Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Präsentation der Pläne für die neue Justizanstalt: Architekt Thomas Zinterl, Wolfgang Gleissner, Alma Zadi´c, Peter Kaiser, Vize-Bürgermeister Jürgen Pfeiler und Stadtrat Markus Geiger
3

Justizanstalt Klagenfurt
Pläne für Neubau sind Inhalt einer Ausstellung

Die Pläne für den Neubau der Justizanstalt Klagenfurt können nun in der Herrengasse 9 begutachtet werden. Die Wettbewerbsausstellung eröffnete heute u. a. die Justizministerin. KLAGENFURT. Justizministerin Alma Zadi´c, Landeshauptmann Peter Kaiser und BIG-Geschäftsführer Wolfgang Gleissner präsentierten die Pläne für den Neubau der Justizanstalt. Im Vorfeld gab es eine europaweite Ausschreibung, das Architekturbüro Zinterl darf nun im Detail planen. 80.000 Quadratmeter nordöstlich des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
2

Info
Islamisches Kulturzentrum Klagenfurt

Info für alle die Fragen haben und Informationen suchen bzgl des Projektes Islamisches Kulturzentrum in der Ebenhofstraße (Bezirk St. Peter) in Klagenfurt 1. Wer steht hinter dem Bau des Islamischen Kulturzentrums? Hinter dem Bau des Islamischen Kulturzentrums stehen Vereinsmitglieder mit jeweils eigenem Namen und Adresse. Die Mitglieder sind stolze Bürger Kärntens, meisten aus Klagenfurt. Einige Mitglieder leben in Ferlach, Velden, Feldkirchen, Eisenkapel, Völkermarkt. Alle Mitglieder des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Der Spatenstich für den Neubau der Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum Klagenfurt

Spatenstich
Startschuss für Neubau der Psychiatrie und Psychotherapie

Auf dem Klinikum Klagenfurt-Gelände wurden heute die Spaten symbolisch in die Erde gejagt. Eine moderne Psychiatrie und Psychotherapie entsteht in den nächsten drei Jahren. KLAGENFURT. Die "Psychiatrie und Psychotherapie Klinikum Klagenfurt" wird neu gebaut, dazu erfolgte heute der Spatenstich. 42 Millionen Euro investiert die Kabeg in das Haus nach modernsten medizinischen und therapeutischen Anforderungen.  Übersiedelung Ende 2021Das derzeitige Gebäude müsste saniert werden, was...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Porzellangeschäft J. Pötzl - Ecke Karfreitstraße / Lidmanskygasse in Klagenfurt
3

Porzellangeschäft Pötzl wird abgerissen
Neubau-Projekt geplant

Nachdem das Porzellangeschäft J. Pötzl 2017, nach über 100 Jahren, seine Türen schloss liegen nun neue Pläne für die Nutzung vor. 2020 könnten schon neue Ordinationsräume im Erdgeschoß bzw. im ersten sowie zweiten Obergeschoß je vier barrierefreie Wohnungen geben. Der Dachboden soll mit zwei Wohneinheiten ausgebaut werden.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Iris Schreier zeigte Probleme am Heinzelsteg auf, die WOCHE berichtet in der aktuellen Ausgabe. Vize-Bürgermeister Christian Scheider will nun den Neubau des Heinzelstegs schnell voranbringen

Causa Heinzelsteg: Straßenbaureferent Christian Scheider will nun Neubau

Nach WOCHE-Bericht über Adaptierung und dennoch fehlender Barrierefreiheit des Heinzlstegs will Vize-Bgm. Scheider nun Neubau der Brücke in Angriff nehmen. KLAGENFURT (vep). In der aktuellen Ausgabe berichtet die WOCHE über die Adaptierung des Heinzelstegs am Lendkanal: Im April wurde dieser nach Rückmeldungen vieler Bürger für Kinderwägen adaptiert. "Barrierefrei ist das nicht", ärgert sich die Anrainerin Iris Schreier und zeigte der WOCHE bei einem Lokalaugenschein die Probleme auf. Den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Vertragsunterzeichnung: Michael Raunig, Präsident des Jugendherbergsverbandes, und Philipp Liesnig, Landesvorsitzender der Naturfreunde Kärnten
2

