Schule

Beiträge zum Thema Schule

Zwölf Millionen Euro wurden in die Generalsaniertung der Schule investiert.
60

Schlierbach
Landwirtschaftsschule erstrahlt im neuen Glanz

Die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule in Schlierbach wurde nach der Generalsanierung feierlich eröffnet. SCHLIERBACH. 50 geladene Gäste waren mit dabei, als Abt Nikolaus die neu gestalteten Räumlichkeiten der Schlierbacher Schule segnete. Von den gelungenen Umbauarbeiten überzeugen konnten sich bei einem Rundgang Bürgermeisterin Katharina Seebacher, Landesrat Max Hiegelsberger, Landesrätin Regina Aspalter, Bildungsdirektor Alfred Klampfer. Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Manuel Muttenthaler aus Nußbach kandidiert bei der Wahl zur oberösterreichischen Landesschülervertretung.

Union Höherer Schüler
Nußbacher kandidiert bei Wahl zur Landesschülervertretung

Die Wahl zur oberösterreichischen Landesschülervertretung –  der gesetzlich gewählten Vertretung aller Schüler des Landes sowie deren Sprachrohr zur Politik – geht heuer am Donnerstag, den 1. Juli 2021, über die Bühne. Einer der 24 Kandidaten – sie bilden das Team "united visions – miteinander – füreinander" – ist Manuel Muttenthaler aus Nußbach. BEZIRK. Der 18-Jährige besucht derzeit die 4. Klasse der HAK Kirchdorf und ist dort Mitglied der Schülervertretung. Muttenthaler fordert zum Beispiel...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast

Wartbergs Verkehr wird verlangsamt
Baubeginn für Begegnungszone

WARTBERG/KREMS. Am 12. Juli beginnen die Bauarbeiten für die neue Begegnungszone. Sie entsteht im oberen Zentrum von Wartberg und umfasst den Bereich der Schule und der Schulstraße. Vor der Freiwilligen Feuerwehr Wartberg und somit bei der Einfahrt zur Schule und zum Friedhof entsteht ein Wendekreis mit einer überfahrbaren Verkehrsinsel. Zugleich werden zwei Fahrbahnanhebungen an der Schulstraße gebaut. Eine nach der Verkehrsinsel, Richtung Roßlauf und eine in die andere Richtung, kurz vor der...

  • Kirchdorf
  • Sarah Strasser
Axel Ranger mit Schülern der 8.HAK.
2

BBS Kirchdorf
Schüler lernen vom Profi

Au revoir, Axel - et bonne chance! Mit diesem Spruch verabschiedeten sich die Schüler der HAK und HLW Kirchdorf von ihrem Französisch-Assistenten Axel Ranger. KIRCHDORF. Seit Anfang Oktober leistete Axel im Unterricht gute Dienste beim Erlernen des Französischen. „Wir konnten sehr viel von der Konversation mit Axel profitieren und erkannten, wie lebendig und wichtig Fremdsprachenkenntnisse sind“, berichtet Leonie Peterseil, Schülerin der 8. HAK. Fremdsprachen als wesentliche KompetenzAn den...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Chorkonzerte, Musikseminare, gemeinsames Singen im Unterricht.

BRG/BORG Kirchdorf
Let’s get loud!

Chorkonzerte, Musikseminare, gemeinsames Singen im Unterricht. Was in einem normalen Schuljahr das Unterrichtsgeschehen im Gymnasium Kirchdorf prägt, fehlt. KIRCHDORF. Musik spielt im BRG und BORG in Kirchdorf mit Instrumentalmusik & Gesang eine wichtige Rolle. Bands und Instrumentalensembles, Proben und Auftritte des Unter- und Oberstufenchors, der musikalische Adventkalender und andere Konzerte gestalten normalerweise den Schulalltag. Seit über einem Jahr ist coronabedingt vieles anders. Ein...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Nach einer Corona-bedingten Pause starteten ÖAMTC und AUVA kürzlich wieder das Programm "Hallo Auto". (Symbolbild)

Sicherheit im Straßenverkehr
Programm "Hallo Auto" ist wieder gestartet

Die Verkehrserzieher des ÖAMTC Oberösterreich garantieren – nach einer längeren Corona-bedingten Auszeit – seit Kurzem auch im Bezirk Kirchdorf wieder für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit einem entsprechenden Hygienekonzept kann das Verkehrssicherheitsprogramm "Hallo Auto" nämlich wieder an Oberösterreichs Schulen stattfinden. BEZIRK KIRCHDORF. Damit bringen die Experten jungen Menschen das Thema Sicherheit im Straßenverkehr auf spielerische Art und Weise näher. Das Programm "Hallo Auto"...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Betreiber, Pädagogen, Elternschaft und Schüler der Freien Schule Kremstal bedanken sich bei all den großen und kleinen Unterstützern.
1

