Alles zum Thema Pensionisten

Beiträge zum Thema Pensionisten

Sport
Johanna Stangl (Mitte). Die agile Pensionistin errang großartige Erfolge im Seniorensport wie einen 6. EM-Rang oder zahlreiche Stockerlplätze im Österreich-Cup.

Sport
Mit 84 Jahren: Seniorensportlerin des Jahres 2018

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Neunkirchnerin Johanna Stangl (84) wurde als Seniorensportlerin des Jahres 2018 nominiert. "Frau Stangl zeigt, dass man auch im hohen Alter noch Höchstleistungen erbringen kann", sind sich Bgm. Herbert Osterbauer und Gemeinderätin Christine Vorauer einig.

  • 17.01.19
  •  1
  •  1
Leute
Bei der Stadtgemeinde-Weihnachtsfeier vereint: die letzte SOS-Kinderdorf-Mutter aus der „alten Garde“, Friederike Macheiner (rechts, seit 1961 in Imst), mit Pflegezentrum-Mitarbeiterin Beatrix Schnegg und BM Stefan Weirather.
6 Bilder

Die „alte Garde“ von Imst feierte

IMST. Es war eine bestens besuchte Zusammenkunft der „grauen Panther“ und ein beeindruckender Aufmarsch der „alten Garde“ der Stadt: die traditionelle Weihnachtsfeier der Imster Rentner im voll besetzten Stadtsaal. Geladen hatte dazu Bürgermeister Stefan Weirather und sein Gemeinderat. Gekommen waren hunderte gut gelaunte Frauen (sie bildeten die Mehrheit …) und Männer mit Stadtpfarrer Alois Oberhuber an der Spitze. Unter den betagten Teilnehmern - mit Robert Zassler mit 91 Jahren der älteste -...

  • 04.01.19
  •  1
Lokales
Auch Stefanie Hartmann und Annemarie Gruber unterhielten sich bestens.

Jahresabschlussfeier der Rainfelder Pensionisten

RAINFELD. Der Pensionistenverband Rainfeld lud seine Mitglieder zum Jahresabschluss ins Gasthaus Engl - Zöchling zu Kaffee und Kuchen. Die Gäste unterhielt Helmut Jarz mit Musik und Humor. Obfrau Wadtraut Strohner konnte auch Bürgermeister Johann Gastegger begrüßen.

  • 02.01.19
Lokales
Betreuerin Anita Waldherr freut sich, wenn sie Senioren im Pensionistenklub Brigittenau einen schönen Tag bereiten kann.
3 Bilder

Weihnachtsengerl
Am Heiligen Abend im Dienst

Klubbetreuerin Anita Waldherr freut sich, erstmals Weihnachten bei Senioren im Haus Brigittenau zu sein. BRIGITTENAU. Nicht jeder hat Familie oder Freunde, mit denen er den Heiligen Abend feiern kann. Oft sind es die Senioren, die Weihnachten alleine verbringen. Um älteren Menschen, die einsam sind, eine schöne Zeit zu bereiten, gibt es am 24. Dezember ein weihnachtliches Beisammensein in 22 Pensionistenklubs der Stadt Wien. Klubbetreuerin Anita Waldherr hat zum ersten Mal diesen...

  • 17.12.18
Lokales
Nach drei Jahren als Währinger Seniorenbeauftragter setzt sich Andreas Höferl zur Ruhe. SPÖ-Bezirksrat bleibt er weiterhin.

Seniorenbeauftragter geht in den Ruhestand

WÄHRING. Nach drei Jahren hat Andreas Höferl seine Funktion als Seniorenbeauftragter in Währing zurückgelegt. In diesem Zeitraum war er die Ansprechperson für etwa 11.000 Senioren im Bezirk. Während seiner Zeit als Seniorenbeauftragter hat der Klubdirektor der SPÖ Wien maßgeblich zur Durchführung von Projekten wie "Regionalforum 60 Plus" oder der Währinger Seniorenmesse beigetragen.  Seine Funktion als Bezirksrat wird der Währinger Politiker aber auch in Zukunft weiterhin...

  • 16.12.18
  •  1
Lokales
Weihnachtspäckchen gehören für Susanne Leier und Michaela Wasl auch im Pflegewohnhaus Leopoldstadt dazu.
3 Bilder

Weihnachtsengerl
Am Heiligen Abend im Dienst

Michaela Wasl und Susanne Leier arbeiten im Pflegewohnhaus Leopoldstadt, und das auch zu Weihnachten. LEOPOLDSTADT. Während die meisten Menschen Weihnachten zu Hause mit ihren Liebsten verbringen, gibt es auch einige, die den Heiligen Abend auf andere Art und Weise verbringen. Zwei von ihnen sind Michaela Wasl und Susanne Leier. Die beiden arbeiten im Pflegewohnhaus Leopoldstadt in der Engerthstraße 154. „Weihnachten weckt viele Emotionen und macht manche Bewohner traurig. Da nehmen wir...

