Leistungen aufzeigen.

Enduro: Wieder Top-Resultate für Martin Ortner

Der Matreier schaffte es in Pramlehen mehrfach auf das Podest. PRAMLEHEN/MATREI. Das vierte Rennen der diesjährigen ÖEC Rennserie ging am vergangenen Wochenende im niederösterreichischen Pramlehen in der Nähe von Lunz am See über die Bühne. Über 270 Teilnehmer folgten dem Ruf der ÖEC Organisatoren. Auf sie wartete eine tolle Strecke mit feinsten Enduro Passagen, die aufgrund der Regenfälle am Freitag mit „Werksboden“ aufwarten konnte. Am Samstag konnte auf der großen Enduro Runde fleißig...

  • 21.08.18
Sport
Martin Ortner (re.) und sein Teamkollege Benni Schöpf.
2 Bilder

King of the Hill: Zwei Osttiroler unter den Top 5

Platz zwei für Christian Resinger beim 8. Hillclimb Rennen in Rauris. Martin Ortner wurde 5. RAURIS/MATREI. 85 Starter aus Österreich und Deutschland nahmen an der 8. Ausgabe des Hillclimbing Rennens des MSC Rauris teil und stellten sich den Tücken des Hoazabergs, wie er von den Einheimischen genannt wird. Für alle Teilnehmer hieß es, den Hang über Vorläufe und verschiedene Linien möglichst bis ganz nach oben bezwingen. Die ersten drei des Tages lieferten sich ein packendes Duell um jeden...

  • 02.08.18
Sport
Drei Rennen, drei Siege. Martin Ortner landete erneut am obersten Stockerlplatz.

Enduro: Erneuter Sieg für Martin Ortner

Der Matreier landete auch im dritten Rennen des Österreichischen Enduro Cups am obersten Podestplatz. ROHR IM GEBIRGE/MATREI. Drei Rennen in der ÖEC Rennserie und drei Siege, so sieht die Bilanz für den Osttiroler KTM Walzer Teamrider Martin Ortner nach dem ÖEC Cup Wochenende am 30. Juni und 1. Juli in Rohr im Gebirge (NÖ) aus. Nach dem Training am Samstag, bei dem es durch den anhaltenden Regen rutschigen und tiefen Boden gab, standen am Rennsonntag wieder die üblichen fünf Stunden für die...

  • 09.07.18
Sport
Der 26-Jährige Matreier belegte den großartigen 47 Platz.
2 Bilder

Martin Ortner kämpfte gegen den Erzberg

Der Osttiroler Enduro-Racer belegte unter 500 Teilnehmern den großartigen 47. Platz EISENERZ/MATREI. Einmal im Jahr reist die absolute Weltelite des Hardenduro Sports in das kleine Örtchen Eisenerz in der Steiermark um am anerkannt härtesten Offroad Single-Day Race der Welt teilzunehmen. Heuer war es am ersten Juniwochenende soweit. Fahrer aus 41 Nationen, Fahrer mit Werksunterstützung, Fahrer mit Trainer und Betreuerstab und mittendrin der KTM Walzer Teamfahrer Martin Ortner aus Matrei in...

  • 13.06.18
  •  1
Sport
Der Matreier Enduro Racer Martin Ortner beim ÖEC Auftaktrennen in Guttaring.
2 Bilder

Sieg und Tagesbestzeit für Martin Ortner

Der Osttiroler punktete beim ÖEC Auftaktrennen in Guttaring und holte 3 Podiumsplätze an einem Wochenende. GUTTARING/MATREI. Der Racetrack rund um den Schwarzlhof in Guttaring, gepaart mit dem Sprint-Enduro Modus des Österreichischen Enduro Cup’s waren schon im letzten Jahr DAS Metier für den Osttiroler Zweitaktpiloten Martin Ortner vom Team KTM Walzer. Auch am vergangenen Wochenende schlug der Matreier wieder zu. Nach dem mehrstündigen Training am Samstag, 21. April, fand das...

  • 26.04.18
Sport
Bernhard Schöpf Foto by klauspressberger.com
2 Bilder

Benni Schöpf sichert sich den Sieg beim zweiten Enduro ÖM Lauf in Rinegg

KARRES. Schlag auf Schlag geht es nun im Enduro und Motocross Rennkalender, denn bereits eine Woche nach dem Auftaktrennen der Österreichischen Enduro Staatsmeisterschaft in Wimpassing ging der zweite Lauf im Rahmen der Enduro-Trophy im steirischen Rinegg/Ranten über die Bühne. Wie schon beim Auftaktrennen in Wimpassing hieß der Sieger in Rinegg abermals Benni Schöpf! Der 27 Jahre junge Tiroler aus Karres beendete seine Siegfahrt, nach 2:07:54 Stunden mit 17 gefahrenen Runden und einem...

