Schwarzach

Beiträge zum Thema Schwarzach

Die Zeller Mopedlenkerin wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus Schwarzach gebracht.

Polizeimeldung
LKW-Überholmanöver endet mit lebensgefährlichen Verletzungen

Ein oberösterreichischer LKW-Lenker kollidierte beim Überholen mit einer Zeller Moped-Lenkerin. Die Frau kam zu Fall und wurde lebensgefährlich verletzt. TAXENBACH. Gegen 13.30 Uhr am 7. Juni kam es auf der B311 nach der Abfahrt Eschenau in Richtung Taxenbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger LKW-Zug-Lenker überholte ein vor ihm fahrendes Moped. Beim Überholmanöver kollidierte das Moped mit dem Anhänger des LKW, woraufhin die 38-jährige Zellerin mit ihrem Moped zu Fall kam. ...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Rund 600 Covid-Patienten wurden in Schwarzach betreut, 125 von ihnen brauchten eine Intensivbetreuung.
5

Ordensspitäler
Corona stärkt Kooperation unter Gesundheitseinrichtungen

Die Ordensspitäler auch in Salzburg ziehen Bilanz über die Leistungen in der Pandemie. In Schwarzach beispielsweise wurden 600 Covid-Patienten betreut, 125 von ihnen auf der Intensivstation.  SALZBURG. Die österreichischen Ordensspitäler präsentierten ihre Leistungsbilanz für das Pandemie-Jahres 2020. Zu den Ordensspitäler gehören in Salzburg das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in der Stadt Salzburg sowie das Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach.  In den beiden Salzburger...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Der Neubau schmiegt sich sanft in die Umgebung ein: Von den sieben Geschoßen werden vollumfänglich nur vier sichtbar sein, die unteren Etagen "verschwinden" im Hang.
7

Schwarzach
Klinikum baut siebenstöckigen Komplex um 56 Millionen Euro

Das Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach präsentierte die Siegerstudie für sein 56 Millionen Euro teures Neubauprojekt: Am Standort des ehemaligen Kinderspitals finden künftig Psychiatrie, OP, OP-Sterilisation, Apotheke, Labor, Mikrobiologie und Pathologie auf sieben Stockwerken unter einem Dach Platz.  SCHWARZACH. Um 56,4 Millionen Euro baut das Klinikum Schwarzach einen siebengeschossigen Neubau auf dem Areal des ehemaligen "Kinderspitals" im nördlichen Krankenhausbereich. Im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
In Schwarzach kam es am Dienstag (13. April 2021) zu einem Brand am Gelände einer Tischlerei.

Polizeimeldung
Brand auf Tischlerei-Gelände in Schwarzach

Am Dienstagabend kam es zum Brand eines Containers in Schwarzach. Die Feuerwehr rückte aus, verletzt wurde niemand. SCHWARZACH. Am Abend des 13. April 2021 bemerkten Zeugen laut Polizei eine starke Rauchentwicklung aus einer Containermulde am Gelände einer Tischlerei in Schwarzach. Die kurz darauf eintreffende Feuerwehr Schwarzach brachte den Brand rasch unter Kontrolle und konnte diesen ungefähr eine halbe Stunde nach der Alarmierung endgültig löschen. Weitere Ermittlungen nötig In der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Von links: Die Bürgermeister Manfred Brugger (St. Veit, ÖVP), Hannes Rainer (Goldegg, ÖVP) und Andreas Haitzer (Schwarzach, SPÖ) ziehen auf der Salzburger Sonnenterrasse an einem Strang.
2

Moderner als in Städten
Goldegg, Schwarzach und St. Veit setzen auf neue Bürgerkarten

