Alles zum Thema Pensionisten

Beiträge zum Thema Pensionisten

Lokales
Brigitte Baumgartner – von Wattens nach Eberau
3 Bilder

ORF-Sendung „Erlebnis Österreich“
Westösterreicher im Südburgenland

Waren es früher hauptsächlich Wiener, die ihren Traum vom Wochenenddomizil im Grünen verwirklichten, siedeln sich nun Menschen aus Vorarlberg, Tirol und Salzburg dauerhaft im Südburgenland an. PensionistenSie schätzen das milde Klima, die Schönheit der Hügellandschaft, die vergleichsweise niedrigen Lebenshaltungskosten und die Gastfreundschaft der einheimischen Bevölkerung. Die weitaus größte Gruppe sind Pensionisten, die hier ihren Lebensabend ohne Hektik und Trubel, umgeben von einer noch...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales

Pensionist in Schlierbach gefunden
Suchaktion war erfolgreich

BEZIRK WELS-LAND. Am Abend des 24. November 2018 wurde ein 67-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Wels-Land von seiner Gattin als abgängig gemeldet. Daraufhin wurde eine großangelegte Suchaktion gestartet. Diese wurde in den Nachtstunden kurzzeitig unterbrochen und am 25. November 2018 um 7:30 Uhr wieder fortgesetzt. Die Suchaktion fand unter Einbindung von ca. 160 Personen, vorwiegend von Mitgliedern umliegender Freiwilliger Feuerwehren und der Rettungshundebrigade statt. Die Einsatzleitung...

  • 25.11.18
Leute

PV St. Veit
Abschlußfahrt des Pensionistenverbandes St. Veit /Gölsen

Der letzte Ausflug dieses Jahres führte 37 Pensionisten am 22.11.18 nach Vösendorf, wo die Adler-Moden Zentrale besucht wurde. Neben einer Modeschau und Einkaufsmöglichkeit wurde noch ein musikalischer Nachmittag mit Herbert Bauer geboten. Ein Mostheurigenbesuch in Nöstach vervollständigte den unterhaltsamen Ausflug.

  • 24.11.18
Lokales
2 Bilder

Über 60 Senioren/innen im Gasthaus Neurauter in Hatting
Törggelefeier des Zirler Seniorenbundes

ZIRL. Bei der Törggelefeier des Seniorenbunds Zirl freuten sich der SB-Obmann Volker Bensel gemeinsam mit seinen Vorstand über mehr als 60 Seniorinnen und Senioren, die sich im Gasthaus Neurauter in Hatting versammelt hatten. Zur gemütlichen Feier konnte auch VBgm. Iris Zangerl-Walser begrüßt werden, die das rege Vereinsleben des Zirler Seniorenbundes besonders schätzt und unterstützt. Bei Speis und Trank unterhielten sich die anwesenden Mitglieder des Zirler Seniorenbundes bestens. Musikalisch...

  • 22.11.18
Lokales

St. Florian
Pensionistenverband machte Ausflug zum Königssee

ST. FLORIAN, KÖINIGSSEE. Am Tagesausflug des Pensionistenverbandes St.Florian im Oktober zum Königssee nahmen 50 Mitglieder teil. Bei herrlichem Wetter war die Schifffahrt auf dem Königssee mit dem weltbekannten Widerhall der Trompetenklänge ein beeindruckendes Erlebnis. Nach der Überfahrt wurde die Wallfahrtskirche St.Bartholomä mit den weinroten Zwiebeltürmchen besichtigt. Auch eine kurzen Spaziergang entlang des Königssees stand am Programm. Bei der Heimfahrt fand der Ausflug im...

  • 20.11.18
Lokales

Aktive Pensionisten in Ried/Kaltenbach

RIED/KALTENBACH (red). Ein sehr erfolgreiches und intensives Vereinsjahr des Pensionistenverbandes Ried-Kaltenbach neigt sich langsam dem Ende zu. Neben der wöchentlichen Plauderstube, acht Gratulationen zu runden Geburtstagen sowie eine Goldene Hochzeit und eine Diamantenen Hochzeiten, waren die Mitglieder mit diversesten Besuchen von Veranstaltungen sehr aktiv! Der Besuch eines Platzkonzertes der Bundesmusikkapelle, der Generalprobe der Theaterspielgruppe mit dem Stück „Kurbetrieb beim...

