Kulinarik

Beiträge zum Thema Kulinarik

Anzeige
Urlaub im Seenparadies: Erleben Sie Genuss pur im Hotel Ottenstein  mit dem attraktiven Pauschalangebot!
  4

Neun Plätze – neun Schätze
Urlaub machen im Seenparadies im Waldviertel

Das Angebot ist gültig bis 30 Juni und von 1. September bis 27. November 2020 WALDVIERTEL. Im Hotel Restaurant Ottenstein in der Stauseeregion Erkunden Sie die unberührte Natur entlang und um den fjordartigen Stausee Ottenstein oder radeln Sie mit unseren E-Bikes durch die Landschaft. Pauschalangebot • 2 Nächtigungen im komfortablen Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet mit Vitalecke • 2 x 3-gängiges Menü mit Waldviertler Schmankerln und Salat vom Buffett • Entspannen Sie...

  • Krems
  • Doris Necker
Der neue Kremstaler Weitwanderweg eignet sich auch für Familien. Wanderkarten können online bestellt werden.

Das Kremstal am neuen Weitwanderweg erkunden

Die Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal empfängt nun Wanderer auf der gut beschilderten Strecke. Der neue Weitwanderweg führt nördlich und südlich der Donau auf 100 Kilometern auf 15 Etappen unterschiedlicher Länge durch die Region. Die zahlreichen Ausflugsziele verbinden dabei Kulinarik-, Kultur- und Naturgenuss. Geheimtipp: Wandern im Kremstal Sanfte Wiesen, schattige Wälder und fruchtbare Weingärten säumen den Weg rund um Krems und kleineren Gemeinden am Weitwanderweg...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Genießer-Box.

Bezirk Krems
Innovativ - Heurigengenuss für daheim!

Der Winzerhof Hackner in Furth/Palt feiert heuer sein 40-Jahr-Jubiläum. Da wegen der Corona-Krise der Top-Heurige geschlossen bleiben muss, startet die Familie mit einer innovativen Idee in die Saison 2020. Der Winzerhof bietet für alle Genießer einer gepflegten Jause und für Freunde edler Tropfen ein Abhol- und Lieferservice für den perfekten Heurigenabend zu Hause. Das Angebot: Die Genießer-Box mit hausgemachten regionalen Köstlichkeiten deluxe, klassisch oder vegetarisch. Alle...

  • Krems
  • Kurt Berger
Christian Thiery und Valerie Klamminger (v.l.n.r.)
 1   8

Wachauer Volksfest
Purer Genuss und Kulinarik am Wachauer Volksfest 2019

Was das WACHAUER VOLKSFEST so besonders macht, ist die für ein Volksfest ganz außergewöhnliche Genusskomponente: Top-Gastronomen aus der Region sorgen für kulinarische Genüsse und feine Weine. KREMS AN DER DONAU (pa). Schloss-Dürnstein Patron Christian Thiery, Weinstein-Chef Johannes Teuschl, Top-Winzer Sepp Dockner, Pasta-Königin Doris Wasserburger, Knödel-Papst Franz Schrammel und Top-Wirt Michi Kolm verwöhnen die Gäste ebenso wie gourmetfein mit den unvergleichlichen Naturkrusten...

  • Krems
  • Matthias Karner
Grafenegg wird am 16. Juni 2019 zum Zirkus.

Familientag
Grafenegg wird am 16. Juni 2019 zum Zirkus

Am Sonntag, den 16. Juni 2019 zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr sind alle Kinder mit ihren Eltern und Verwandten zum Familientag in Grafenegg eingeladen. GRAFENEGG (pa). Unter dem Sujet «Zirkus» präsentiert der Familientag ein breit gefächertes Angebot an Konzerten, Mitmach-Aktionen und Erlebnisstationen. FamilienkonzerteZwei Familienkonzerte rahmen den Tag musikalisch ein: Im Auditorium spielt das Tonkünstler-Orchester eine eigens für Grafenegg gestaltete Komposition. Anna Bernreitner,...

