Penk

Beiträge zum Thema Penk

Blick zur Rax von der Forststraße
15

Am Ende der Straße
muss der Ausblick wohl grenzenlos sein ;-)

Ich lebe im Himmelreich des Ortes, in dem die Götter Schach spielen - ja - noch dazu in meinem HexenKnusperHäuschen. Den Spruch habe ich damals kreiert - vor über einem Jahrzehnt - nachdem mein LetztEx gebürtiger Wiener war - und seine FreundInnen und ArbeitskollegInnen einfach nicht checkten, dass Göttschach und Pottschach nicht das gleiche ist. Wenn ich sagte, von Neunkirchen kommend - auf der B17 - in Grafenbach - St. Valentin über die Ampel grad drüber und danach die Linksabbiegespur...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
Martin Huber hält die schönsten Momente des Lebens mit seiner Kamera fest.
4

Penk
Oberkärntner Fotograf hält die schönsten Momente des Lebens fest

Martin Huber aus Penk fotografiert Hochzeiten. Wegen des Corona-Virus haben viele Paare ihre Trauung auf 2021 verschoben. Aber auch im Herbst ist der Mölltaler bereits sehr gut gebucht. PENK. Seine Passion ist das Fotografieren von Hochzeiten. Seit fünf Jahren hält Martin Huber den schönsten Tag vieler Liebender in Bildern fest. Der stärkste Hochzeitsmonat ist normalerweise der Mai. Doch der Corona-Virus machte vielen Heiratswilligen dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung. Trauungen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Der wievielte Frühlingslauf hätte am 18. April in Payerbach stattfinden sollen? Wo auf der Hohen Wand stürzte ein Mödlinger (73) in den Tod? Wie heißt der neue Vizebürgermeister in der Gemeinde Schwarzau im Gebirge? Wie viele Ausländer waren im Februar 2020 beim AMS Arbeit suchend gemeldet? Wer moderierte die "Liedertafel Penk"?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
5

Altendorf
Ein Blick zur "Liedertafel" Tafel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Motto "lustig und kreuzfidel" wurde in Penk vom Gesangsverein "Eiche" Penk zur Liedertafel 2020 in der Mehrzweckhalle Altendorf geladen. Beide Veranstaltungstage waren bis auf den letzten Platz gefüllt. Stefanie Barta und Sabine Gersthofer führten durchs Programm. Mit dabei: Margret Kerschbaumer, Karin Meidl und Johann Kerschbaumer, Gabi Posch, Christa Hartl, Mely Erber, Renate Gruber, Günther Handler, Walter Zwarnig, Benni Bauer, Friedl Wernhart sowie Chorleiter...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Tauernbahnstrecke war aufgrund des Brandes für den gesamten Schienenverkehr gesperrt.

Böschungsbrand
Funkenflug verursachte Brand in Penk

Aufgrund eines Funkenfluges stand gestern eine Fläche von 1.500 Quadratmetern in Brand. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.  PENK. Gestern Abend, gegen 20:25 Uhr kam es im Bereich der Tauernbahnstrecke auf Höhe Penk zu einem Böschungsbrand. Vermutlich dürfte der Brand von einem talwärts abfahrenden Güterzug durch einen Funkenflug ausgelöst worden sein. In weiterer Folge kam es zu einem Böschungsbrand bzw. Waldbrand auf einer Fläche von rund 1.500 Quadratmetern. Für den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Ingo Egger und sein Blondale
1 17

Möll Valley Brewery in Penk
Mölltaler braut sein eigenes Bier

Der Mölltaler Ingo Egger braut in seiner Möll Valley Brewery in Penk sein eigenes Bier. PENK. Selbst ist der Mann, besser: der Bräu. "Weil die Biere alle gleich schmecken", wie Ingo Egger befindet, hat sich der gelernte Maurer im Keller eine eigene Brauerei eingerichtet. "Ich habe eben das Bedürfnis, dort, wo es geht, Dinge selbst herzustellen, wie zum Beispiel auch als Jäger meinen Speck." Buchstäblich auf den Geschmack gekommen war der 41-Jährige vor gut einem Jahr über mehrere Freunde wie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Das Kernteam rund um Bürgermeisterin Sylvia Kögler.

