Michael Kretz

Beiträge zum Thema Michael Kretz

Lokales
Jurymitglieder Maria Haidinger, Franz Pospischil und Gerd Schneider (v.l. – Wolfgang Gmachl nicht im Bild) mit Bezirksblätter Salzburg Geschäftsführer Michael Kretz.

Die Nominierten zum Regionalitätspreis im Jubiläumsjahr stehen fest

SALZBURG. Unglaubliche 81 Projekte wurde heuer zum zehnten Bezirksblätter Regionalitätspreis eingereicht. In zwölf Kategorien, die von Kunst, Kultur und Brauchtum, über Verkehr und Forschung bis zu Ressourcenmanagement reichen, konnten engagierte Salzburger ihre Projekte präsentieren. Die Einreichungen kommen zur großen Freude der Bezirksblätter aus allen Salzburger Bezirken. Erfahrene Jury Die Jury trat kürzlich zusammen, um jene Projekte zu nominieren, die zum Regionalitätspreis im...

  • 19.09.19
Leute
Micheal Kretz, Geschäftsführer der Bezirksblätter und Rudolf Mayrhofer, Vorstand der Golfclubs Kleßheim gratulierten dem glücklichen Sieger Andreas Pallauf.
23 Bilder

Golfturnier
Bezirksblätter luden zu After Work Turnier

Die Turnierteilnehmer trotzten der Hitze und begaben sich auf das Green des Golfclubs Klessheim. SALZBURG (schw). Das After Work Turnier der Bezirksblätter beim Golf- und Country Club Salzburg-Klessheim unter der Leitung von Silvia Algieri und Rudolf Mayerhofer dominierte in der Einzel-Stableford-Wertung Andreas Pallauf vor Peter Mitgutsch, Paula Mayrhofer und ORF-Frühstücks-Moderator Lukas Schweighofer. Bezirksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz gratulierte und freute sich über Teilnehmer...

  • 29.07.19
  •  2
Gesundheit
Die Gewinner des Gesundheitspreis – Geschützte Werkstätte: Markus Lametschwandtner (2. v. li.) und Kati Markut (3. v. li) mit den Preispartnern.
11 Bilder

Meine Gesundheit – Mein Betrieb
Die Geschützte Werkstätte gewinnt den Gesundheitspreis „Meine Gesundheit – Mein Betrieb“

SALZBURG. Die Bezirksblätter Salzburg vergaben gemeinsam mit der Uniqa Salzburg und der Wirtschaftskammer Salzburg zum zweiten Mal einen Preis an heimische Betriebe, die sich im Bereich Mitarbeitergesundheit besonders engagieren. Wer hat gewonnen? Die Ehrung der Preisträger fand am 4. Juni 2019, im Rahmen des Aktionstags „meine Gesundheit – mein Betrieb“ im Plenarsaal der Wirtschaftskammer Salzburg statt. Die Geschützten Werkstätten haben gewonnen Sieger des Gesundheitspreises sind...

  • 04.06.19
  •  1
Leute
Bezirksblätter Salzburg Geschäftsführer mit Conny Hörl  vom Vita Club Salzburg und Wolfgang Reiger (IfM Institut für Management). (v.r.n.l.)
32 Bilder

Stadtnah – unsere Stadt im Blick

Stadtnah-Abend zur Ersterscheinung des neuen Magazins der Bezirksblätter Salzburg. SALZBURG. Im April erschien das erste Stadtnah-Magazin der Salzburger Bezirksblätter. Um das neue Produkt der Bezirksblätter zu feiern, luden Geschäftsführer Michael Kretz und Stadtnah-Redaktionsleiter Martin Schöndorfer zum Stadtnah-Abend ins K+K am Waagplatz ein. Gekommen waren Vertreter der Stadtpolitik, aus der Wirtschaft und von diversen Salzburger Organisationen. Darunter waren unter anderem...

  • 10.05.19
  •  3
Politik
<f>Karoline Edtstadtler:</f> "Wählen bewirkt etwas."
6 Bilder

Europawahl 2019
"Es ist nicht egal, wer unsere Interessen vertritt"

Für Staatssekretärin Karoline Edtstadler gibt es keine Alternative zur EU, die man aber weiterentwickeln müsse. SALZBURG. Erst Richterin, dann Staatssekretärin im Bundesministerium für Inneres und nun Listenplatz Zwei auf der ÖVP-Kandidatenliste zur EU-Wahl – wir haben die gebürtige Elixhausenerin Karoline Edtstadler zum Interview getroffen und zu ihrem persönlichen EU-Verständnis befragt: Frau Edtstadler, Sie haben ein Jahr lang im europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in...