Ein Building fürs Boulding

KLAGENFURT. Mit dem Spatenstich am vergangenen Samstag fiel der Startschuss für den Bau der neuen Boulderhalle der Naturfreunde Kärnten in der Neckheimgasse. Gemeinsam mit dem Jugendherbergsverband Kärnten errichten die Naturfreunde eine Halle mit 200 Quadratmetern Grundfläche und 300 Quadratmeter Kletterfläche sowie Büro, Sanitärbereich und einen 40-Quadratmeter-Turnsaal. Die Baukosten betragen rund 600.000 Euro. Die Naturfreunde mit Landesvorsitzendem Philipp Liesing und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Neubau des städtischen Seniorenheims Hülgerthpark ab 2019
2

Neubau: Städtisches Seniorenheim Hülgerthpark wird ab 2018 größtenteils neu gebaut

Bis 2020 soll das neue Seniorenheim fertiggestellt sein. KLAGENFURT (vep). Das Städtische Seniorenheim Hülgerthpark wird ab 2018 völlig überholt und größtenteils neu aufgebaut. Das wurde heute nach einem Grundsatzantrag von Sozialreferent Vize-Bürgermeister Jürgen Pfeiler einstimmig beschlossen. Bereits im vergangenen Jahr wurde mit der Sanierung der städtischen Seniorenheime Hülgerthpark begonnen. Diese Maßnahmen sollten heuer weitergeführt werden, informierte Vize-Bürgermeister Jürgen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Im neu gebauten Schülerweg: Bauleiter Gerhard Jamnig mit Vize-Bgm. Christian Scheider
2

Schülerweg in Hörtendorf neu gebaut

Dieser Bau ist Teil des Siedlungsprojekts "Neues Wohnen Hörtendorf". HÖRTENDORF. Im Zuge der Aufschließung "Neues Wohnen Hörtendorf" war der Neubau des Schülerweges notwendig. Ein halber Kilometer um rund 630.000 Euro wurde neu errichtet. Der Start der Bauarbeiten erfolgte 2015 im Westen des Schülerweges, 2016 wurde der Mittelteil gebaut, heuer der Bereich zwischen Matzenweg und Hörtendorfer Straße.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Christoph Schneidergruber, Michael Trebo, Susanne Maurer-Aldrian und die Kinder freuen sich über die Eröffnung des HGZ
6

Die gleichen Chancen bieten

Neues Therapie-Zentrum im SOS Kinderdorf Moosburg ist nun eröffnet. MOOSBURG. Rund 6.000 Arbeitsstunden hat es gedauert, bis das neue Hermann-Gmeiner-Zentrum (HGZ) auf dem Gelände des SOS-Kinderdorfes Moosburg fertig war. Ende 2015 erfolgte der Spatenstich für das zu klein gewordene Therapie-Zentrum, nun wurde das neue Gebäude am Tag der Gesundheit, 11. April, feierlich eröffnet. "Sieben bis zehn Prozent der Kinder haben nicht das Glück, auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen, sprich:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Auf dem Gelände in der Rosenbergstraße 4 entstehen bald 40 städtische Wohnungen

Stadt baut 40 neue Wohnungen

Nach gut 15 Jahren entstehen heuer in der Rosenbergstraße erstmals wieder städtische Wohnungen. WELZENEGG (vep). Im Wohnbau legt die Stadt Klagenfurt heuer zum ersten Mal seit rund 15 Jahren wieder selbst Hand an; 4,6 Millionen Euro werden in 40 städtische Wohnungen in der Rosenbergstraße 4 im Stadtteil Welzenegg investiert. Das Gebäude wird den neuesten Energieeffizienz-Richtlinien entsprechen. Neben einer Photovoltaik-Anlage sind auch Stromanschlüsse für E-Autos auf den Parkplätzen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Erich Ruttnig mit Maria-Theresia Maschke, Susanne Maurer, Carlo Peer und Michael Lukasser mit Kinderdorfkindern.