  • 19.11.18
Lokales
Obmann Franz Puckl und Stv. Berta Sevignani gratulierten Kassierin Christl Heuberger zum 75er.

Goinger Pensionisten waren wieder sehr aktiv

GOING (red.). Aktiv war wieder der Goinger Pensionistenverband unter Obmann Franz Puckl. Drei Ausflüge wurden absolviert (Plangger-Felsenkeller, Hinterhornalm Gnadenwald, Kaiserklamm-Wanderung mit Besuch Raritätenfriedhof Kramsach); dazu kamen zahlreiche wöchentliche Aktivitäten wie Skifahren, Spiele, Theaterbesuche, Wanderungen, Turnen uvm. sowie Besuche von Bezirks-, Landes- und Bundesveranstaltungen.

  • 14.11.18
Leute
[b]Ein neuer Vorstand[b] beim Pensionistenverband in Scheibbs.

Mitgliederversammlung
Pensionisten-Treffen im Gasthaus Schagerl in Scheibbs

Der Pensionistenverband lud zu einer Mitgliederversammlung in Scheibbs. SCHEIBBS. Der Scheibbser Pensionistenverband lud zur Versammlung im Gasthaus Schagerl, um den Vorstand neu zu wählen, da Franz Schneider seine Funktion als Obmann zurücklegen musste. Neuer Vorstand wurde gewählt Zu seinem Nachfolger wurde Reinhold Pflügl (r.) gewählt, Stellvertreterin ist Hermine Jagersberger (v.M.), Gernot Fallmann (h.M.) ist neuer Kassier und Engelbert Schweiger (l.) Schriftführer.

  • 12.11.18
Lokales
Gemeinsam basteln für den guten Zweck: Alter und Herkunft spielten beim Handwerken keine Rolle.
4 Bilder

Haus Brigittenau
Gemeinsam basteln für den guten Zweck

Zum Basteln für den guten Zweck trafen sich verschiedene Generationen und Kulturen im Seniorenwohnheim. BRIGITTENAU. Nichts scheint Menschen mehr miteinander zu verbinden als Wohltätigkeit. Im Haus Brigittenau konnte man davon Zeuge werden. Jung und Alt, Bekannte und Fremde, trafen sich am Brigittaplatz 19 unter dem Motto „Handwerkliches Gestalten für einen guten Zweck“. Die selbstgemachten Kunstwerke werden nun verkauft. Der Erlös geht an das Integrationshaus in der Leopoldstadt. Es...

  • 12.11.18
Politik
Der neue Bezirksobmann Herbert Hübner mit SPÖ-Bezirksvorsitznder Verena Dunst.

Herbert Hübner folgt Adolf Marth
Bezirk Güssing: Neuer Pensionistenchef will Service ausbauen

Ein umfangreiches Service- und Informationsprogramm möchte der neu gewählte Bezirksvorsitzende Herbert Hübner den Mitgliedern des SPÖ-Pensionistenverbandes im Bezirk Güssing bieten. Im Mittelpunkt stehen die Themen Gesundheit, Bewegung und Recht. Hübner will Vortragsreihen in den Gemeinden organisieren, die die ältere Generation als Zielgruppe haben. "Pflege, Telekommunikation, Erbrecht, Sachwalterschaft, Demenz, Zivilisationskrankheiten", nennt der ehemalige Polizist aus Deutsch Bieling als...

  • 09.11.18
Lokales
Halleiner Senioren am Hauptplatz in Schärding am Inn.

Wenn der Pensionistenverband einen Ausflug macht: ahoi Senioren!

HALLEIN. Vor Kurzem machte der Pensionistenverband Hallein einen Tagesausflug in die Barockstadt Schärding am Inn. Zuerst fand eine Schifffahrt am Fluss statt, bei der auch für das leibliche Wohl gesorgt wurde. Anschließend führte ein Stadtführer die große Gruppe durch die beeindruckende Stadt Schärding. "Wir haben sehr viel spannendes erfahren", freut sich Reimund Stumper, Vorsitzender des Pensionistenverbands.

