Neuinfektion

Beiträge zum Thema Neuinfektion

Die aktuellen Zahlen zum Corona-Virus
10 5

Corona-Virus – Zahlen aus Kärnten
Donnerstag: 3.167 Corona-Infizierte, 356 Neuinfektionen, 12.355 Genesene

Mit Stand Donnerstag, 3. Dezember, 8 Uhr, gibt es in Kärnten offiziell 3.167 aktiv Erkrankte. Insgesamt wurden 15.775 Kärntner jemals positiv getestet (Stand: Donnerstag, 8 Uhr). Da die Infektionszahlen sind in ganz Österreich noch immer viel zu hoch. „In Kärnten werden wir daher unsere bereits sehr weitreichenden Testreihen noch weiter ausbauen“, informiert heute, Donnerstag, Gesundheitsreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner. Konkret wird das Land ab nächster Woche auch...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Landeshauptmann Peter Kaiser hofft trotz schärferer Maßnahmen auf die Unterstützung der Kärntner.

Corona-Virus
Bundesheer hilft bald bei Contact Tracing

Die neuen, verschärften Maßnahmen waren Thema der heutigen Corona-Koordinationssitzung. Weitere Themen: längere Wartezeiten auf Corona-Test oder Ergebnisse und die Antigen-Tests. Auch Bundesheer hilft ab Mittwoch bei Contact Tracing. KÄRNTEN. Die neuen Corona-Maßnahmen bzw. Verschärfungen ab Freitag (mehr dazu hier) waren heute natürlich auch Thema der Sitzung des Kärntner Koordinationsgremiums. In den letzten 14 Tagen hat es in Kärnten eine Verdoppelung der Infizierten gegeben. Doch...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Tests im Krankenhaus Waiern laufen. Kindergärten in St. Marein bis 24. Oktober geschlossen. Weitere Corona-Fälle in Klagenfurter Pflegeheim.
1

Corona-Virus
47 Corona-Fälle in Klagenfurter Pflegeheim kommen hinzu

Tests im Krankenhaus Waiern laufen. Kindergärten in St. Marein bis 24. Oktober geschlossen. Weitere Corona-Fälle in Klagenfurter Pflegeheim. KÄRNTEN. Im Krankenhaus Waiern sind gestern, Samstag, die Testungen der Patienten der Abteilung für Psychosomatik angelaufen. Die Ergebnisse werden für heute, Sonntag, erwartet – auch von den acht Mitarbeitern. Kontaktpersonen zum infizierten Mitarbeiter werden am Montag nochmal getestet. Das Besuchsverbot im Spital ist weiterhin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die meisten Neuinfektionen gibt es heute bisher wieder im Bezirk St. Veit. Morgen wird die Ampel dort daher orange.
1

Corona-Virus
Corona-Ampel in St. Veit wird orange, für Klagenfurt Stadt und Land gelb

Die meisten Neuinfektionen gibt es heute bisher wieder im Bezirk St. Veit. Auch das Spital in Friesach war betroffen, ein zweiter Test ergab bei einem Patienten aber ein negatives Ergebnis. Morgen wird die Ampel für St. Veit auf Orange geschaltet, für Klagenfurt Stadt und Land wird sie gelb. KÄRNTEN. Auch heute kamen wieder einige Corona-Fälle in Kärnten hinzu – bis 17 Uhr (seit 8 Uhr) waren es 25 Fälle, allerdings fielen auch wieder fünf Fälle wegen Datenbereinigungen im Bezirk...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Vanessa Pichler
Falsche Corona-Zahlen heute in der Früh, weil elf Fälle nicht Sopron (Ungarn), sondern Wolfsberg zugeordnet wurden. In St. Marein im Lavanttal wurde Betreuerin einer Kindergarten-Gruppe positiv getestet.