  • Krems
  • Matthias Karner
Zahlreiche Besucher haben sich ein Erinnerungsfoto mit dem Fototrailer mitgenommen.
  257

FOTOTRAILER ON TOUR
Alle Fotos zum Grafenegger Frühling

GRAFENEGG (mk). Der Grafenegger Frühling fand am Osterwochenende von 20. bis 22. April 2019 bei sonnigem Wetter statt. Zahlreiche Familien und Besucher haben sich das nicht entgehen lassen. Frühling und Ostern im traumhaften Ambiente von Schloss und Park Grafenegg bei einem vielfältigen Programm, kulinarischen Spezialitäten und einem erlesenen Marktangebot! Wir waren mit unserem Fototrailer beim Grafenegger Frühling mit dabei und haben hier die Schnappschüsse des Tages für euch! Alle...

  • Krems
  • Matthias Karner
HAK-Direktor-Stellvertreterin Mag.a Alexandra Hybek-Zambal, Projektbetreuerin MMag.a Andrea Hasenzagl, Richard Hutter, Philipp Bergkessel, Alexander Hauser, Philippe Krischker, Weinbauschul-Direktor Mag. Dieter Faltl, Ing. Gerhard Mauß, Haubenkoch Christian Rutschetschin, Winzer Friedrich Hutter

VINOHAK reist um die Welt – an nur einem Abend!

KREMS. Ein Highlight für die Gaumen der Anwesenden stellte ein Diplomarbeitsprojekt von Schülern der VINOHAK Krems dar. Im Zentrum der Veranstaltung „Eine kulinarische Reise um die Welt“ stand ein 5-gängiges Menü im Atrium des Weinguts Hutter aus der Wachau. Zubereitet wurde es von Haubenkoch Christian Rutschetschin des Restaurants Langostinos am Attersee. Dabei waren die Gänge traditionelle Gerichte aus den Ländern USA, Japan, Südafrika, Brasilien und Österreich. Die Schüler erstellten zu...

  • Krems
  • Doris Necker
Verärgern Sie niemals den Koch!
 1  4   8

So überleben Sie einen Besuch im Waldviertler Gasthaus

Überleben im Waldviertel: Kulinarische Hochgenüsse in der schönsten Region der Welt WALDVIERTEL. Wir Waldviertler sind bekanntlich das gastfreundlichste Volk der Welt. Also sind wir natürlich mehr als froh, Sie als unseren Besucher herzlich willkommen zu heißen. In Ihrem Urlaub wollen Sie natürlich auch die kulinarischen Genüsse der besten Region des ganzen bekannten Universums genießen. Sie gehen also in ein typisches Waldviertler Wirtshaus - eine gute Entscheidung. Doch auch hier gibt es...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Kalmuck-Manufaktur Liparski von Brigitta Lipold. Mehr: www.liparski.at
  9

Kunsthandwerk und Kulinarisches beim 1. Ostermarkt in Grafenegg

GRAFENEGG. Im Schlosspark von Grafenegg begrüßten anlässlich des ersten Ostermarktes neben den zahlreichen Ausstellern auch ein Streichelzoo mit Kaninchen die Familien. Ein geführter Ritt am Pferd oder das Führen von Lamas begeisterten Kinder und Jugendliche. Im Schloss wartete neben der Osterbastelwerkstatt und einem Schloss-Heurigen unterschiedlichstes Kunsthandwerk mit extravaganten Glasvariationen, Schmuck, Mode, Holz- und Tonarbeiten und mehr auf die interessierten Besucher. Zur...

  • Krems
  • Doris Necker

Blunzenkirtag und Trachtenmodenschau

Loitzendorf: Harmonikawirt Fam. Lagler Die fetzige Landjugend NÖ präsentiert Trachten von Designerin Elfi Maisetschläger.  #Trachtenmodenschau #Prinzessinnen-Treffen #Hobbykunsthandwerksausstellung #Regionale Schmankerl #LIVE-Musik #Volkstanzgruppe Jauerling #Trachtenkapelle Maria Laach Die Dorfgemeinschaft Loitzendorf freut sich auf Ihren Besuch! Wann: 27.05.2018 10:00:00 Wo: Dorfwirtshaus Fam. Lagler, ...

