Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Baustelle geht weiter: Heuer werden die Fahrbahnen Richtung Bruck saniert, im nächsten Jahr jene nach Mürzzuschlag.

Wartberg - Krieglach
Vorläufiges Baustellenende auf S 6 in Sicht

Anfang Dezember erfolgt die vollkommene Freigabe – zumindest bis Ostern. Seit Mitte Mai wird zwischen Krieglach und Wartberg an der Instandsetzung der Semmering-Schnellstraße gearbeitet. Zur Freude vieler Autofahrer ist nun vorerst ein Ende in Sicht. Laut Asfinag liegt man mit den Arbeiten im Zeitplan. Voraussichtlich erfolgt die komplette Freigabe am 4. Dezember. Die Freude darüber währt aber nur ein paar Monate, denn nächstes Jahr ab Ostern ist die zweite Seite dran. Was wird...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Nach einem Felssturz auf der B23 musste der Radweg im Raum Neuberg vorläufig gesperrt werden.

Sanierungsarbeiten B23
Radweg in Neuberg nach Felssturz gesperrt

Nach einem Felssturz und darauffolgenden Räumungsarbeiten ist zwar die B 23 (Lahnsattelstraße) im Raum Neuberg an der Mürz befahrbar, der parallel verlaufende Radweg musste jedoch auf einer Länge von rund 150 Meter gesperrt werden. Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang dazu: „Ab 14. September wird eine neue Steinschlagschutzverbauung um knapp 200.000 Euro errichtet. Nach der geplanten Fertigstellung Anfang November ist dann auch der Radweg wieder befahrbar.“ Begonnen wird mit...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ein Teil des "harten Kerns" vom Burgverein Langenwang mit Obmann Gerald Posch (2.v.re.) – fast jeden Samstag arbeiten sie bei der Ruine.
1 2 3

Im Ehrenamt
Stein auf Stein: ihr Bauobjekt ist die Burgruine Hohenwang

Seit Jahrzehnten arbeiten Mitglieder des Burgvereins Langenwang an der Wiederherstellung der Burgruine Hohenwang.   Die Burgruine Hohenwang ist das Wahrzeichen Langenwangs. Seit 1961 bemühen sich Mitglieder des Burgvereins unentgeltlich um den Erhalt und die Wiederherstellung der einst mächtigen Burg 100 Meter oberhalb des Ortes. Jeden Samstag sind die Mitglieder vor Ort, um die Burgruine instand zu halten bzw. Teile auszugraben und zu rekonstruieren. Der Verein wurde 1961 von Gerhard...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
20 Freiwillige sanierten einen in in die Jahre gekommenen Schutzwald am Stuhleck um Lawinen- und Murengefahren zu reduzieren.

Bergwaldprojekt
Ehrenamtliches Schwitzen am Stuhleck

20 freiwillige Helfer*innen beim diesjährigen Bergwaldprojekt des Alpenvereins. Egal ob im Höllental in Niederösterreich, auf der Schneealm im Naturpark Mürzer Oberland oder beim Karl Lechner Haus am Stuhleck - der Österreichische Alpenverein engagiert sich schon seit Jahren für den Erhalt schützenswerter Waldgebiete in unserer Region. Letzten Freitag stellte nun die Alpenvereinssektion "Stuhlecker" im Rahmen einer Pressekonferenz ihr derzeitiges Bergwaldprojekt am Stuhleck, vor. Ganz...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andreas Steininger
Die ehemalige Bezirksstelle wird zu einer modernen Ortsstelle umgewandelt.
2

Rotes Kreuz
850.000 Euro für den Umbau der Ortsstelle Mürzzuschlag

Sobald sich die Wogen hinsichtlich der Corona-Krise geglättet haben, wird die ehemalige Bezirksstelle Mürzzuschlag zu einer modernen Ortsstelle umgebaut. Dafür werden rund 850.000 Euro in das Gebäude investiert. "Wir wollten zwar bereits am Montag mit den Umbauarbeiten starten, aber müssen uns jetzt natürlich auch an die Vorgaben der Regierung halten", erklärt Rotkreuz Bezirksgeschäftsführer Stellvertreterin Ursula Vas. Ihr wurde allerdings zugesichert, dass danach alles wie geplant...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Anzeige
Besonderes Augenmerk wurde darauf gerichtet, dass sich das Außengerät  elegant in Ihr Zuhause einfügt.
4

Welche Wärmepumpe eignet sich am besten für die Sanierung?

