Regio Wipptal

Beiträge zum Thema Regio Wipptal

Lokales
RM-Obmann Thomas Stockhammer mit Angelika Koidl (Leiterin Freiwilligenzentrum), Mika Geir (Projektmanagement EUMINT), GF Sabine Richter und Assistentin Daniela Plattner (von hinten links)
2 Bilder

Wipptal-Stubai
Gemeinsam Mehrwert für die Täler schaffen

Leader- & Interreg CLLD Region Wipptal: Vorbereitungen für eine gemeinsame Bewerbung EU 2021-27 mit dem Stubai haben begonnen. WIPPTAL/STUBAI (tk). Leader, Interreg CLLD, viele Akteure aus allen erdenklichen Bereichen und von dies- und jenseits des Brenners – die Förderprogramme von Land, Bund und insbesondere EU erscheinen nicht nur höchst bürokratisch, sie sind es auch. Damit weiß man im Wipptal aber längst umzugehen. Immerhin ist die Region bereits seit dem Jahr 2000 Nutznießer dieser...

  • 13.09.19
Lokales
Bis zum 18. März kann man sich anmelden.

Freiwilligentag
Am 19. März auch im Wipptal bei vielen Projekten engagieren

Mit ein wenig seiner Zeit anderen eine Freude machen – das steht im Vordergrund des Freiwilligentages am 19. März 2019. WIPPTAL (tk). In jedem Bezirk Tirols kann aus insgesamt 59 Projekten individuell eines ausgewählt werden, in dem man sich als Einzelperson, mit Freunden oder seinen Arbeitskollegen einen Tag oder ein paar Stunden engagieren möchte. Die einzelnen Einsätze dauern zwischen zwei und acht Stunden. Möchtest auch du dich beteiligen? Auch im Wipptal finden heuer zahlreiche...

  • 06.03.19
Lokales
Mika Vrancic (li.) und Alfons Rastner (Mi.) mit Carmen Turin, Fritz Karl Messer (Bgm. Sterzing) und Joachim Hofmanns

Innovative Ansätze für den Verkehr

WIPPTAL/ALTDORF. Von 17. bis 18.10 haben sich rund 90 Fachpersonen aus ganz Europa mit der Zukunft des Güterverkehrs in den Alpen beim Logistik-Dialog in Altdorf (Schweiz) auseinandergesetzt. Für das nördliche Wipptal reisten der Mühlbachler Bürgermeister und Planungsverbandsobmann Alfons Rastner und Mika Vrancic vom Regionalmanagment Wipptal an. Das südliche Wipptal wurde mit dem Sterzinger Bürgermeister Fritz Karl Messner sowie Carmen Turin und Joachim Hofmanns von der Genossenschaft für...

  • 24.10.18
Lokales

Interview mit Sabine Richter

Seit Februar ist Sabine Richter die Geschäftsführerin von Regio Wipptal WIPPTAL (kr). Seit 5. Februar ist Sabine Richter die neue Geschäftsführerin des Regionalmanagements Wipptal. Sie folgt damit der ehemaligen Geschäftsführerin Hany Plattner-Dvorak nach. Das BEZIRKSBLATT hat mit ihr gesprochen. Viel Erfahrung Sabine Richter ist gebürtige Boznerin – rund 10 Jahre ist sie sowohl in Südtirol als auch in verschiedenen Regionen Österreichs und Süddeutschlands als Unternehmensberaterin für...

  • 25.06.18
Lokales
Die Vertreter aus Polen machten auch beim Bauernladele vom Kandlerhof Halt.
5 Bilder

Leader-Region Wipptal bekam Besuch aus Polen

Rund 25 Vertreter aus Polen sind ins Wipptal gereist, um sich über die Arbeit des Regionalmanagements zu informieren. WIPPTAL (kr). Vergangene Woche bekam das Regionalmanagement Wipptal hohen Besuch aus Polen: 26 Vertreterinnen aus verschiedenen LAGs (lokale Arbeitsgruppen) aus der Regioin Lublin waren angereist, um sich über Leader-Projekte des Wipptales sowie für die Arbeit des Regionalmanagements im Bereich des CLLD-Ansatzes zu informieren. Der Schwerpunkt des Besuches war auf die Produktion...

  • 28.05.18
Lokales
2 Bilder

Regio Wipptal Geschäftsführerin Sabine Richter: "Es gibt viel zu tun!"

Seit 5. Februar ist Sabine Richter die Geschäftsführerin des Regionalmanagements Wipptal. WIPPTAL (kr). Seit 5. Februar ist Sabine Richter die neue Geschäftsführerin des Regionalmanagements Wipptal. Sie folgt damit der ehemaligen Geschäftsführerin Hany Plattner-Dvorak nach. Wie tickt die neue Geschäftsführerin und welche Ziele hat sich Sabine Richter für die Region Wipptal vorgenommen? Das BEZIRKSBLATT hat mit ihr gesprochen. Viel Erfahrung Sabine Richter ist gebürtige Boznerin – seit rund...

  • 28.03.18
  •  1
Lokales

Wipptaler Wirtschaftsfestival: Berufe finden & Ziele erreichen

Am Freitag, den 29. September findet in der Steinacher Eishalle von 9 bis 19 Uhr erstmals das Wipptaler Wirtschaftsfestival statt! STEINACH (kr). Unter dem Motto „In der Region für die Region“ präsentieren die Bezirkstelle Innsbruck- Land der Wirtschaftskammer Tirol, die Raiffeisen Bank Wipptal und Regio Wipptal das erste „Wipptaler Wirtschaftsfestival“, am Freitag den 29. September 2017 in der Eishalle Steinach von 9:00 bis 19:00 Uhr. Unternehmen, Betriebe und Lehrbetriebe aus der Region...

  • 21.09.17
Lokales
Hany Dvorak und Carmen Turin

"Ein Wipptal ohne Grenzen"

Der Interreg-Rat will mit Projekten die Grenzen zwischen nördlichem und südlichem Wipptal aufbrechen. WIPPTAL. Unter dem Motto "Ein Wipptal ohne Grenzen" konnten das nördliche und südliche Wipptal als grenzüberschreitendes Kooperationsgebiet bereits von 2007 bis 2013 zusammenarbeiten. Im Frühjahr 2015 hat sich die Region erneut für die Teilnahme am Interreg-Programm Italien-Österreich beworben – und wurde bestätigt! Die ersten Schritte hin zur Umsetzung von zahlreichen überregionalen Projekten...

  • 01.02.17
Wirtschaft

Jugend im Wipptal: Zwischen gehen und bleiben

In einem Projekt von POJAT (Dachverband für Offene Jugendarbeit Tirol) werden zurzeit die verschiedenen Interessen, Motivationen und Lebenssituationen der Wipptaler Jugendlichen untersucht. Dabei soll hinterfragt werden, wie attraktiv und zukunftsfördernd die Region Wipptal ist. Das Projekt ist Ausgangspunkt für die unterstützenden Organisationen wie z.B. die Jugendplattform NEXT, um Lösungsansätze zu entwickeln und weiteren Initiativen umzusetzen. Befragt werden junge Menschen zwischen 14 und...

  • 26.08.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.