Schließung

Beiträge zum Thema Schließung

Betreiber Hans Goldenits sucht nun nach neuen Betreibern der Hofläden.

Aus für Hansagfood-Hofläden
Seit heute sind alle neun Hofläden geschlossen

Die Hansagfood-Hofläden, die unter anderem in Neusiedl zu finden waren, schlossen – wie berichtet – mit heute, 26. Juli, endgültig ihre Türen. SEEWINKEL/BURGENLAND. Bereits im April wurden die Betreiber zur Aufgabe der 24-Stunden-Öffnungszeiten gedrängt. Vieles versuchtDer Betrieb eines mobilen Foodtrucks wurde probiert. Jedoch "stehen die pro-Konzern gemachten Gesetze jedem noch so innovativen, regionalen, bäuerlichen und umweltgerechten Konzept" entgegen, hieß es in der Aussendung von...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Ab nächster Woche gibt es keine Hansagfood-Hofläden mehr.

Gesetzeslage erzwang Schließung
Aus für Hansagfood-Hofläden

Die Hansagfood-Hofläden, die unter anderem in Neusiedl, Purbach, Eisenstadt, Hornstein und Pöttelsdorf zu finden sind, schließen mit 26. Juli 2021 endgültig ihre Türen. SEEWINKEL/BURGENLAND. Wie berichtet, wurden die Betreiber bereits im April zur Aufgabe der 24-Stunden-Öffnungszeiten gedrängt. Vieles versuchtScheinbar hat nun auch das versuchte Projekt eines mobilen Foodtrucks nicht das erhoffte Ziel gebracht, denn wie Inhaber Hans Goldenits heute mitteilt, werden alle Hofläden mit nächster...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Dr. Karimian will seine Ordination in Frauenkirchen mit Ende des Jahres schließen.
2

Zu wenig Unterstützung seitens Gemeinde
Arzt verkündet Praxisschließung in Frauenkirchen

Dr. Karimian ist Facharzt für Urologie mit Wahlpraxis in Frauenkirchen. Nun will er seine Ordination schließen, weil er sich seitens der Gemeinde nicht genügend unterstützt sieht.  FRAUENKIRCHEN. Das ist auf seiner Homepage zu lesen: "INFORMATION: Nachdem unsere jahrelangen Bemühungen auch den Lebensmittelpunkt nach Frauenkirchen verlegen zu wollen und als letzter Versuch dessen auch die künftige hausärztliche Versorgung durch meine Gattin anzubieten auf mangelndes Interesse gestoßen ist sehe...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Das Hallenbad ist geschlossen, die FPÖ ortet Planlosigkeit  seitens der SPÖ, wie es denn weitergehen soll.

Politik im Bezirk Neusiedl am See
FPÖ kritisiert Vorgehensweise in Causa Hallenbad

Das Hallenbad Neusiedl am See musste Anfang März wegen baulicher Mängel geschlossen werden. Die FPÖ kritisiert nun die Vorgehensweise vom Land.  NEUSIEDL AM SEE. Besonders von der Schließung betroffen sind die 800 Kinder, die von der Schwimmunion Neusiedl am See betreut werden und nun zur Ausübung ihres Sportes ins Ausland ausweichen müssen. Alternativen im AuslandAls Ausweichmöglichkeit für betroffene Schulen und Vereine wurde von Sportlandesrat Illedits im Namen der Landesregierung die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Kinder kennen Skooly schon aus dem Unterricht.

Maßnahmen zum Corona-Virus
Schüler bekommen Online-Unterricht

Ab Montag sind alle Kinder zu Hause, die Schulen im Bezirk Neusiedl und österreichweit werden geschlossen. BEZIRK. Es handelt sich hier aber nicht um zusätzliche Ferien, wie sowohl die Direktorin des Pannoneums Neusiedl am See, Alexandra Laminger als auch der Direktor der Volksschule Podersdorf am See, Stefan Haider, festhalten.  LernplattformenFür die älteren Schüler gibt es die Lernplattform LMS, über die schon jetzt je nach Unterrichtsfach und Lehrer mehr oder weniger viel gearbeitet wird....

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Von 13.3. bis einschließlich 3. April wird die Tagestherme in Frauenkirchen geschlossen.

Maßnahmen zum Corona-Virus
St. Martins Tagestherme schließt mit Freitag, dem 13.

