Schule

Beiträge zum Thema Schule

Michael Moser (Regional Managing Director Southern Europe), Prof. Steinkellner, Dir. Heidinger
9

Business-Talks an der BHAK 1 Salzburg

Michael Moser – Southern Europe Group –Kaiser+KraftCEO @Kaiser+Kraft AG, Regional Managing Director Southern Europe (TAKKT AG) war am Montag, den 27.06. zu Besuch an der BHAK 1 Salzburg. CEO Michael Moser begeistert unsere Schüler*innen der 4. Jahrgänge mit seiner Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und seinen „Geschichten aus der Realen Business-Welt“ rund um das Thema International Business. Ob betriebswirtschaftliche Inputs, interkulturelle Beziehungen und Teams, Personalmanagement,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
 Der Baum stürzte gegen fünf Uhr Früh auf einen vor zwei Jahren fertiggestellten Zubau der Volksschule Parsch. Zu dieser Zeit befand sich zum Glück niemand in dem Gebäude.
7

Baumsturz
20 Meter hoher Baum stürzte auf Volksschule in Parsch

Eine über 20 Meter hohe und rund 20 Tonnen schwere Buche ist heute Montag, 13. Juni 2022, gegen fünf Uhr früh auf die Volksschule in Parsch gestürzt. SALZBURG. Der Baum stürzte gegen fünf Uhr Früh auf einen vor zwei Jahren fertiggestellten Zubau der Volksschule Parsch. Zu dieser Zeit befand sich zum Glück niemand in dem Gebäude. Es gibt daher keine Verletzten, wie die Stadt Salzburg mitteilt. Baum beschädigte das Dach Der große Baum beschädigte das Dach des Zubaus. Bibliothek und Vorschulklasse...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
3

Finanzbildung an der BHAK 1 Salzburg
BHak I Schüler sind FIRI zertifiziert!

Drei Auszeichnungen und vier gute Erfolge für diesjährige FIRI-Absolventen der BHAK I Salzburg! Nach zwei Jahren Pause wurden heuer endlich wieder die sehr erfolgreichen Absolventen des Ausbildungsschwerpunkts Finanz- und Risikomanagement geehrt. Das Kavalierhaus in Klessheim bot dafür den geeigneten Rahmen für die Verleihung der Zertifikate. Dabei gratulierten Vertreter der Wirtschaftskammer Salzburg sowie der Banken- und Versicherungsbranche und zollten den Absolventen Respekt für ihr...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
3

Demokratiebildung an der BHAK 1
Debattier-Staatsmeisterschaft 2022

Mit zwei Teams war die BHAK I Salzburg wieder bei der IFTE- Staatsmeisterschaft im Debattieren in Wien vertreten. Demokratische Prozesse und Werte kann man nicht auswendig lernen. Ihre Entwicklung erfordert eine Mischung aus Zuhören, überzeugender Argumentation und der Bereitschaft, aufeinander einzugehen. Debattierclubs bieten dafür eine gute Plattform, in der die Schüler:innen unterschiedlicher Schulen ihre Fähigkeiten messen können. Rund 30 Debattierclubs sind derzeit an Berufsbildenden und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg

Psychologie und Psychotherapie
ADHS im Erwachsenenalter

ADHS steht für "Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung". ADHS weist eine starke erbliche Komponente auf und tritt in Familien über die Generationen hinweg gehäuft auf. Mitunter wird bei Kindern ADHS diagnostiziert und deren Eltern bemerken dann, dass sie selber eine ähnliche Symptomatik wie ihre Kinder haben und dass sie auch unter ADHS leiden. Es handelt sich dabei um eine weit verbreitete (offiziell) "psychische Störung", die auch unter Erwachsenen häufig zu finden ist. Es gibt eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
12

