Lödersdorf

Beiträge zum Thema Lödersdorf

Die Volkschule Lödersdorf nahm am Projekt "50/50 – Energiesparen an steirischen Schulen" teil und holten ihre Belohnung ab.

Umweltschutz
Kinder der Volksschule Lödersdorf heimsten Energiesparprämie ein

Zwölf steirische Schulen nahmen im Zeitraum von September 2019 bis Mai 2021 am Projekt "50/50 – Energiesparen an steirischen Schulen" teil. Mit dabei waren auch die Volksschüler von Lödersdorf. Die Volksschule Lödersdorf, die als eine der zwölf Schulen an der Initiative von Klimabündnis Steiermark teilgenommen hatte, wurde nun fürs Energiesparen belohnt. Motivation bekommen hatten die Lehrer und Schüler der Volksschule Lödersdorf durch die in Aussicht gestellte Prämie. Und genau jene konnten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Felix Maier
Vulkanland-Obmann Josef Ober (M.) zeichnete Wegbegleiter aus. Er selbst bekam auch eine Urkunde überreicht.
7

Lödersdorf
Auszeichnung für treue Wegbegleiter des Innovationspreises seit 2004

"Der Innovationspreis des Steirischen Vulkanlandes ist ein wesentlicher Impulsgeber der Zukunftsfähigkeit und gedeihlichen regionalen Entwicklung. Besondere Menschen haben mit ihrer Leidenschaft und Unterstützung diesen Preis zur Erfolgsgeschichte gemacht." Mit dieser Ehrenerweisung in Wort und Schrift sprach das Steirische Vulkanland Wegbegleitern für deren Engagement zum Wohl der Region Dank und Anerkennung im Form einer Urkunde aus. Anlass dazu bot ein Jubiläum – nämlich die 50. Verleihung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Schon der zweite Ostermontag in Folge ohne spektakuläre Motocross-Staatsmeisterschaftsläufe in Paldau.
8

Geplante Termine im Motorsport
Motorsportler stehen noch im Boxenstopp

Die Rennveranstalter der Region hoffen auf das Impfprogramm und späte Sommer- und Herbsttermine. Traditionell hätten nach Ostern die Ergebnisse der Staatsmeisterschaftsläufe im Motocross in Paldau die Sportseiten füllen sollen. Der Termin am Ostermontag ist nun schon zum zweiten Mal der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Im Vorjahr wurde die Staatsmeisterschaft mit nur drei Läufen gewertet. Heuer sind acht Rennen mit dem Auftakt am 23. Mai im oberösterreichischen Weyer geplant. Paldau steht...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Feuerwehren waren mit 52 Kräften im Einsatz.

Brand
Hoher Sachschaden nach Funkenflug in Feldbach

Die Freiwilligen Feuerwehren Leitersdorf, Lödersdorf, Mühldorf und Edersgraben waren mit insgesamt 52 Einsatzkräften schnell am Einsatzort. Dennoch dürfte der Schaden nach einem Brand in einem Einfamilienhaus in Feldbach ersten Schätzungen zufolge einen fünfstelligen Betrag ausmachen. Verletzt wurde niemand. Am Abend war im Heizraum des Hauses ein Brand ausgebrochen. Die 59-jährige Hausbewohnerin bemerkte das Feuer und verständigte die Einsatzkräfte. Brandursache dürften neben dem Ofen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Manfred Gradwohl, Ortsteilbürgermeister Robert Pfingstl, Gemeindekassier Johann Hartinger (v.l.) gratulierten Markus Krois (2.v.r.).

Musik
Markus Krois präsentierte erste CD

"Ein Lied für dich" – so lautet der Titel der ersten CD von Markus Krois aus Lödersdorf. Der Erstpräsentation war allerdings intensive Arbeit vorangegangen, und zwar im Tonstudio von Bühnen-Tausendsassa Manfred Gradwohl. Krois stellte schließlich sein Erstlingswerk in der bist auf den letzten Platz gefüllten Kulturhalle in Brunn vor. "Fredl's Soundhaufn" und Julia Gradwohl sorgten für gute Stimmung, die Mitglieder der Sportunion Lödersdorf für das leibliche Wohl.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Werner Karl im Audi.