Die Wärmepumpe zählt zu den am meisten verwendeten Heizsystemen in der Sanierung und dem Neubau. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Die Möglichkeit Energiekosten und CO2 einzusparen, ist extrem groß. Der Hersteller Daikin liefert nun eine wirksame Lösung für die verschiedensten Anforderungen, die Ihr Projekt stellt und sichert Ihnen außerdem Steuerförderungen. Die neue Regierung schlägt den Weg in eine grünere Zukunft ein: Seit Jahresanfang werden keine Ölheizungen mehr in Neubauten...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Drei Viadukte der Semmering-Bergstrecke wurden in mühevoller Arbeit generalsaniert.
2

Revitalisierung
Semmeringstrecke ist fast wieder wie neu

37,6 Millionen Euro wurden heuer in die Semmering-Bergstrecke investiert. Seit März dieses Jahres wurde an der Revitalisierung der Semmering-Bahnstrecke gearbeitet. Dafür investierte die ÖBB im heurigen Jahr 37,6 Millionen Euro. Die größte Herausforderung stellte die Sanierung der Viadukte dar. "Die Arbeit glich einem Puzzle-Spiel", hieß es in einer Aussendung der österreichischen Bundesbahnen. Brüstungsmauersteine von Viadukten wurden vermessen, nummeriert, abgetragen, per Zug in ein...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Ab jetzt können zwischen Langenwang und Krieglach wieder sämtliche Spuren benutzt werden.

Semmering Schnellstraße
Sanierung von Langenwang bis Krieglach ist fertiggestellt

Knapp sechs Monate nach Baustart konnte die Asfinag jetzt das erneuerte Teilstück der S 6 Semmering Schnellstraße wieder uneingeschränkt für den Verkehr freigeben. Drei Kilometer der Schnellstraße zwischen Langenwang und Krieglach galt es seit Anfang Mai zu sanieren. Das Projekt war insbesondere durch die hohe Anzahl an Brücken – je zehn pro Fahrtrichtung – überaus aufwendig. Mit der Fertigstellung stehen den Autofahrern ab sofort wieder je zwei Fahrstreifen pro Richtung zur...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Der Kost-Nix-Laden bekommt im Jänner ein neues Kleid.
2

Vorübergehende Schließung
Die Wiedereröffnung des Stanzer Kost-Nix-Laden im neuen Jahr ist fix

Aufgrund der Bauarbeiten im Stanzer Ortskern muss der Kost-Nix-Laden vorübergehend schließen. Seit dem Spatenstich Ende Juli des vergangenen Jahres hat sich das Stanzer Zentrum gehörig verändert. Der Neubau, in dem 16 Wohnungen untergebracht sind, hat bereits konkrete Formen angenommen. Nun geht es dem sogenannten "Sewera-Haus", in dem auch der Kost-Nix-Laden untergebracht ist, an den Kragen. Alte Mauern werden eingerissen, Heizung und andere Installationen werden auf den neuesten Stand...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
1 2

Kulturgut
Kapelle in Neudörfl erstrahlt nach Sanierung in neuem Glanz

Auf Initiative von Annemarie Harrer konnte die Kapelle in Neudörfl in Neuberg an der Mürz vor dem sicheren Verfall gerettet werden. Die Kapelle war in einem äußerst desolaten Zustand und konnte mit Unterstützung zahlreicher Helfer originalgetreu saniert werden. Jetzt erstrahlt das Kulturgut der Region wieder in neuem Glanz. Die umfangreiche Sanierung der Kapelle nahm mehrere Monate in Anspruch. Fotos: Peter Hoffmann