Digitale Bürgerkarten sollen die Abfallentsorgung auf der Sonnenterrasse "moderner als in vielen Städten" machen. Die Karten könnten auch anderweitig eingesetzt werden und viele Vorteile bringen.  GOLDEGG, SCHWARZACH, ST. VEIT. Auf eine Neuregelung der Altstoffentsorgung einigten sich die Bürgermeister aus Goldegg, Schwarzach und St. Veit: Ab September können die Bewohner der Sonnenterrasse ganzjährig ihre Altstoffe täglich von Montag bis Freitag am Gelände der Firma Hettegger Entsorgung...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die neuen Absolventen: Sebastian Graser (St. Veit im Pongau), Johanna Gschwandtner (Böckstein), Anna Lederer (Fusch a. d. Glstr.), Monika Ammerer (Mühlbach am Hochkönig), Theresa Kajnih (Wald im Pinzgau), Julian Steinacher (Bischofshofen), Christina Katsch (Bischofshofen), Chantal Oberauer (Wagrain), Melanie Scheurer (Stadl an der Mur), Christoph Dieterer (Schwarzach), Melanie Meikl (Dorfgastein), Pia Schacherleitner (Schwarzach), Julia Rauter (Embach), Rene Wieser (Leogang) und Katja Seitner (Mühlbach im Pinzgau).
Aktion

Kardinal Schwarzenberg Akademie
Fünf Pinzgauer Pflege-Bachelors feierten Abschluss

An der Kardinal Schwarzenberg Akademie freuen sich 15 frischgebackene Pflege-Bachelors über ihren Ausbildungsabschluss. Fünf davon kommen aus dem Pinzgau.  SCHWARZACH, PINZGAU. Insgesamt elf Studentinnen und vier Studenten des siebensemestrigen Bachelor-Studiengangs "Pflegewissenschaft 2in1-Modell" an der Kardinal Schwarzenberg Akademie in Schwarzach feierten kürzlich ihren erfolgreichen Abschluss. „Wir wünschen Ihnen einen guten Einstieg in eine vielfältige und anspruchsvolle Berufslaufbahn“,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie sind enorm gefragt, für die Kassenstelle im Innergebirg wird dringend ein Nachfolger gesucht.
5

Kassenstelle unbesetzt
Kinderpsychiatrie stößt im Innergebirg an Kapazitätsgrenzen

Die Kassenstelle für Kinder- und Jugendpsychiatrie im Innergebirg ist trotz enormen Bedarfs unbesetzt. Es fehlt an Fachpersonal, Neos-Politiker Sebastian Huber fordert mehr Geld von der Gesundheitskasse.  PONGAU. In Salzburg gibt es zwei Kassenstellen für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Obwohl der Bedarf in den letzten Jahren stetig angestiegen ist und sich die Lage durch die Auswirkungen der Pandemie weiter zugespitzt hat, ist eine dieser Kassenstellen seit Ende 2020 unbesetzt – jene im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Am Großglockner ereignete sich ein Alpinunfall.

Großglockner
Bergsteiger von Steigeisen verletzt

Am Großglockner rutschte ein Bergsteiger aus und verletzte einen Kameraden aus Salzburg, der hinter ihm ging, mit seinen Steigeisen schwer am Oberschenkel. HEILIGENBLUT. Ein 27-jähriger Bergsteiger aus Salzburg versuchte am 3. März 2021 einen Aufstieg auf den Großglockner. Im Bereich des sogenannten „Sattele“ kam ein anderer Bergsteiger, der ihn kurz zuvor erst überholt hatte, ins Rutschen. Dabei traf er den 27-Jährigen mit seinen Steigeisen derart unglücklich am Oberschenkel, dass dieser eine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Michael Köstinger kennt sich mit der Geschichte der Tauernbahn bestens aus.
Video

(Geheim-)Tipps & Sehenswürdigkeiten
Die Geschichte der Tauernbahn bewundern

VIDEO :::: Ein Museum zum Begreifen und Angreifen ist das Museum Tauernbahn in Schwarzach mit seiner eigenen Modelleisenbahn. Michael Köstinger, Obmann des Museumsvereins, gibt Einblicke in die sehenswerten Ausstellungsstücke.  SCHWARZACH. Sie verbindet die Orte Schwarzach im Pongau und Spital an der Drau, das Bundesland Salzburg mit dem benachbarten Kärnten und das Gasteinertal mit dem Mölltal: die Tauernbahn. An ihrem höchsten Punkt erreicht die 77 Kilometer lange Bahnstrecke 1.225 Meter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bürgermeister Andreas Haitzer hält das Siegerprojekt in Händen, das unter rund 50 Einreichungen hervorgegangen ist.
6