Motorsport
Gelungener Start ins Bergrallye-Jahr

Gelungener Saisonstart für Bergrallye-Ass Werner Karl. Der Langenwanger raste beim ersten Rennen in Lödersdorf in seinem Audi in der Gesamtwertung (Sieger wurde der Niederösterreicher Karl Schagerl) auf Rang vier, ließ dabei die Haudegen Pailer und Scheer hinter sich. In der Königsklasse wurde er Dritter. "Das neue Getriebe mit Differential hat perfekt funktioniert", so Karl.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Gemeinderat Johann Hartinger, Bürgermeister Manfred Reisenhofer, LAbg. Helga Ahrer, Regionalleiter Ewald Jantscher, Ortsteil-Bürgermeister Robert Pfingst (v.l.).

S-Bahn
Moderne Haltestelle für 580.000 Euro

Bei der offiziellen Eröffnung der ÖBB-Haltestelle Lödersdorf blickte man in zufriedene Gesichter. Klar, nach der Modernisierung um 580.000 Euro bietet die Station mehr Qualität für die Bahnkunden.  Die Haltestelle ist jetzt mit modernster Informationstechnik ausgestattet und barrierefrei. Dafür ließen die ÖBB den Bahnsteig auf einer Länge von 160 Metern komplett neu errichten. Nun ist ein schwellenfreies Einsteigen und Aussteigen möglich. Darüber hinaus ist der Bahnsteig mit einem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der Pensionistenverein Voitsberg fuhr zum Bonsaigarten nach Lödersdorf.

PVÖ Voitsberg
Abschlussfahrt zum Bonsaigarten

Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune fuhr der PVÖ Voitsberg zum zweitgrößten Bonsaigarten Österreichs nach Lödersdorf, danach ging es weiter zum Gasthaus Schwarz in Paurach und anschließend zum Buschenschank Hermann. Dort erwarteten die Voitsberger Amalia Pfundner und Humorist Ludwig Mago. Mit Humor, Gesang und Musik brachten sie die Gäste zum Lachen. Belegte Brote und frischer Sturm waren der kulinarische Abschluss. Der PVÖ bedankt sich bei Elfi Lenzbauer für die Organisation und bei...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Einsatzkräfte von drei Feuerwehren hatten den Brand in Brunn schnell unter Kontrolle gebracht.
5

Großeinsatz bei Brand einer Sperrmüllanlage in Brunn

Danks des koordinierten Einsatzes dreier Wehren konnten die Einsatzkräfte den Brand einer Lagerhalle in Brunn schnell unter Kontrolle bringen. Die drei Feuerwehren Fehring, Johnsdorf-Brunn und Lödersdorf mussten mit insgesamt 62 Einsatzkräften zu einem Lagerhallenbrand im Bereich eines Abfallsammelzentrums in Brunn ausrücken. Beim Eintreffen der Mannschaften stand das Lager im Vollbrand. Dank des gut koordinierten Zusammenspiels der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen der Flammen auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Den 105. Geburtstag feierte Josef Schadler (vorne, l.) heuer im Kreise der Angehörigen und auch einiger Ehrengäste.
1 2

Mit einem bescheidenen Leben zu einem hohen Alter

Im WOCHE-Interview erzählt Josef Schadler von seinen 105 Jahren lokaler Zeitgeschichte. In unserer Serie "100 Jahre Republik" lassen wir Zeitgeschichte Revue passieren. Wohl niemand kann dabei besser behilflich sein, als jene, die die letzten 100 Jahre selbst miterlebt haben. Im "SeneCura Sozialzentrum Feldbach" traf die WOCHE auf einen Mann, der viel erzählen kann. Das Leben von Josef Schadler, "Baujahr" 1913, war vor allem von harter Arbeit bestimmt, doch statt zu jammern, begegnet einem der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Meister im Oststeirercup wurde Lödersdorf (Foto) vor Frutten-Gießelsdorf und dem USFC Gniebing.

Lödersdorfer holten sich wieder den Oststeirercup

REGION. Der letzte Titel von Lödersdorf im Oststeirercup datiert von 2011. Seither gab es durchwegs zweite und dritte Plätze. Heuer ging man wieder mit acht Punkten Vorsprung auf Frutten-Gießelsdorf als Meister über die Ziellinie. Die letzte Runde wurde traditionell als Finaltag an einem Spielort gespielt. Lödersdorf siegte in Fladnitz gegen den Vizemeister mit 4:2. Dritter wurde der USFC Gniebing. Großen Anteil am Meistertitel hatte Stürmer Raphael Posch, der in der Torschützenliste mit 34...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
7 41