Demokratiebildung an der BHAK 1
Europa in der Schule: Euregio Workshop „Newland“

Im Rahmen des PBSK (Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz) und PBZG (Politische Bildung und Zeitgeschichte) – Unterrichts und im Zeichen des Europatages nahmen die 1BS und 2BS am Workshop „Newland“ teil. Nach einer kurzen Zugfahrt bis ins benachbarte Freilassing und einem kleinen Spaziergang zur Lokwelt traf man auf alle anderen Teilnehmer: die eine Hälfte aus Bayern, die andere Hälfte aus Salzburg. Dort wurden dann alle Klassen durchmischt und in Gruppen nach Farbe eingeteilt – jede...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
9

Schulschach
Schach Simultanpartie 2022 oder Last man standing 2022 an der BHAK 1

Am 18. Mai war es wieder so weit: es hieß „alle gegen einen, einer gegen alle“! Der Internationale Meister (IM) Zoran Velickovic krönte die Abschlusseinheit an der BHAK I: er spielte simultan, also gleichzeitig gegen 10 Personen. Bei schönstem Wetter wurde draußen gespielt und den Zaungästen und Kiebitzen wurde einiges geboten. Schnell fand der Meister auch die Sitzplätze der TeilnehmerInnen der Kampfmannschaft heraus. An einigen Brettern fiel der König schneller, ein 64feldriges Schlachtfeld...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
v.l.n.r Prof. Martina Gensmantel, Direktor HR. OStR. Mag. Manfred Horvath, Graffiti Künstler Max Wesenauer, Administratorin Prof. MMag. Daniela Huber-Krimplstätter.
4

Optimismus statt Vandalismus
Die hak:zwei Graffiti-Schul-Fassade

Warum das Salzburger Stadtbild seit Kurzem ein bisschen bunter ist Was tun, wenn eine Schulwand mit einem illegalen Graffiti verunstaltet wurde? Übermalen? Müßig. Ignorieren? Undenkbar. Die hak:zwei hat sich für den Angriff nach vorne entschieden und den Sprühdosen-Vandalismus mit seinen eigenen Waffen geschlagen. Der Künstler Markus „MAX“ Wesenauer wurde damit beauftragt, die der Salzach zugewandte Wand der hak:zwei, die vor einigen Monaten mit einem weder kunstvoll noch geistreich geratenen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • hak:zwei Salzburg
4

Jungend und EU
Kunstprojekt zur EU an der BHAK 1 Salzburg

2022 ist zum „Europäischen Jahr der Jugend“ ausgerufen worden. Die BHAK1- Salzburg als EU-Botschafterschule widmet sich daher dem Thema „Europa“ heuer in besonderem Maße. Ergänzend zu einer umfangreichen EU-Ausstellung mit zahlreichen Schautafeln und informativen Quizzen, haben sich vier künstlerisch talentierte Schülerinnen mit dem Thema „Welche Vorteile bietet die EU uns Jugendlichen?“ beschäftigt. Mit Acrylfarben gestalteten sie vier Gemälde zu den wichtigen Aspekten: Frieden, Bildungs- und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
13

Vernetzung Wirtschaft und Schule
BHAS 1 Karrieretag – namhafte Unternehmen/Institutionen stellen sich den handelsschülerInnen vor

Herr Mag. Kevin Spitzer von der Salzburg AG, Frau Claudia Auer, MA von der Raiffeisenbank Salzburg, Frau Stefanie Ecker, BA und Herr Lukas Haring von DM, Frau Claudia Brandstetter und Herr Philipp Ainz, MA von der Uniqa und Herr Mag. Sylvio Buttinger-Lehr vom BFI stellten am 12. Mai den HandelsschülerInnen der zweiten und dritten Klassen ihre Unternehmen vor. Zu Beginn präsentierten sich die Unternehmen/Organisationen und stellten Konzepte für unsere HandelsschulabsolvenInnen vor. In einem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
5

Europatag an der HAK 1
Europa Schwerpunkt mit EU-Wanderausstellung EUROPA #wasistjetzt