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andrea Nierer
500.000 Euro werden für die Sanierung der Jasnitzstraße in die Hand genommen. Dabei werden vier Brücken saniert.
3

Baustellenstart
Vier Brücken entlang der Jasnitzstraße werden saniert

Seit Anfang der Woche wird die Baustelle auf der L137, Jasnitzstraße, eingerichtet. Dabei werden bis Anfang November vier Brücken saniert. "Es handelt sich dabei um die Gräbitschbach-, die Jasnitzbach-, die Ehweiner- und die Schrotterbachbrücke. Nach der Investition von rund 500.000 Euro wird der Abschnitt der Stadtgemeinde Kindberg übergeben", erklärt Verkehrslandesrat Anton Lang. „Im Wesentlichen werden bei allen vier Brücken die Tragwerksplatte, Fahrbahn, Abdichtungen, Randbalken und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Zehn Freiwillige sanierten vom Alpenverein aus das Karl-Lechner-Haus auf der Spitaler Alm.
1 3

Österreichischer Alpenverein
Umweltbaustelle: Freiwillige sanierten das Karl-Lechner-Haus auf der Spitaler Alm

Zehn Freiwillige sanierten vom Alpenverein aus das Karl-Lechner-Haus auf der Spitaler Alm. Eine Woche lang waren zehn Freiwillige aus ganz Österreich im Einsatz, um das Karl-Lechner-Haus auf der Spitaler Alm auf 1.500 m Seehöhe zu sanieren. Jedes Jahr bietet der Alpenverein jungen Menschen die Möglichkeit, sich freiwillig an sogenannten Umweltbaustellen zu beteiligen – jene in Spital wurde Umweltbaustelle "Hornhautmanufaktur: Alpin" genannt. Sanierung vom Karl-Lechner-HausDie Arbeiten am...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Die Mürzbrücke in Neuberg-Mürzsteg wird saniert.

47 Jahre alte Mürzbrücke in Neuberg-Mürzsteg wird saniert

350.000 Euro kostet die Sanierung der Mürzbrücke in Neuberg-Mürzsteg. Neuberg an der Mürz: Seit Montag wird auf der B23, der Lahnsattel Straße, in Neuberg-Mürzsteg, gearbeitet. "Knapp 350.000 Euro fließen in die Sanierung der 47 Jahre alten und rund 20 Meter langen Mürzbrücke. Da sich in unmittelbarer Nähe der Baustelle der Sommersitz des Bundespräsidenten befindet, wurde mit dessen Sicherheitsstab vereinbart, dass vor Baubeginn dem Bundesministerium für Inneres und der Burghauptmannschaft, die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Spatenstich: Vorstandsdir. SG Ennstal Wolfram Sacherer, Bgm. Friedrich Pichler, Architekt Werner Nussmüller, LR Johann Seitinger.
2

Spatenstich für ein neues Stanzer Ortszentrum

Im Zentrum von Stanz entsteht ein Holzbau mit 16 Wohnungen für Jung und Alt sowie Geschäften. Zudem wird das Gemeindeamt und ein Wohnhaus der Gemeinde saniert. Stanz: Das Ortszentrum der Stanz wird auf den Kopf gestellt – es wird komplett umgebaut. Entstehen wird ein Wohn- und Geschäftekomplex, das Gemeindeamt und ein angrenzendes Wohnhaus der Gemeinde werden saniert. Letzte Woche fand der offizielle Spatenstich statt. Bürgerbeteiligung "Vollkasko-Mentalität geht nicht. Wir arbeiten daran,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Blick in die Zukunft: So wird der neue Bahnhof in St. Barbara-Wartberg nach der Fertigstellung aussehen. Die Eisenbahnkreuzung wird durch eine Überfahrtsbrücke ersetzt.
1