  • 21.04.18
Sport

Marvin Rankl startet in seine dritte Saison

LAUNSDORF. Marvin Rankl startet in seine dritte Endurosaison für das Team KTM Walzer. Beim Team-Fotoshooting zum Auftakt der Saison wurde das zehnköpfige Team im Bergwerk Terry Mystica in Bad Bleiberg prässentiert und fotografiert. Neben denk Youngster Rankl ist mit Armin Steiner auch ein Althofner Teil des Teams. Erstmals interessant wird es für die Endurofahrer am 5. Mai beim Austrian Cross Country in Mairist .

  • 20.04.18
Sport
Martin Ortner kann mit seinem Saisonauftakt zufrieden sein.

Enduro ÖM: 2 Top-Ten Resultate für Martin Ortner

Schlag auf Schlag geht es nun im Enduro und Motocross Rennkalender, denn bereits eine Woche nach dem Auftaktrennen der Österreichischen Enduro Staatsmeisterschaft in Wimpassing ging an vergangenen Wochenende der zweite Lauf im Rahmen der Enduro-Trophy im steirischen Rinegg/Ranten über die Bühne. Enduro ÖM Debütant Martin Ortner aus Matrei in Osttirol konnte nach seinem 7. Platz in Wimpassing auch in Rinegg wieder eine tolle Leistung abrufen und finishte auf dem hervorragenden 8....

  • 18.04.18
Sport
Martin Ortner startet heuer top vorbereitet bei der Enduro ÖM Rennserie.

Enduro: Martin Ortner wieder für KTM Walzer am Start

Die Enduro und Motocross Rennsaison hat begonnen und das Team KTM Walzer meldet sich für 2018 zurück. Mit dabei ist auch heuer wieder der Osttiroler Martin Ortner auf seiner KTM 300 EXC. Bis zur Mitte der letzten Saison lief es hervorragend für den 26-Jährigen Matreier. Durchwegs Podestplatzierungen, ein Sieg beim Enduro Cross Rennen im Hacksockgraben sowie einen 18. Platz beim Erzbergrodeo Prolog und ein 48. Platz beim Red Bull Hare Scramble gehen auf Ortners Konto. Ein Sturz beim ÖEC...

  • 09.04.18
Leute
188 Bilder

KTM Walzer blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück

Im Zuge der Offroad-Gala wurden nicht nur die Erfolge der laufenden Saison betrachtet sondern auch gleich das neue Rennteam vorgestellt. Fotos: Michael Blinzer - Am 25. November war es soweit und Bernhard Walzer lud zur Offroad-Gala nach Scheifling in die Bikerbar. Mitarbeiter, Rennfahrer und deren Angehörige nahmen die Einladung gerne an und genossen nicht nur ein leckeres Weihnachtsmenü, sondern ließen gemeinsam auch die sportlichen Erfolge der Saison revue passieren. Auch den Sponsoren...

  • 01.12.17
Lokales

Benni Schöpf fuhr großen Sieg ein

Am vergangenen Wochenende war das TEAM KTM WALZER beim Finallauf der diesjährigen Enduro ÖM und der Enduro-Trophy in St.Georgen bei Judenburg in der grünen Steiermark am Start. Unsere Teamfahrer zündeten an diesem Wochenende ein wahres Feuerwerk, allen voran der 26 Jährige Walzer Teamrider Bernhard Schöpf aus Karres in Tirol. Er sicherte sich den Laufsieg in der Profi Klasse mit über einer Minute Vorsprung auf seine Verfolger Matthias Wibmer und Michael Feichtinger, die das Podium...

  • 03.10.17
Sport
Martin Ortner geht optimistisch in die letzten Rennen.

Enduro: Ortner musste die Segel streichen

Knieschmerzen nach Sturz zwangen den Matreier zu einer Rennpause Im niederösterreichischen Rohr im Gebirge ging am 4. und 5. August ein Enduro Rennen im Rahmen des österreichischen Endurocups über die Bühne. Am Start war auch wieder der Osttiroler KTM-Walzer Rennfahrer Martin Ortner. Der Matreier konnte bei der Qualifikation die Bestzeit aller Teilnehmer auf der Sonderprüfungsstrecke einfahren. Danach gab es wie gewohnt das Enduro-Cross Rennen. "Den ersten Lauf dieses Side-Rennens konnte ich...

  • 16.08.17
Sport
Martin Ortner ist mit seinem 8. Platz zufrieden.

Platz 8 für Martin Ortner bei Enduro ÖM Lauf

Im steirischen Möderbrugg fand am 22. Juli 2017 ein Enduro ÖM Lauf statt, welcher im Rahmen der Enduro Trophy Rennserie ausgetragen wurde. In der Profiklasse war auch wieder der Osttiroler KTM-Walzer Pilot Martin Ortner am Start, der zum ersten Mal seine neue KTM 300 EXC TPI einsetzte und gleich den 8. Platz damit einfuhr. „Da ich ja im nächsten Jahr die Gesamte ÖM bestreiten möchte, hat mir dieser Renneinsatz viel Zuversicht für die kommende Saison gegeben. Ich bin mehr als zufrieden mit...

