Alles zum Thema Philipp Maier

Beiträge zum Thema Philipp Maier

Lokales
Auftakt zu "Iron Road for Children 2019" mit Organisatoren, Partnern und Sponsoren.
6 Bilder

Charity on wheels
Zum dritten Mal in Leoben: Iron Road for Children

LEOBEN. Österreichs größtes Festival-Weekend für Bikes, Vespas und US-Cars versprechen Mike Reiter, Philipp Maier, Andreas Bäuchl und Flora Adelmann, die Organisatoren der "Iron Road for Children" (IRFC) 2019.  16 Live Bands werden an den drei Veranstaltungstagen – Freitag, 26. Juli bis Sonntag, 28 Juli – auf dem Leobener Hauptplatz für Stimmung sorgen. Christina Stürmer Live Musikalischer Höhepunkt am Freitag wird Österreichs Antwort auf AC/DC, namentlich die Band "The Thunderballs",...

  • 21.05.19
Lokales
Spendenübergabe im LCS Leoben: Philipp Maier, Andreas Bäuchl, Mike Reiter, Flora Adelmann (v.l.).
3 Bilder

Iron Road for Children 2018: Rekordspenden von 58.100 Euro

Im Einkaufszentrum LCS Leoben wurde die Spendenschecks der Benefizaktion "Iron Road for Children" übergeben. LEOBEN.  Die diesjährige " Iron Road for Children" ist zu Ende, bei der dreitägigen Benefizaktion mit Konzerten, Biker- und Vespaausfahrten sowie einer US-Car-Parade wurden 58.100 Euro für Kinder mit besonderen Bedürfnissen gesammelt. Im Einkaufszentrum LCS wurden die ersten Spendenschecks an drei Kinder aus der Region übergeben, die jeweils 5000 Euro für Therapien und Hilfsmittel...

  • 09.08.18
  •  1
  •  2
Wirtschaft
Das Team der Agentur "Brainsworld" bei der Verleihung des Werbepreises "Green Panther" in Graz.

Der Panther leuchtet in Gold und Bronze

Die Leobener Agentur "Brainsworld" wurde zweimal mit dem steirischen Werbepreis "Green Panther" ausgezeichnet. GRAZ, LEOBEN. In Graz wurde der "Green Panther", der steirische Werbepreis vergeben. Dieser Landespreis für kreative Kommunikation ist ein Kreativpreis nach dem Wettbewerbsprinzip, der ausschließlich für Auftragsarbeiten vergeben wird. Die Leobener Designagentur "Brainsworld" darf sich über zwei Auszeichnungen freuen. Eine in Gold in der Kategorie "Events" für die...

  • 20.06.18
Leute
Weltmeisterin und Pop-Rock Sängerin Tina Schüssler trägt bei einigen ihrer Live-Konzerte immer wieder das Sea Shepherd Logo: „Zusammen für die Rettung unserer Meere und das Leben darin!“
2 Bilder

Musikstar aus Deutschland setzt ein Zeichen für Sea Shepherd

Wenn jemand kämpfen kann, dann Tina Schüssler. Die dreifache Weltmeisterin in drei verschiedenen Kampfsportarten steht seit über 25 Jahren positiv im Fokus der Medien. Sie sprang vom Boxen in die Musikkarriere, ist erfolgreiche internationale Pop-Rock Sängerin und TV-Moderatorin. Nun engagiert sich die Deutsche Musikerin für Sea Shepherd, kämpft mit ihnen für die Rettung unserer Meere und produziert gerade mit Philipp Maier dazu einen Song. Die Sea Shepherd ist eine Umweltschutzorganisation...

  • 29.05.18
Wirtschaft
Ein "Goldener Panther" für die Leobener Brainsworld Design Agency: Mike Reiter, Philipp Maier, Fred Kendlbacher (v.l.).

Jetzt leuchtet der "Panther" in Gold

Im Rahmen der diesjährigen Green-Panther-Gala wurden die Trophäen in Gold, Silber und Bronze an die besten Kreativprojekte der Steiermark vergeben. GRAZ, LEOBEN. Im Rahmen der diesjährigen Green-Panther-Gala wurden die Trophäen in Gold, Silber und Bronze vom steirischen Fachgruppenobmann Edgar Schnedl, von Landesrat Christian Buchmann, ÖVP-Klubobfrau Daniela Gmeinbauer und WK-Präsident Josef Herk an die besten Kreativprojekte der Steiermark vergeben. Das ASKÖ Stadion Graz-Eggenberg verwandelte...

  • 09.06.16
Leute

Völlig auf Musik abgefahren

Im roten Bus kommt Philipp Maier auf Tour und setzt seine musikalischen Segel. Gut, dass Philipp Maier aus Maierdorf bei Gnas erst 22 Jahre ist. Denn zur Zeit dreht er völlig am Rad. Gleich mit zwei seiner drei aktiven Bands tingelte er hintereinander durch Deutschland und Österreich. Mit "The Girl and the Ghost" rollte er zunächst in einem roten rüstigen VW-Bus durch Mannheim, Mönchengladbach, Hamburg, Magdeburg und Berlin satte 2.000 Kilometer durch die Landschaft. "Der alte T2 hat etwas...

  • 12.04.16
Lokales
Mike Reiter und Philipp Maier arbeiten von Leoben aus für eine internationale Klientel.
2 Bilder

Ideenfabrik im Hinterhof

Mike Reiter & Philipp Maier entwickeln ihre Designideen in einem kleinen, verschwiegenen Büro. LEOBEN. Früher befand sich in der Leobener Erzherzog-Johann-Straße 7 eine Sprengstoffhandelsfirma, später das Computerhaus. Jetzt hat dort die Werbeagentur "brainsworld" ihren Sitz. Nicht nur optisch wurden die Büros aufgewertet, im Hinterhof gibt's Gedankenblitze, hier werden Designideen für eine internationale Klientel entwickelt. "Wir dürfen keine Referenzen nennen, denn wir unterliegen bei...

  • 24.07.13