Freie Schule Kremstal
"Die Spenden ermöglichen das Leben und Lernen"

Mit dem heurigen Sommer geht in der Freien Schule Kremstal in Pettenbach ein außergewöhnliches Schuljahr zu Ende. So war nämlich Corona-bedingt neben dem Schulalltag auch die finanzielle Lage der Bildungseinrichtung eine Herausforderung. PETTENBACH. Da heuer nämlich keine Veranstaltungen stattfinden konnten, waren die Betreiber heuer umso mehr auf Spenden angewiesen. Nur so konnte das Jahresbudget gestemmt werden. Aus diesem Grund bedanken sich Betreiber, Pädagogen, Elternschaft und Schüler...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Auch heuer betreuen die Mitarbeiter des Kompetenzzentrums der Bildungsdirektion Oberösterreichs "Talente OÖ" begabte und hochbegabte Schüler.

Talente Oberösterreich
Betreuung für begabte und hochbegabte Schüler

Auch heuer betreuen die Mitarbeiter des Kompetenzzentrums der Bildungsdirektion Oberösterreichs "Talente OÖ" begabte und hochbegabte Schüler. Die aktuelle Corona-Pandemie zum Anlass finden die Kurse vor allem online statt. BEZIRK KIRCHDORF. Im Bezirk Kirchdorf betreuen die "Talente Experten" Regina Gruber und Irene Daichendt aktuell 55 Volksschüler. Dazu kommen Volksschullehrer und Eltern. Ab der dritten KlassePro Bildungsregion und Schuljahr werden die Kurse zu den Themen Mathematik, Sprachen,...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Pettenbachs Vizebürgermeister Michael Gruber.

Deutsche Sprache
"Deutschkenntnisse sind die Grundlage der Integration"

Geht es nach Pettenbachs Vizebürgermeister Michael Gruber (FP), sprechen im Bezirk Kirchdorf aktuell 853 der insgesamt 4.337 Pflichtschüler nicht Deutsch als Muttersprache. Das sind rund 19,7 Prozent. Noch im Schuljahr 2010/11 waren es 742 von 4.670 Schülern, also etwa 15,9 Prozent. Für ihn führt dieser Anstieg zu "weitreichenden Sprach- und Integrationsproblemen". BEZIRK KIRCHDORF. Diese "Probleme" wirken sich auch auf die Ausgaben im Sozialsystem aus. Gruber fordert daher, dass "die...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Die Professoren Christian Vrecko (links) und Simon Otte (rechts) sowie  der prov. Leiter  Alois Lugerbauer (Mitte) freuen sich über den neuen Web-Auftritt

Neue Homepage
BRG/BORG Kirchdorf präsentiert neuen Web-Auftritt & Schulfilme

Informativ, modern und übersichtlich – seit Beginn des Jahres präsentiert sich das BRG/BORG Kirchdorf unter der Adresse www.gym-kirchdorf.at mit einer neuen Homepage. KIRCHDORF. Am neuen Web-Auftritt der Schule wurde unter der Leitung von Christian Vrecko im Zuge des Oberstufenschwerpunktes Informatik gearbeitet. Der Fokus bei der Neugestaltung lag dabei auf einer klaren Struktur und einem ansprechenden Design. Durch die neue Menüstruktur können nun u.a. Informationen zur Schullaufbahn und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Anzeige
Video 7

Forstfachschule
Wald- der schönste Arbeitsplatz der Welt!

Der Forstwart: Praxisnahe Ausbildung für alle die den Wald lieben und schon immer dort arbeiten wollten! Der Wald hat viele Funktionen: er filtert Regen zu Trinkwasser, reinigt die Luft, schützt uns vor Naturkatastrophen, ist ein artenreicher Lebensraum für Pflanzen und Tiere und liefert Holz als klimafreundlichen Baustoff. Unseren vom Klimawandel stark betroffenen Wäldern haben Stürme, Dürren, Waldbrände und extremer Borkenkäferbefall immens zugesetzt – Es braucht Experten, die sich um unsere...

  • Salzkammergut
  • Tartarotti
Schüler des Stiftsgymnasiums Kremsmünster, das vorerst auf einen Tag der offenen Tür verzichtet.

Tag der offenen Tür
Infotage in den Schulen des Bezirks Kirchdorf

Viele Schulen im Bezirk Kirchdorf laden zum Tag der offenen Tür oder veranstalten Infotage, um Kinder und Eltern für sich zu begeistern. BEZIRK KIRCHDORF. Zehn- bis 14-Jährige, respektive deren Eltern, können frei entscheiden, welche Schule sie besuchen möchten. Von der Mittelschule bis zur berufsbildenden Schule ist die Auswahl im Bezirk groß. Viele Bildungseinrichtungen haben einen besonderen Schwerpunkt, etwa Musik oder Technik. Es ist daher wichtig, sich frühzeitig über die verschiedenen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Der Tag der offenen Tür der Landwirtschaftsschule Schlierbach wird coronabedingt verschoben.