Corona-Virus
Verwirrung um gleiche Postleitzahl – Korrektur der Infektionszahlen

Falsche Corona-Zahlen heute in der Früh, weil elf Fälle nicht Sopron (Ungarn), sondern Wolfsberg zugeordnet wurden. In St. Marein im Lavanttal wurde Betreuerin einer Kindergarten-Gruppe positiv getestet. Neue Fälle auch in Zentrum für psychosoziale Rehabilitation im Bezirk St. Veit. KÄRNTEN. 72 Neuinfektionen meldeten Land Kärnten wie Gesundheitsministerium heute in der Früh – also von Dienstag um 8 Uhr auf Mittwoch um 8 Uhr. Hier gab es aber einen Fehler: Elf ungarische Corona-Fälle...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Vanessa Pichler
Mit Stand Dienstag, 13. Oktober, gingen im Schulbereich bisher 900 Verdachtsfälle ein. 33 davon waren positiv. Zwölf Klassen sind momentan gesperrt.
1

Corona-Virus
An Kärntner Schulen bisher 33 positive Fälle

Mit Stand Dienstag, 13. Oktober, gingen im Schulbereich bisher 900 Verdachtsfälle ein. 33 davon waren positiv. Zwölf Klassen sind momentan gesperrt. Insgesamt 62 Corona-Fälle gibt es derzeit auch in drei Pflegeheimen und einem Zentrum für psychosoziale Rehabilitation. KÄRNTEN. Es gibt immer mehr Corona-Fälle in Kärnten. Derzeit (Dienstag, 13. Oktober, mittags) sind zwölf Klassen an neun Schulen in Kärnten geschlossen. Betroffen waren bisher zehn Lehrkräfte, 22 Schüler und eine Person aus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Drittes Pflegeheim in Kärnten von Corona-Fällen betroffen – in der Landeshauptstadt. Volksschule 13 Spitalberg: Zwei Schüler und eine Lehrkraft wurden positiv getestet.

Corona-Virus
Diese Woche könnte die Ampel in Kärnten wieder umschalten

Drittes Pflegeheim in Kärnten von Corona-Fällen betroffen – in der Landeshauptstadt. Volksschule 13 Spitalberg: Zwei Schüler und eine Lehrkraft wurden positiv getestet. KÄRNTEN. Bei der heutigen Sitzung des Kärntner Corona-Koordinationsgremiums waren die neuesten Fälle in Pflegeheimen in Kärnten Thema. Bisher sind drei Kärntner Pflegeheime und ein Zentrum für psychosoziale Rehabilitation betroffen. Neu sind Corona-Fälle in einem Pflegeheim in Klagenfurt Stadt – man weiß bereits von 15...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die Entwicklungen rund um das Corona-Virus am Donnerstag, 8. Oktober 2020
1

Corona-Virus
Donnerstag: Corona-Ampel wird auch in Völkermarkt orange

Bisher 21 neue Fälle am Donnerstag: Auch an der HTL Lastenstraße in Klagenfurt gibt es einen Corona-Fall. Globasnitz-Cluster wächst um eine Infektion. In Pflegeheim im Bezirk St. Veit gibt es zwei infizierte Bewohner. KÄRNTEN. Neuinfektionen gibt es auch heute in Sachen Corona-Virus aus Kärnten. Im Laufe des Tages (8 bis 17 Uhr) kamen 21 Corona-Fälle hinzu, damit hat Kärnten seit Beginn der Pandemie 1.085 positiv Getestete. Zehn der heutigen Neuinfektionen sind dem Bezirk St. Veit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Vanessa Pichler
Neuigkeiten zum Corona-Virus in Kärnten: Zwei neue Fälle rund um den Kindergarten Gallizien, bisher keine positiven Testergebnisse an den Schulen in St. Veit und Feistritz/Drau, drei Neuinfektionen beim Stadtmarketing Villach.

Corona-Virus – Update
Corona-Fälle: Büro des Villacher Stadtmarketings geschlossen

Neuigkeiten zum Corona-Virus in Kärnten: Zwei neue Fälle rund um den Kindergarten Gallizien, bisher keine positiven Testergebnisse an den Schulen in St. Veit und Feistritz/Drau (ist wieder geöffnet), drei Neuinfektionen beim Stadtmarketing Villach. KÄRNTEN. Heute wurden in Kärnten – bis 15 Uhr – 24 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus registriert. Folgende Bezirke sind betroffen: St. Veit: 6Klagenfurt Stadt: 5Villach Stadt: 4Völkermarkt: 3Klagenfurt Land: 3Villach Land: 2Hermagor:...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Je eine Neuinfektion in Globasnitz wie Gallizien, zwei in Hermagor. Alle bisherigen Ergebnisse der Mittelschule Feistritz/Drau negativ.