Aufgrund der Verordnung der Bundesregierung hat man sich in Frauenkirchen in der St. Martins Therme entschlossen die Tagestherme zu schließen. FRAUENKIRCHEN. Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Entwicklung hat sich die St. Martins Therme & Lodge dazu entschlossen temporär ausschließlich ihren Hotelbetrieb fortzuführen. Diese Regelung gilt ab 13.3. bis vorerst einschließlich 3. April. Die Thermen-Bereiche des Resorts stehen in dieser Zeit nur ausschließlich für Hotel-Gäste zur Verfügung. Der...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Burgenlands Triathlon-Nachwuchs mit Landestrainer und LTC Seewinkel Obmann Robert Lang (1.v.r.) vor dem Neusiedler Hallenbad
1

Schließung Hallenbad Neusiedl
"Wir verlieren eine ganze Generation an Schwimmern!"

Nicht nur Olympia-Starterin Lena Grabowski lernte im Hallenbad Neusiedl einst das Schwimmen, sondern bis zuletzt rund 800 Kinder jährlich in einem der zahlreichen ortsansässigen Sportvereine. NEUSIEDL AM SEE. Für den schwimmenden Nachwuchs und die betroffenen Vereine, wie den LTC Seewinkel, steht durch die Schließung nichts weniger als ihre sportliche Existenz am Spiel. „In Ostösterreich gibt es für uns im Grunde keine Ausweichmöglichkeiten: Die Bäder in Eisenstadt und Schwechat platzen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Alexander Petschnig fordert rasche Maßnahmen zur Hallenbad-Sanierung.
1 1

Hallenbad Schließung Neusiedl
"Jetzt muss etwas passieren!"

Jahrelange Versäumnisse der herrschenden politischen Vertreter lassen die Bevölkerung nun am Trockenen sitzen. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Seit wenigen Tagen ist das Hallenbad Neusiedl am See wegen Gefahr in Verzug mit sofortiger Wirkung geschlossen. Grund dafür ist die akute Einsturzgefahr des Daches auf Grund der nicht mehr vorhandenen Tragfähigkeit der Holzträger. Für die FPÖ ist die gegenwärtige Situation ein eindeutiger Beweis für das jahre-, um nicht zu sagen jahrzehntelange Ignorieren akuter...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Architekt DI Anton Mayrhofer, Rechtsanwalt Mag. Johannes Wutzlhofer, Bildungsdir. Stadtrat Heinz Josef Zitz, Bürgermeisterin Lisa Böhm und Freitzeitbetriebe-Geschäftsführer Mag. Georg Glerton luden zur Pressekonferenz ins Hallenbad.
1 33

Desolates Hallenbad in Neusiedl/See
Zweieinhalb bis drei Jahre bleibt Hallenbad gesperrt

Das Hallenbad in Neusiedl am See ist seit Jahren das Sorgenkind der Gemeinde. Mittwoch um 12 Uhr wurde es gesperrt.  NEUSIEDL AM SEE. Laut einem Gutachten besteht Einsturzgefahr für das Gebäude. Deshalb musste das Gebäude gesperrt werden. Das Gutachten besagt, dass die Holzträger der Dachkonstruktion des Hallenbades nicht mehr voll tragfähig sind.  Seit Monaten ProblemeMag. Georg Glerton, der Geschäftsführer der Freizeitbetriebe dazu: "Wir hatten seit Monaten immer wieder Probleme mit der...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Am 29. Februar wird im Bergwerk zum letzten Mal gefeiert.

Bergwerk in Neusiedl am See
Am 29. Februar wird zum letzten Mal gefeiert

Wie über Facebook verlautbart wurde, wird das Bergwerk in Neusiedl am See am 29. Februar 2020 zum letzten Mal aufsperren.  NEUSIEDL AM SEE. "Wir haben uns diesen Schritt schon seit längerem überlegt, da sich die Ausgehkultur in den vergangenen Jahren stark verändert hat. Die Gästezahlen wurden weniger. Das Rauchverbot ist nun eine Herausforderung der wir uns nicht mehr stellen wollen. Wir haben so viel Energie und Zeit investiert aber irgendwann kommt der Punkt an dem es nicht mehr geht", meint...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Zisterzienserinnen von Marienkron sind für die Gäste da.
1

2018 sperrt Marienkron wegen Sanierungen

Das Kurhaus Marienkron in Mönchhof, Burgenland, wird im Jahr 2018 wegen umfangreichen Sanierungen geschlossen. In der Zwischenzeit stehen die Therapieräume des Kurhauses in Wien Mitte für ärztliche und diätologische Beratung zur Verfügung. MÖNCHHOF. Das traditionsreiche und angesehene Kurhaus Marienkron wird im kommenden Jahr rundum erneuert. Aus diesem Grund wird das Haus mit Jänner 2018 für ein Jahr geschlossen. „Vieles wird sich ändern, damit alles so bleibt wie es ist“, betont...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Anzeige