Bonsaigarten in Lödersdorf

Heute, am 3.5.2018, fuhren fast 60 Personen der OG Gleisdorf nach Lödersdorf in den Bonsaigarten der Familie Friedl. Das war wieder einmal ein Ausflug, von Franz Macher organisiert, nach seiner Devise: Es kann auch ein Ausflug in die nähere Umgebung sein und trotzdem sehr sehenswert und sehr interessant!  Und das war es auch. Es gibt ca. 140 Bonsaipflanzen im Anwesen der Familie, welche seit 2005 dort angebaut werden und darunter auch sehr exotische aus Japan und China. Und bis zu über 100...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hubert Steinhöfler
Josef Schadler (M.) inmitten der Gratulantenschar.
1

Der älteste Feldbacher ist 105

Das hohe Alter in den Genen: Die 100 Jahre alte Emma Jandl gratulierten ihrem Bruder Josef Schadler zum 105. Geburtstag. Josef Schadler, mit 105 Jahren der älteste Bürger von Feldbach, feierte im Haus Melisse seinen Geburtstag. Bürgermeister Josef Ober, 1. Vizebürgermeisterin Rosemarie Puchleitner, Nationalratsabgeordneter a.D. Michael Praßl und Schuldirektorin Rudolfine Praßl gratulierten dem Jubilar im Kreise der Familie. Auch die 100-jährige Schwester Emma Jandl und Bruder Rudolf Schadler...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Dieser Ausrutscher im zweiten Lauf konnte Stefan Wiedenhofer auf dem Weg zum Tagessieg in Lödersdorf nicht stoppen.

Der Sieger leistete sich einen "Ausrutscher"

Stefan Wiedenhofer lieferte sich in Lödersdorf mit Rupert Schwaiger ein Duell um den Tagessieg. Nach einer wetterbedingten Verschiebung startete der heurige Bergrallye-Cup traditionell in Lödersdorf. Immerhin ist der Köberlberg bereits seit 35 Jahren im Terminkalender der Rennserie. Auf dem noch kühlen Asphalt wurde der Bergrallye-Elite alles abverlangt. Einige Ausritte blieben aber nicht erspart. So traf es auch Favorit Stefan Wiedenhofer mit seinem weiterentwickelten Mitsubishi Mirage R5 in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer

Noch läuft der Audi nicht auf Hochtouren

Bergrallye. Mit einem dritten Rang in der Königsklasse eröffnete Werner Karl in Lödersdorf seine Bergrallyesaison. Allerdings gab´s, so der Langenwanger, noch "Kinderkrankheiten mit dem neuen Getriebe." Zudem brach im letzten Rennlauf auch noch eine Antriebswelle am Audi. Am Ostermontag will Werner Karl beim Rennen in Kitzeck wieder voll durchstarten.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Im Kinderdorf in Sofia wurden die Sachspenden persönlich verteilt.
8

Lödersdorf: Volksschüler helfen Bulgariens Kindern

Ein Hilfsprojekt in der Volksschule Lödersdorf ließ Direktor Andreas Zwanzger und dessen Tochter Katharina eine Woche verspätet in die Ferien starten. Grund: Der Schulleiter und Katharina brachte in der ersten Ferienwoche Sachspenden im Privat-Pkw in das SOS-Kinderdorf in Sofia. Die Schüler sowie deren Eltern hatten die Waren und Güter gespendet. Auch die Tankstelle Lödersdorf, die Papierverarbeitungs-GmbH Kliemstein in Feldbach sowie das Lebensmittelgeschäft Fürpaß in Gnas hatten die Aktion...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Playmais-Gründer Wurm (l.) mit den Top-Köchen: Bauernhofer, Dorner, Möstl, Reiter, Kletzenbauer, Kreimer und Stückelberger.

Designgriller begeisterte steirische Haubenköche

LÖDERSDORF. Auf den ersten Blick ist "Ofyr" ein Designobjekt, das die Terrasse oder den Garten schmückt. Durch seine reduzierte Formensprache ist es ein echter Hingucker. Einen Gebrauchsgegenstand wird zunächst niemand vermuten. Erst der zweite Blick offenbart, dass der niederländische Hersteller mit "Ofyr" eine multifunktionale Feuerstelle entworfen hat. Die Hitze des lodernden Feuers sorgt dafür, dass die es umrandende Eisenplatte zur Outdoor-Herdplatte wird. Playmais-Mastermind Siegfried...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Lokalaugenschein: Michael Prassl jun. und Simone Pfingstl zeigen die Dämme auf ihrem Soja-Feld in Lödersdorf.
1 2