Corona-Virus
Dienstag: Neuigkeiten zu den Corona-Cluster in Kärnten

Je eine Neuinfektion in Globasnitz wie Gallizien, zwei in Hermagor. Alle bisherigen Ergebnisse der Mittelschule Feistritz/Drau negativ. KÄRNTEN. Am heutigen Dienstag gibt es jeweils eine Neuinfektion in Globasnitz und Gallizien. In Globasnitz ist die Neuinfektion dem Kindergarten-Cluster zuzuordnen, es handelt sich um eine erwachsene und verwandte Person eines bereits bekannten Falls. 20 Infektionen gibt es somit in diesem Cluster, 80 Personen sind häuslich abgesondert. Blick nach...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Es gibt rund um den Kindergarten Globasnitz 14 Infizierte. Rund um den Kindergarten Gallizien sind es acht.

Corona-Virus
Kindergarten Globasnitz ist für drei Tage geschlossen

Es gibt rund um den Kindergarten Globasnitz 14 Infizierte. Rund um den Kindergarten Gallizien sind es acht. KÄRNTEN. 19 Neuinfektionen gab es auf heute, Sonntag, in Kärnten. Damit gibt es 165 aktiv Infizierte. 250 Corona-Tests wurden von gestern auf heute durchgeführt.  Kindergarten GlobasnitzIm Kindergarten Globasnitz gibt es 14 Infizierte, insgesamt sieben Kinder und sieben Erwachsene (davon vier Angestellte des Kindergartens). Schon am Freitag wurde eine Kindergärtnerin positiv...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Cluster in Hermagor ist auf 47 Personen angewachsen. Kindergartengruppe in Globasnitz musste geschlossen werden.

Corona-Virus
35 Personen rund um Kindergarten Globasnitz abgesondert

Cluster in Hermagor ist auf 47 Personen angewachsen. Kindergartengruppe in Globasnitz musste geschlossen werden. KÄRNTEN. Der bekannte Cluster im Bezirk Hermagor, weshalb der Bezirk heute die Corona-Ampelfarbe Orange erhielt, ist heute weiter gewachsen. Es gibt aktuell 47 bestätigte Fälle im Cluster. Die Bezirkshauptmannschaft (BH) Hermgor arbeitet derzeit an den Mund-Nasen-Schutz-Verordnungen für die Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach und Kirchbach. Ab Montag, 5. Oktober, sollen diese...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Villach bleibt gelb, für Villach Land wurde die Corona-Ampel nun auch auf Gelb gestellt. Hermagor ist sogar orange.

Corona-Krise
Corona-Ampel in Hermagor auf Orange

Villach bleibt gelb, für Villach Land wurde die Corona-Ampel nun auch auf Gelb gestellt. Hermagor ist sogar orange. KÄRNTEN. Heute werden die Corona-Ampelfarben auf Empfehlung der Corona-Kommission in einigen Bezirken geändert, denn die Fallzahlen steigen. Hermagor wurde auf Orange gestellt, Villach Land auf Gelb, Villach bleibt gelb und alle anderen Bezirke bleiben grün. "Corona ist überall"Für Landeshauptmann Peter Kaiser war das zu erwarten: "So gilt für Hermagor orange, also hohes...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Wegen einer Corona-Infektion musste nun auch eine Klasse der HLW Hermagor vorübergehend geschlossen werden.

