Optiker

Beiträge zum Thema Optiker

LeuteBezahlte Anzeige

Stefanie Jank Testimonial für Peter Optik Irdning
Neues Brillengesicht für Peter Optik Irdning

Stefanie Jank ein neuer Stern am Model-Himmel. Stefanie istMutter von drei Kinder aus Irdning in der Steiermark. Stefanie ist wieder ein neues erfolgversprechende Gesicht der Marke Sanford. Mit ihrer unkomplizierten Art, ihrem offenen Auftreten ist Sie genau das Model welches ich für die Marke Sanford brauche, so der Brillendesigner KR Peter Güttenberger Inhaber der Fa. Peter Optik Irdning. Aufgrund der enormen Nachfrage nach Qualität und modernem Design, ist Sanford wieder auferstanden und...

  • 14.11.19
Wirtschaft
Geschäfsführer Daniel Kuschinsky mit den Umbauplänen

Wirtschaft
Nitsch United Optics bündelt seine Kräfte

500.000 Euro investierte Nitsch United Optics in seine Filiale in der Bahnhofstraße in Spittal. Auf über 400 Quadratmeter sind dort nun rund 3.500 Brillen und das Kontakt-Linsen-Institut zu finden. Die Filiale am Burgplatz wurde geschlossen. SPITTAL. Nitsch United Optics bündelt seine Kräfte in Spittal. Der Fachoptiker führt mit heutigem Tag seine beiden Geschäfte in der Bahnhofstraße 4 und am Burgplatz an einem Standort zusammen. Seit dem 24. August wurde das Geschäft in der Bahnhofstraße...

  • 16.10.19
Wirtschaft
Susanne Janner-Gottschall, Sandra Janner, Ernst Schaman, Wolfgang Janner, Elisabeth Harter, WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka.

Mitarbeiterehrung bei der Firma Optik Janner G.m.b.H.

Die Firma Optik Janner G.m.b.H. aus Mistelbach hatte zur Ehrung langjähriger verdienter Mitarbeiter in die Gastwirtschaft Neunläuf in Hobersdorf eingeladen. Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka dankte langjährigen Mitarbeitern für ihre Treue und ihren Einsatz. Es wurde an Ernst Schaman (Augenoptiker, Kontaktlinsenassistent und Hörakustiker) für 30-jährige Mitarbeit die Silberne Mitarbeitermedaille samt Urkunde, Elisabeth Harter (Optik Beratung und Kontaktlinsenassistentin) für 20-jährige...

  • 14.10.19
Wirtschaft
So sieht der 3D-Entwurf für das neue Gebäude in Asten aus.
2 Bilder

Neues Fachgeschäft und Wohnungen
PR-optics-Flagshipstore entsteht in Asten

In der Wienerstraße 19 entsteht derzeit ein Optikerfachgeschäft und drei leistbare Niedrigstenergie-Wohnungen. ASTEN. Philipp Reindl betreibt seit zwölf Jahren das Optikerfachgeschäft PR-optics in Asten sowie eine Filiale in Steyregg. „Da wir uns seither stetig vergrößert haben, platzen wir in Asten aus allen Nähten", sagt der Optiker. Auf der Suche nach einem geeigneten Standort zur Vergrößerung des Geschäfts kaufte er ein Abbruchhaus in der Wienerstraße, das viele Astener noch als...

  • 10.10.19
Lokales
Mit gutem Erfolg bestand Anna Schlüter die LAP.

Freude am Beruf: Anna Schlüter besteht Lehrabschlussprüfung

WAIDHOFEN. Ihre Kollegen gratulieren Anna Schlüter herzlich zur Lehrabschlussprüfung. Nach der sechsten Klasse Gymnasium entschied sich Anna für die Doppellehre Optiker und Hörakustiker. Im dualen Ausbildungssystem werden Schule und Praxis miteinander vereint und Abläufe somit klar und verständlich gemacht. Von der ersten Klasse an war Anna immer eine der Besten und die Freude an diesem Beruf überträgt sie nun auf Kunden und Mitarbeiter.