  • 28.07.17
Lokales
5 Bilder

ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT IN ESTLAND

KTM Walzer-Teamfahrer Bernhard BENI Schöpf im Interview über das Rennen in Estland KARRES. 2063km und 22 Autostunden vom Tiroler Karres entfernt lag der Austragungsort zum zweiten Rennen der Enduro EM. Paikuse in Estland empfing die Enduro Piloten mit sandigem Untergrund und spannenden Sonderprüfungen. Beni hatte ein paar Tage zum verschnaufen und einen kurzen Bericht über seine Erfahrungen in Estland abzugeben. Beni: „Die 22 Autostunden wurden bei der Anreise mit dem Transporter ganz...

  • 19.07.17
Sport
Martin Ortner sicherte sich einmal mehr Top-Platzierungen.

1-2-2 Ergebnis für Martin Ortner

Der Osttiroler Enduro-Racer konnte beim ÖEC in Lunz am See überzeugen Die knapp 1.800 Einwohner fassende Marktgemeinde Lunz am See im niederösterreichischen Bezirk Scheibbs war am vergangenen Wochenende die Destinationen für das Rennen zum Österreichischen Enduro Cup (ÖEC). Fünf Stunden Zeit, für vier Runden und vier gezeitete Sonderprüfungen warteten auf die 228 Starter. Auch das Osttiroler Aushängeschild Martin Ortner stellte sich dem Kampf gegen die Strecke und die Stoppuhr....

  • 16.06.17
Sport
Martin Ortner (l.) vom KTM Team Walzer holte sich drei Podiumsplätze an einem Wochenende.

Ein Wochenende - drei Podiumsplätze

OSTTIROL. Guttaring in Kärnten ist ein guter Boden für den Osttiroler Edurofahrer Martin Ortner vom KTM Team Walzer. Er holte sich mit seiner 300er Zweitaktmaschine 3 Podiumsplätze an einem Wochenende. Beim Endurocross Rennen, das im K.O. Modus ausgetragen wird, konnte Ortner, vier der sechs zu absolvierenden Runden souverän anführen, musste aber leider nach einem Fehler samt Bodenkontakt die beiden Hauptkonkurrenten Robert Scharl und Lars Enöckl ziehen lassen. Am Ende rettete er trotzdem noch...

  • 22.05.17
Leute
Werner Müller
208 Bilder

MIT VIDEO: Sieg für WERNER MÜLLER in Gösselsdorf

1. Enduro-Cross in Gösselsdorf Noch vor seinem 50. Geburtstag gewinnt Werner Müller aus Kappl/Krappfeld in der Klasse Expert beim spannenden 1. Enduro-Cross in Gösselsdorf, vor dem erst 25-jährigen Martin Ortner und dem 27-jährigen Christian Resinger. Die "Haller-Hügel-Trophy" gewann der tollkühne Christopher Mariacher. Platzsprecher des heutigen Renntages war der herausragende Moderator und Journalist Christian Rosenzopf. MCC Gösselsdorf KTM Walzer Werner Müller

  • 01.05.17
Sport
Hohes Tempo und fahren am Limit. Martin Ortner bei der Enduro Trophy in der Steiermark.

Enduro: Platz 10 für Martin Ortner

Der Matreier KTM Walzer Racer ging bei der Enduro-Trophy in St. Peter am Kammersberg an den Start. Der dritte Lauf zur Enduro ÖM wurde im Rahmen des Enduro-Trophy Rennens in St. Peter am Kammersberg (Steiermark) ausgetragen. Dementsprechend hoch war die Leistungsdichte auf der selektiven Strecke. Viel Staub und jede Menge Wurzeln hießen die beiden Haupt-Ingredienzien dieses Rennens. Die Sicht war teilweise durch den Staub extrem eingeschränkt dies führte bei dem Hohen Tempo zu einigen...

  • 26.04.17
Sport
Der Matreier Martin Ortner startet auch heuer für das Team von KTM Walzer.

Martin Ortner startet in die neue Rennsaison

Der Matreier wird mit KTM Walzer wieder an den Rennen zum Österreichischen Enduro Cup und dem Erzbergrodeo teilnehmen. Das Team KTM Walzer startet auch in diesem Jahr wieder bestens vorbereitet mit insgesamt 11 Fahrern in die Rennsaison. Mit an Bord ist auch wieder der 26-jährige Martin Ortner aus Matrei. Der Hardenduro Spezialist setzt in diesem Jahr wieder auf die 2 Takt Power einer KTM 300 EXC. Ortner hat in der Saison 2016 die Rennen des ÖE Cups sowie das legendäre Erzbergrodeo in Angriff...

  • 04.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.