  • 01.04.19
Freizeit
17 Bilder

Skitouren-Freude
Das war das "BezirksblätterBergauf" zur Rudolfshütte!

Das Erleben der Natur, herrliches Wetter, fröhliche Leute und gemütliches Beisammensein kennzeichneten die Veranstaltung in Uttendorf. UTTENDORF. Die Bezirksblätter Salzburg mit Geschäftsführer Michael Kretz sowie skitourenwinter.com mit Frontmann Hans-Peter Kreidl aus Neukirchen hatten eingeladen und zahlreiche Skitouren-Fans rückten aus: Am vergangenen Freitag traf man sich am Nachmittag bei der Talstation am Enzingerboden, um gemeinsam zur Rudolfshütte aufzusteigen. Gratis Ski-Test...

  • 25.03.19
Lokales
Alpakafans: Zoo-Aufsichtsratsvorsitzender LAbg. Josef Schöchl mit Michael Kretz und Stella Cadente im Zoo Salzburg.
5 Bilder

Alpaka-Patenschaft verlängert
Auf ein weiteres Jahr mit Alpaka-Dame Stella Cadente

ANIF (tres). Vor zwei Jahren haben die Bezirksblätter die Patenschaft für Alpaka-Dame "Stella Cadente" im Zoo Salzburg übernommen. Diese Patenschaft wurde nun verlängert. Michael Kretz, Geschäftsführer der Bezirksblätter Salzburg GmbH, erklärt: "Stella ist intelligent, freundlich und neugierig. Somit passt sie perfekt in unser Team." Zudem, wie Sabine Grebner vom Zoo Salzburg betont, "lässt sie sich in keiner Weise von etwas beeinflussen, sie muss von etwas überzeugt sein. Wenn Stella aber...

  • 17.10.18
Lokales
Landeshauptmann Stellvertreter Heinrich Schellhorn, Gemeinderat Peter Iwanoff, Landesrätin Andrea Klambauer und Bezirksblätter Salzburg Geschäftsführer Michael Kretz beim Get-Together nach der Presiverleihung.
9 Bilder

Live mit Bildern
Die Bezirksblätter vergeben den Regionalitätspreis 2018

SALZBURG. Es ist wieder soweit: Bereits zum neunten Mal küren die Bezirksblätter in Kooperation mit dem ORF und dem Raiffeisenverband die Preisträger des Regionalitätspreises in neun Kategorien. Engagement für das Land, Nachhaltigkeit und Lebensqualität: Nach diesen Kriterien entscheidet eine unabhängige Jury ab 19 Uhr, wer die begehrten Preise erhält. Sonderpreise und Promis Mit Spannung wird auch die Verleihung des Sonderpreises „meine Gesundheit – mein Betrieb“ erwartet. Neben Größen...

  • 03.10.18
Lokales
Bezirksblätter-Geschäftsführer N. Michael Kretz und Chefredakteurin Julia Hettegger.

Regionalität – mehr als eine leere Worthülse

Kommentar von Bezirksblätter-Geschäftsführer N. Michael Kretz und von Chefredakteurin Julia Hettegger. "Regionalität" liegt im Trend! Das Wort "Regionalität" wird von vielen Unternehmen, aber auch Politikern für fast alles verwendet, was nur annähernd mit heimischen Produkten und Bräuchen in Zusammenhang zu bringen ist. Und warum? Weil uns das Wort positive Gefühle vermittelt. Es erinnert uns an Zuhause, an gesundes Essen, geselliges Beisammensein, beschert uns ein gutes Gewissen beim Einkauf...

  • 22.06.18
  •  1
Sport
Venedig Rush-Organisator HP Kreidl, Landeshauptmann Wilfried Haslauer, E. Ziegler (Wirt vom GH Untersberg), N. Michael Kretz (Geschäftsführung Bezirksblätter Sazburg).
31 Bilder

Der Venediger Rush 2018 ist wieder Geschichte - und was für eine!

