Landesleitung

Beiträge zum Thema Landesleitung

Lena Köhler, Birgit Hebein und Peter Kristöfel.

Grüne Wien
Josefstädterin Lena Köhler übernimmt für Hebein

Seit Montag, 18. Jänner, ist die Grüne Lena Köhler nicht nur Bezirksvorsteher-Stelltvertreterin der Josefstadt, sondern auch Teil des achtköpfigen Teams der Grünen Landesleitung. JOSEFSTADT. Birgit Hebein (Grüne) hat am Montag, 18. Jänner, ihren Rücktritt als Parteichefin der Wiener Grünen bekannt gegeben. Peter Kristöfel übernimmt interimistisch den Parteivorsitz. Die 31-jährige Lena Köhler, stellvertretende Bezirkschefin der Josefstadt, wird ihren Platz in der Grünen Landesleitung übernehmen....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
"Peacekeeper Präsident" General i.R. Höfler überreicht dem neuen Tiroler Landesleiter Brigadier Egger die Ernennungsurkunde
1 4

Vereinigung Österreichischer Peacekeeper
Tiroler Peacekeeper mit neuer Führungsriege

Vor kurzem absolvierte der neu gewählte Präsident von der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper General i.R. Mag. Günter Höfler seinen Antrittsbesuch in Tirol. Als Hausherr begrüßte Oberst Gerhard Pfeifer sehr herzlich die zahlreich erschienenen ehemaligen UN Soldaten ebenso die weiblichen Gäste  der Universität Innsbruck vom  Studienzweig Unit for Peace and Conflict Studies. Mit seinem Impulsreferat "Was wollen wir Peacekeeper - wie sieht unsere Zukunft aus,"  - vermittelte der Präsident...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Cattani Bruno Toaba
Teil der Diensthundestaffel der Tiroler Bergwacht: Stephan Pixner, Gabi Pfurtscheller und Carola Pixner (v.l.)
1 2

Trainingswoche
Bergwacht-Diensthundestaffel in über 2.000 m Höhe

Wie jedes Jahr trainierte die Diensthundestaffel der Tiroler Bergwacht auch dieses Jahr am Truppenübungsplatz Lizum/Walchen des Bundesheers in der Wattener Lizum für den Ernstfall. STUBAI/WIPPTAL/WATTENER LIZUM. Der Trainingsschwerpunkt lag auf der Suche nach vermissten Personen in hochalpinem Gelände. Die umfangreiche Ausbildung der Rettungshunde und das fortwährende Training finden hier beste Voraussetzungen. Abschluss und Höhepunkt war das Hubschraubertraining, das vor allem für Junghunde...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Landesleiterin Johanna Schafflinger und Landesobmann Maximilian Brugger präsentieren die zwei neuen Funktionäre im Team der Landesleitung der Landjugend Salzburg. V.l.n.r.: Landesleiterin Johanna Schafflinger (Gastein), Landesleiterin-Stv. Claudia Frauenschuh (Neumarkt), Landesobmann-Stv. Michael Egger (Taxenbach), Landesobmann Maximilian Brugger (Lessach)
3

Startschuss für ein erfolgreiches Landjugendjahr 2019

Teambuilding, Kommunikation als Erfolgsfaktor und die Planung des Jahresschwerpunktthemas 2019 – 2020. Das Team der Landesleitung der Landjugend Salzburg verfolgte bei der alljährlichen Klausur von 9. – 11. November beim Ederbauer in Flachau ein wichtiges Ziel: Die Planung des Jahresprogrammes 2019 und die Ausrichtung des Vereines auf die nächsten Jahre. Vorstellung der FunktionärInnen Am Freitagnachmittag wurde bereits mit dem ersten großen Bereich begonnen: das Kennenlernen der neuen...

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg
Obann Maximilian Brugger aus Lessach übernimmt mit der neugewählten Landesleiterin Johanna Schafflinger aus Gastein die Führung der größten Jugendorganisation Salzburgs.

