Alles zum Thema Notwohnung

Beiträge zum Thema Notwohnung

Lokales

Frauen für Frauen
15 Jahre Frauennotwohnung Hollabrunn

Viele Frauen aus Niederösterreich nutzten bereits in Notlagen die Frauennotwohnung des Vereins "Frauen für Frauen". Aufgrund der Nachfrage wurde die Notwohnung mittlerweile auf sieben Plätze erweitert und ausgebaut. Ein professionelles Team begleitet und unterstützt die Frauen und deren Kinder während der maximal neun Monate Aufenthaltszeit mit dem Ziel, wieder ein weitgehend selbständiges und eigenverantwortliches Leben führen zu können. In dieser Zeit werden die Frauen bei Themen wie...

  • 22.07.19
Lokales
Immobilienstadtrat Roland Honeder, Georg Eckstein vom Lions Club Klosterneuburg Babenberg, Klaus Schwertner, Geschäftsführer der Caritas der Erzdiözese Wien, und Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager bei der Übergabe in der Klosterneuburger Albrechtstraße.

Klosterneuburger Notwohnung an Caritas übergeben

Stadtgemeinde und Lions Klub Klosterneuburg Babenberg überreichten die Schlüssel für eine Notwohnung an die Caritas der Erzdiözese Wien. KLOSTERNEUBURG (red). Die Stadtgemeinde konnte dank finanzieller Unterstützung des Lions Club Klosterneuburg Babenberg drei Wohnungen sanieren, die als Notwohnungen verwendet werden. Einen Tag vor Weihnachten wurde der Schlüssel zu einer dieser Wohnungen an die Caritas übergeben. Das gemeinsame Projekt startete im Herbst dieses Jahres, da auch in...

  • 02.01.17
  •  1
Politik
SPÖ Vorschlag wird umgesetzt: Leerstehende Gemeindewohnung in Staasdorf wird bald als „Übergangswohnung für Notlagen“ adaptiert: Vize Hubert Herzog und Gerlinde Sieberer vor der Wohnung.

Übergangswohnung für Notlagen

SPÖ Vorschlag wird umgesetzt; leerstehende Gemeindewohnung in Staasdorf wurde adaptiert TULLN (red). Immer wieder haben die SPÖ Mandatare Anfragen von Menschen die sich in einer Notlage befinden. Bei Trennungen wird dringend Wohnraum als Übergangslösung benötigt. Leider ist die Wohnungssituation in der Stadt Tulln sehr angespannt und es gibt keine kurzfristigen Angebote und keine Lösungen für diese Härtefälle. Die SPÖ hatte am 2. Juli 2014 einen Antrag im Gemeinderat gestellt, zur Schaffung von...

  • 21.11.14
Gedanken

„Habitat“ in Kössen ist bezugsfertig

Weitere Notwohnung im Bezirk KÖSSEN (red.). Nach einem intensiven Arbeitseinsatz ist eine weitere Notwohnung im Bezirk - in Kössen - bezugsfertig. Die Obfrau des Frauen- und Mädchenberatusnszentrums im Bezirk, Renate Magerle, konnte im Namen des Trägervereins eine rund 50 Quadratmeter große Wohnung in Kössen anmieten, die in Zukunft eine Frau mit maximal drei Kindern beherbergen kann und so hilft, einer Familie ein Neustart zu ermöglichen. Erste Anfragen gäbe es bereits, so Magerle. Der...

  • 27.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.