  • 09.11.18
Lokales
Bild v.l.: Bezirksvorsitzender Max Stock, Landesvorsitzender-Stv. Wolfgang Höllbacher, die neue Vorsitzende-Stv. Waltraud Stock, der neue Vorsitzender Raimund Stumper, Vbgm. Alexander Stangassinger.

Hallein
Pensionistenverband hat neuen Vorsitzenden

HALLEIN. Am 7. 11. 2018 wurde Raimund Stumper bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des PVÖ Hallein-Stadt als neuer Vorsitzender gewählt. Waltraud Stock steht ihm als Stellvertreterin zur Seite. Landesvorsitzender-Stv. Wolfgang Höllbacher bedankte sich beim neu gewählten Team für die Bereitschaft zur Mitarbeit im PVÖ Hallein und wünschte für die Zukunft alles Gute. Vbgm. Alexander Stangassinger bedankte sich für die gute Betreuung der Mitglieder durch den PVÖ und verwies auf die...

  • 09.11.18
Lokales
Gemeinsam mit Pflegerin Ingrid Wögerer übergaben die Senioren ihre Sende an Barbara Hahn, Pflegedirektorin des St. Anna Kinderspital

Haus Prater
Senioren spenden 2.010 Euro für das St. Anna Kinderspital

Dass man auch im Alter etwas Gutes tun kann zeigen die Senioren des Pensionistenklubs Haus Prater. Mit Selbstgebasteltem sammelten sie 2.010 Euro für das St. Anna Kinderspital. LEOPOLDSTADT. Im Haus Prater hat die Bastel- und Werkgruppe lange Tradition. Unermüdlich wird das ganze Jahr geklebt, gebastelt, gestrickt und gehäkelt. Die selbstgemachten Billets, Engerl oder Osterhasen verkaufen die Senioren dann bei ihren Oster- und Adventmärkten in der Engerthstraße 255. Die damit...

  • 04.11.18
Lokales
4 Bilder

Leitersdorfer Pensionisten zu Besuch in Kroatien

Der viertägige Ausflug des Pensionistenverbandes der Ortsgruppe Leitersdorf führte die 16 Teilnehmer zu den kroatischen Nationalparks. Höhepunkte der Reise waren der Besuch der Plitvicer Seen, die KrkaWasserfälle und eine Schiffsfahrt zur Inselgruppe der Kornaten. Besonders die sieben riesigen Wasserfälle und die eindrucksvollen Naturerscheinungen mit den klippenartigen Felsformationen beeindruckten die Gruppe. Ortsgruppenvorsitzende Elli Lechner hatte diesen Ausflug bestens organisiert. In...

  • 03.11.18
Gedanken
Gute Laune auf der Wochenbrunn Alm.

Senioren: Fahr' ma Koasa schau'n!

ST. JOHANN/OBERNDORF (navi). 24. BewohnerInnen und 26. freiwillige HerlerInnen der Pflegeheime Oberndorf und St. Johann machten ihren letzten heurigen Ausflug. Nach vier Ausflügen im Sommer führte die diesjährige Abschlussfahrt auf die Wochenbrunner Alm. Dort wurden der wunderbare Ausblick und die letzten warmen Sonnenstrahlen mit Musik genossen. Ein besonderer Dank geht an die Bastelrunde Kirchdorf, die die gesamte Konsumation übernahm und bei der Betreuung half.

  • 01.11.18
Sport
Die Senioren müssen 30 Kilometer bewältigen.

24 Stunden Burgenland Extrem – Golden Walker
„Auch Senioren lieben die Herausforderung“

„24 Stunden Burgenland Extrem“ bietet 2019 auch eine Tour für die ältere Generation an. OGGAU. Im Jahr 2012 fand zum ersten Mal die „24 Stunden Burgenland Extrem Tour“ statt. Diese Ultrawanderung rund um den Neusiedler See mit einer Streckenlänge von 120 Kilometern entwickelte sich zur größten Wintersportveranstaltung des Burgenlandes. Im Laufe der Jahre wurden weitere Touren und Kategorien angeboten – so auch 2019 mit der Kategorie „Golden Walker“, die sich an die Generation 60plus...