Gasteinerin Johanna Schafflinger übernimmt Landesleitung der Landjugend

GASTEIN (aho). Zur neuen Landesleiterin der Landjugend Salzburg haben die Funktionäre aus den Ortsgruppen die Pongauerin Johanna Schafflinger gewählt. Maximilian Brugger aus Lessach bleibt Obmann und übernimmt mit der neuen Landesleiterin die Führung der größten Jugendorganisation Salzburgs. „Speziell das soziale Engagement unserer 65 Orts- und Bezirksgruppen lädt weiterhin zu vielen gemeinsamen Projekten ein. Den eingeschlagenen Weg, die Weiterbildung der Mitglieder und Funktionäre,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
9

Landesturntag ÖTB OÖ - Peter Seufer-Wasserthal löst Helmut Kranzlmüller ab

Beim Landesturntag am 5. November 2016 in Münzkirchen wurde die neue Landesleitung gewählt. Mit überragender Mehrheit konnten die Wahlvorschläge bestätigt werden. Wir bedanken uns auf diesem Weg bei allen, die unseren Weg die letzte Amtsperiode begleitet haben. Wir freuen uns auf die nächsten erfolgreichen Jahre unter der Leitung von Peter Seufer-Wasserthal. Willi Gröbner legt nach 18 Jahren sein Amt als Landesturnwart zurück Besonderer Dank gilt unserem langjährigen Turnwart Konsulent Willi...

  • Perg
  • Christina J
Gemeinsam für das Hilfswerk da.

Ein Vizepräsident aus Puchberg

LA Hermann Hauer ist jetzt Vizepräsident beim Hilfswerk auf Landesebene. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Puchberger Landtagsabgeordnete Hermann Hauer wurde zum Vizepräsidenten des Hilfswerks gewählt. Bei der Hilfswerk-Regionalkonferenz in Wr. Neustadt wurde Hermann Hauer einstimmig zum Vizepräsidenten des NÖ Hilfswerks gewählt. Johann Postl wurde als Mitglied in die Landesleitung gewählt. Als Vorbereitung für die Generalversammlung des NÖ Hilfswerks am 2. Juni 2016 werden bei sechs Regionalkonferenzen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bei der Hilfswerk-Regionalkonferenz Industrieviertel Nord: Geschäftsführer Christoph Gleirscher, Landesleitungsmitglied Jutta Polzer, Präsidentin Michaela Hinterholzer und Vizepräsident Michael Lebinger .

Jutta Polzer nun in Hilfswerk Landesleitung

REGION. Bei der Hilfswerk-Regionalkonferenz in Maria Enzersdorf wurde Michael Lebinger als Vizepräsident des NÖ Hilfswerks bestätigt. Jutta Polzer, Vorsitzende des Hilfswerk Wiental, wurde als Mitglied in die Landesleitung gewählt. Als Vorbereitung für die Generalversammlung des NÖ Hilfswerks am 2. Juni 2016 werden bei sechs Regionalkonferenzen in Niederösterreich Wahlen abgehalten. Die Konferenz für die Region Industrieviertel Nord wurde in Maria Enzersdorf veranstaltet. Dort wurden unter der...

  • Purkersdorf
  • Bettina Talkner

Österreichische Wasserrettung unter neuer Landesleitung

STMK, ST. MICHAEL. Die Mitgliederversammlung der Österreichischen Wasserrettung am vergangenen Samstag, 12. März, stand ganz im Zeichen des verdienten Landesleiters Josef Rössler, der aufgrund von gesundheitlichen Problemen seine Funktion zur Verfügung stellte. Bei den Neuwahlen des Landesverbandes Steiermark wurden die Landesleitung und die Fachreferenten bestellt. Rössler ist es in den vergangen zwei Jahren gelungen, viele – vor allem finanzielle – Probleme aus dem Weg zu räumen und eine gute...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Christina Deutinger (Saalfelden), Bernhard Imlauer (Maria Alm), Carina Reiter (Pfarrwerfen), Maximilian Brugger (Lessach), Elisabeth Huber (St. Veit), Stefan Höllwerth (Niedernsill), Karin Asen (Strasswalchen), Caroline Anzinger (Eugendorf).
1

Drei PinzgauerInnen im Führungsteam der Landjugend Salzburg

Knapp 150 Funktionäre und Ehrengäste trafen sich vor kurzem im Heffterhof Salzburg zur Neuwahl der Landesleitung der Landjugend Salzburg. SALHZBURG/PINZGAU. Maximilian Brugger aus Lessach übernimmt gemeinsam mit der wiedergewählten Landesleiterin Elisabeth Huber aus St. Veit die Führung der größten Jugendorganisation Salzburgs. Ihnen zur Seite steht ein schlagkräftiges Team. Christina Deutinger aus Saalfelden, Bernhard Imlauer aus Maria Alm und Stefan Höllwerth aus Niedernsill zu den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Geehrten bei der Landesversammlung in Leutasch – 
Heini Hörl (4. v. re.).
3