Bezirksgericht Jennersdorf: Unterschriftenaktion gestartet

Neue Perspektive? „Das Bezirksgericht Jennersdorf soll mit 1. Jänner 2018 geschlossen werden. Damit stellen sich Nießl und die rot-blaue Landesregierung gegen die Stärkung des ländlichen Raumes“, kritisiert LAbg. Bernhard Hirczy in der heutigen Landtagssitzung. Landeshauptmann Nießl wird aufgefordert, seine Zustimmung zur Schließung des Bezirksgerichtes zurückzunehmen. Eine Unterschriftenaktion wurde gestartet. „Landeshauptmann Hans Nießl und die rot-blaue Landesregierung haben das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Bgm. Gerhard Dreiszker, NR Erwin Preiner, LAbg. Werner Friedl, Stadtrat Christian Schenzel (Bruck an der Leitha) und Bgm. Richard Hemmer vor dem Finanzamt in Bruck an der Leitha.

Bruck an der Leitha: Grenzüberschreitender Kampf gegen Finanzamt-Schließung

Vier Mandatare aus zwei Bundesländern machen grenzüberschreitend mobil gegen die angeblichen, aber schon sehr konkreten Schließungspläne von Finanzminister Schelling. BRUCK/ BEZIRK NEUSIEDL. Nationalratsabgeordneter Bgm. Erwin Preiner, Landtagsabgeordneter Bgm. Werner Friedl (beide Bezirk Neusiedl am See), Bürgermeister Richard Hemmer (Bruck an der Leitha) und Bürgermeister Gerhard Dreiszker (Bruckneudorf) fordern, dass die 42 Arbeitsplätze am Finanzamt-Standort Bruck an der Leitha erhalten...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Das Hallenbad in Neusiedl am See muss erhalten bleiben - da sind sich eigentlich alle einig. Scheitern könnte es trotz allem am Geld.
2

Protestmarsch für das Hallenbad

Die Initiative "Rettet das Hallenbad" ruft heute zum Protestmarsch und der Kundgebung vor dem Rathaus in Neusiedl am See auf. NEUSIEDL AM SEE. "Es verdichten sich immer mehr die Hinweise, dass die Schließung des Hallenbades Neusiedl am See nur mehr eine Frage von wenigen Wochen ist", so Florian Rinnhofer. "Die Umlandgemeinden ins Boot zu holen, um eine Sanierung und die Erhaltung mitzufinanzieren, erweist sich als schwieriges Unterfangen. Die Mithilfe der Bürgerinitiative, hier meinungsbildend...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Bald bleibt die Sparkasse in Winden die ganze Zeit geschlossen. Bgm. Erwin Preiner ist gar nicht glücklich über die Situation.
2

Preiner gegen Schließung der Sparkasse

Die Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl AG geht mit neuem Filialkonzept in die Zukunft. Das heißt aber auch, dass einige Filialen zusperren. BEZIRK. "Das neue Filialkonzept sieht vor, dass wir unser dichtes Filialnetz straffen", so Josef Preschitz, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl AG. Straffen in der Form, dass die bestehenden Filialen in Au am Leithaberge, in Enzersdorf an der Fischa, in Winden am See und in Halbturn mit 31.1.2016 geschlossen werden. Kunden...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Bezirk Neusiedl: Drei Filialen schließen

Am Samstag schließen einige Zielpunkt-Filialen für immer. BEZIRK NEUSIEDL. Im Bezirk Neusiedl am See gibt es Zielpunkt-Filialen in Kittsee, Frauenkirchen, Neusiedl am See, Gols und Illmitz. Am 2. Jänner schließen die Filialen in Kittsee, Neusiedl am See und Gols. Die anderen beiden Geschäfte werden von einer anderen Supermarktkette übernommen.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Neusiedl: "Keine Chance so zu überleben!"

Ab 1.1.2016 gilt für ür Unternehmer mit einem Jahresumsatz über 15.000,-- € und Barumsätzen über 7.500,-- € die Registrierkassenpflicht. BEZIRK. Ausnahmen gelten für Umsätze im Freien. Im Rahmen der so genannten „Kalte Hände"-Regelung sind Umsätze bis 30.000 Euro pro Jahr auf öffentlichen Straßen, Plätzen ohne Verbindung mit fest umschlossenen Räumlichkeiten von der Registrierkassenpflicht ausgenommen. Die Bezirksblätter fragten bei Direktvermarktern, Gastwirten und Kleinunternehmen nach, wie...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Landesrat Helmut Bieler, Triumph-Vorstand Kay Zumkley, Landeshauptmann Hans Niessl, Landesrätin Verena Dunst und Oberwarts Bürgermeister Georg Rosner beim Lokalaugenschein.