Pflege
Schwarzach baut Seniorenheim um Millionen

Den modernsten Ansprüchen der Pflege will man in Schwarzach mit einem neuen Seniorenpflegeheim gerecht werden. SCHWARZACH. Geschätzte 13 Millionen Euro nimmt die Gemeinde Schwarzach für den Neubau des Seniorenpflegeheims in die Hand. Gebaut werden soll ab Sommer 2021 in zwei Bauabschnitten, für jeden Bauteil sind eineinhalb Jahre Bauzeit einkalkuliert. Somit soll das neue Heim am selben Standort 2024 fertiggestellt sein. Stilvolles SiegerprojektRund 50 Einreichungen hat es für das Bauprojekt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Gewinner werden noch ausgelost.

Abholung und Verlosung
SBS-Weihnachtsgewinnspiel

Auch in der letzten Weihnachtszeit hat die Werbegemeinschaft der St. Johanner Wirtschaft JO REGIONAL und die Werbegemeinschaft für St. Johann - Bischofshofen - Schwarzach SBS-Plattform wieder ihr großes SBS-Weihnachtsgewinnspiel veranstaltet. Die Abholung er ausgefüllten Lose verschiebt sich aber. PONGAU. Normalerweise werden die ausgefüllten Lose in den Betrieben kurz vor Weihnachten abgeholt. Auf Grund der Verlängerungen im Lockdown verschiebt sich der Abholtermin der Lose aber  immer weiter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Die Straßenbauoffensive setzt sich 2021 fort – im Pongau werden insgesamt 17 Abschnitte inklusive Autobahn saniert.
3

Straßenbaustellen 2021
Auf diesen Straßen wird im Pongau heuer gebaut

18 Millionen Euro gibt das Land Salzburg für Sanierungen des Landesstraßennetzes in diesem Jahr aus. Auch die Asfinag investiert in Verkehrssicherheit und setzt dabei den Schwerpunkt auf den Pongau und die Tauernautobahn.  PONGAU. Mehr als 40 Kilometer Landesstraßen will das Land Salzburg heuer in der fortgesetzten Straßenbauoffensive sanieren. Verkehrslandesrat Stefan Schnöll stehen dafür 18 Millionen Euro – bisher waren 17 Millionen Euro veranschlagt – zur Verfügung. Zu den wichtigen Vorhaben...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Das Krafthaus in Huben wird um einen zweiten Maschinensatz erweitert. Die Ausbauwassermenge wird dadurch verdoppelt.
Aktion

Kraftwerk Schwarzach
Grünes Licht für Erweiterung

Für die Erweiterung des TIWAG-Kraftwerks Schwarzach liegen nunmehr alle Genehmigungen vor. Mit dem geplanten Zubau beim Krafthaus in Huben soll die Jahresstromerzeugung ausgebaut und die Eigenversorgung des Bezirks gesteigert werden. OSTTIROL. Das Projekt folgt auch der nationalen Strategie zum Ausbau der Wasserkraft durch Verbesserungen und Optimierungen an bestehenden Anlagen. Die Investitionskosten betragen rund 17 Mio. Euro. Vergangene Woche wurde mit den vorbereitenden Bauarbeiten...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Dr. Alexander Holzknecht (46) wird Primar der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie im Klinikum Schwarzach.
2

Dr. Alexander Holzknecht
Primar für die neue Kinderpsychiatrie in Schwarzach bestellt

Oberarzt Alexander Holzknecht wurde zum Primar der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach bestellt. Die neu gegründete Einrichtung soll der wachsenden Anzahl von psychischen Krankheiten bei Kindern und Jugendlichen gerecht werden.  SCHWARZACH. Mit Beginn des neuen Jahres trat Oberarzt Alexander Holzknecht seine Stelle als Primar der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Schwarzacher Klinikum an. Der 46-Jährige ist der erste Primar der Abteilung, die im August...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Wir gratulieren zum Nachwuchs.