Grafenbach-St. Valentin
Rotes Weichenstellen in Grafenbach

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Grafenbachs Rote starten mit einem verjüngten Team in die Gemeinderatswahl 2020. Am 23. November trafen sich die Mitglieder der SPÖ Grafenbach-St. Valentin im Volksheim, um die personellen Weichen für die Zukunft zu stellen. Bürgermeisterin Sylvia Kögler wird die Liste wieder anführen. Ihr zur Seite steht der frisch angelobte Vizebürgermeister Bernd Heel aus Penk. Ansonsten setzt die SPÖ auf eine Mischung aus erfahrenen und jungen Kandidaten. Acht Personen der Liste sind...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Jubiläum
20 Jahre Rhythmisches Ensemble Penk

Der Chor „Rhythmisches Ensemble Penk“ feiert am 19. Oktober 2019 sein 20 jähriges Jubiläum mit einem Konzert in Kolbnitz. PENK. Das „Rhythmisches Ensemble Penk“ feiert heuer sein 20 jähriges Jubiläum. Die Initialzündung zur Gründung eines Chores in Penk, lieferte 1998 der Wunsch nach einer gesanglichen Gestaltung der Christmette. Einige singbegeisterte Einwohner nahmen sich dieser Herzensangelegenheit an  und stellten unter großem Einsatz einen provisorischen Chor aus sangesfreudigen Frauen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Leon Fian wurde Österreichischer Vizemeister im Halbmarathon U23

Vizemeister im Halbmarathon
Erfolg für Penker Läufer

PENK. Bei den Österreichischen Meisterschaften im Rahmen von Kärnten Läuft,  konnte sich der 20-jährige Läufer des SV Penk Leon Fian den Österreichischen Vizemeistertitel im Halbmarathon U23 mit einer Zeit von 1:19:21 sichern.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
2. Vizebürgermeister Johann Paul Unterweger, Landesrat Martin Gruber, 1. Vizebürgermeister Thomas Stefan, Bürgermeister Kurt Felicetti, Reinhard Merlin (Brückenmeisterei Villach), Oberst Volkmar Ertl (Kommandant der Villacher Pioniere) und Gemeinderat Herbert Mandler
41

Reißeck
Neu errichteter Penker Steg eröffnet

REISSECK. Rund sechs Monate nach Baubeginn wurde der Penker Steg unter Anwesenheit von Landesrat Martin Gruber eingeweiht. Die durch das Hochwasser im Vorjahr stark beschädigte Fuß- und Radwegbrücke über die Möll (die WOCHE berichtete) wurde anschließend feierlich ihrem Zweck übergeben. RadmasterplanDie Kosten für den Neubau des im Jahr 1964 erstmals errichteten Penker Stegs betragen insgesamt 340.000 Euro, rund 100.000 Euro bleiben bei der Gemeinde, 75.000 Euro werden über die LAG...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Der Lurnfelder Benjamin Maier möchte mit seinem starken Zweikampfverhalten zu einem Derbysieg seine Teil beitragen.
3

Fußball: 1. Klasse A
Penker Torfabrik kommt zum Starkstromderby

Nach sechs Jahren treffen Lurnfeld und Penk wieder aufeinander. Hochspannung ist vorprogrammiert. MÖLLBRÜCKE/PENK. Kommenden Samstag ist auf der Bundesstraße B 106 zwischen Penk und Möllbrücke mit einem größeren Verkehrsaufkommen zu rechnen. Grund dafür ist nicht der Urlauberreiseverkehr, sondern das Starkstromderby in der 1. Klasse A zwischen den beiden Nachbarfußballvereinen FC Lurnfeld und SV Penk. Das Derby Ein Aufeinandertreffen dieser beiden Teams (Unterliga West) hat auch schon...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Tiefling
1

Chronik
Tod bei Motorradfahrt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte im Stadtgebiet von Ternitz ein Motorrad, auf der Landesstraße 137 von Neunkirchen kommend in Fahrtrichtung Penk. Bei km 17,0 dürfte der Motorradfahrer während der Fahrt aus bislang unbekannter Ursache linksseitig von der Fahrbahn abgekommen und in den angrenzenden Acker gestürzt sein. "Nachdem sein mit dem Motorrad vorausfahrender Bruder feststellte, dass der 68-Jährige nicht mehr folgte, drehte er um und fand seinen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Mühldorfer  Leon Fian startet beim Glocknerlauf im Kreise der Glockner Heros
1 3