  • 02.10.19
Wirtschaft
Bgm. Helmut Berger nahm die Spende der Familie Zott im Namen der Gemeinde entgegen.

Neuer Optiker im Brixental
Optik Zott eröffnete in Kirchberg

Neuer Optiker stellte sich mit Spende ein. KRICHBERG (red.). Am vorigen Wochenende strahlten KirchbergerInnen mit  Meisteroptiker Hannes Zott um die Wette. Nach einer langjährigen Abstinenz darf sich die Brixentaler Gemeinde über die Ansiedelung eines Optikerfachbetriebs freuen . Gemeindevertreter, Wirtschaftstreibende und zahlreiche Besucher waren zur feierlichen Eröffnung mit Segnung gekommen. Über mehrere Jahre hatten sich Gemeindeführung und die Kaufmannschaft um eine...

  • 21.08.19
  •  1
Wirtschaft
Gottfried Forsthuber, Optiker Grünwald, Sigrid Weil

Firmenjubiläum auf der Trabrennbahn

BADEN. Das 20. Firmenjubiläum als City Optiker feierte Christian Grünwald mit einem Nachmittag auf der Trabrennbahn, zu dem er Kunden und Freunde in die VIP-Loge einlud. Für ein stimmiges Kulinarium sorgte Muggis Steirereck, beim „Preis des City Optikers Baden“ kam aber auch die Spannung nicht zu kurz. Zum Jubiläum gratulierte im Namen der Stadtgemeinde Baden Gemeinderat Gottfried Forsthuber herzlich. Eine Urkunde der Wirtschaftskammer mit Dank und Anerkennung überreichte Sigrid Weil.

  • 16.08.19
Wirtschaft
Franz Rathwallner gehört zu einer immer seltener werdenden Spezies: Er hat von der Lehre bis zur Pension im selben Betrieb gearbeitet.
2 Bilder

Franz Rathwallner
Von Lehre bis zur Pension im selben Betrieb gearbeitet

Die heutige Zeit gilt als so schnelllebig wie noch nie. Doch es gibt auch Ausnahmen: Franz Rathwallner zum Beispiel, der seit 50 Jahren im selben Betrieb arbeitet. Der Firma, in der er schon seine Lehre gemacht hat. SCHÄRDING. Am 1. August 1969 begann Franz Rathwallner seine Optiker-Lehre bei Rudolf und Elfriede Aigner in Grieskirchen. 1974 expandierte die Firma und eröffnete eine zweite Filiale in Schärding, die der damals 20-Jährige als Filialleiter und einziger Angesteller übernahm. "Das...

  • 15.08.19
Lokales
Mehrere Polizeistreifen suchten nach den Flüchtigen

Velden
Scheibe eingeschlagen, Ware gestohlen

Einbruch in Optiker-Geschäft. Zehntausende Euro Schaden. VELDEN/VILLACH LAND. Heute in den frühen Morgenstunden, gegen 4 Uhr, schlug ein Unbekannter mit einem Vorschlaghammer das Fenster eines Villacher Optikers in Villach Land ein. Der Einbrecher stieg in das Geschäft ein und stahl mehrere Sonnenbrillen verschiedener Marken. Der Täter wurde jedoch gleich von zwei Zeugen gesehen, welche die Polizei in Velden am Wörthersee benachrichtigten. Die Fahndung wurde sofort eingeleitet, mehrere...

  • 13.08.19
Leute
Regelmäßige Bildschirmpausen sind wichtig. Durch konzentriertes Arbeiten trocknen die Augen aus.

Optiker
Die schwierigsten Aufgaben fürs Auge

Die steirischen Augenoptiker/Optometristen schildern die täglichen Herausforderungen für das Auge. Das Auge ist ein wahres Wunderwerk an Flexibilität, das sich auch an schwierige Bedingungen anpassen kann: Die Bildschirmarbeit: Bei Bildschirmarbeit muss das Auge den Kontrast bewältigen zwischen dem Fixieren des nahen Bildschirms und dem Wechsel zum Blick ins Weite. Konzentriert sich der Mensch, ist sein Lidschlag zudem seltener, sodass die Augen austrocknen, das sich in Augenbrennen und...