St. Barbara: Bahnhof Wartberg wird um 45 Millionen Euro saniert

In den nächsten Jahren wird der Bahnhof von Wartberg in St. Barbara völlig neu gestaltet. Baubeginn ist in zwei Jahren. St. Barbara: In Wartberg, einem Ortsteil von St. Barbara, entsteht in den nächsten Jahren ein völlig neuer Bahnhof. Die Eisenbahnkreuzung wird durch eine Überfahrtsbrücke ersetzt, der Bahnsteig wird barrierefrei zu erreichen sein. Im Rahmen einer Infoveranstaltung wurde die Bevölkerung kürzlich vom Vorhaben der ÖBB informiert. "Es freut mich sehr, dass der Wartberger Bahnhof...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Am Montag beginnen die Sanierungsarbeiten für sechs Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße zwischen Kindberg-Ost und Allerheiligen, Fahrtrichtung St. Michael.
1

Bauarbeiten auf der Semmering Schnellstraße zwischen Kindberg-Ost und Allerheiligen

Am Montag beginnen die Sanierungsarbeiten für sechs Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße zwischen Kindberg-Ost und Allerheiligen, Fahrtrichtung St. Michael. Der Verkehr wird auf der Richtungsfahrbahn Seebenstein geführt. Kindberg: Am Montag, 9. April, beginnen die Sanierungsarbeiten für sechs Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße von Kindberg-Ost bis Allerheiligen – Richtung St. Michael. Dabei werden die Fahrbahn und Brücken saniert und der Lärmschutz erneuert. Bauarbeiten auf der S...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Starten neu durch: Fritz, Alexander, Michaela und Petra Illmaier im neu geschaffenen "Genuss-Reich" im Gasthof Ochnerbauer in Kindberg.
1 2 10

Der Gasthof Ochnerbauer in Kindberg ist wieder geöffnet

Der Gasthof Ochnerbauer in Kindberg hat nach einem großen Umbau wieder geöffnet. Gastronomiebereich und Gästezimmer wurden saniert, das Angebot erweitert. Kindberg: Hoch über Kindberg auf dem "Suppenberg" liegt der Gasthof Ochnerbauer auf einer Seehöhe von 1.000 Metern. Nicht nur, dass man von hier aus einen herrlichen Ausblick aufs Mürztal hat, wird im Gasthof noch so richtig bodenständig gekocht. Nach einer umfangreichen Sanierung des Gastronomiebereiches und der Gästezimmer hat der Gasthof...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Baustart Kindberg: Alfred Posch, Christian Sander und Anton Lang. Dahinter wird ein Kreisverkehr gebaut, der das neue Gewerbegebiet Kindberg Ost mit der Semmering Schnellstraße verbindet.
2

Neue S6-Anbindung für Kindberg und Sanierung der Pretalstraße in St. Barbara

4,3 Millionen für Straßenbau in St. Barbara und Kindberg. Beginn der Bauarbeiten; darunter eine neue Anbindung an die Semmering Schnellstraße 6. St. Barbara/Kindberg: 2018 werden in der östlichen Obersteiermark rund 24 Mio. Euro in Straßenbauprojekte fließen. 4,3 Mio. Euro davon kosten die Projekte in St. Barbara und Kindberg. Zum offiziellen Baustart der Bauvorhaben in diesen Gemeinden war Verkehrslandesrat Anton Lang aus Graz angereist. Neue Straße und Stützmauer in Veitsch Der erste...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

S35: Phase 1 der Sanierung beendet

Innerhalb von etwas mehr als fünf Monaten hat die Asfinag die erste Phase der Erneuerung eines Teilstücks der S 35 Brucker Schnellstraße abschließen können. Zwischen Frohnleiten und Röthelstein der Fahrtrichtung Graz wurden seit Anfang Mai mehr als vier Kilometer Fahrbahn, zwei Brücken und die Entwässerung saniert beziehungsweise alle Sicherheitseinrichtungen und die Beschilderung ausgetauscht. Dieser Abschnitt der Brucker Schnellstraße ist bereits seit 40 Jahren in Betrieb, die Brücken mussten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der Altbau wurde um 4,5 Millionen Euro saniert. Es war dies bereits der dritte Umbau seit der Eröffnung 1953.
1 12