  • Krems
  • Patrick Lagler
Zwischen 5. Mai und 5. August 2018 werden fast 70 Kunst- und Kulturprojekte beim Viertelfestival NÖ im Waldviertel umgesetzt.
  5

"Narrenkastl schauen" - Alle Informationen zum Viertelfestival NÖ im Waldviertel von 5. Mai bis 5. August 2018

Beim niederösterreichischen Viertelfestival 2018 im Waldviertel werden zwischen 5. Mai und 5. August 2018 fast 70 Kunst- und Kulturprojekte umgesetzt. Unter dem Motto "Narrenkastl schauen" steht zwischen Mai und August 2018 eine bunte und spannende Mischung aus allen Kunstsparten am Programm: Regionalgeschichte trifft auf zeitgenössische Kunst, Performance auf Theater, traditionelle Blasmusik auf neuartige Soundexperimente, Volkskul¬tur auf Kabarett. Erstmals werden auch Schulprojekte, in...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Mario Pulker, NÖ Gastronomen-Chef und Wirte-Sprecher in der Wirtschaftskammer Österreich, im Bezirksblätter-Interview zur Lage der Wirte.
 1  1

Wirte-Chef Mario Pulker: "Weniger im Vereinslokal trinken, mehr im Wirtshaus"

Mario Pulker, Chef der niederösterreichischen Gastronomen sowie deren Sprecher österreichweit in der Wirtschaftskammer, im Interview über Sein und Nichtsein als Gastwirt. Hat es früher mehr Wirtshäuser gegeben oder täuscht der Eindruck? Der Eindruck täuscht nicht. Die Anzahl der „klassischen“ Wirtshäuser ist von 2010 auf 2016 um über 17 Prozent zurückgegangen. Im gleichen Zeitraum haben allerdings die Restaurants um rund 20 Prozent zugelegt. Was wir erleben, ist eine Verschiebung hin zu...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Seit 2010 sank die Zahl der Gasthäuser in Niederösterreich um mehr als 10 Prozent.
 1  7

GRAFIK: So viele Wirtshäuser gibt es in deinem Bezirk

Klick dich durch unsere interaktive Karte und erfahre, wie es um die gastronomischen Betriebe in deinem Bezirk steht. Wir zeigen dir, wie viele Cafés, Heurigen und Restaurants es in Niederösterreich noch gibt. Knapp 200 gastronomische Betriebe haben in Niederösterreich seit 2010 geschlossen. Während manche Bezirke einen Zuwachs an Restaurants, Cafés oder Weinschenken verzeichnen, sehen sich andere Regionen mit einem Sinkflug an Wirtshäusern, Gasthöfen und Co. konfrontiert.

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Ein Prosit mit dem Seelentröpferl: Erich Giese, Martina Diesner-Wais, Stephan Paryla-Raky, Hubert Trauner und ein junger 'Hiata'.
  18

Seelennahrung im Teisenhoferhof

Im stimmungsvollen Ambiente des Teisenhoferhofs begrüßte Weißenkirchen-Bgm. Hubert Trauner einmal mehr einen mit starkem Bezug zur Region stehenden Prominenten als Weinpaten. Stephan Paryla-Raky, seit vielen Jahren bei den Wachau-Festspielen mitwirkender Bühnen- und Filmschauspieler, gab sich nicht nur die Ehre, sondern auch dem Jungen Wein der Domäne Wachau den Namen ‚Seelentröpferl‘. Die zahlreich gekommenen Gäste, darunter NR-Abg. Martina Diesner-Wais, Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer...