  • 07.05.19
Lokales
Daniel Kuschinsky von "Nitsch United Optics" in Spittal und Magdalena Erlacher zeigen die neuesten Trends

Brillentrends 2019
Transparent, rund oder doch lieber metallisch?

Brillen sind seit Jahren mehr als optische Sehhilfen und gelten schon lange als Modeaccessoires.  SPITTAL. Optische Brillen und Sonnenbrillen sind für viele zum modischen Accessoire geworden. Die WOCHE fragte daher Optiker Daniel Kuschinsky von "Nitsch United Optics" in Spittal, welche optischen Brillen dieses Jahr im Trend liegen.  Transparente SichtDiesen Sommer begleiten frische Pastelltöne, Farbakzente und transparente Acetat-Fassungen die Träger durch den Sommer. Auch...

  • 10.04.19
Lokales
Die höchste Pollenbelastung ist im Zeitraum von April bis Juni, in der Hauptblütezeit
6 Bilder

Pollensaison
Mit Kontaktlinse gut durch die Pollenzeit

Kontaktlinsenträger sind, neben Allergikern, in der Pollensaison besonders stark betroffen. HERMAGOR/VILLACH (lp). Mit steigenden Temperaturen zieht es viele ins Freie. Allergiker haben in dieser Zeit jedoch meist nichts zu lachen. Die Blüten von Erle, Birke und Hasel sowie anderen Bäumen und Sträuchern sorgen für juckende und brennende Augen. Die AllergieHeuschnupfen ist eine allergische Reaktion auf Blütenpollen. Betroffen sind vor allem die Schleimhäute von Nase, Rachen und Augen. Zu...

  • 03.04.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Am Foto: v.l.n.r.: STR Thomas Woisetschläger, STR Waltraut Haas, VBgm Walter Kirchner, Filialleiter Rudolf Pokorny, Pfarrer Seeanner, STR Walter Grünstäudl, Michaela u Wolfgang Schmied, KR Norbert Fidler
22 Bilder

Schmied United Optics feiert Wiedereröffnung
Traismauer Filiale feierlich Wiedereröffnet

Am 29. März 2019 hat die Firma Schmied United Optics nach zweieinhalb Monaten Bauzeit inkl. Übersiedlung von der Wienerstraße 11 auf 9 ihre neue Filiale in Traismauer wiedereröffnet. Gemeinsam mit zahlreicher Prominenz präsentierte Michaela und Wolfgang Schmied stolz ihr neues Geschäft. Auch die zahlreich erschienen Kunden und Freunde waren herzlichst eingeladen. Als Wiedereröffnungszuckerl gibt es noch in allen Schmied United Optic Filialen (Traismauer, Kirchberg am Wagram, Tulln und...

  • 01.04.19
  •  1
Lokales
Augenfachtarzt Vincent Thaler mit einem Bild von der Netzhaut
3 Bilder

Gesundheit
"Die Sehkraft kann man erhalten"

Wer glaubt, dass man keinen Einfluss auf seine Sehkraft hat, täuscht sich. Auch die Augen kann man mit ein paar wenigen Tipps gesund halten. SPITTAL (ven). Mit den warmen Sonnenstrahlen kommen auch Sonnenbrillen wieder mehr zum Einsatz. Doch was dabei und rund um die Augengesundheit zu beachten ist, verraten uns Optiker Daniel Kuschinsky und Augenfacharzt Vincent Thaler. Keine Billig-Sonnenbrillen "Ganz wichtig ist der UV-Schutz bei Brillen", beginnt Kuschinsky. Jede Lichtquelle sendet...

  • 27.03.19
Wirtschaft
Eye-Screening, um Augenprobleme rechtzeitig zu erkennen.