Landwirtschaftsschule Schlierbach
Tag der offenen Tür verschoben

Anmeldungen für das Schuljahr 2021/22 der Landwirtschaftsschule Schlierbach werden jederzeit entgegengenommen. Coronabedingt muss der für 14. November 2020 geplante Tag der offenen Tür verschoben werden. Nach einem erfolgreichen Start mit insgesamt 192 Schülerinnen und Schülern freute sich das Team der LFS Schlierbach schon sehr darauf, die bereits fertiggestellten neuen Räumlichkeiten dem interessierten Publikum präsentieren zu können. Leider können derzeit auch keine Schnuppertage...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
Anna und Jonathan haben offensichtlich Spaß beim Filmen
5

BBS Kirchdorf
„Film ab“ für die Schüler

Corona verändert viel, Corona erfordert auch eine andere Art von Schule. Digitalisierung heißt das Schlagwort für alle. KIRCHDORF (sta). Neben dem Distance Learning, für das Schüler und Lehrer der HAK und HLW Kirchdorf bestens eingeschult sind, bereitet man sich momentan auf digitale Werbeauftritte vor. Auch die große Bildungsmesse „Jugend und Beruf“ in Wels wurde heuer bereits elektronisch bespielt. "Eine echt coole Erfahrung"Die Herbstferien nutzten Lehrer und Schüler, um einen professionell...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Heuer gibt es keinen Tag der offenen Tür in Kremsmünster. Eine Besichtigung der Schule ist trotzdem möglich.
2

Stiftsgymnasium Kremsmünster
Lerne deine neue Schule kennen

Voranmeldungen für 2021/22 am Stiftsgymnasium Kremsmünster. Den geplante Tag der offenen Tür gibt es heuer wegen der Covid19-Entwicklung nicht. KREMSMÜNSTER (sta). Selbstverständlich können Eltern mit ihrem Kind individuell ins Stiftsgymnasium Kremsmünster kommen und sie in der Direktion für das Schuljahr 2021/22 anmelden. Dabei besteht die Möglichkeit, die Schule und das Ambiente kennenzulernen. Die Ausstattung der Unterrichtsräume ist auf neuestem Stand, die Gänge und Aufenthaltsflächen sind...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Das vielfältige Angebot des Gymnasiums in Schlierbach kann man beim Tag der offenen Tür kennenlernen
3

Gymnasium Stift Schlierbach
Tag der offenen Tür

Das Gymnasium Schlierbach öffnet am Tag der offenen Tür (Freitag, 20. November, 12-18 Uhr) seine Pforten und bietet allen Interessierten die Gelegenheit zum Kennenlernen der Schule. SCHLIERBACH (sta). Auf Grund der aktuellen Situation ist heuer für den Tag der offenen Tür eine telefonische Voranmeldung unter Tel.: 07582/83013 141 erforderlich. Dabei wird ein individuelles Zeitfenster für den Besuch der Schule vereinbart. Besucher können sich unter anderem über das neue Fremdsprachenangebot, das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Sicherheit und Sichtbarkeit am Schulweg ist Michael Gruber ein wichtiges Anliegen.

FPÖ Bezirk Kirchdorf
Sichtbarkeit am Schulweg rettet Leben

„Viele Unfälle im Straßenverkehr ließen sich vermeiden, wenn die mögliche Gefahrensituation früher erkannt würde“, sagt FPÖ-Landtagsabgeordneter Michael Gruber, „gerade deswegen ist es vor allem für unsere Kinder wichtig, sich sichtbar zu machen“. BEZIRK (sta). „Im Herbst ist es morgens noch dämmrig, das kann den Weg zur Schule, sei es als Fußgänger oder Radfahrer, gefährlich machen. Erwachsene gelten auch hier als Vorbild für unsere junge Generation und sollten mit gutem Beispiel vorangehen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Lisa Schnabl aus der letztjährigen 4.b. überzeugte mit ihrem Entwurf

Kreativwettbewerb
Neues Logo für die digi TNMS-MMS Kirchdorf

Die Umstellung von der Neuen Mittelschule auf die Mittelschule, sowie der Erwerb des Zertifikats digi TNMS nahm die Mittelschule Kirchdorf zum Anlass auch das Logo für die Schule neu zu gestalten. KIRCHDORF (sta). Bei der Gestaltung wurde auf die Kreativität der Schülerinnen und Schüler gesetzt. Ein Kreativwettbewerb wurde im letzten Sommersemester durchgeführt und aus den besten drei Einsendungen wurde vom Lehrerteam der digi TNMS-MMS das neue Logo ausgewählt. Es war dies das Design von der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1