  • Krems
  • Heinz Riedmüller
Goldkehlchen Tini Kainrath verzauberte mit ihrer Stimme.
  13

Goldkehlchen trifft auf Grünkehlchen

Einen Abend mit vielen prominenten Gästen, einer charmanten Wein-Patin, einer strahlenden Jungwinzerin, einer sozial-motivierten Club-Präsidentin, einer erfrischenden Moderatorin und einer ‚ausgezeichneten‘ Stipendiatin: Die 16. Weintaufe der 'weiblichen Art' des Soroptimist Club Krems Fidelitas hatte einiges zu bieten. 'Wein, 'Weib. Weib. Gesang.' - für die Veranstaltung mit diesem klingenden Titel war Tini Kainrath als Weinpatin eine fast logische Wahl. Auch, weil sie den Abend zur Freude der...

  • Krems
  • Heinz Riedmüller
 3

Kulinarik abseits der klassischen Teile

BUCH-TIPP: Esther Kern, Pascal Haag, Sylvan Müller – "Leaf to Root" Das Filet ist beim Fleisch nicht unbedingt das beste Stück, das gilt auch für Veganes. Koch-Experten verwenden zur Zubereitung dieser Gerichte abseits der klassischen Gemüse-Teile auch „Abfall“-Produkte wie Radeschenblätter, Karottenkraut, Wassermelonen-Schale oder angeblich giftiges Tomatengrün. Das auch optisch sehr gelungene Buch „Leaf to Root“ geht in die Tiefe und wendet sich an Experten wie an ambitionierte und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

23. - 25. November 2018
Advent im Schloss Schiltern

Der Adventmarkt im stimmungsvollen Ambiente des historischen Schlosses Schiltern lockt mit seinem ausgesuchten Angebot alljährlich zahlreiche Besucher an. Die großen und kleinen Gäste erwartet ein buntes Programm, besondere Geschenkideen und weihnachtliche Leckereien. Samstag und Sonntag gibt es zwischen den Adventmärkten im Schloss und bei den Erlebnisgärten Kittenberger mit dem Sternschnuppen-Express einen Shuttle-Bus. Erste Abfahrt jeweils um 13:15 Uhr beim Schloss-Tor in der Oberen...

  • Krems
  • Margot Beer-Schmied

Klanginsel «Wein, Weib und Gesang!»

Eine musikalische Wanderung durch die Weinberge und ein Abstecher in die Welt der Volksmusik: Die zweite Klanginsel «Wein, Weib und Gesang!» mit Musikerinnen und Musikern desTonkünstler-Orchesters Niederösterreich liegt am Sonntag, 15. Oktober 2017, mitten in der Herbstlandschaft des Kamptals. Nach einem musikalischen Auftakt mit dem Volksmusikensemble NÖ MIXDUR des Tonkünstler-Orchesters – Treffpunkt ist 14 Uhr am Feuerwehrhaus Lengenfeld – startet die etwaanderthalbstündigen Wanderung...

  • Krems
  • Edith Schweitzer
Die heimischen Wälder sind reich an den verschiedensten Pilzen und Schwammerl. Das merkt man vor allem im September und Oktober, wenn Schwammerlsuchende und Pilzesammler in den niederösterreichischen Wäldern unterwegs sind.
 1  9   2

Herbstzeit ist Schwammerlzeit – Tipps & Tricks für Pilzliebhaber

Vom Spätsommer bis in den Herbst hinein haben Pilze Hochsaison. Das Sammeln von Schwammerl aller Art erfreut sich besonderer Beliebtheit. Allerdings gilt es dabei einiges zu beachten, um die kleinen Waldbewohner genießen zu können. Die heimischen Wälder sind reich an den verschiedensten Pilzen und Schwammerl. Das merkt man vor allem im September und Oktober, wenn Schwammerlsuchende und Pilzesammler in den niederösterreichischen Wäldern unterwegs sind. Vorsicht vor gefährlichen...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Neowinzer Josef Kirchner mit Fans seines Erstlingswerks.
  30

Kellergasse platzte aus allen Nähten

Nach der Hitzewelle vergleichsweise angenehmen Temperarturen ohne Niederschlag dürfte die Menschen motiviert haben: Das 31. Stratzinger Kellergassenfest war an drei Tagen überdurchschnittlich gut besucht. Tatsächlich sorgten auch die in großer Bandbreite dargebotenen kulinarischen Angebote, darunter Steckerlfisch, Gegrilltes, Traditionelles und Topfenbällchen, in gemütlichem Ambiente für regen Zustrom zur Kellergasse. Nicht zu vergessen eine große Auswahl an hochqualitativen Weinen der...