  • 31.10.18
Lokales
<f>Das Grätzel-Café </f> richtet sich an ältere Bezirksbewohner.

Für alle 60 plus
Pläne schmieden im Neubauer Grätzel-Café

NEUBAU. In gemütlicher Atmosphäre mit Gleichaltrigen aus dem Grätzel plaudern? Erfahrungen austauschen und neue Kontakte knüpfen? Die neue kostenlose Initiative "Grätzel-Café" für alle Neubauer ab 60 Jahren macht’s möglich! Angeboten von der Wiener Gesundheitsförderung (WIG), sollen bei dem Projekt im Seniorentreff in der Ahornergasse 11 gesundheitsförderliche Aktivitäten entwickelt und umgesetzt werden. Was genau dort passiert? Das bestimmen die Besucher. Egal, ob man plaudern oder...

  • 29.10.18
Lokales
v.l.: OÖVP Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Seniorenbund-Bezirksobmann Otto Straßl, Vertreter der prämierten Ortsgruppen, Landesobmann Josef Pühringer und Landesgeschäftsführer Franz Ebner

Seniorenbund
Zeller Ortsgruppe mit meisten "Neuen"

BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Ein Jahr lang haben die Ortsgruppen des OÖ Seniorenbundes Neumitglieder geworben. Oberösterreichweit waren es 5500. Im Bezirk Schärding konnten 280 neue Mitglieder geworben werden. Bei einer Prämierungsfeier in Bad Schallerbach am 16. Oktober wurden die besten Schärdinger Ortsgruppen prämiert. In der Wertung "Neumitglieder absolut" belegte die Ortsgruppe Zell an der Pram den 1. Platz, gefolgt von St. Marienkirchen und Schardenberg. In der Wertung "Neumitglieder relativ"...

  • 26.10.18
Lokales
Gemeinsam haben die Senioren einen Ausflug unternommen

Seniorenausflug
St. Kanzianer Senioren im Soca-Tal unterwegs

Im Rahmen des Ausfluges wurden auch ein Museum und ein Weingut besichtigt. ST. KANZIAN. Die Mitglieder des Seniorenbundes St. Kanzian haben kürzlich einen gemeinsamen Ausflug unternommen. Dieser führte die Pensionisten durch das Soca-Tal nach Kobarid. Im dortigen Museum wurden den Senioren die Erinnerungen und Überreste der Isonzo-Front erklärt und das Museum wurde besichtigt. Nach dem Besuch eines Weingutes im Weinbaugebiet Brda ging die Fahrt weiter durch das italienische Colli Orientali...

  • 25.10.18
Lokales
Die Senioren haben gemeinsam einen Ausflug unternommen

Seniorenausflug
Eisenkappler Senioren gemeinsam unterwegs

Zuerst ging es in das Werner Berg Museum, danach nach Gamlitz. EISENKAPPEL-VELLACH. Kürzlich unternahmen die Eisenkappler Senioren einen gemeinsamen Ausflug. Zuerst ging es nach Bleiburg ins Werner Berg Museum. Danach ging es weiter nach Gamlitz, wo gemeinsam zu Mittag gegessen wurde. Auf der Heimfahrt wurde noch ein kurzer Stopp eingelegt. Mit Sturm und Kastanien ließen die Senioren den Tag ausklingen.

  • 25.10.18
Politik
Der neue Bezirksobmann Herbert Hübner (2. von rehts) mit Vorgänger Adolf Marth, Landesobmann Helmut Bieler und Bundsrat Jürgen Schabhüttl (von links).

Bezirk Güssing
Neuer Bezirksvorsitzender für SPÖ-Pensionisten

Die SPÖ-Pensionisten des Bezirks Güssing haben einen neuen Vorsitzenden. Herbert Hübner (61), ehemaliger Polizist aus Deutsch Bieling, hat die Nachfolge von Adolf Marth aus St. Michael angetreten, der das Amt 13 Jahre lang innegehabt hatte. Hübner ist Obmann der Pensionistenverbandsgruppe in der Gemeinde Heiligenbrunn.

  • 22.10.18