Rundum gesund
Erst der Augenarzt, dann die Brille

STRASSHOF. Wer kennt es nicht? Das Lesen wird immer schwieriger, die Arme immer kürzer und einen Termin beim Arzt bekommt man frühestens in zwei Monaten. Wieso also nicht einfach auf den Augenarzt verzichten, wenn auch ein Augenoptiker die benötigten Dioptrien ausmessen kann? Grundsätzlich ist diese Annahme richtig. Ein Arzt ist für die Anfertigung und die Ausmessung einer neuen Brille nicht notwendig, die Messdaten werden genauer. So werden moderne Brillengläser bereits in 0,125 Dioptrien...

  • 21.03.19
Freizeit
Die Brillen im Retro-Style wie zum Beispiel von Chloé.
4 Bilder

Sonnenbrillentrends
Brillen: Voll im Trend!

BEZIRK (ini). Die Modelle sind zart, die Farben frisch, der Farbverlauf bunt,  gelten für 2019 – und die Designs insgesamt ein echter Hingucker. BEZIRK (ini). Frische Pastelltöne, wohldosierte Farbakzente und transparente Acetatfassungen begleiten Sie dieses Jahr stylisch in den Sommer 2019. Besonders beliebt sind auch die futuristisch anmutenden Maskenbrillen und Modelle mit leichter Schmetterlingsform. Unten rund, oben abgeflacht, stehen die Panto-Brillen als absolute Trendklassiker,...

  • 12.03.19
Wirtschaft

Neuer Shop eröffnet im CCA

STADT AMSTETTEN. Das City Center Amstetten feierte am 1. März die Eröffnung einer neuen Filiale von Forster United Optics. "Unser Shopmix wird damit noch attraktiver", so CCA-Centerleiter Hannes Grubner – hier mit Geschäftsführer Hannes Forster und Leticia Teti-Graf. Im City Center stehen den Kunden derzeit rund 60 Shops auf einer Verkaufsfläche von rund 25.100 m² zur Verfügung.

  • 02.03.19
Wirtschaft
Die Brillenhalterungen im neuen Geschäft wurden von Optiker Markus Bauer selber angefertigt.
2 Bilder

Optiker in St. Valentin
„Habe es nie bereut"

Optiker Markus Bauer machte sich in St. Valentin selbstständig und führt ein erfolgreiches Geschäft. ST. VALENTIN. Er ist schon seit 28 Jahren selbständig und hat diesen Schritt bis heute nicht bereut. Markus Bauer hat sich als Optiker bereits 1991 in St. Valentin in der Westbahnstraße selbständig gemacht. „Sich damals selbständig zu machen war relativ einfach. Ich wollte es einfach probieren und es hat bis heute gut geklappt. Ich konnte mich verwirklichen und genau das machen wie ich mir...

  • 26.02.19
Lokales
Im September des Vorjahres eröffnete Klaus Gmeiner (l.) sein Geschäft in der Welser Ringstraße.

Brillentrends 2019
Metall, Doppelstege und Katzenaugen

WELS. (mef) Brillen sind mittlerweile weitaus mehr als "nur" Sehhilfen - sie haben sich in den jüngst vergangenen Jahren auch zu Modeobjekten entwickelt. Was 2019 in den Bereichen optische- und Sonnenbrillen bringt, weiß Optikermeister Klaus Gmeiner. "Dieses Jahr geht der Trend bei optischen Brillen einerseits ganz klar zu runden, zarten und doppelstegigen Fassungen aus Metall", sagt der 43-Jährige, der regelmäßig Fachmessen besucht um sich auf dem Laufenden zu halten. Um die Leichtigkeit der...