Hohe Auszeichnung für Bergretter Heini Hörl

JOCHBERG (bp). Heini Hörl wurde bei der Landesversammlung des Österreichischen Bergrettungsdienstes für sein verdienstvolles, langjähriges Wirken – er war von 1976 bis 2014 Ortsstellenleiter in Jochberg – geehrt und mit einer Urkunde zum Ehrenmitglied des Bergrettungsdienstes, Landesleitung Tirol, ernannt. Die Gemeinde Jochberg gratuliert ebenfalls zu dieser hohen Auszeichnung. Da im November 2014 nach fast 40 Jahren der Obmannwechsel an Dietmar Kreidl erfolgte, nahm dies Ortschronistin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
89

Bergretter versammelten sich

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Bergrettung fand in würdigem Rahmen in der Lodronschen Reitschule in Gmünd statt. GMÜND (ven). Die Landesjahreshauptversammlung der Kärntner Bergrettung fand diesmal in Gmünd in der Lodronschen Reitschule statt. Dabei wurden auch die Funktionäre der Landesleitung neu gewählt und die Tätigkeiten von 2014 präsentiert. Landesleiter Otmar Striednig wurde, wie auch die restlichen Funktionäre wie zum Beispiel sein Stellvertreter Robert Weiss, Finanzreferent...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Neue Leiterin: Irmgard Hartlieb mit  Sophie Karmasin und Barbara Kogler (von links)

Wechsel bei den ÖVP-Frauen

Barbara Kogler übergibt die Landesleitung an Irmgard Hartlieb. Der 15. ordentliche Landesfrauentag der Kärntner Frauenbewegung wurde im Landesarchiv in Klagenfurt gefeiert. Aus allen zehn Bezirken und über 100 Ortsgruppen kamen die Vertreterinnen, um – getreu dem Leitthema des Abends – „die Zukunft in leuchtenden Farben zu malen“. Gewählt wurde mit großer Zustimmung eine neue Landesleiterin, die Hermagorer Stadträtin Irmgard Hartlieb.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Astrid Waldner
Josef Stranzinger und Rudolf Berger

Stranzinger nicht mehr Landesobmann

NEUHOFEN. Bei der Landesleitungssitzung des Haus- und Grundbesitzerbundes am 5. September in Neuhofen bei Ried übergab Josef Stranzinger nach 21 Jahren seine Funktion als Landesobmann an Rudolf Berger. Stranzinger ist auch Bezirksobmann des Haus- und Grundbesitzerbundes in Braunau, Berger sein Stellvertreter.

  • Braunau
  • Barbara Ebner

"Pendeln" Etwas in Schwingung bringen

Alles hat eine Schwingung! Bei diesem Seminar lernen wir, wie wir uns das Pendel zunutze machen können. ...was tut mir gut, was brauche ichgerade, was bringt meinen Körper gerade jetzt in die richtige Schwingung... Seminarleiter: Peter Bauer aus Ossiach Ganzheitlicher Naturheiltherapeut Pendeln, Numerologie Samstag 24. November 2012 - 10 - 17 Uhr Gasthaus Löffele in Watschig 12, 9620 Hermagor Kosten: FNL Mitglieder € 42,- andere Interessierte € 49,- Preise inkl. Unterlagen, ganztägig Obstbuffet...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Christine Spazier
Hausherr Arthur Töni begrüßte LR Patrizia Zoller-Frischauf und Obmann Jürgen Bodenseer in der Sky-Lounge.
9

Kapazunder in Telfs bei Thöni

TELFS (AR). Hätte KR Arthur Thöni beim Bau seiner Sky-Lounge 'geschlampt', wäre vergangene Woche ein Großteil der Tiroler Regierung und auch der Tiroler Wirtschaft bei der 20. Landesgruppenhauptversammlung des Wirtschaftsbundes Tirol in Gefahr gewesen. Doch mehr als imposant konnte der Gastgeber die nahezu 200 hochrangigen Gäste beeindrucken und verwöhnen. Präsident (ÖWB und WKÖ) Christoph Leitl und NR Peter Haubner führten das who-is-who an, gefolgt von LH Günther Platter und Dr. Martin Malaun...

  • Tirol
  • Telfs
  • Andrea Reinstadler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.