  • 15.12.18
Lokales
Im Haus Jedlersdorf können Senioren Weihnachten gemeinsam feiern.

Floridsdorf
Heiligabend für Senioren

Ältere Menschen sind oft von Einsamkeit betroffen. Das muss aber nicht heißen, dass Heiligabend alleine verbracht werden muss. FLORIDSDORF. Die Pensionistenklubs der Stadt Wien laden gemeinsam mit den Häusern zum Leben am 24. Dezember von 14.30 bis 16 Uhr zum weihnachtlichen Beisammensein ein. In festlicher Atmosphäre kann gemeinsam Tee und Punsch getrunken und weihnachtliche Köstlichkeiten genossen werden. Weihnachtliche Lesungen und Live-Musik runden das kostenlose Programm ab....

  • 14.12.18
Lokales

Rabenstein
Stimmungsvolle Adventandacht der Pensionisten in Dürnstein

RABENSTEIN. Glück mit dem Wetter hatten die Teilnehmer der Pensionistenverband-Ortsgruppe bei der Adventfahrt am achten Dezember 2018 in die Wachau. Verwöhnt mit einem hervorragenden Mittagsbuffet auf dem Schiff führte die Tour von Krems zum Stift Dürnstein. Dort lauschten alle mit großem Interesse den Ausführungen bei der Besichtigung von Kirche und den nur bei Führungen zu sehenden Kreuzgang und der Krypta. Für besinnliche Stimmung sorgte die anschließende Adventandacht mit Liedern vom...

  • 14.12.18
Lokales
Immer wieder ein Ärgernis: die Busplanung für die Linie 61-Welzenegg

Stadtwerke Klagenfurt / Bus 61
Immer noch kastrophale Busplanung für die Linie 61-Welzenegg

Mittwoch 12. Dezember 2018 Tatort: Klagenfurt / Heiligengeistplatz 15:15 Ein kleiner 61er Bus, mehr als vollbesetzt mit sitzenden Schülern und stehenden Pensionisten, fährt wie üblich übervoll , zumindest wenn ich ihn benutze, vom Heiligengeistplatz Richtung Welzenegg. Offensichtlich ist den Planern der Stadtwerke nicht möglich, für die Linie 61-Welzenegg, bei Stoßzeiten, entsprechend große Busse einzusetzen. Kurz vorher fuhr ein großer/langer 22 Bus Richtung Hörtendorf mit 5...

  • 13.12.18
  •  1
Leute

Weihnachtsfeier der Rohrbacher Pensionisten

ROHRBACH. Unter reger Beteiligung von Vertretern der älteren und jüngeren Generation Rohrbachs fand im Gasthaus Linsbichler die diesjährige Weihnachtsfeier des Pensionistenvereins statt. Bei Jause und umfangreichem Kuchenbuffet erlebten die Gäste einen besinnlichen Nachmittag, stimmungsvolle Weihnachtslieder vorgetragen von unseren Kindern mit Gitarrenbegleitung rundeten den Nachmittag ab. Letztendlich erhielten alle Anwesenden ein kleines Weihnachtsgeschenk vom Pensionistenverein.

  • 12.12.18
Lokales
Wackelige Sache: Der Kartenkauf in der fahrenden Bim.

Neuerungen beim Ticketkauf: Senioren fühlen sich übergangen

Neuerungen rund um den Fahrkartenkauf der Holding: Projekt wird vorerst gestoppt. Die Ankündigung der Holding Graz, künftig in Straßenbahnen und Bussen keine Fahrscheine mehr zu verkaufen und stattdessen auf 100 Ticketautomaten sowie die App "Graz Mobil" zu setzen, lässt die Wogen hochgehen. Auch die ältere Bevölkerung von Graz äußert ihre Bedenken: Ticketkauf per App – geht das? App ist ungeeignet "Bereits jetzt stellt sich der Ticketkauf für ältere Menschen schwierig dar", meint die...

  • 12.12.18
Leute
70 Bilder

Bildergalerie: Weihnachtsfeier für Senioren in Voitsberg

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei der Weihnachtsfeier für Senioren in Voitsberg live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Weitere Videos finden sie hier Wir freuen uns wenn wir euch...

  • 11.12.18
Lokales
Senioren können in den Häusern zum Leben, die es in ganz Wien gibt, gemeinsam Weihnachten feiern.

