Pater

Beiträge zum Thema Pater

Trauer in Niederthai
Pater Andrä ist unerwartet verstorben

Vergangenen Mittwoch verstarb mit Pater Andreas Falkner ein hoch geschätzter und mit seiner Heimat sehr verbundener Niederthaier Bürger. Der Versuch, das Leben des Jesuitenpaters und sein Wirken zu beschreiben, ist ein schwieriges Unterfangen. Nicht nur sein beeindruckendes geistliches Vermächtnis, sondern auch die charismatische Begeisterungsfähigkeit, die er versprühte, werden eine große Lücke in seiner Heimat Umhausen und in seinem Wirkungskreis hinterlassen. Er war ein bescheidener, sehr...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
P. Hans Schwarzl

"Not lehrt beten"
Amstettner Salesianerpater gibt Tipps für die Corona-Krise

"Jede Krise ist auch eine Chance, uns auf das Wesentliche zu besinnen, unser Leben neu zu ordnen und Gott in unserem Leben wieder mehr Raum zu geben", so Hans Schwarzl. STADT AMSTETTEN. "Es bewahrheitet in dieser Zeit die alte Erfahrung neu: Not lehrt beten", sagt der Amstettner Salesianerpater Hans Schwarzl aus der Pfarre Amstetten Herz-Jesu. "Auch für mich selber ist das ein Anstoß, in mich zu gehen den Schatz des Gebetes neu zu entdecken", so Schwarzl, "wie sehr spüren wir doch, dass...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Das 60-jährige Jubiläum wurde gefeiert.

Altenfeldner wurde gefeiert
60-jähriges Ordensjubiläum von Pater Johann Stummer

BEZIRK ROHRBACH. Ordensjubiläen sind immer Anlass den Salesianern für ihren Einsatz an den vielen Wirkungsorten zu danken. 2019 begehen fünf Mitbrüder ihre Professjubiläen. Unter ihnen ist Pater Johann Stummer aus Altenfelden. Er ist bereits 60 Jahre im Auftrag Don Boscos unterwegs und war viele Jahrzehnte in seiner Heimat Oberösterreich tätig. Die Ersten Ordensgelübde legt ein Salesianer nach der Vorbereitungszeit, dem sogenannten Noviziat, ab.  Stummers Werdegang Stummer wurde 1934 in...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Baubesprechung vor Ort mit den Vertretern der Bauorganisation aus der Pfarre und den Verantwortlichen Baumanagern des Stiftes, der Diözese und des Denkmalamtes, sowie den Restauratoren.

Kirchen-Projekt
Fleißige Hände in St. Lorenzen gesucht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Lange Tradition hat in der Pfarre St. Lorenzen das Kirchweihfest", schildert der Ternitzer ÖVP-Gemeinderat und Raglitzer Franz Fidler: "Am Sonntag 11. August lädt die Pfarre um 10 Uhr zu einem feierlichen Hochamt, gestaltet vom Singkreis St. Lorenzen unter der Leitung von Gottfried Ullreich  mit zeitgenössichen Liedern aus der italienischen und internationalen Liturgie." Zelebriert wird dieser Gottesdienst von Pfarrer Pater Markus Stark und dem Festprediger Prof. Dr....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Von links nach rechts: Bürgermeister Arthur Rasch, Pfarrer Pater Leonhard, Gisela Grasmann, Bankstellenleiter Robert Moser

Buchpräsentation bei Dirndlkirtag 2019
Pfarrer Pater Leonhard präsentiert "Felicitas, die Pfarrhof Katz"

Pfarrer Pater Leonhard wird rechtzeitig zum Dirndlkirtag am 5. und 6. Oktober 2019 sein neues Buch präsentieren. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Es handelt sich um ein Kinderbuch mit dem Titel "Felicitas, die Pfarrhof Katz". Alle Bürger aus Hofstetten-Grünau sowie alles Kirchengeher und Schulbesucher kennen Felicitas, die Katze des Pfarrers, deren zu Hause sowohl in der Kirche, in der Schule als auch im Pfarrhof ist. Illustriert wird dieses Buch von Gisela Grasmann. Die Herausgabe des Buches...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
1 69