Die EU ist kompliziert? Zwischen Frieden und Flüchtlingstragödien, Wohlstand und Krise, Mobilität und Jugendarbeitslosigkeit. Stürmische Zeiten in und um Europa. Wer tut was? Wie können wir mitwirken? Was ist los in Europa?... Diesen Fragen widmet sich die EU-Wanderausstellung, die vom 02. bis 13.5. in der Aula und im Erdgeschoß der HAK1 Salzburg aufgestellt war. Auf 16 Roll-ups gibt sie einen spannenden und aktuellen Überblick, was die EU genau macht und wo Österreich überall involviert...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
Unsere PreisträgerInnen Joshua Miksa und Raffaela Paris mit dem Schulleiter Herrn Mag. Heidinger und den Sprachlehrerinnen Frau Mag. Szeitl und Frau Mag. Seer (von links  nach rechts)
3

Sprachtalentierte Schüler*innen der BHAK 1
Erneut großer Erfolg der Schülerinnen und Schüler der BHAK1 beim CEBS Bundes-Fremdsprachenwettbewerb!

Ende April 2022 organisierte das CEBS (Center für berufsbezogene Sprachen) den alljährlichen Bundes-Fremdsprachenwettbewerb für BHS, an dem sich Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich durch Siege in den Landesbewerben qualifizieren konnten. Mit zwei ersten und einem zweiten Platz erzielten die 3 entsandten Teilnehmer und Teilnehmerinnen der BHAK1 Salzburg - wie schon in den Vorjahren - ein sensationelles Ergebnis! Vom 25. bis 26. April veranstaltete das Center für berufsbezogene Sprachen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg

Psychologie / Gesellschaft
Politische Korrektheit Teil 4 – der personale Weg

Wenn wir uns selbst nicht gut kennen und einen schlechten Zugang zu unseren authentischen Gefühlen und Bedürfnissen haben, dann mangelt es uns an Selbstorientierung und innerer Freiheit.Wir laufen dann Gefahr, uns in der äußeren Freiheit zu verlieren und haltlos zu werden. Diese innere Haltlosigkeit führt zu Mitläufertum und fassadenhaftem Verhalten. Ich schwimme dann bequem und feige im Mainstream der Politischen Korrektheit mit und brauche permanent Bestätigung von außen, dass ich ein guter,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
Ankunftszentrum für Flüchtlinge aus der Ukraine im Messezentrum Salzburg
4

Integration
Das brauchen geflüchtete Ukrainer vom Land Salzburg

Mehr als die Hälfte der geflüchteten Menschen aus der Ukraine, die sich in Salzburg aufhalten, sind Frauen. Der Großteil ist zwischen sieben und 64 Jahre alt – und damit an einem Kindergartenplatz interessiert, schulpflichtig oder im erwerbsfähigen Alter. Das führt beim Land zu steigender organisatorischer Komplexität der Versorgung und Integration.  SALZBURG. 1.716 geflüchtete Menschen aus der Ukraine halten sich in Salzburg auf. Die meisten von ihnen sind in der Stadt Salzburg untergebracht...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Business Talk der HAK 1, v.l.n.r.: Mag. Tamara Erlmoser (Leiterin Finanzamt Salzburg-Stadt), Mag. Christian Legner (dm drogerie markt), MMag. Gabriele Gölzner, MBA (HAK 1), Harald Prinz, LLM.oec. (Bankhaus Spängler), Cornelia Maier, MA (Porsche Holding) mit dem Schulleiter der HAK 1 Mag. Thomas Heidinger
3

Moderne Wirtschaftsbildung an der BHAK 1 Salzburg
Business-Talks an der BHAK 1 Salzburg