Heiligabend
Gemeinsam statt einsam

Ältere Menschen sind oft von Einsamkeit betroffen. Das muss aber nicht heißen, dass Heiligabend alleine verbracht werden muss. DONAUSTADT. Die Pensionistenklubs der Stadt Wien laden gemeinsam mit den Häusern zum Leben am 24. Dezember von 14.30 bis 16 Uhr zum weihnachtlichen Beisammensein ein. In festlicher Atmosphäre kann gemeinsam Tee und Punsch getrunken und weihnachtliche Köstlichkeiten genossen werden. Weihnachtliche Lesungen und Live-Musik runden das kostenlose Programm ab....

  • 11.12.18
Lokales
Bei Punsch und Maroni lauschten Bewohner und Gäste der Bläserkapelle der Gardemusik der Maria-Theresien-Kaserne.
4 Bilder

Seniorenwohnhaus
Adventzauber im Haus Leopoldau

Das Haus Leopoldau des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser lud zum traditionellen "Leopoldauer Adventzauber" ein. FLORIDSDORF. Bezirksvorsteher Georg Papai und der Direktor des Hauses, Heinz Sieb, eröffneten den weihnachtlichen Markt im Innenhof. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Bläserkapelle der Gardemusik der Maria-Theresien-Kaserne, der Mitarbeiterchor des Hauses und die Sprösslinge des Kindergartens Kürschnergasse. Kreatives Handwerk und Kulinarik Unter den...

  • 11.12.18
Leute
Die Pensionisten trafen einander nun zum Duo-Kegeln.

Pensionisten gingen Kegeln
Alle neune: "Oldies" aus dem Bezirk Scheibbs hatten Spaß beim Kegeln

Die Ortsgruppe Neubruck-St. Anton-Puchenstuben des Pensionistenverbands ging vor Kurzem Kegeln. BEZIRK SCHEIBBS. Zum Abschluss der heurigen Kegelsaison trafen einander zwölf sportliche Teams der Ortsgruppe Neubruck-St. Anton-Puchenstuben mit Teilnehmern wie Josefa Fallmann, Ingrid Friedl, Andrea Gaupmann, Fritz Hofmarcher, Frieda Leitner oder Christian Sauer vor Kurzem zum traditionellen Duo-Kegeln. Heiß umkämpfte Kegelpartien Nach einigen heiß umkämpften Durchgängen standen die...

  • 10.12.18
Lokales
Hatten große Freude: Die Klubbesucher mit Fan Rudi Grandics im Rapid-Dress und den jungen Fußballspielern Andrija Pavlovic (l.) und Ivan Mocinic (r.).
4 Bilder

Pensionistenklub im Werd
Punsch für den guten Zweck mit Rapid

Die Rapidler Andrija Pavlovic und Ivan Mocinic kamen bei der karitativen Punschhütte für das Integrationshaus Wien vorbei. LEOPOLDSTADT.  Mit einer eigenen Punschhütte sammelt der Pensionistenklub im Werd für das Integrationshaus Wien. Dieses bietet Asylsuchenden, Flüchtlingen und Migranten nicht nur Schutz und Sicherheit, sondern auch eine Zukunftsperspektive. Zur Eröffnung der Punsch-Saison des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser gaben die Klub.Singers Weihnachtslieder zum Besten....

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Beim Computerkurs: Mit ihren zwei Lehrern Tim Degold und Jan Borensky (v.l.) zeigt sich Seniorin Maria Sulzer sehr zufrieden.
5 Bilder

TGM Brigittenau
Schüler geben Computerkurse für Senioren

Wenn Alt von Jung lernt: Im Seniorentreff Brigittenau unterrichten Schüler die Senioren. BRIGITTENAU. Senioren und Computer – eine Kombination, die für viele vielleicht befremdlich klingen mag. Doch mittlerweile schreiben wir das Jahr 2018 und im Zeitalter der Technologie will auch die ältere Generation die Möglichkeiten von Internet und Co. nutzen. Davon kann man beim wöchentlichen Seniorentreff im Haus Brigittenau Zeuge werden. Denn hier zeigen Schüler des Technologischen...

  • 10.12.18
Leute

Musikschüler spielen sich in die Herzen älterer Menschen.

Bei der Weihnachtsfeier der Arnoldsteiner Pensionisten zeigten die Musikschülerinnen und Musikschüler der Bergbau und Hütten Traditionsmusik Arnoldstein ihr musikalisches Können. Geleitet wurden die Nachwuchskünstler von der Jugendreferentin Michaela Scheurer. Als NMS Lehrerin versteht sie es, die jungen Talente zu Höchstleistungen zu bringen. Junge Musiker, die sich gerne diesem kleinen Orchester anschließen möchten, sind jederzeit herzlich willkommen! Wer noch kein Instrument spielt hat bei...