Die 41 Starter haben den Gipfel des höchsten Salzburgers am 4. Mai um kurz nach 10 Uhr erreicht. Bei der Finisher-Party zeigte sich, was dieses Event, das heuer zum 5. Mal über die Bühne ging - so einzigartig macht: das starke Gemeinschaftsgefühl und das Glücksgefühl angesichts der eigenen Leistung. SALZBURG / PINZGAU. Die eigentliche Frage im Ziel war nicht so sehr, was die Teilnehmer geleistet hatten, denn das spürte jeder einzelne in den Beinen und es war auch von den Gesichtern abzulesen....

  • 08.05.18
  •  4
Politik
Die Bezirksblätter berichten live von der Salzburger Landtagswahl 2018.

Landtagswahl live mit den Salzburger Bezirksblättern

Livestream der Bezirksblätter Salzburg von der Salzburger Landtagswahl 2018. UPDATE: Der Livestream ist beendet. Einen Rückblick auf den Wahltag finden Sie bald im Bezirksblätter Magazin auf RTS. Der Link folgt. Zum Bericht des Bundeslandes Salzburg: >> Hier klicken

  • 22.04.18
  •  1
Politik

Die Bezirksblätter berichten live von der Landtagswahl in Salzburg

SALZBURG (tres). Die Landtagswahl in Salzburg 2018 findet am 22. April statt. Wird die ÖVP die Pole-Position weiter verwalten, werden die Grünen weiter verlieren und Rot und Blau um Platz zwei kämpfen? Das und viel mehr berichten Bezirksblätter Salzburg-Geschäftsführer Michael Kretz und Chefredakteurin Julia Baumgärtner am Wahltag, ab 16.00 Uhr direkt aus dem Wahlmedienzentrum im Nonntal - zu sehen im Salzburger Regionalsender RTS....

  • 09.04.18
  •  1
Leute
Mehdi Hosseini, der als Lehrling des Jahres ausgezeichnt wurde, flankiert von Andrea Stifter und Christoph Takacs
13 Bilder

"Bist du g´scheit" - Die besten Lehrlinge des Landes sind gekürt

The winner is: Mehdi Hosseini aus Afghanistan. Die Wirtschaftlammer hat auch die engagiertesten Betrtierbe ausgezeichnet. SALZBURG (lin). Der große Saal in der Salzburger Wirtschaftskammer gehörte am Dienstagabend der Vorwoche den jungen Leuten. Beim Großprojekt "bist du g´scheit" wurden zehn der besten Lehrlinge vor den Vorhang geholt und gefeitert. Den Titel "Lehrling des Jahres 2018" holte sich Mehdi Hosseini. Der 20-jährige Bursch stammt aus Afghanistan und lernt Koch im Salzburger Odeon....

  • 29.11.17
  •  1
Lokales
Erhielt den Ehrenpreis des Bezirksblätter-Regionalitätspreises: die langjährige ORF-Journalistin Elfi Geiblinger – mit LR Sepp Schwaiger und Bezirksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz.
2 Bilder

Langjährige ORF-Journalistin Elfi Geiblinger mit dem Regionalitätspreis der Bezirksblätter ausgezeichnet

Ehrenpreis für die "Stimme der Regionalität" Eine besondere Auszeichnung erhielt die langjährige ORF-Journalistin Elfi Geiblinger bei der Regionalitätspreisverleihung. Sie steht für Regionalität im besten Sinn: In rund 30 Berufsjahren beim ORF Salzburg hat Elfi Geiblinger in 1.500 ORF-Sendungen von der Salzburger Schranne über und mit Produzenten heimischer Lebensmittel berichtet. "Ihr Fokus auf regionale Produkte verbunden mit Genuss, Nachhaltigkeit und ihrem Enthusiasmus macht sie für uns...

  • 05.10.17
  •  2
Lokales
Bezirksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz

Regionalität kennt keine Inflation

Kommentar von Bezirksblätter-Geschäftsführer N. Michael Kretz Das Wort "Regionalität" wird heute von vielen Unternehmen, aber auch Politikern für fast alles verwendet, was nur annähernd mit heimischen Produkten und Bräuchen in Zusammenhang zu bringen ist. "Regionalität" liegt im Trend, und das greifen Marketingexperten genauso gerne auf wie die Macher von Politinhalten. In vielen Fällen steckt dahinter aber nicht viel mehr als eben nur gutes Marketing. Der Begriff wird inflationär verwendet,...

