Oberliga

Beiträge zum Thema Oberliga

Sport
Willy Wintschnigg führt die Gössendorf Juniors als Trainer in lichte Höhen. Im Schlagerspiel der Runde kommt Lieboch.
3 Bilder

Gössendorf sieht den Liga-Kracher

Juniors empfangen Lieboch, beide noch mit weißer Weste. Heimpremiere für neuen Erste-Trainer. Eine hochinteressante Paarung bringt die neunte Runde der 1. Klasse Mitte B mit sich. Die neu formierten Gössendorf Juniors haben den SV SW Lieboch diesen Samstag, 11. Oktober, ab 16 Uhr zu Gast. Beide Mannschaften sind bekanntlich nach acht gespielten Runden weiterhin ohne Punkteverlust. Der SV Lieboch unter Trainer Thomas Neuhold hat bisher alles weggeballert, was im Weg gestanden ist. Nicht zuletzt...

  • 08.10.19
Sport
Christian Dengg bewies einmal mehr seine Kopfballstärke.

Landesliga
Frauental trauert vergebenem Sieg nach

FRAUENTAL. Zuletzt traf man sich noch in der Oberliga: Acht Mal standen sich Frauental und Gamlitz in der fünften Spielklasse gegenüber, die letzten fünf Duelle hatten die Frauentaler nicht verloren (4 Siege, 1 Remis). Beim ersten Aufeinandertreffen in der Landesliga hielt diese Serie an. Ersatzgeschwächte Frauentaler brachten das Spiel nicht richtig zum Laufen, erst in der zweiten Halbzeit zogen sie etwas an. Bei einer Christof-Flanke lief Christian Dengg perfekt ein und versenkte einen...

  • 07.10.19
Sport
Das zuletzt übliche Bild: Obdach jubelt, Knittelfeld ist am Boden.

Oberliga Nord
Ein Klassiker steht am Programm

Knittelfeld will gegen Obdach nach viereinhalb Jahren endlich wieder gewinnen. MURTAL. Die Eisenbahner gegen die Zirbenlandler. Das Duell ESV Knittelfeld gegen FC Obdach hat sich zum Klassiker in der Oberliga Nord entwickelt. Zuletzt hatten die Knittelfelder allerdings nicht viel Freude mit den Bezirksnachbarn. Der FCO hat die letzten sechs Duelle allesamt gewonnen. Der letzte Knittelfelder Derbysieg liegt mittlerweile vier Jahre zurück ... Gute Vorzeichen Auch für Freitag ist die...

  • 03.10.19
Sport
Oh, wie ist das schön! Der Atus Sadiki Bau Bärnbach feierte über Straß den zweiten Saisonerfolg.

Fußball-Unterhaus
Drei Punkte für Köflach und Bärnbach

Hätte nicht der USV Draxler Mooskirchen in der 90. Minute in Gleinstätten noch das 1:2 kassiert, wäre es ein perfektes Wochenende für den Bezirk Voitsberg in der Oberliga geworden. Denn der ASK Mochart Köflach rang Tobelbad mit einem grandiosen Finish noch 4:2 nieder. Die Tobelbader führten 2:1, doch Fuchs, Lukas und Boljanovic stellten innerhalb von 13 Minuten im Finish auf 4:2. Damit liegen die Köflacher hinter Leader Frohnleiten auf dem zweiten Tabellenplatz. Der Atus Sadiki Bau Bärnbach...

  • 30.09.19
Sport
Gerald Ulmer trifft mit Pachern auf Lokalrivalen Gössendorf.

Der Hit der Oberliga heißt Gössendorf gegen Pachern

So manches heißes Duell gab es schon zwischen dem SV Gössendorf und dem SV SMB Pachern. Zuletzt in der abgelaufenen Saison, als beide Mannschaften in der Oberliga Mitte ganz vorne mitmischten. Diesen Freitag ist es wieder soweit, mit den Gössendorfern als Gastgeber. Mit anderen Vorzeichen allerdings als im Jahr zuvor. Denn die Heimmannschaft ist nach einem miesen Start mit fünf Niederlagen in Serie Schlusslicht in der Tabelle, Pachern rangiert nach wechselnden Ergebnissen derzeit auf dem...

  • 24.09.19
Sport
Voitsberg und Köflach treffen erneut im Steirer-Cup aufeinander. Bis dorthin wollen beide noch die Spitzenplätze in ihren Ligen halten.