Geburten des Kardinal Schwarzenberg Klinikum
Willkommen auf der Welt

SCHWARZACH. Wir begrüßen gemeinsam alle Babys die 2021 im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach zur Welt kommen und gratulieren den frischgebackenen Eltern zu ihrem Nachwuchs. Diese Übersicht wird laufend aktualisiert.  Jänner 01.01. eine Aise Erva der Gamze Pala, eine Emma der Tanja Piberger und eine Sumeja der Merhisa Cosic;  02.01. ein Vincent der Alexandra Fritzenwallner und ein Leo der Lisa Eder; 03.01. eine Madlen der Sandra Huttegger; 04.01. ein Walter Johann der Julia Nagl, ein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Im Laufschritt ging es von Schwarzach nach Salzburg zum ORF Landesstudio und nach Mitterberghütten zur Familie Leitner, wo jeweils Spenden übergeben wurden.
5

Schwarzachs Läufer-Team überbringt Spenden im Laufschritt

Eine Schwarzacher Abordnung lief mit 8.500 Euro Spendengeld ins ORF Landesstudio und zu einer bedürftigen Familie im Pongau.  SCHWARZACH (aho). Für ihr eigenes Weihnachtswunder legten die Schwarzacher Laufsportler auch heuer wieder zahlreiche Kilometer im Laufschritt zurück. Vom Pongau ging es diesmal mit Laufschuhen in die Landeshauptstadt. "Es ist immer wieder aufs Neue ein unglaublich gutes Gefühl, wenn wir uns so auf den Weg machen. Für mich ist das jedes Mal ein Weihnachten, wie es schöner...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Von links: Andreas Burgschwaiger (Kinderhilfe), Alexander Pirnbacher (Obmann Alpen Teifen) und Primar Dr. Josef Riedler (Kinderspital).

Kramperl unterstützen das Kinderspital

Die Pongauer Alpen Teifen spenden auch in diesem Jahr an hilfsbedürftige Kinder und Familien. SCHWARZACH. Die 17 Mitglieder des Krampusvereins „Alpen Teifen – Pongau“ haben sich in diesem besonderen Jahr dazu entschlossen, Kindern und Familien in Not zu Weihnachten eine Freude zu bereiten. Durch gesammelte Spenden aus dem letzten Jahr und freiwillige Beiträge der Mitglieder konnten sie insgesamt 1.800 Euro an die Kinderhilfe Schwarzach übergeben. Nach dem für die Krampusse äußerst ruhigen Jahr...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Bilder von Stefan Mitterwallner wirken wie Gemälde. Seine Musik ist ein episches Klangerlebnis.

Salzburger Grenzgänger: Stefan Mitterwallner
Winterwunderland beim Gosausee und dem Dachstein

Die Bilder von Stefan Mitterwallner wirken wie Gemälde. Seine Musik ist ein episches Klangerlebnis. SALZBURG. SALZBURG. Der Chirurg Stefan Mitterwallner ist ein Fotokünstler, der die Musik zu seinen Bildern selbst komponiert. Neben den Gemälde von Alten Meistern ist die Natur für ihn eine wichtige Quelle seiner Inspiration. "Aber in einem noch stärkeren Ausmaß ist es die Natur selbst, die die Balance sowie die Komposition des Bildes vorgibt“, sagt der Fotokünstler. Das Multitalent Mitterwallner...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Zwischen 80 und 100 Patienten werden pro Wintertag ins Klinikum nach Schwarzach geliefert.
(Bilder stammt aus der Zeit vor der Pandemie. Daher tragen die Ärzte keine Schutzausrüstung.)
3