  • Krems
  • Heinz Riedmüller
  4

Loisium eröffnet neue Perspektiven und setzt auf kulinarische Highlights

1. Juni 2017 - Das LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois eröffnete gestern nicht einfach nur die neu zugebauten Restaurant und Spa-Bereiche, sondern verzauberte die geschlossene Gesellschaft aus Wirtschaft, Wein und Kooperationspartnern an diesem lauen Sommerabend mit coolen Drinks, feinen Pop-up Gerichten und chilligen Sounds. Das Institut für Bewegung und Burnout-Prävention, Fels am Wagram, durfte sich glücklich schätzen, auf der Gästeliste zu stehen und bewunderte die gelungene Umsetzung...

  • Krems
  • Monika Greil
Die Gruppe Pholc - irische Musik von Waldviertlern perfekt gespielt. v.l.n.r.: Katrin, Michaela, Maria und Andreas. Info unter: www.pholc.at
  10

Saisonstart im Waldviertler Forellenhof

Ein kulinarischer und kultureller Geheimtipp im Eisenbergeramt startet in die Saison 2017 Familie Wruhs und das Team starten am 8. April in die neue Saison. Der idyllisch gelegene Waldviertler Forellenhof im Eisenbergeramt verwöhnt auch dieses Jahr wieder die Besucher mit allerlei Köstlichkeiten und einem vielfältigen kulturellen Programm in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Gföhlerwald. Vieles bleibt beim Altbewährten und doch wartet das Team um Dr. Erich Wruhs mit einigen Neuigkeiten...

  • Krems
  • Katharina Fessl
Moderator Rainer Pariasek, Landeshauptmann Erwin Pröll als neuer Botschafter des wachau GOURMETfestivals, Lisl Wagner-Bacher und Erwin Goldfuss, Vorsitzender Festival Board & Herausgeber Vinaria.
  2

10. wachau GOURMETfestival glanzvoll eröffnet: Erwin Pröll zum "Botschafter" ernannt

Beim wachau GOURMETfestival gastieren von 23. April bis 6. April 2017 wieder zahlreiche Weltstars der Gastronomie in der Wachau. Sterne und Hauben strahlen über der Wachau: Am 23. März wurde das 10. internationale wachau GOURMETfestival mit einer großen Gala im Kremser Kloster Und eröffnet. Noch bis 6. April stehen rund 40 kulinarisch-vinophile Events am Programm, die besten Restaurants der Wachau und zahlreiche Topwinzer sind dabei. Pröll ist "Botschafter auf Lebenszeit" Im Rahmen der...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich

Benefizvortrag in der Pfarre Furth/Göttweig über Frühjahrskräuter vor der Haustür

Pfarrsaal der Pfarre Furth/Göttweig: Frau Elke Wallner-Zeinzinger, Kräuterpädagogin und Wachau.hiata, ist seit vielen Jahren mit dem Wissen und dem Umgang mit Kräutern vertraut. Mit dem Vortrag möchte sie anhand der typischen Frühjahrskräuter, die wild und oft unbeachtet am Wegesrand, im Garten oder in der Au gedeihen, die vielen Verwendungsmöglichkeiten aufzeigen. Diese reichen von der Kulinarik bis hin zur selbstgemachten Kosmetik. Ob Bärlauch, Giersch, Vogelmiere, Taubnessel, aber auch...

  • Krems
  • Sozialprojekt in Uganda
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.