Fußball
Köflach an der Tabellenspitze, Voitsberg bleibt dran

Im Steirer-Cup hatten die Voitsberger keine Probleme: 4:0 beim LUV Graz durch Tore von Sven Dodlek (42.), Almin Veladzic (59.), David Hermann (62.) und Matthias Lackner (89.). Nur drei Tage später wartete aber schon die nächste Auswärtsfahrt nach Heiligenkreuz/W., meist ein unangenehmer Gegner in der Landesliga. Auch diesmal: Die Südsteirer kamen besser in die Partie, aber nicht an ASK-Tormann Markus Hiebler vorbei. Die Voitsberger machten es besser, der nach Sperre zurückgekehrte Sven Dodlek...

  • 02.09.19
Sport
Dank Toren von Elias Veit (rechts) und Aljaz Naglic (Mitte) geht's für Pölfing-Brunn im Steirer-Cup weiter.

Fußball
Ein Überraschungsteam ist noch im Steirer-Cup

Zwei Favoritensiege und wieder ein Überraschungsteam im Steirer-Cup. Die Favoriten aus Regionalliga und Landesliga setzten sich am Dienstagabend in der 4. Runde des Steirer-Cups durch. Aber knapper als erwartet: Der DSC musste in Straß gar mit einem Rückstand in die Halbzeit gehen. Denis Resek (34.) brachte den Oberligisten in Führung, erst ein Elfmeter von Gregor Grubisic (57.) brachte die Deutschlandsberger zurück. In der Nachspielzeit gelang tatsächlich noch ein Doppelschlag: Tore von...

  • 28.08.19
Sport
Obmann Günter Holzapfel mit Trainer Heinz Thonhofer (r.).

Heinz Thonhofer ist Tobelbad-Trainer

Schnell fündig geworden ist man beim SV Räder Nais Tobelbad auf der Suche nach einem neuen Trainer. Und der trägt einen prominenten Namen. Heinz Thonhofer, Sturm-Legende und zuletzt bei Frohnleiten, coacht den Oberligaklub.

  • 20.08.19
Sport

Großes Oberliga-Derby in Waldbach

Am Samstag, 17. August um 18:30 Uhr startet die Oberliga mit einem Bezirksderby in die neue Saison. Bei diesem aufeinandertreffen im Waldbacher Waldstadion zwischen dem SVH Waldbach und den Gästen aus Bad Waltersdorf, wird es einige neue Gesichter zu sehen geben. So hat Waldbach mit den Neuzugängen Lukas Schmidt (SV Licht Loidl Lafnitz), Peter Kandlhofer (SV Licht Loidl Lafnitz), Jan Mauerhofer (USV Sonnhofen), Gabriel Hold (TSV Hartberg Nachwuchs), Dejan Krljanovic (USC St. Veit am Vogau) und...

  • 12.08.19
Sport
Hobbygolfer Philipp Fürstaller bleibt dem SV Pachern treu.

SV Pachern setzt auf die junge Welle

Den Weg der eigenen Jugend geht der SV SMB Pachern in der kommenden Saison in der Oberliga Mitte. Fünf Abgängen stehen nur zwei Neuverpflichtungen (Kevin Masser von Köflach und Florian Lechner von Bruck) gegenüber. “Angepeilt wird ein gesicherter Mittelfeldplatz. Wir sind noch jünger geworden, wollen die eigene Jugend forcieren“, weiß Philipp Fürstaller, der eine weitere Saison in Pachern anhängt.

  • 15.07.19
Sport
Die Neuen: Raphael Kaufmann, Alessandro Dier, Michael Weitzer, Moritz Iber und Raffael Horvath (v.l.) mit Trainer Hans Bez (r.).

Fußball
Fehring unternimmt den nächsten Anlauf

Mit fünf Verstärkungen soll der Aufstieg klappen. Nach dem verpassten Relegationsticket für den möglichen Aufstieg in die Landesliga hat man beim UFC Fehring neuen Mut gefasst. Trainer Johann Bez verfügt mit fünf neuen Spielern, bei nur zwei Abgängen, über einen starken Kader. Den Fehring-Dress streifen in der kommenden Saison in der Oberliga Michael Weitzer (FC Gleisdorf), Alessandro Dier und Raffael Horvath (beide TUS Bad Gleichenberg), Moritz Iber (SV Ilz) sowie Raphael Kaufmann (SVU...

  • 09.07.19
Sport
Das erfolgreiche Team.

Stocksport
"Rolle rückwärts" in die Landesliga

ST. WILLIBALD. In der Stocksport Herren-Oberliga in der Stockhalle Taiskirchen belegte die Mannschaft aus St. Willibald hinter der Heimmannschaft den 2. Platz. Damit schafften Johann Weilhartner, Johann Schopf sen., Herbert Enzlmüller, Thomas Hamedinger und Hermann Auzinger den erhofften Sprung zurück in die OÖ Landesliga.