Heim ist wieder wie neu

Eröffnung des sanierten Altbaus des Pensionisten- und Pflegeheims Mürzzuschlag. Im November 2016 begannen die Umbauarbeiten am Altbau des Pensionisten- und Pflegeheims Mürzzuschlag des Sozialhilfeverbandes Bruck-Mürzzuschlag. Ende August konnten 41 Bewohner in ein um 4,5 Millionen Euro saniertes Haus einziehen. Letzte Woche fand mit vielen Ehrengästen, darunter Bundeskanzler Christian Kern, Verkehrsminister Jörg Leichtfried, Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner, LR Johann Seitinger, NAbg....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Treffpunkt: Der Panoramagang ist bei den Heimbewohnern sehr beliebt. Von hier aus hat man eine schöne Aussicht auf die Stadt.
2 4

"Wieder zurück in unserem Zuhause"

Mitarbeiter und Heimbewohner haben sich schon gut im neu sanierten Altbau eingelebt. Die Sanierung des Altbaus des Pensionisten- und Pflegeheimes Mürzzuschlag sorgt nicht nur bei den Mitarbeitern für Freude, auch die Bewohner fühlen sich wohl. Der Umzug in das Übergangsheim, aber vor allem die Zeit währenddessen, war eine logistische Herausforderung. "Reibungsloser Umzug" Schon Ende August konnten 40 Heimbewohner in den neu sanierten Altbau wieder einziehen. "Der Umzug hat reibungslos...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Der "neue" Altbau: In den letzten neun Monaten wurde das Pensionisten- und Pflegeheim generalsaniert.
1 3

"Neuer" Altbau für 41 Senioren

Der Altbau des Pensionisten- und Pflegeheimes Mürzzuschlag wurde um 4,5 Millionen Euro generalsaniert. Das Pensionisten- und Pflegeheim des Sozialhilfeverbandes Bruck-Mürzzuschlag in der Pommergasse in Mürzzuschlag ist das Zuhause von 93 Senioren. Es besteht aus zwei Gebäuden, die mittels eines Panoramaganges verbunden sind. In den letzten neun Monaten wurde der Altbau des Heimes generalsaniert. Die Investitionssumme beträgt rund 4,5 Millionen Euro. Notwendig wurde der Umbau aufgrund des...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Bauabschnitt vier: Die Bauarbeiten zwischen ehemaliger Volksbank und Schlossallee sollen bis Ende dieser Woche abschlossen sein.
1 3

"Wir liegen gut im Zeitplan"

Kindberg: Bis Ende der Woche sollen die Arbeiten im vierten Bauabschnitt fertig sein. Mittlerweile sind die Bauarbeiten entlang der L118 in Kindberg weit vorangeschritten. Von den insgesamt sechs Teilabschnitten sind bereits drei komplett fertig, sämtliche Trinkwasserleitungen, der Oberflächenwasserkanal sowie das Fäkalkanalsystem in diesen Bereichen erneuert. Auch die Gasleitung im Ortszentrum wird im Zuge der Bauarbeiten saniert. Ende dieser Woche soll auch der vierte Teilabschnitt, von der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Kaltenbachbrücke wird um 400.000 Euro saniert

Kaltenbachbrücke wird um 400.000 Euro saniert

Seit Montag sind die Arbeiten in Spital am Semmering auf der L 118 in vollem Gange. Der komplette Sanierungsabschnitt der Semmering Begleitstraße erstreckt sich von km 6,40 bis km 6,70, auf dem genau in der Mitte die 60 Jahre alte und sieben Meter lange Kaltenbachbrücke liegt. Das Bauvorhaben, das bis längstens Mitte November umgesetzt sein soll, beläuft sich auf Kosten von 400.000 Euro. Als Schadensbild zeigen sich Ausbrüche am Fahrbahnbelag, Schäden am Randbalken sowie...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.