Glocknerlauf
Glocknerlauf im Kreise der Profis

Der Mühldorfer Leon Fian erlief sich im Vorjahr einen Startplatz bei den Glockner Heros. Herzenswunsch hat sich erfüllt, zweiter ist noch offen. MÜHLDORF/HEILIGENBLUT (Peter Tiefling). Am Sonntag steht der Mühldorfer Leon Fian bereits zum vierten Mal beim Großglockner Berglauf am Start. Diesmal aber gibt es für den 20-Jährigen bereits vor dem Startschuss eine Belohnung. Persönliche Bestzeit „Ich konnte im Jahre 2017 meine Altersklasse in der Zeit von 1 Stunde 38 Min gewinnen. Im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Tiefling
Mitglieder des Bundesheeres (Pioniere Villach) mit Vizebürgermeister Hans-Paul Unterweger, Herbert Mandler (Amt für Wasserwirtschaft), Vizebürgermeister Thomas Stefan, Bauamtsleiter Stefan Unterweger und Maximilian Rutar (Bauleiter Strabag)
6

Leben mit Wasser
Penker Steg wird im Juli eröffnet

REISSECK (ven). Anfang Juli ist es soweit, die Penker können dann den nigelnagelneuen "Penker Steg" wieder als Fuß-, Rad- und Reitübergang benutzen. Derzeit sind Bundesheer und die Strabag mit der Montage des 42 Meter langen verzinkten Fertigteilkolosses beschäftigt.  Kran wegen Hochwasser Eigentlich wollte man die fertig zusammengebaute Brücke, die ohne Piloten in der Möll auskommt - bei Neubauten würden außerdem keine Piloten mehr genehmigt werden -, auf Rollen über den Fluss schieben....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Sachsenburg Torhüter Luca Untergantschnig (Bildmitte)  möchte im Derby die Null halten.
3

Fußball
Ein heißer Unterliga West Derbyritt

Sachensburg empfängt am Samstag (16 Uhr) Penk. Für Luca Untergantsching ist es ein ganz besonderes Match. SACHSENBURG/PENK (Peter Tiefling). Der Abstiegskampf in der Unterliga West ist hart umkämpft und eng wie schon viele Saisonen nicht. Erschwerend kommt noch die heurige Abstiegsregelung hinzu. Es gibt drei Fixabsteiger und der viertletzte spielt Abstiegsrelegation (UL-Ost). Penk hat einen Siebenpunkte-Polster auf diesen Tabellenrang, die Elf von Sachsenburg-Trainer Mario Frank trennt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Tiefling
Das Hochwasser beschädigte und verschob die Aufleger der Brücke
4

Einweihung im Juni
Penker bekommen neue Fuß- und Radweg-Brücke

REISSECK (ven). Die Penker bekommen eine neue Brücke über die Möll. 340.000 Euro werden hier in die Hand genommen.  Radweg R8 Rund 100.000 Euro bleiben bei der Gemeinde, 75.000 Euro werden über die LAG Großglockner/Mölltal-Oberdrautal finanziert, den Rest übernimmt das Land Kärnten, "da ja auch der Radweg R8 über die Brücke führt", so Bürgermeister Kurt Felicetti.  Seit Oktober gesperrt Am 27. Oktober musste die Brücke, die aus dem Jahr 1964 stammt und eine wichtige Fußgänger- und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Familie Oberrainer vom "Penkerwirt" in Penk

Jubiläum
Ein Vierteljahrhundert Kärntner Wirtshauskultur

Die kulinarische Initiative "Kärntner Wirtshauskultur" feiert ihr 25-jähriges Bestehen. KLAGENFURT/SPITTAL. Liebe zur bodenständigen Kärntner Küche, Qualität und zu heimischen Produkten, ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und besonderes Augenmerk auf gemütliche Atmosphäre – das zeichnet die Kärntner Wirtshauskultur aus. Die gleichnamige Vereinigung unter dem Dach der Wirtschaftskammer Kärnten feiert heuer ihr 25-Jahr-Jubiläum und umfasst derzeit rund 90 Mitgliedsbetriebe. Kulinarische...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Schlüsselrückgabe beim Reißecker Gemeindeamt mit den Penker Stenkern

Faschingsende in Penk

PENK (ven). Auch die Penker Stenker gehen in die Fastenzeit und beendeten den Fasching mit der Schlüsselrückgabe am Reißecker Gemeindeamt mit einem kräftigen "Tua ma lei!"

