Alles zum Thema Marcus Hofer

Beiträge zum Thema Marcus Hofer

Wirtschaft
Standortagentur Tirol-GF Marcus Hofer, LR Patrizia Zoller-Frischauf und Bernhard Rittenschober, Fa. Alpex aus Mils

Standortagentur Tirol
Digital, innovativ, erfolgreich

Die Standortagentur Tirol zieht positive Bilanz und sieht sich als starken Motor durch Innovation. TIROL. "Die intensive Verbindung von Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der Säulen des Erfolges der Tiroler Wirtschaft", sieht LR Patrizia Zoller-Frischauf den Tätigkeitsbericht der Standortagentur Tirol für 2018 sehr positiv. Die Standortagentur Tirol ist seit 2. März Teil der Tirol Holding Lebensraum 4.0. "Damit können sich wertvolle Synergien und innovative Projekte mit unseren...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Marcus Hofer ist stellvertretender Geschäftsführer der Standortagentur.  Seit mehreren Jahren leitet er in der Standortagentur Tirol die Bereiche Förderprogramme, Standortentwicklung und Betriebsansiedlung.

Marcus Hofer - interimistischer Geschäftsführer der Standortagentur

Der stellvertretende Geschäftsführer der Standortagentur Tirol übernimmt die Leitung bis Oktober 2017. Die Stelle der Geschäftsführung ist ausgeschrieben. TIROL. Mit 15. Juli schied Harald Gohm als Geschäftsführer der Standortagentur Tirol aus. Marcus Hofer wird dieses Amt nun bis Oktober übernehmen. Die neue Geschäftsführung für die Standortagentur wurde EU-weit ausgeschrieben. Interimistische Geschäftsführung Marcus Hofer wird die Leitung der Standortagentur Tirol bis Oktober übernehmen....

  • 25.07.17
Wirtschaft
Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf mit Marcus Hofer (Standortagentur Tirol, re.) und Peter Koch (li.), der mit der Schweizer Martin Global AG im sechsstelligen Eurobereich in das Tiroler Unternehmen Cubile Health investierte

40 Tiroler Ideen im Wert von 30 Mio. Euro im Investorennetzwerk Tirol

Seit 2015 52 betreute Projekte mit 37 Mio. Euro Investitionsvolumen TIROL. Aktuell betreut das Investorennetzwerk Tirol der Standortagentur Tirol 40 Projekte mit einem Investitionsvolumen von knapp 30 Millionen Euro. Hinter diesen Produktentwicklungen und Dienstleistungen stehen Entwicklerteams und Start-ups ebenso wie am Markt etablierte Tiroler Unternehmen aus fast allen Branchen, von der Medizintechnik und dem produzierenden Gewerbe über die IT bis hin zu Tourismuslösungen. „Damit deckt das...

  • 10.07.17