Corona-Krise
Corona-Fall an der HLW Hermagor

Wegen einer Corona-Infektion musste nun auch eine Klasse der HLW Hermagor vorübergehend geschlossen werden. KÄRNTEN. Nach mehreren mit dem Corona-Virus infizierten Schülern letzte Woche (wir berichteten – hier) geht es auch diese Woche damit weiter. An der HLW Hermagor gibt es nun auch einen bestätigten Fall, eine Schülerin. Ihre 18 Klassenkollegen sind Kontaktpersonen der Kategorie 1 und sind somit häuslich abgesondert, eine Lehrerin ebenfalls. Es werden bei ihnen Corona-Tests...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ein Schüler der Neuen Musikmittelschule Seeboden ist infiziert. Komplette Klasse und Lehrer der Klasse abgesondert.
1

Corona-Virus
Infektionen an vier Kärntner Schulen

Betroffen sind die neue Musikmittelschule Seeboden, das Klagenfurter Bachmann-Gymnasium, das Borg Klagenfurt und die Neue Mittelschule Völkendorf in Villach. KÄRNTEN. Die Spittaler Gesundheitsbehörde meldet einen positiven Corona-Fall in der Neuen Musikmittelschule Seeboden. Betroffen ist ein Schüler, dessen Klasse – plus Lehrer – sofort abgesondert wurde. Die Mitschüler und Lehrer werden nun getestet. Das Contact Tracing läuft noch. 24 Schüler wurden in Quarantäne geschickt. Fälle an...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Kunden der Sparkasse-Filialen Bleiburg und Völkermarkt sollen sich selbst beobachten.

Corona-Virus
Update: Sechs Bankangestellte im Bezirk Völkermarkt infiziert

Kunden der Sparkasse-Filialen Bleiburg und Völkermarkt sollen sich selbst beobachten. Am Montag sind es bereits sechs infizierte Mitarbeiter.  KÄRNTEN. Vier Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterinnen der Sparkasse in Bleiburg haben sich mit dem Corona-Virus infiziert – das wurde am Sonntag bekannt. Am Montag, 7. September, waren es schon sechs Mitarbeiter der Sparkasse. Kunden werden gebeten, sich in den kommenden Tagen genau selbst zu beobachten. Und zwar jene, die am Donnerstag (3....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
In der Khevenhüller-Kaserne in Klagenfurt/Lendorf gibt es einen Corona-Fall.

Corona-Virus
Corona-Infektion in Khevenhüller-Kaserne

In der Khevenhüller-Kaserne in Klagenfurt/Lendorf gibt es einen Corona-Fall. KLAGENFURT. Wie das Land Kärnten mitteilt, gibt es eine Corona-Infektion in der Klagenfurter Khevenhüller-Kaserne. Die betroffene Person und elf Kontaktpersonen wurden häuslich abgesondert. Unter den Kontaktpersonen ist eine weitere Person positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Drei Ergebnisse sind noch in der Analyse, alle anderen sind negativ.  Eine Person im privaten Umfeld des Betroffenen wurde...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Neun Neuinfektionen am Sonntag, alle unter 30 Jahre alt, Kroatien-Bezug bei den meisten Fällen.

Corona-Virus
Sonntag: Aktuell 101 Corona-Infizierte

Neun Neuinfektionen am Sonntag, alle unter 30 Jahre alt, Kroatien-Bezug bei den meisten Fällen. KÄRNTEN. Auch am Sonntag steigen die Corona-Zahlen in Kärnten, weitere neun Fälle wurden gezählt. Auch hier gibt es weiterhin einen Bezug zu Kroatien. Also gibt es nun gesamt 101 aktuell Erkrankte, bei den Neuinfizierten verläuft die Krankheit mild, niemand von ihnen muss im Krankenhaus behandelt werden.  Alle Neuinfizierten sind außerdem unter 30 Jahre alt, vier der neun Fälle sind dem...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Neun weitere Infektionen am Samstagnachmittag. Kroatien-Rückkehrer können sich kostenlos testen lassen.

Corona-Virus
Samstag: Neun weitere Infektionen, Kroatien-Rückkehrer können sich kostenlos testen lassen

Neun weitere Infektionen am Samstagnachmittag. Kroatien-Rückkehrer können sich kostenlos testen lassen. KÄRNTEN. Am Samstagnachmittag gibt es neun weitere Infektionen mit dem Corona-Virus. Derzeit sind 98 Personen in Kärnten infiziert – zum Großteil Unter-30-Jährige. Im Vergleich zu in der Früh ist je ein Fall in den Bezirken Völkermarkt, Villach Land, Klagenfurt Land und Feldkirchen hinzugekommen, in Klagenfurt Stadt fünf. Niemand der aktuellen Fälle muss im Spital behandelt werden, das...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Viele von ihnen haben Kroatien- Bezug.
1