"First in Business" lautet die Catchline der HAK 1. Gerecht wird sie diesem Anspruch durch eine hochqualitative, praxisnahe Ausbildung. Regelmäßig werden Businesstalks mit Spitzenvertreter:innen der Salzburger Wirtschaft veranstaltet. Der Einladung zum Businesstalk am 24. März 2022 zum Thema „Aktuelle und zukünftige Herausforderungen für Unternehmen“ folgten vier Manager:innen von DM, der Porsche Holding, dem Bankhaus Spängler und dem Finanzamt Salzburg-Stadt. Die Firmenvertreter lieferten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
8

Schach an der BHAK 1 Salzburg
Schach Oberstufenmeisterschaft 2022

Am Montag, den 21. März fand die Oberstufenmeisterschaft 2022 statt. Heuer gab es zum ersten Mal eine neue Spielstätte: Zehn Mannschaften waren ins Borromäum eingeladen, sich im königlichen Spiel zu messen. Die Grundvoraussetzungen waren nicht einfach: wenig Training (weil dieses meistens in der Schule ausfallen musste); am Tag der Meldefrist (18.03) fielen drei Schüler aus, da diese am Montag einen Test hatten, am Montag selbst fielen dann noch 2 Personen wegen Fieber und einem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
Sonja Prlic und Karl Zechenter vom Künstlerkollektiv "gold extra" und das interaktive Handyspiel "The Truth Part2".
Aktion 2

schnitt#stellen in Lehen
Kunstprojekt mit Salzburger Schule feiert Erfolge

Das Salzburger Projekt "schnitt#stellen" stellt eine spielerische Verbindung von realer und virtueller Welt dar. Das preisgekrönte Vorhaben wurde nun auch von Landesrätin Andrea Klambauer gelobt.  SALZBURG. Die Schülerinnen und Schüler der Salzburger Mittelschule Lehen präsentierten das vielfach preisgekrönte Kunst-Projekt, in Zusammenarbeit mit den Salzburger Medienkünstlern von "gold extra". "Das Projekt hat gezeigt, dass der Austausch zwischen jungen Menschen und Medienkunstschaffenden...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Unsere erfolgreichen Schüler:innen bei der Siegerehrung

Erfolgreiche Schüler/innen der BHAK 1 Salzburg
Tolle Erfolge beim Fremdsprachenwettbewerb

Die Schülerinnen und Schüler der BHAK 1 feierten tolle Erfolge beim Landesfremdsprachenwettbewerb. Wir gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern sehr herzlich. Die Veranstaltung zeigte eindrucksvoll die hohe Qualität des Fremdsprachenunterrichts in der BHAK 1 . An dem diesjährigen Wettbewerb im Rahmen des Europäischen Jahres der Jugend nahmen rund 120 Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender und berufsbildender mittlerer und höherer Schulen teil. In den aufgrund der Covid-19-Maßnahmen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
5

Gelebte Solidarität
Spendenaktion Ukraine war ein voller Erfolg!

Auf Initiative von Frau Prof. Weiss wurden über 20 Pakete in nur drei Tagen gesammelt, sortiert und verpackt. Die Pakete beinhalten vor allem Hygieneartikel, Erste-Hilfe-Sets und haltbare Lebensmittel. In Zeiten wie diesen zählt der Zusammenhalt. Als Bildungseinrichtung sehen wir uns verpflichtet, unseren Schülerinnen und Schülern neben dem Lehrstoff auch Werte zu vermitteln. Deshalb hatten wir in Kooperation mit der HAK Hallein ein Projekt zur Soforthilfe für die Kriegsflüchtlinge aus der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg

Sexualpsychologie / Psychologie
Selbstbefriedigung bei Kindern und Jugendlichen ist normal

Auch Kinder haben autoerotische und kindlich-sexuelle Bedürfnisse. Selbstbefriedigung ist gesund und wichtig für die Entwicklung und schafft eine Basis für einen guten Zugang zum eigenen Körper und für die spätere erwachsene Sexualität. Selbstbefriedigung und die kindliche SexualitätBereits vor über 100 Jahren machte sich Sigmund Freud viele Feinde, indem er öffentlich publizierte, dass schon kleine Kinder eine eigene, altersspezifische Sexualität haben, zu der auch das Erkunden und das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Transident / Psychologie
Geschlechtsidentität als Herausforderung