Bildergalerie: Ausstellung "LICHTBlicke" von Pater Martin Höfler

Einfach näher dran mit der WOCHE bei zahlreichen Veranstaltungen und Events im Bezirk. Unsere Redakteure und Fotografen waren für euch vor Ort und haben hier die besten Eindrücke der Ausstellung "LICHTBlicke" von Pater Martin Höfler mit gebracht.  Klickt euch durch die Bildergalerie und bekommt einen Eindruck von der Ausstellung "LICHTBlicke" von Pater Martin Höfler im Medico Center (Ärztezentrum) in Köflach. Infos zu den Bildern: Pater Martin Höfler: 0676 / 301 40...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer

Sternsinger-Besuch
Königlicher Gesang bei den Bezirksblättern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Begleitung von Pater Bernhard statteten junge Sternsinger (samt Stern) am 4. Jänner der Bezirksblätter-Redaktion einen Besuch ab. Für den Gesang der Kinder (und weil das Sternsingen bei dem eisigen Wetter gewiss keine einfache Mission ist) gab's freilich eine Spende für die Sammelbox.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Einsam an Weihnachten: Wer am Heiligen Abend nicht allein sein will, kann die Christmette besuchen.
2

Einsam an Weihnachten
Pater Markus: "Jene trösten, die den gleichen Schmerz im Herzen tragen"

ENNS (up). Weihnachten gilt als das Fest der Liebe, das gemeinsam mit der ganzen Familie gefeiert wird. Doch gerade für ältere, alleinstehende und kranke Menschen ist Weihnachten oft eine schwierige Zeit. Einer, der nicht nur in dieser Zeit Unterstützung anbietet, ist Pater Markus Schlichthärle, Pfarrer in Enns-St. Marien: "Seelsorge ist keine 'Zählsorge', doch es stimmt, dass sich gerade im Advent der Terminkalender weiter verdichtet. Wir besuchen mit der Weihnachtskommunion Menschen zu Hause,...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Pater Dr. Severin Mayrhofer feierte sein Prieserjubiläum, auch Bürgermeister Christian Härting reihte sich unter die zahlreichen Gratulanten ein.
1

Goldenes Priesterjubiläum im Telfer Franziskanerkloster

Das seltene Fest des goldenen Priesterjubiläums feierte am Sonntag der Guardian des Telfer Franziskanerklosters Pater Dr. Severin Mayrhofer. TELFS. Bei einer Festmesse in der Franziskanerkirche und einem Mahl im Kloster würdigten zahlreiche Gäste aus nah und fern den beliebten Ordensgeistlichen. Das Land Tirol war durch Landtagspräsident a. D. DDr. Herwig van Staa und LA Vize-Bgm. Cornelia Hagele vertreten. Im Namen der Gemeinde Telfs gratulierte Bgm. Christan Härting und überreichte ein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Pater Josef Riegler schenkt Familien einen Platz, wo man um die Sternenkinder trauern kann. Der Stein wird am 12. Mai geweiht.
1 2 2

Platz für "Sternenkinder"

Auf Betreiben von Pater Josef Riegler wird in Dunkelstein ein Gedenkstein für tote Babys eingerichtet. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tote finden schon seit Jahrzehnten ihre letzte Ruhestätte am Friedhof in Ternitz-Dunkelstein. Davon bisher ausgenommen sind Babys, tote Kinder, deren Geburtsgewicht unter 500 Gramm liegt. Die toten Kinder werden oft "Sternenkinder" genannt. Dank Pater Josef Riegler gibt es nun bald einen Platz, wo Eltern und Angehörige trauern können. Ein Ort zum Trauern Der Geistliche...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Franc Kramberger wird am Samstag 70 Jahre alt

Eberndorf: Jesuitenpater Franc Kramberger feiert 70. Geburtstag

Der gebürtige Slowene ist seit 2016 für die Pfarre Eberndorf verantwortlich. EBERNDORF. Am Samstag, dem 25. November, feiert der Jesuitenpater Franc Kramberger, Pfarrmoderator in Eberndorf, seinen 70. Geburtstag. Dieses Jubiläum wird im Rahmen des Gottesdienstes am Christkönigssontag (26. November) gefeiert. Kramberger wurde in Slowenien geboren und studierte von 1969 bis 1971 Philosophie in Zagreb. Anschließend absolvierte er das Theologiestudium in Rom. Nach seiner Priesterweihe wirkte er...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Pater Johannes vom Europakloster Sankt Gilgen.