Corona-Virus
Freitag: 27 Neuinfektionen in Kärnten

Viele von ihnen haben Kroatien- Bezug. KÄRNTEN. Gestern waren es 22, heute müssen 27 neue Corona-Fälle für Kärnten gemeldet werden. 82 Erkrankte sind es nun in Kärnten, denn mehrere Personen sind auch wieder genesen.  Es ist wiederum oft ein Kroatien-Bezug gegeben. Das Contact Tracing läuft in allen Fällen. Alle neu Infizierten - bis auf drei - sind unter 30 Jahre alt. Im Spital ist keiner der Betroffenen. Betroffen sind mehrere Bezirke: Spittal (7), Villach Land (2), Klagenfurt (13),...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Heute, Donnerstag, gibt es 21 Neuinfektionen in Kärnten. Nach drei Fällen in einem Pflegeheim in Villach wurden nun alle Bewohner und Mitarbeiter getestet. Hier sind alle Corona-Tests negativ.

Corona-Virus
Donnerstag: 21 Neuinfektionen, kein weiterer Corona-Fall in Pflegeheim in Villach Land

Heute, Donnerstag, gibt es 21 Neuinfektionen in Kärnten. Nach drei Fällen in einem Pflegeheim in Villach wurden nun alle Bewohner und Mitarbeiter getestet. Hier sind alle Corona-Tests negativ. KÄRNTEN. Heute sind in Kärnten 21 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Nun gibt es 63 aktiv Erkrankte in Kärnten.  Die neu Infizierten kommen aus folgenden Bezirken: Klagenfurt Stadt: 9Villach Stadt: 2Villach Land: 3St. Veit: 3Spittal: 2Völkermarkt: 1Bei einem Fall laufen die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Heute, am Mittwoch, gibt es sechs neue Corona-Fälle in Kärnten.
1

Corona-Virus
Mittwoch: Sechs neue Corona-Fälle in Kärnten

Heute, am Mittwoch, gibt es sechs neue Corona-Fälle in Kärnten. KÄRNTEN. 43 Corona-Erkrankte sind in Kärnten nun registriert, denn es kamen neue Fälle hinzu – in Klagenfurt (4), Villach (1) und Völkermarkt (1). Drei von den heute gemeldeten Fällen sollen Reiserückkehrer sein, zwei hätten sich innerhalb der Familie angesteckt – bei bereits bekannten Patienten.  Mittwoch: 41 Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 448 genesen

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
41 Personen sind in Kärnten aktuelle mit dem Corona-Virus infiziert.

Corona-Virus
Dienstag: Neuinfektion in Klagenfurt Land

41 Personen sind in Kärnten aktuelle mit dem Corona-Virus infiziert. KÄRNTEN. Am heutigen Dienstag gibt es eine Neuinfektion mit dem Corona-Virus in Klagenfurt Land. Betroffen ist ein Mann, er hat sich im Ausland angesteckt. Die Behörde hat das Contact Tracing eingeleitet. Damit sind in Kärnten derzeit 41 Personen infiziert. Dienstag: 40 Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 448 genesen

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
In einem Pflegeheim in Villach Land traten Corona-Infektionen auf, nun werden alle Mitarbeiter und Bewohner getestet. Acht deutsche Urlauber in Kärnten sind außerdem erkrankt.
4 1

Corona-Virus
Montag: Drei Infektionen in Kärntner Pflegeheim

In einem Pflegeheim in Villach Land traten Corona-Infektionen auf, nun werden alle Mitarbeiter und Bewohner getestet. Acht deutsche Urlauber in Kärnten sind außerdem erkrankt. KÄRNTEN. Heute wurden drei Corona-Fälle in einem Pflegeheim im Bezirk Villach Land bekannt. Einer davon wurde bereits am Freitag kommuniziert. Die betroffene Person, eine Frau, befindet sich im Krankenhaus. Bei einem Screening im Krankenhaus wurde die Infektion entdeckt. Die Frau wurde wegen einer Grunderkrankung...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.