Triumph: 200.000 Euro für Arbeitsstiftung

Nach der überraschenden Schließung der Firma Triumph in Oberwart stattete Landeshauptmann Hans Niessl am heutigen Freitag dem Werk in Oberwart einen Besuch ab und sicherte den MitarbeiterInnen Unterstützung zu. Die betroffenen Frauen sollen außerdem umgeschult werden. 210 Mitarbeiter des Wäscheherstellers Triumph haben von der Schließung des dort ansässigen Werks erfahren. Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl und die Landesräte Helmut Bieler und Verena Dunst haben bei einem Besuch vor Ort...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Thomas Polzer
1

Nach Triumph-Aus: Bürgermeister Rosner bemüht, Lösungen zu finden

Nachdem am Dienstag bekannt wurde, dass das Triumph-Werk in Oberwart mit Ende Juli 2015 geschlossen wird, ist Bürgermeister Georg Rosner in ständigem Kontakt mit der Firmenzentrale in Wiener Neustadt und mit den Personalvertretern am Standort in Oberwart. Nun gilt es, für die betroffenen 210 Mitarbeiter/-innen einen guten Sozialplan auszuarbeiten. Außerdem will man für Oberwart ein Folgeunternehmen finden, das sich hier ansiedelt und Arbeitnehmerinnen beschäftigen kann. "Die Schließung des...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Thomas Polzer
Insgesamt 210 Personen sind in Oberwart beschäftigt.

Aus für Triumph: 210 Jobs weg - Niessl verspricht rasche Lösung

Der deutsche Wäschekonzern Triumph wird sein Werk in Oberwart mit 31. Juli 2015 schließen. Die 210 Beschäftigten wurden am Dienstagvormittag in einer Betriebsversammlung darüber informiert. Landeshauptmann Hans Niessl und Stellvertreter Franz Steindl versprechen rasche Hilfe. "Die Produktion des Wäschekonzerns Triumph steht in Österreich endgültig vor dem Aus: Die Beschäftigten wurden am Vormittag des 24. März in Betriebsversammlungen über weitere Abbau- und Schließungspläne informiert", heißt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Thomas Polzer

Lidl Neusiedl am See modernisiert

Lidl-KundInnen in Neusiedl am See dürfen sich auf eine neue, moderne Filiale freuen. Die Filiale in der Wiener Straße 108 wird modernisiert und ist daher ab dem 12.09.2014 vorübergehend geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für Anfang Dezember 2014 geplant.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Resolution in Winden am See

Der Gemeinderat Winden am See beschloss am 27.02.2014 in der Gemeinderatsitzung folgende Resolutionen: Der Gemeinderat hat beschlossen: Der Gemeinderat protestiert gegen die Schließung der RAIKA Bankfiliale in Winden am See und in den übrigen von der Schließung betroffenen Gemeinden und fordert die Raiffeisenlandesbank Burgenland auf, ihre Kürzungspläne umgehend wieder zurückzuziehen. Der Gemeinderat spricht sich im Sinne der Aufrechterhaltung dieser wichtigen Nahversorgung für die Bevölkerung...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
1

Offener Brief: Rettet das Hallenbad!

Wie in den letzten Wochen aus den Medien zu entnehmen war, soll das Hallenbad Neusiedl am See, eine der wichtigsten sozialen Einrichtungen des Bezirkes, vor dem Aus stehen. So würde der Bevölkerung auch Ihrer Gemeinde, der Region und weit darüber hinaus eine einzigartige Möglichkeit des Sporttreibens und Entspannens genommen werden. Das Hallenbad Neusiedl am See ist eine Einrichtung von hervorragender und seltener Qualität und leistet einen wertvollen Beitrag zum körperlichen und seelischen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Rouven Ertlschweiger ist der sechste Burgenländer im Nationalrat.
2

Team Stronach: Nach Nationalrat auch in den Landtag

Rouven Ertlschweiger als Nationalratsabgeordneter für das Burgenland im Einsatz EISENSTADT (uch). „Ja, wir werden bei der Landtagswahl kandidieren“, verkündet der Parteichef von Team Stronach, Rouven Ertlschweiger. Die Entscheidung über den Spitzenkandidaten fällt in den Gremien. Keine Probleme im Burgenland Trotz des Abgangs von Frank Stronach aus der Politik zeigt sich Ertlschweiger, der dem Parteigründer als Nationalratsabgeordneter gefolgt ist, zuversichtlich. „Anders als in anderen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.