  • 05.10.17
  •  1
Leute
Festspiele Burg Golling: Hermann Döllerer und Karl Markovics
10 Bilder

Darf's bisserl bös' sein?

Ja, das durfte es: Satire vom Feinsten und das mit Karl Markovics bei den Festspielen Burg Golling. Hätten die Festspielbesucher auf der Burg Golling einen Inlandsoscar zu vergeben, Karl Markovics hätte ihn am Donnerstagabend bekommen. 2008 errang das NS-Drama "Die Fälscher" mit ihm in der Hauptrolle bekanntlich den ersten österreichischen Auslandsoscar. Wie er in Golling den "Hofsekretär Jaromir Edler von Eynhuf" und all die anderen satirisch überzeichneten Protagonisten aus Fritz von...

  • 11.08.17
Gesundheit
Freuen sich auf das MINI MED Sommersemester im Hotel Heffterhof: BEZIRKSBLÄTTER Salzburg Geschäftsführer Michi Kretz und Moderatorin Angelika Pehab.
2 Bilder

Das MINI MED Studium übersiedelt

Ab April finden die kostenlosen Gesundheitsvorträge im Hotel Heffterhof in der Maria-Cebotari-Straße in Salzburg statt. SALZBURG (ap). Um den MINI MED Studenten – und jenen, die es noch werden wollen – das bestmögliche Umfeld mit einer guten Erreichbarkeit und vielen Parkmöglichkeiten zu bieten, übersiedelt die Vortragsreihe in den "Salzburg Saal" im Heffterhof. Der Startschuss am neuen Standort fällt am Mittwoch, den 26. April um 19 Uhr mit Primar Josef Niebauer und dem Thema: "Wie viel Sport...

  • 06.04.17
Lokales
Bezirksblätter Salzburg-Geschäftsführer Michael Kretz bedankte sich bei Landjugend Salzburg-Geschäftsführer Michael Lechner für die hervorragende Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und wünschte seiner Nachfolgerin Elisabeth Weilbuchner alles Gute. Als Dank gab es eine Bezirksblätter Zirbenkugel-Karaffe.

Neue Geschäftsführung bei der Landjugend Salzburg

Geschäftsführer Michael Lerchner beendet seine Arbeit im Landjugendreferat und übergibt sein Amt an Elisabeth Weilbuchner SALZBURG (tres). Insgesamt 286 Wochen war Michael Lerchner im Landjugendreferat tätig, nun zieht es ihn woanders hin - auch wenn er derzeit noch nicht genau weiß, wohin. "Nach fast sechs Jahren ist es einfach Zeit, etwas Neues anzupacken", sagt Lerchner", und ich weiß außerdem, dass in der Landjugend genug tolle Leute da sind, die alles hervorragend weiterführen." Mit 1....

  • 03.04.17
  •  1
Lokales
Zeigt her eure Wadl: Antenne Salzburg-Moderator Gerald Schober und Bezirksblätter Salzburg-Geschäftsführer Michael Kretz machen es vor.

Mach mit beim LederhosenDonnerstag!

SALZBURG (tres). Ab 6. April 2017 ist es wieder soweit: Antenne Salzburg und die Bezirksblätter Salzburg machen jeden Donnerstag zum LederhosenDonnerstag! Voller Vorfreude sind Antenne-Moderator Gerald Schober und Bezirksblätter Salzburg-Geschäftsführer Michael Kretz heute schon in die Lederne gehüpft. Und ihr dürft euch auf ein lustiges „Wadl Raten“-Spiel freuen bei dem ihr eine hochwertige Lederhose gewinnen könnt. Der Gewinn: eine Lederhose Also werft euch jeden Donnerstag in die...

  • 30.03.17
  •  2
Leute
Die Stimmung bei der Südwiener Hütte war bestens.
34 Bilder

BezirksblätterBergauf: die Obertauern-Tour!