  • 03.07.19
Sport
ESV Autal: Die Oberliga-Champions Christian Karner, Heinz Unterhuber, Reinhard Karner, Gerhard Noggler und David Degen (v.l.)
2 Bilder

Autal und Lieboch dominieren Oberliga

Das gemeinsame Training vor der Meisterschaft hat gefruchtet. Zweimal trafen sich die Stocksportler des ESV Union Autal und des ESV Eiskristall Lieboch zum Kräftemessen. So bestens auf die Meisterschaft in der Oberliga vorbereitet, dominierten die GU-Süd-Klubs dort auch das Geschehen und holten sich die Ränge eins und zwei. Damit ist das erklärte Ziel, der Wiederaufstieg in die Landesliga, geschafft. Für Lieboch doppelter Grund zur Freude, feiert der Klub heuer doch das 25-jährige...

  • 01.07.19
Sport
Die Heimstätte des USV Draxler Mooskirchen bleibt weiterhin oberligareif.

USV Draxler Mooskirchen
Gerettet! Die Oberliga wird jetzt heiß

Das war nichts für schwache Nerven. Als Vorletzter der Oberliga Mitte-West musste der USV Draxler Mooskirchen in die Relgation gegen den SV Ragnitz. Nach dem knappen Sieg in der Südsteiermark belohnte sich die Elf von Trainer Walter Eccher mit einem 2:0-Heimsieg. Florian Lang per Elfmeter und Lukas Sidar trafen zum Liga-Verbleib.  Viele Derbys Damit erwartet die Mooskirchner eine heiße, neue Saison, denn dank des Aufstiegs des Atus Sadiki Bau Bärnbach warten zusammen mit dem ASK Mochart...

  • 23.06.19
Sport
Mannschaftsführer Wolfgang Hubmann mit der Deutschlandsberger Meistermannschaft: Franz Hasewend, Stephan Neumann, Marlene Reinisch, Joachim Fauster, Alexander Müller, Claudia Gressenberger und Magdalena Kluge (v.l.)

Badminton
Deutschlandsberg sichert sich Meistertitel und Wiederaufstieg

DEUTSCHLANDSBERG. Der 1. BC Deutschlandsberg ist wieder in der Oberliga: Nachdem sich die Badmintonasse im Unterliga-Grunddurchgang Rang eins in ihrer Gruppe sicherten, ging es in die Play-off-Spiele. Gegen BC Smash Graz III gab es auswärts wie auch daheim einen 4:2-Sieg und damit den ungefährdeten Einzug ins Aufstiegsspiel um den Meistertitel der Unterliga. Dort wartete mit ATUS Weiz II der Favorit. Immerhin hatten die Oststeirer bis dahin jedes Meisterschaftsspiel klar gewonnen und erfahrene...

  • 17.06.19
Sport
Damjan Poposki erzielte bereits 20 Treffer für Tobelbad.

Der Oberliga-Meistertitel führt über den SV Tobelbad

Der Fußball-Krimi in der Oberliga Mitte geht in die nächste Runde. Leader Gamlitz hat es im Spitzenspiel bei Pachern (jetzt Vierter) verabsäumt, davonzuziehen, die Partie endete 1:1. Damit hat Gamlitz um Coach Franz Almer eine große Chance vertan, denn die Verfolgen patzten. Gössendorf (5.) musste sich starken Köflachern daheim mit 0:1 geschlagen geben; und auch Rein (2.) ließ beim 1:1 im Heimspiel gegen den Vorletzten Mooskirchen wertvolle Punkte liegen. Interessant: Mit Gabersdorf, 2:1-Sieger...

  • 15.05.19
Sport
Melih Tepegöz steuerte zwei Treffer zum Sieg des Ilzer SV bei.

Ilz ist weiter top

Mit einem 6:2 Heimsieg gegen Krottendorf verteidigte der Ilzer SV die Tabellenführung in der Oberliga Südost vier Punkte vor Fehring. „Wenn wir in der nächsten Runde in Kirchberg punkten, sind wir auf einem guten Weg zurück in die Landeliga“, sagte Ilz Sektionsleiter Karl Heinz Salchinger. Der Ilzer SV ist am 17. Mai um 19 Uhr in Kirchberg zu Gast.

  • 12.05.19
Sport

ASKÖ Steyrermühl verteidigt Tabellenführung

LAAKIRCHEN Mit einem glatten 8:1 bei Aufsteiger Baumgartenberg blieb man auch im heuer zweiten Spiel in der Tennis-Oberösterreich-Liga ohne Punktverlust. Obwohl die Gegner auf Hilfe von Legionären verzichteten, musste jener in Reihen der Steyrermühler überraschend hart kämpfen. So siegte Laslo Urrutia Fuentes im Spitzenspiel gegen Oliver Hinterleitner erst im dritten Satz (6:1 5:7 6:3). Erneut einen harten Fight lieferte sich Christian Austaller (gegen Markus Habringer) – diesmal mit dem...