Kleine Dämme mit großer Wirkung

Unternehmerisches Duo aus Lödersdorf baut auf den Schutz von Ernte und Boden. Fruchtbarkeit und Erosionsschutz – zwei Schlagwörter fallen prompt auf die Frage nach dem Nutzen der sogenannten Dammkultur. Michael Prassl jun. und Simone Pfingstl aus Lödersdorf schwören auf die spezielle Technik in der Bodenbearbeitung. Auf ihrem Acker formen sie die Erde zu kleinen Dämmen. Diese sollen eine frühere Aussaat, einen besseren Wasserhaushalt und mehr Ertrag ermöglichen. Und: Die Dämme schützen den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Auftakt zur Bergrallye mit Streckenrekord

Karl Schagerl verwies Favorit Rupert Schwaiger in Lödersdorf mit Streckenrekord auf Platz zwei. Am Ende war der Niederösterreicher Karl Schagerl der Einzige, der die Schallmauer von 90 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit beim Saisonauftakt zum Bergrallye-Cup in Lödersdorf durchbrach. Mit seinem VW-Rallye-Golf holte er sich gleich drei Wertungen: Klassensieg, Gesamtsieg und neuer Streckenrekord mit 43:28 Sekunden. Favorit und Staatsmeister Rupert Schwaiger musste sich mit 2,5 Sekunden Rückstand in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Ehre, wem Ehre gebührt:  Davy Koller (2.v.r.) bedankte sich mit einer Auszeichnung bei den Lödersdorfer "Helfern".

FF Lödersdorf: Anerkennung für karitativen Einsatz

LÖDERSDORF. Die Feuerwehrjugend aus Lödersdorf hat gemeinsam mit den Betreuern im Zuge der Friedenslichtaktion Geld für den guten Zweck gesammelt. Mit den Spendengeldern wird ein siebenjähriges Mädchen aus Deutschlandsberg finanziell unterstützt. Das Geld wird für eine Gehhilfe bzw. spezielle Therapie benötigt. Davy Koller, Präsident der Österreichischen Lebensrettungsgesellschaft (ÖLRG), zeichnete nun die Mitwirkenden der Spendenaktion mit der Internationalen Fire-Corps-Spange aus. Diese...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Lokalaugenschein: Stadtrat Andreas Rinder vor der Thallerbrücke, die gerade für rund 300.000 Euro saniert wird.

Brückenschlag zum Radweg dauert noch

Die Arbeiten zur Sanierung der 52 Jahre alten Thallerbrücke zwischen Leitersdorf und Lödersdorf dauern noch bis Ende November an. Die Totalsperre wird allerdings bald aufgehoben. Die Straße ist dann über die Brücke aus beiden Richtungen wechselseitig – es gibt eine Ampelregelung – befahrbar. Beim genaueren Hinschauen will Feldbachs SPÖ-Stadtrat Andreas Rinder jetzt ein aus seiner Sicht großes Versäumnis entdeckt haben. Im Zuge der Sanierung im Auftrag des Landes sei eine notwendige...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Sanierungsarbeiten an der Brücke behindern von 29. August bis Ende November den Verkehr.
1

Sanierung führt zu Totalsperre

Ab 29. August wird zwischen Leitersdorf und Lödersdorf gebaut. Von 29. August bis Ende November behindert eine Baustelle zwischen Leitersdorf und Lödersdorf den Verkehr. Bis 6. Oktober wird der Abschnitt Thallerbrücke sogar komplett gesperrt sein. Ausweichmöglichkeiten bestehen aber: Die Umfahrung erfolgt kleinräumig über Raabau. Längere Wartezeiten sollten dennoch miteingerechnet werden. Die Sanierung der 52 Jahre alten Thallerbrücke wird erst mit Ende November abgeschlossen sein. Es werden...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Sara Schmidt
Die Familie steht bei Elisabeth Friedl aus Lödersdorf ganz klar im Mittelpunkt.
1

Auf Steirisch: Ein "Gankerl" kommt selten allein

Elisabeth Friedl ist in der Gemeinde Riegersburg für die Bereiche Familie und Soziales verantwortlich. Auch ihre Freizeit verbringt die Lödersdorferin am liebsten im Kreise ihrer Familie. Dabei halten sie ihre beiden Töchter Rita und Sonja auf Trab. Ab und zu muss Elisabeth Friedl auch ein wenig schimpfen. "Du Gankerl", hört man sie dann des Öfteren sagen. Mit diesem Mundartwort ist ein "übermütiges" Kind gemeint. Noch mehr Mundart

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.