Kräutermischungen vom Europakloster

Im 1993 gegründeten Europakloster Gut Aich in St. Gilgen werden Heilpflanzen angebaut und verarbeitet. Pater Johannes Pausch hat nun in Zusammenarbeit mit Spar Kräuter-Rezepturen für die Marke "SPAR wie früher Bio-Küchenkräuter für die Seele" entwickelt. Die sechs verschiedenen Kräutermischungen tragen klingende Namen wie "Abendruhe", "Bauchwohl", "Kinderlachen", "Vital in den Morgen", "Weg mit dem Stress" oder "Mut & Zuversicht"....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Kühles Bier beim heißen Pfarrkirtag in Föhrenau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wenn es heiß ist, dann freuen sich auch Gottes Diener über ein kühles Blondes. So war auch beim Pfarrkirtag am 15. August in Föhrenau bei herrlichem Wetter neben diversen kulinarischen Köstlichkeiten das Bier vom Fass der Renner. Als Ehrengäste konnte neben Pater Emmanuel und Pater Raphael auch die Bürgermeister Bernhard Karnthaler und Franz Breitsching sowie Bundesrat Martin Preineder gesichtet werden.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Josef Kindslehner (im Bild links) bei seiner Arbeit als Mapuche-Missionar in Argentinien.

Abschied: Trauer nach Tod von Waidhofner Missionar

Der Salesianerorden und das Ybbstal trauern um den verstorbenen Pater Josef Kindslehner. Der gebürtige Waidhofner wirkte seit 1960 als Missionar im argentinischen Patagonien, wo er zahlreiche Sozialprojekte, insbesondere für die Kleinbauern und Hirten der Mapuche-Ureinwohner, ins Leben rief. Der "Don Pepe" genannte Priester war bis zum Vorjahr im aktiven Einsatz für seine Gemeinden und wurde dafür aus Österreich finanziell unterstützt. Er starb am 12. Juli im 88. Lebensjahr in der Stadt Bahia...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Michael Hairer

Pater Thomas Naupp feierte Priesterjubiläum

Ganz im Zeichen von Feierlichkeiten stand das vergangene Wochenende in Steinberg. Pfarrer MMag. Pater Thomas Naupp OSB feierte nämlich am vergangenen Sonntag mit einer Festmesse im St. Lampertkirchlein sein 40-jähriges Priesterjubiläum. (tti)

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Pater Paulus Hobby ist die Stille, die er beim Radfahren genießen kann. Dafür legte er bereits tausende Kilometer zurück. Hier ist er in Santiago de Compostela.
4

Das Radeln ist des Pfarrers Lust

In der WOCHE-Serie stellen wir dieses Mal vor: Pater Paulus Kamper und sein Hobby – die Stille. Schon als Kind war Pater Paulus fasziniert vom Kaplan, der einen sehr netten Umgang mit den Kindern pflegte und ihnen Perspektiven eröffnete. Zudem machte Pater Paulus bereits in frühen Jahren religiöse Erfahrungen. Auch seine Mutter war ihm ein spirituelles Vorbild. „Meine Mutter hatte eine natürliche Religiosität, die mich noch heute fasziniert. Zudem hatte sie ein Gespür für die richtigen Dinge....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Carmen Rebecca Hammer

Empörend!

Vor 50 Jahren am 24.02.1967 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein empörender Vorfall ereignete sich Mittwoch, den 15. Februar, in der 2. Klasse der Mühlfeld-Volksschule in Neunkirchen. Religionslehrer Pater Rupar versetzte dem Schüler Gerhard G. eine derart starke Ohrfeige; dass der Knabe mit dem Kopf gegen die Kante einer Bank stieß und sich dabei eine stark blutende Platzwunde am Kopf zuzog. Die Verletzung war derart, dass der Vater mit dem Buben nachmittags die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Pater Thomas Naupp