Schule
Keine Corona-Tests ohne Wissen der Eltern

Für heftige Diskussionen in Elternkreisen und Aufregung in Whatsapp-Gruppen, sorgen Missverständnisse rund um das Thema Corona-Tests bei Schulkindern. Auch was den Umgang mit Schulkindern, die Corona-Symptome zeigen, betrifft, kursieren viele Gerüchte. OÖ. Grundsätzlich muss unterschieden werden, zwischen den Testungen bei Verdachtsfällen und denen im Rahmen der österreichweiten „Gurgelstudie“ des Gesundheitsministeriums.  Umgang mit VerdachtsfällenWenn bei einem Kind während des Unterrichts...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
So viel Platz haben Kinder in den Öffis zu Schulbeginn selten.

Überfüllte Schulbusse
Land OÖ zahlt 800.000 Euro zur Entlastung

Um im Linienbusbereich in der Schulverkehrsspitze zu unterstützten, werden 800.000 Euro für Verstärkerfahrten bereitgestellt. OÖ. Das Land OÖ will angesichts der überfüllten Busse für zusätzliche Fahrten sorgen und so die Auslastung in den Hauptverkehrszeiten verringern. „Hierfür werden wir von Seiten des Landes 800.000 Euro, für das noch laufende Jahr, zur Verfügung stellen“, kündigen Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrat Günther Steinkellner an. „Die Gesundheit und Sicherheit aller...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Ralf Schinko gibt kostenlos Nachhilfe

Nachhilfeangebot
Junge Linke starten Kampagne zu Gratis-Nachhilfe

Mit einer Fotoaktion im Zentrum machten die Jungen Linken zum Schulstart auf die teure Kosten für Nachhilfe aufmerksam. KIRCHDORF (sta). Im Mai hat die unabhängige Jugendorganisation ein kostenloses Nachhilfenetzwerk mit dem Namen „Lernnetz” ins Leben gerufen. Es soll vor allem jene Schülerinnen und Schüler unterstützen, die sich teure Nachhilfe-Institute nicht leisten können. Nun starten sie quer durch Oberösterreich eine Kampagne, um die gratis Nachhilfe bekannter zu machen. Jedes dritte Kind...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Rosenauer Volksschüler halten die Covid19-Regeln ein.
3

Schulbeginn
Kirchdorfs Schulen starten optimistisch in den Herbst

Am 14. September 2020 war nicht nur Schulbeginn – auch eine verschärfte Maskenpflicht ist wieder in Kraft getreten. BEZIRK KIRCHDORF. Nach einem turbulenten zweiten Halbjahr 2019/20 startete am vergangenen Montag das neue Schuljahr. Unter anderem soll die Corona-Ampel die Maßnahmen für die Schulen regeln. Am Montag stand sie in Kirchdorf noch auf Grün. Wie unter anderem der ORF berichtet, steht sie mittlerweile (Stand: 15.9.2020) wieder auf "Gelb". Bereits seit Wochenbeginn ist eine verschärfte...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Von der Mimik ist mit Maske tatsächlich nurmehr wenig zu sehen.

Elternverein fordert
Face-Shield statt Maske für Schulkinder

Der Landesverband der Elternvereine öffentlicher Pflichtschulen fordert Face-Shields statt Mund-Nasen-Schutz-Masken für Schulkinder. Die Wirksamkeit von Gesichtsvisieren ist allerdings umstritten. OÖ. Weil die Mimik ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Kommunikation ist, sollen Kinder in den Schulen nicht länger Mund-Nasen-Schutz-Masken (MNS) im Gesicht tragen müssen – das fordert der Landesverband der Elternvereine öffentlicher Pflichtschulen. Gängige Face-Shields seien hier der beste...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Direktorin Claudia Trinko (2.v.re.) und ihre Bereichsleiter Josef Helmberger (HAK) und Elke Wojakow (HLW) mit dem ehemaligen Schulleiter Wolfgang Grassecker (2.li.)
1

Pilotprojekt
Zukunftsorientiert und flexibel

Die Berufsbildenden Schulen HAK und HLW Kirchdorf sind der erste Bundesschul-Verbund. KIRCHDORF. Mit 1. September starteten in Oberösterreich die ersten beiden Schulverbünde. Die Volksschule Rohrbach und die Mittelschule Rohrbach werden zum ersten Pflichtschul-Verbund in Oberösterreich mit der Bezeichnung APS Rohrbach. Die Bundeshandelsakademie (HAK) und die Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Kirchdorf (HLW) starten als erster Bundesschul-Verbund BBS-Kirchdorf. „Das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.