Neues Zentrum soll Wartezeit reduzieren

1,2 Millionen werden in Hermann-Gmeiner-Zentrum investiert. Es entstehen 400 Therapieplätze. MOOSBURG. Im SOS Kinderdorf Moosburg wird um 1,2 Millionen Euro ein neues Therapiezentrum errichtet. Das rund 400 Quadratmeter große Hermann-Gmeiner Zentrum wird im Frühjahr 2017 eröffnet, der Baustart erfolgte im November 2015. Die Bauarbeiten werden großteils von regionalen Unternehmen ausgeführt. In dem Neubau werden elf Arbeits- und Therapieräume beheimatet sein, in denen pro Jahr rund 400 Kinder...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
157

Dachgleiche Finanzamt Klagenfurt neu

INNENSTADT (dw). Mit Finanzminister Hans Jörg Schelling wurde die Dachgleiche des neuen Finanzamtes Klagenfurt im Werner-von-Siemens-Park gefeiert.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand

Sparkasse baut neue Filiale

KLAGENFURT. In der Völkermarkter Straße wurde mit dem Bau einer neuen Sparkassen Filiale begonnen. Der Neubau wird die Niederlassung in St. Peter ersetzen. Das Geldinstitut investiert in den Bau 2,3 Millionen Euro. Nach der Fertigstellung im Juni werden dreizehn Betreuer in den Neubau siedeln. Sie werden 5.000 Kunden betreuen. In dem Neubau sollte sich auch eine Bäckerei mit einem angeschossenen Café ansiedeln. Größter Neubau in Kärnten Bei dem Bau handelt es sich um die größte Filiale,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Der Bootskran kam nicht zum Einsatz, es wurde ein Kranwagen angefordert
3 3

Luftkissengleitboot zu Wasser gelassen

Das Boot wurde nach Plänen aus dem Jahr 1915 gebaut. Die Bauzeit betrug zweieinhalb Jahre. WÖRTHERSEE (mv). Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit war es am Montag so weit. Das Luftkissengleitboot "Leadership" wurde am Lendkanal zu Wasser gelassen. Der Klagenfurter Unternehmer Walter Krobath hatte das Boot nach Plänen aus dem Jahr 1915 gebaut. An der Fertigung waren rund 48 Partner beteiligt. Historisches Ereignis Die Wasserung des dreizehn Meter langen Luftkissengleitbootes hatte zahlreiche...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Christoph Schneidergruber: "Wichtig ist uns, dass Eltern, sofern sie ein Problem vermuten, rechtzeitig zu uns kommen. Oft beginnt die Therapie Jahre zu spät."
1

"Es fehlen Therapieplätze"

Einen "riesigen Versorgungsnotstand" ortet Christoph Schneidergruber, fachlicher Leiter des Hermann-Gmeiner-Zentrums, bei Therapien für Kinder und Jugendliche. Im HGZ stehen 400 Familien auf der Warteliste. MOOSBURG (vp). Seit 2001 gibt es das Hermann-Gmeiner-Zentrum (HGZ) im SOS-Kinderdorf Moosburg, seit 2011 auch einen Standort in Villach. Die Nachfrage nach dem Therapieangebot ist enorm: Ist man vor fast 15 Jahren mit 50 Familien gestartet, werden mittlerweile 400 Kinder mit ihren Familien...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Auf dem Parkplatz neben den City-Arkaden will sich der Handelskonzern Kastner&Öhler in einem Neubau ansiedeln

K&Ö-Neubau auf dem Prüfstand

Projekt wird analysiert. Alternativen werden geprüft. Habenicht befürchtet Kundenschwund. KLAGENFURT. Der geplante Kastner & Öhler Neubau auf dem Parkplatz neben den Cityarkaden soll nun evaluiert werden. Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz möchte, dass die Handelskette ein Gutachten über die Auswirkungen des Neubaus vorlegt. "Das Gutachten muss dann mit der Stadtplanung analysiert werden. Erst dann kann es eine Entscheidung geben", sagt die Bürgermeisterin. Verhandlungen laufen Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Scheck für den Sozialmarkt: Connert Christoph, Liselotte Suette, Michaela Lepuschitz, Jürgen Pfeiler und André Rossmann

Discounter investiert drei Millionen Euro

Neue Lidl-Filiale in Flatschacher Straße errichtet. Mitarbeiter gesucht. Ein Scheck für den Sozialmarkt. EBENTHAL. Der Lebensmitteldiscounter Lidl investierte drei Millionen Euro in den Neubau der Filiale in der Flatschacherstraße. Im Rahmen der Neueröffnung überreichte Vertriebsleiter André Rossmann Liselotte Suette für den Sozialmarkt Kärnten einen Warengutschein im Wert von 1.000 Euro. Durch den Neubau der Filiale sollen weitere Arbeitsplätze geschaffen und das sechzehnköpfige Team rund um...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Im Zuge der Sanierung wurden die Tunnels mit dem System "Akut" ausgestattet.