  • 22.02.19
Lokales
Das sieht gut aus: Frühstück mit Alexandra Wutscher (Wutscher Optik), Monika Neuhold (Kern) und Lucia Schnabl (WOCHE, v. l.)
3 Bilder

Vom Fachgeschäft zum Imperium

Die Junior-Chefin von Wutscher Optik, Alexandra Wutscher, verrät das familiäre Erfolgsrezept. Als Fritz Wutscher senior im Jahr 1966 das Optikfachgeschäft Wutscher in Eisenerz eröffnete, hätte wohl niemand absehen können, dass dieses innerhalb von nur 53 Jahren über ganz Österreich expandieren würde. Im WOCHE-Businesslunch verrät die Junior-Chefin Alexandra Wutscher Erfolgsgeheimnisse und plädiert für den Erhalt des familiären Klimas in großen Unternehmen. Vom Fachgeschäft zur...

  • 23.01.19
Wirtschaft
Individuell auf die Gesichtsform und Struktur angepasst, werden die Brillen gefertigt und produziert
5 Bilder

Villach
Brillen nach Maß gefertigt

VILLACH. Ein großer Augenabstand, hohe Stirn oder kleine Nase? Was früher einmal den Brillenkauf zur Herausforderung machte, soll beim "Brillentyp" nicht länger Thema sein. Das verspricht Unternehmer Markus Juritsch. Technik aus Deutschland Mit der Technik von "You Mawo" (Your Magic World), einer jungen Münchner Firma, ist es möglich, "die Brille individuell an jedes Gesicht anzupassen", sagt Juritsch und erklärt weiter: "Damit wird es uns möglich sein, Brillen nach Maß zu fertigen." Zum...

  • 04.12.18
Wirtschaft
Romana Mayer, Desiree Hammer, sowie Stefan, Luca und Erhardt Eselböck blicken zuversichtlich auf die kommenden Jahrzehnte.

Firmenjubiläum
Mattersburgs Optiker Eselböck feiert 30 Jahre

MATTERSBURG. Am 25. November 1988 eröffnete Erhardt Eselböck sein Geschäft in der Mattersburger Michael Koch-Straße. „Die wirtschaftliche Situation in Mattersburg passte einfach für mich“, erklärt der Optiker seine damalige Standortwahl. Richtige Entscheidung Die Entscheidung sollte sich schon bald als goldrichtig herausststellen, denn der wirtschaftliche Erfolg lies nicht lange auf sich warten. Zwei Jahrzehnte später übersiedelte Eselböck an den heutigen Standort, Brunnenplatz 6 im Zentrum...

  • 13.11.18
GesundheitBezahlte Anzeige
Mobil-Optik Irdning
2 Bilder

Mobil- Optik im Ennstal
Neu bei Peter Optik: Mobil- Optik Irdning

Peter Güttenberger Optiker in Irdning- Donnersbachtal hat sich etwas Neues einfallen lassen. Auf Grund seiner langjährigen Erfahrung erkannte der Optikermeister, dass es viele Personen gibt für ein Besuch zum Optiker sehr beschwerlich bzw. ohne fremde Hilfe fast unmöglich ist. Mit Mobil – Optik Irdning kommt der Optikermeister oder eine Assistentin zu Ihnen ins Haus. Es geht ganz einfach. Sie vereinbaren einen Termin unter der Tel.Nr. 0664/3018895 und wir kümmern uns um Ihr Anliegen. z.B.:...

  • 26.10.18
Gesundheit
Kinder brauchen zwei Stunden Natur am Tag um ihre Augen zu stärken.

Jeder zweite junge Mensch von Kurzsichtigkeit betroffen

Die Digitalisierung ist unser täglicher Begleiter. Für viele ist es eine Erleichterung und praktisch, für unsere Augen ist es aber eine Qual. Immer mehr Kinder und Jugendliche sind Kurzsichtig, laut Oberösterreichische Landesinnung der Augenoptiker/Optometristen. Im September werden circa 15.700 Kinder mit der Schule starten, etwa die Hälfte von ihnen wird in Zukunft kurzsichtig sein. Die viele Zeit, die Kids vor dem Handybildschirm verbringen hat nun Konsequenzen, denn bereits jeder zweite...

  • 17.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.