Würstl am offenen Feuer, Musik und super Stimmung. Das war BezirksblätterBergauf in Obertauern. OBERTAUERN (tres). Die Bezirksblätter und skitourenwinter.com haben zum für heuer letzten Bezirksblätter Skitourenabend eingeladen. Von der Gnadenalm starteten viele gut gelaunte Skitourengeher, darunter Michael Kretz (GF Bezirksblätter), HP Kreidl und Ole Zimmer (skitourenwinter.com) und Mona Maier (TVB) gemütlich zur Südwiener Hütte. Die Wirtsleute Robert und Tanja Scharler haben draußen...

  • 27.03.17
  •  2
Sport
Gipfelbier statt Gipfelschnaps: Christiane Meissnitzer und Hans Gsenger von der Meissnitzer Band waren sportlich mit dabei und sorgten im Anschluss in der Schirla Stubm für musikalischen Schwung.
46 Bilder

BezirksblätterBergauf! Skitourenspaß in der Gaißau

Gipfelsieg und Hüttengaudi: Die Bezirksblätter haben mit skitourenwinter.com zum Skitourenabend aufs Wieserhörndl geladen. GAISSAU-HINTERSEE (tres). Nicht nur die sternenklare Nacht leuchtete am 15. Februar über dem Wieserhörndl in der Gaißau, auch eine Karawane an Stirnlampen zog in gemütlichem Tempo entlang der Piste die 720 Höhenmeter hinauf. Viele Skitourengeher, darunter Bezirksblätter Salzburg-Geschäftsführer Michael Kretz, erreichten den Gipfel in top-aktuellen Atomic Skiern, die der...

  • 16.02.17
  •  3
Sport
Die Mitarbeiter und ihre Familien haben sich in Gaißau-Hintersee zum Skifahren getroffen.

Bezirksblätter luden zum Familienskitag nach Gaißau-HIntersee

GAISSAU/HINTERSEE (buk). Zu einem Familienskitag haben die Bezirksblätter Salzburg ihre Mitarbeiter inklusive Anhang nach Gaißau-Hintersee eingeladen. Bei Kaiserwetter konnten die Teilnehmer über die Pisten wedeln, ehe es zum gemeinsamen Mittagessen in die Schirla-Stubn ging. Dass das Skigebiet derzeit finanziell zu kämpfen hat, gab BB-Geschäftsführer Michael Kretz eine zusätzliche Motivation: "Die beste Form der Unterstützung ist es, einfach hinzufahren und dort Skifahren zu gehen."

  • 30.01.17
Leute
Narzissenfestverein-Obmann-Stv. Sigi Fink mit Eva Eder und Narzissenprinzessin Katharina sowie Bezriksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz
19 Bilder

Die Bezirksblätter luden zum Adventumtrunk

Mit einem gemütlichen Adventumtrunk ließen die Bezirksblätter Salzburg den Donnerstagnachmittag ausklingen. Für die richtige Stimmung sorgte dabei das Salzburger Männerquintett mit seinem Obmann Peter Klinger, Chorleiter Roland Kohlbach und Chorverbandsobmann Dieter Schaffer. Gemeinsam mit Manfred Mundel und Hans Mair stimmten sie weihnachtliche Lieder an. Applaus dafür gab es von Bezirksblätter-Geschäftsführer Michael Kretz, Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer Christian Struber, Agentur-Chefin...

  • 15.12.16
  •  2
Lokales
Prost! Bezirksblätter Salzburg-Geschäftführer Michael N. Kretz, Verena Siebenhofer (Kreativassistenz Lungau, Emma Feurstein-Steppan (Leiterin Unternehmensentwicklung bei Regionalmedien Austria) und Gerhard Resch (Geschäftsstellenleiter BB Pinzgau)
34 Bilder

Das war die Weihnachtsfeier der Bezirksblätter Salzburg in der KrallerAlm

LEOGANG / SALZBURG (cn). Das Salzburger Bezirksblätter-Team mit Geschäftsführer Michael N. Kretz traf sich dieses Jahr am 7. Dezember in der KrallerAlm bei Leogang. In deren geschmackvoll-rustikalem Ambiente ließ es sich bestens gemeinsam auf Weihnachten einstimmen und bis in die Morgenstunden miteinander essen, reden, tanzen - feiern eben! Die freundliche und flotte KrallerAlm-Truppe rund um Hausherr Sepp Altenberger versorgte die Bezirksblätter-Mitarbeiter mit einem köstlichen...

  • 09.12.16
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.