  • 07.12.18
Lokales

St. Aegyds Pensionisten am Steyrer Adventmarkt

St. AEGYD. Am 1. Dezember unternahm der Pensionistenverband St. Aegyd mit 30 Personen eine Fahrt zum Advent in Steyr. Eine Stadtführung und der Besuch (mit interessanter Bahnfahrt) im Weihnachtsmuseum rundete den Vormittag ab. "Nach dem Mittagessen besuchten wir die Pöttmesser- und Mechanische Krippe in Christkindl. Bis zum Abend wurde der Adventmarkt mit Adventbläsern besucht und anschließend die Heimfahrt angetreten", berichtet Klaus Rabl.

  • 07.12.18
Politik
OÖ-Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer fordert ein Stimmrecht für Senioren.

OÖ Seniorenbund
„Wer mitzahlt, darf auch mitbestimmen“

OÖ. „Wer mitzahlt, hat auch das Recht, mitzubestimmen. Die Forderung, dass den Senioren in der Sozialversicherung im Bereich Krankenversicherung auch ein Stimmrecht zustehen muss, ist daher mehr als legitim“, betont OÖ-Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Die Pensionisten stellen mit 2,4 Millionen. Beitragszahlern fast ein Drittel der Mitglieder. Ausschluss ist verfassungswidrig Sie zahlen 30 Prozent der gesamten Beiträge der Krankenversicherung, insgesamt rund 4,1 Milliarden Euro....

  • 07.12.18
  •  1
Leute
Obmann Kurt Kafka (grünes Hemd) bei der Ehrung der Jubilare mit den Ehrengästen (vr) Christian Dax, Christian Illedits, Leopold Bogner, und Christoph Haider (links)

Weihnachtsfeier
Draßburgs Pensionisten feierten Weihnachten

DRASSBURG. Kürzlich veranstaltete der Pensionistenverband Draßburg die traditionelle Weihnachtsfeier in den Räumlichkeiten des Musikvereines. Mit knapp hundert Personen war der Musikvereinsaal zum Bersten voll. Zu den vielen Mitgliedern gesellten sich noch einige Ehrengäste wie Landtagspräsident Christian Illedits, SPÖ Landesgeschäftsführer Christian Dax, PVÖ Bezirksobmann Leopold Bogner und Bürgermeister Christoph Haider. „Der Höhepunkt der Weihnachtsfeier war auch heuer wieder der Auftritt...

  • 05.12.18
Politik
Peter F. Lang ist von den großen Parteien enttäuscht. "Man hat den Eindruck, die Menschen, vor allem die Pensionisten, sind ihnen völlig egal", sagt er
3 Bilder

Recht, Ordnung und Sicherheit
Pensionist gründet Pensionistenpartei

Mit seiner neuen Pensionistenpartei will Peter F. Lang die Belange der älteren Generation vertreten. BRIGITTENAU/DONAUSTADT. Schon während seines ganzen Lebens hat Peter F. Lang Interesse an Politik und engagierte sich für seine Mitmenschen. Von der Politik enttäuscht, möchte der gebürtige Brigittenauer für die ältere Generation eintreten. Seine Pensionistenpartei fokussiert sich etwa auf die Werte Familie und Heimat sowie Recht, Ordnung und Sicherheit. Das Ziel ist der Einzug ins...

  • 04.12.18
  •  5
Leute
Die Pensionisten treffen einander regelmäßig zum Kegeln im Gasthaus Hörhan in Purgstall an der Erlauf.

Pensionisten Ortsgruppe Purgstall-Oberndorf
Kegelrunde der Pensionisten in Purgstall

Pensionisten gingen im Gasthaus Hörhan in Purgstall Kegeln. PURGSTALL. Eine sportliche Kegelrunde der Ortsgruppe Purgstall-Oberndorf des Pensionistenverbands, mit Teilnehmern wie Marlene Scheibelauer, Leopold Doppler, Helga Teufl, Brigitte Weißinger, Gerti Gassner, Gerti Wenighofer, Karl Unterhumer, Anna Maria Doppler oder Traude Götzinger trifft sich regelmäßig am letzten Montag des Monats zum Kegeln im Gasthaus Hörhan in Purgstall an der Erlauf. Geselligkeit ist Trumpf Dort werden...

  • 04.12.18
Lokales
Brigitte Baumgartner – von Wattens nach Eberau
3 Bilder

ORF-Sendung „Erlebnis Österreich“
Westösterreicher im Südburgenland

Waren es früher hauptsächlich Wiener, die ihren Traum vom Wochenenddomizil im Grünen verwirklichten, siedeln sich nun Menschen aus Vorarlberg, Tirol und Salzburg dauerhaft im Südburgenland an. PensionistenSie schätzen das milde Klima, die Schönheit der Hügellandschaft, die vergleichsweise niedrigen Lebenshaltungskosten und die Gastfreundschaft der einheimischen Bevölkerung. Die weitaus größte Gruppe sind Pensionisten, die hier ihren Lebensabend ohne Hektik und Trubel, umgeben von einer noch...

  • 30.11.18
  •  1