  • 12.05.19
Sport
Tobias Breitenberger steuerte einen Treffer zum Sieg der Ilzer bei.

Ilz baute Tabellenführung aus

Nach der Niederlage von Verfolger SV Fehring gegen TSV Hartberg II konnte der Ilzer SV die Tabellenführung in der Oberliga Südost mit einem 3:1 Sieg in Bad Waltersdorf auf vier Zähler ausbauen. Saban, Breitenberger und Kober erzielten die Treffer der Sieger. Der Ilzer SV empfängt am Freitag, 10. Mai 2019, um 19 Uhr im Ilzer Stadion den SV Krottendorf.

  • 06.05.19
Sport
Derby-Time! Gerald Ulmer vom Oberliga-Leader Pachern und Gössendorf-Coach Jörg Schirgi (r.) lassen die Muskeln spielen.

Zwei ausgekochte Schlitzohren

Im Hit der Runde in der Oberliga Mitte hat Gössendorf bei Pachern noch eine Rechnung offen. SV Inkognito Bar Gössendorf gegen SV SMB Pachern lautet die Schlagerpaarung in der Oberliga Mitte, die diesen Freitag um 19 Uhr in Gössendorf in Szene gehen wird. Und die bessere Ausgangsposition hat Tabellenführer Pachern. Einmal, weil Pachern in der ersten Frühjahrsrunde der einzige Titelaspirant war, der voll anschreiben konnte (2:1-Heimsieg gegen Gabersdorf), womit das Team um Trainer Gerald Ulmer...

  • 26.03.19
  •  1
Sport
Kevin Hacker führte den Ilzer SV zum Sieg in Rohrbach.

Ilz in Rohrbach souverän

Der Tabellenführer der Oberliga Südost, der Ilzer SV, gab sich zum Frühjahrsauftakt keine Blöße und siegte gegen den SV Rohrbach auswärts mit 2:0. Durch Tore von Kevin Hacker und Samuel B. Feraru führte Ilz nach 25 Minuten mit 2:0 und spielte den Sieg locker heim. Der Ilzer SV empfängt am kommenden Freitag, 29. März 2019, um 19 Uhr den SV Waldbach.

  • 24.03.19
Sport
Jürgen Prutsch, hier noch im Hartberg-Dress, dockte im Winter beim SV Tobelbad an. Für den Oberligaklub ein Königstransfer.

Ein Starkicker für Tobelbad

Ex-Italien-Legionär Jürgen Prutsch, jetzt Cafetier in Graz, verstärkt Oberliga-Klub Tobelbad. Da hat sich der SV Räder Nais Tobelbad im Winter einen wahrlich dicken Fisch geangelt. Ab sofort zieht Ex-Profi Jürgen Prutsch bei den Tobelbadern im Mittelfeld die Fäden. Prutschs Visitenkarte ist beeindruckend: Groß geworden im Nachwuchs von GAK und Sturm zog es Prutsch erst nach Altach und dann nach Livorno, wo er sogar sechs Matches in der Serie A absolvierte. Zuletzt war er in Hartberg,...

  • 19.03.19
Sport
David Zink (r.) verstärkt nun den Kader der Krottendorfer.

Neues Personal für die regionalen Fußballteams der Oberliga

Die Fußball-Oberliga meldet sich mit der Vorbereitungszeit schön langsam wieder aus dem Winterschlaf zurück und hat einige neue Spieler auf den Plätzen der Region. Mit dem SV Fladnitz, SV Krottendorf und der zweiten Kampfmannschaft des FC Gleisdorf befinden sich gleich drei Teams aus dem Bezirk unter den besten sechs der Tabelle. Videoanalyst für Fladnitz Mit dem dritten Rang nach der ersten Saisonhälfte ist der SV Fladnitz absolut zufrieden und hat damit auch kaum Grund etwas an der...

  • 25.01.19
Sport
Das Team des EV Steinach schaffte kürzlich den Sprung in die Landesliga.

EV Steinach
Aufstieg in Tirols höchste Liga

Mannen des EV Steinach steigen in Landesliga auf. Der Mannschaft des Eisschützenvereins Steinach mit den Stockschützen Herbert Casazza, Stephan Provin, Gerhard Krall und Arnold Graus gelang durch das Erreichen des zweiten Platzes in der Oberliga der Aufstieg in Tirols höchste Liga, die Landesliga! Gleichzeitig lädt der EV Steinach zum Besuch der Landesmeisterschaft der Damen am 13. Jänner 2019 recht herzlich ein! Mehr zum Thema auf www.meinbezirk.at

  • 30.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.