Pater Thomas Naupp ist seit 2011 Pfarrprovisor in Steinberg am Rofan und betreut dort nicht nur seine Schäfchen, ist auch als Autor tätig und hat inzwischen 300 Publikationen veröffentlicht. Dafür wurde der Autor im vergangenen Jahr mit der Verdienstmedaille des Landes Tirol für seine schriftstellerische Tätigkeit als Stiftsarchivar und Stiftsbilbiothekar von Fiecht von LH Günther Platter ausgezeichnet. Wer rastet der rostet so das Motto von Naupp und so entsteht gerade ein neues Werk, welches...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

OSR Margarete Moser für 60 Jahre Organistendienst ausezeichnet

Besondere Auszeichnung in der Pfarrkirche St. Lambert in Steinberg am Rofan STEINBERG. Als Zeichen der öffentlichen Anerkennung für 40 Jahre Dienst im Bereich der Kirchenmusik erhielt Organistin Margarete Moser das goldene Ehrenzeichen für 60 Jahre vorbildlichen Dienst an der Kirchenorgel aus den Händen von Bgm. Helmut Margreiter das Ehrenzeichen in Gold gibt es ab 40 Jahre Dienst im Bereich der Kirchenmusik. Dazu Pfarrer P. Thomas Naupp: " "Ich habe mich am Seelsorgeamt Salzburg/Abteilung...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Verbindung einzelner Missionsstationen durch Radiophonie/Sprechfunk: P. Fritz Tschol am Apparat
um 1982.
2

Diözese Innsbruck trauert um Tiroler Missionar Pater Fritz Tschol

Engster Mitarbeiter von Bischof Kräutler und Xingu-Generalvikar ist am Montag verstorben in Altamira im 88. Lebensjahr an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. ST. ANTON. Der Tiroler Missionar und frühere Generalvikar der brasilianischen Prälatur (Missionsdiözese) Altamira-Xingu, Pater Fritz Tschol, ist am Montag in Altamira im 88. Lebensjahr an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben, teilt Kathpress mit. Tschol war Ordensmitbruder und über viele Jahre hinweg einer der engsten Mitarbeiter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Abschied von Pater David Ringel

Der Geistliche kehrt in seine deutsche Heimat zurück. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Pater David Ringel war in das Gesellschaftsleben in Ternitz-St. Lorenzen bestens integriert. Der Geistliche zückte beim Mittelalterfest seinen Bi-Händer und war auch bei der Feuerwehr gerne gesehen. Zur Erinnerung ließ der Singkreis St. Lorenzen ein Erinnerungsfoto mit Ringel anfertigen. Am Sonntag, 25. September, wird er im Rahmen des Erntedankfestes (ab 10 Uhr) in der Pfarre in Anwesenheit vieler Vereine und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 6

"Von vielen belächelt und trotzdem hilfreich"

Pater Johannes Pausch ist Experte in der Kräuterheilkunde und teilt sein Wissen in seinem neuen Buch "Meine Kräuterschätze" ST GILGEN (eve). Pater Johannes Pausch, Mitbegründer und Kräuterexperte des Klosters Gut Aich teilt sein Wissen um Kräuter in seinem neuen Buch "Meine Kräuterschätze", das im Servus Verlag erscheint. WIe hat bei Ihnen die Leidenschaft zu Kräutern begonnen? JOHANNES PAUSCH: Die Leidenschaft mit Kräutern zu arbeiten, hat bei mir schon im Alter von sechs Jahren begonnen....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Evelyn Baier
Pater Anton Wanner hält am 19. April einen Vortrag zum Thema "Scheitern und weiter".

Vortrag Scheitern und weiter

Das Steinhafte menschlichen Daseins zeigt sich meist im Gewand der Lieblosigkeit und bindet Menschen in Unfreiheit. Können Menschen, die schwere Schuld auf sich geladen haben und in ihrer Lebensbiographie gescheitert sind, auf Barmherzigkeit hoffen? Über diese und weitere Fragen referiert Pater Anton Wanner am 19. April in seinem Vortrag "Scheitern und weiter". Beginn ist um 19 Uhr im Bildungshaus Osttirol. Wann: 19.04.2016 19:00:00 ...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gedanken aus Osttirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.