Nordumfahrung: Ende der Sanierung

KLAGENFURT. Nach zwei Jahren sind die Bauarbeiten an der Klagenfurter Nordumfahrung endlich abgeschossen. Die Asfinag hat 55 Millionen Euro in die Sanierung der Tunnelkette investiert. In den Röhren wurde auch das System "Akut" installiert, mit dem Unfälle schneller erkannt werden können. In den mittlerweile zwanzig Jahre alten Tunneln wurden nicht nur die technischen Anlagen, sondern auch die Fahrbahnbeläge erneuert. Weitere Sanierungsarbeiten soll es 2017 geben. Dann werden in drei Tunnels...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Karin Leeb und Martin Klein planen „Wiederbelebung der Pension“

Neues Hotel geplant

Innovative Hoteliersfamilie Leeb–Klein (Hochschober) plant mit Neubau Wiederbelebung der Pension. Kein anderes Hotel in Kärnten, vermutlich auch nicht in Österreich, wartet so häufig mit Innovationen auf wie der Hochschober auf der Turracher Höhe. Den anspruchsvollen Gästen Neuheiten am laufenden Band zu liefern ist Teil der Unternehmensphilosophie der Hoteliersfamilie Leeb–Klein. Doch einen Hotelneubau gab es bisher noch nicht – das wird sich aber ändern. „Nächstes Jahr oder 2012“ soll aus dem...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Jährlich verursacht das Hallenbad Abgänge zwischen 1,6 und 1,7 Millionen Euro. Auch die Erhaltungsinvestitionen steigen jedes Jahr steil an

Hallenbad: Fass ohne Boden!

Jedes Jahr steigen Investitionen ins alte Hallenbad. Weiterbetrieb bis zur Neueröffnung ist nicht fix. Klagenfurt. 40 Jahre hat das Klagenfurter Hallenbad am Buckel, die sündteure Sanierung Anfang der Neunziger ist ebenfalls schon lange Geschichte. Und obwohl man eine aufrechte Betriebsgenehmigung habe, wie STW-Vorstand Romed Karré gegenüber der WOCHE betont, halten sich Spekulationen über eine mögliche Schließung im Raum. Zum einen müssen die STW jährliche Abgänge von 1,6 bis 1,7 Mio. Euro...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Neubau des Turms am Pyramidenkogel fürs Erste gestoppt

Keinerlei Baumaßnahmen bis Landesrechnungshof Projekt genauestens geprüft hat. Die FPK sieht das nicht so. Einstimmig beschlossen wurde in der heutigen Sitzung des Kärntner Landtages der Antrag der SPÖ-Kärnten, den zehn Millionen Euro teuren Neubaus des Pyramidenkogels zu stoppen. "Es freut mich, dass offenbar FPK und ÖVP doch noch zur Vernunft kommen, und unserem Antrag zugestimmt haben", so SPÖ-Klubobmann L-Abg. Herwig Seiser. "Kärnten kann sich Dank der von BZÖ/FPK und ÖVP verursachten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Elisabeth Krug
Der desolate Amalienhof wird renoviert

Fünf Landesgesellschaften ab 2014 unter dem Dach des Amalienhofes

Investitionskosten von 6,2 Millionen Euro, für das desolate Gebäude – laut Dobernig sei dies „eine weiterer Schritt zur Verwaltungskonzentration“ und habe „viele Vorteile für Bürger“. Der Amalienhof in Klagenfurt wird von der Landesimmobiliengesellschaft (LIG) um 6,2 Millionen Euro revitalisiert und soll ab 2013 fünf Landesgesellschaften ein Zuhause bieten. Im „Haus der Wirtschaft“ sollen der KWF, die EAK, die Kärntner Landesholding, die Kärntner Tourismusholding und die Kärnten Werbung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.