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Geburtstagskinder wurden mit Blumen und Ständchen geehrt. V.l.: Schmid Maria, Ungerhofer Josefa, Eller Edith, Weinzettel Josefa, Hofstetter Maria, Blamthaler Anna
32

Gemütlichkeit
Faschingstänzchen bei den Penker Senioren

BEZIRK NEUNKIRCHEN.  Gasthaus Loibl in Penk. Am 5. Februar luden die Penker Seniorenrunde und Frau Petra Loibl, die Chefin des Hauses, zur alljährlichen Faschingsfeier ein. Zur Einstimmung des Faschingsnachmittags wurde das bei der Seniorenrunde beliebte Bingo gespielt und den Geburtstagskindern gratuliert. Im Anschluss sorgte die Gruppe Gripo für gute Unterhaltung. Mit viel Freude schwangen flotte Tanzbeine zur Quetschn- und Gitarrenmusik über die Tanzfläche. Kostüme gab es keine, dafür...

  • Neunkirchen
  • Eva R.
Feuerwehr.

Fahrzeugbergung
Fahrzeug schleuderte in die Böschung

TAMSWEG. Gestern (9. Jänner) am späten Nachmittag war ein Lenker mit seinem Fahrzeug auf der B96 im Tamsweger Ortsteil Penk ins Schleudern gekommen und über die Böschung gestürzt. Das vermeldete die Freiwillige Feuerwehr Tamsweg auf ihrer Homepage. Die Florianijünger rückten mit zwei Fahrzeugen und sieben Mann aus. Das Fahrzeug wurde mithilfe des Krans und dem Hebekreuz zurück auf die Straße gehoben werden. Verletzt sei niemand worden. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei habe der Fahrer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Veranstaltung
Weihnachtslieder und Gedichte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Gesangverein Eiche-Penk stimmt Sie auf Weihnachten ein. Am 14. Dezember, 19 Uhr, findet in der Kirche Penk ein Konzert statt, das mit Gedichten ergänzt wird. Zu hören sind der Gesangverein Eiche-Penk sowie die 2m Mittelschule Neunkirchen und ein Ensemble der Trachtenkapelle Hassbach-Penk-Altendorf.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Karen "Alisea" Krügel will die Freude am Orientalischen Tanz vermitteln

Ein Tanz für Körper, Geist und Seele

Karen "Alisea" Krügel hält ab Oktober Kurse in Orientalischem Tanz in Spittal. SPITTAL/PENK (ven). Karen "Alisea" Krügel aus Penk hat sich dem orientalischen Tanz verschrieben. Ab Oktober hält sie in Spittal Kurse, in denen er erlernt werden kann. Freude am Tanz Krügel ist gebürtige Berlinerin, der Liebe wegen verschlug es sie 2001 nach Österreich. "Ins Mölltal bin ich durch meinen jetzigen Lebenspartner gekommen und lebe nun seit einem Jahr hier. Ich habe seitdem sehr viele freundliche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Dominik Pacher, Alexander Radin und weitere Engagierte organisierten einen Spendenlauf zugunsten der Lebenshilfe Spittal
2

Sporteln für den guten Zweck

Dominik Pacher läuft wieder für die Schwächeren. PENK. Ausdauersportler Dominik Pacher zeigte wieder sportliches und soziales Engagement beim Sport- und Spielefest mit Spendenlauf zugunsten der Lebenshilfe Spittal. Mit dabei auch wieder Alexander Radin.  Zeichen der Menschlichkeit "Es wurde ein gewaltiges Zeichen der Menschlichkeit sowie Nächstenliebe gesetzt", so Pacher. Er bedankt sich bei jedem einzelnen Sportsfreund, der mitgemacht hat sowie dem SV Penk für jede helfende Hand....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
In Penk wurde der Sieg gebührend gefeiert

Penk feierte den Sieg der WOCHE-Dorfwahl 2018

PENK. Der Ort Penk darf sich seit kurzem lebenswertestes Dorf 2018 nennen. Denn sie gewannen die WOCHE-Dorfwahl und sicherten sich so den Gewinn von 500 Liter Villacher Bier. Beim 13. Sport- und Spielefest des SV Penk – Sektion Laufen wurde dieses nun an die fleißigen Helfer verteilt. Zudem wurde natürlich auch die Auszeichnung von Gemeinderat Hans-Paul Unterweger, Vizebürgermeister Thomas Stefan, Bürgermeister Kurz Felicetti, Angela Pacher vom SV Penk, Initiatorin und Aktivgruppen-Obfrau...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.