Das Finden der eigenen Geschlechtsidentität ist ein hochkomplexer und lebenslanger Prozess. Umso komplexer ist auch die begleitende Psychotherapie. Die moderne Psychologie und Psychotherapie gehen davon aus, dass es auf psychologischer Ebene nicht nur zwei Geschlechter gibt, sondern dass sich die meisten Menschen irgendwo auf einem Kontinuum zwischen männlich und weiblich befinden. So kann ich als Mann auch mütterliche Gefühle und Facetten gegenüber Kindern spüren, während ich mich in anderen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Multimedia an der BHAK 1 Salzburg
Online-Vortrag zum Thema Eye-Tracking im Rahmen des „Young Science Programms“

Die Schülerinnen und Schüler der 4AK und der 4CK der BHAK 1 Salzburg durften am 21.01.2022 im Ausbildungsschwerpunkt „Marketing und Multimedia“ an einem Onlinevortrag der FH Burgenland teilhaben, in dem Frau Prof. (FH) Claudia Kummer den Schülern einen tiefen Einblick in aktuelle Studien über das Thema Eyetracking und Verpackungsgestaltung gab. Es wurden verschiedene Formen der Auswertung von Eyetracking-Daten gezeigt z.B. eine Heatmap, ein Muster, welches zeigt wo die Testperson zuerst...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
Die Firmengünderin von Damn plastic Victoria Neuhofer über Videochat

Nachhaltigkeit im Unterricht
Damn plastic - Nachhaltigkeit im Unterricht an der BHAK 1 Salzburg

Die Klassen 4BK und 5BK der BHAK 1 Salzburg durften am 03.02.2022 ein Videotelefonat mit Victoria Neuhofer, der Gründerin von „Damn Plastic” führen. Das Startup „Damn Plastic“ vertreibt ausschließlich Produkte, die plastikfrei oder aus recyceltem Plastik gemacht sind. Im Rahmen der Videokonferenz gab die junge Unternehmerin Einblicke in ihr Leben, wie zum Beispiel ihren typischen Tagesablauf und wie sie ihre Termine und Verpflichtungen organisiert. Aber Victoria erzählte nicht nur über sich,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg

Psychologie / Coming Out
Eltern und Angehörige von Trans*Personen

Die Familienangehörigen von Trans* (transidenten, transgender, transsexuellen, genderfluiden, nicht binären, agender) Menschen nehmen in der Phase des Coming Outs einen zentralen Stellenwert ein. In der Regel trifft die Eltern, Geschwister, Partner*innen und Kinder die Trans*Identität eines Familienmitgliedes wie ein Schock. Gerade Mütter machen sich oftmals Vorwürfe, sie hätten durch falsches Erziehungsverhalten die Trans*Identität ihrer Kinder gefördert. Ihnen muss in der Beratung und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Andreas Ferner ist mit seinem neuen Programm  „Chill amal, Fessor!“ am 30. Juni im Oval - Die Bühne im Europark.
  • 30. Juni 2022 um 19:30
  • OVAL - Die Bühne im EUROPARK
  • Salzburg

Kabarett "Chill amal, Fessor!" von Andreas Ferner

Österreichs lustigster Lehrer ist in der Oberstufe der Kabarettisten angekommen. SALZBURG. Fern jeder „political correctness“ behandelt Österreichs lustigster Lehrer, Andreas Ferner, am Donnerstag, 30. Juni um 19.30 Uhr, in seinem neuen Programm die großen Aufreger-Themen unserer Zeit, des Schulbetriebes und seines Lebens. Scharf wie Chili sind die Pointen, ibizamäßig entlarvend der allgemeine Bildungsbefund, herzzerreißend komisch die Stories aus Schule und Leben, auf der Bühne im OVAL. Zum...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.