Corona in Salzburg
Zum Virus kommen die Skiunfälle dazu

Schaffen die Salzburger Spitäler die Zusatzbelastung durch Skiunfälle im Corona-Jahr? Im Klinikum Schwarzach hat man viel dafür getan, dass beides funktioniert. Ein Appell an die Skifahrer kommt trotzdem aus der dortigen Unfallchirurgie: "Achten Sie auf Ihre Kondition, Ihre Ausrüstung und auf Andere."  SCHWARZACH, SALZBURG. Im ersten Lockdown appellierten Politiker, Krankenhäuser und Einsatzorganisationen dafür, keine gefährlichen Sportarten durchzuführen, um ja keinen Platz im Krankenhaus zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Zahlreiche Delikte soll ein Pinzgauer Lenker in Schwarzach begangen haben – unter anderem fuhr er vor der Polizei davon.

Schwarzach
Lenker fuhr nach zahlreichen Vergehen Polizei davon

Unfall mit nicht zugelassenem Auto, ohne Führerschein, unter Suchtgiftbeeinträchtung und dann noch Fahrerflucht – all diese Delikte dürfte sich ein Pinzgauer Lenker in Schwarzach zu Schulden kommen lassen haben.  SCHWARZACH. Zahlreiche Vergehen soll ein 26-jähriger Pkw-Lenker aus dem Pinzgau bei einem Verkehrsunfall in Schwarzach begangen haben. Wie die Polizei informiert, sei am Montag (9. November) gegen 23 Uhr eine Streife im Ortsgebiet durch ein defektes Scheinwerferlicht auf einen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Ein 26-jähriger Pinzgauer Fahrzeuglenker konnte von einer Streife in Schwarzach nur schwer angehalten werden.

Polizeimeldung
Pinzgauer PKW-Lenker konnte nur mit Mühe angehalten werden

In der Nacht auf den 10. November konnte ein Pinzgauer Autofahrer nur mit Mühe von der Polizei in Schwarzach angehalten werden. Er stand unter Drogeneinfluss und war mit einem beschädigten Wagen mit abgelaufener Begutachtungsplakette unterwegs. PONGAU/PINZGAU. Am 9. November um 23 Uhr wurde im Ortsgebiet von Schwarzach im Pongau eine Polizeistreife auf einen entgegenkommenden PKW aufmerksam. Vorerst war nur erkennbar, dass beider Frontscheinwerfer defekt waren, doch im Licht des Gegenverkehrs...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Schwarzachs Abteilungskommandant Christian Hinterlechner freut sich über den Umzug in die neue Dienststelle in der Kardinal Schwarzenberg Akademie.
7

Modernes Zuhause für die Schwarzacher Retter

Nach fast 35 Jahren hat die alte Dienststelle des Roten Kreuz Schwarzach ausgedient. SCHWARZACH (aho). In die Räumlichkeiten in der neu gebauten Kardinal Schwarzenberg Akademie zieht das Rote Kreuz Schwarzach derzeit um. Mit dem neuen Standort wurde nun die letzte der fünf Dienststellen im Salzachpongau erneuert. Ausschlaggebend für die Vergrößerung war vor allem der Fuhrpark-Bereich. "Die modernen Fahrzeuge passen nicht mehr in die niedrigen Garagen des alten Gebäudes. Im neuen Haus bekommen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Zehn Fälle sind bisher im Umfeld der Lebenshilfe im Pongau bekannt, die Werkstätte in Bischofshofen wurde vorerst geschlossen.

Lebenshilfe im Pongau von Covid-19-Fällen betroffen

Sechs Klienten und vier Mitarbeiter des Lebenshilfe-Wohnhauses in Bischofshofen wurden positiv auf Covid-19 getestet. Auch in Schwarzach gibt es einen positiven Fall.  BISCHOFSHOFEN, SCHWARZACH (aho). Im Wohnverbund der Lebenshilfe Bischofshofen sind aktuell zehn Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Betroffen sind Mitarbeiter und Klienten sowohl in der Werkstätte als auch im Wohnhaus. Darüber informierte die Öffentlichkeitsarbeit der Lebenshilfe Salzburg in einer Aussendung am...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Lenker soll den Polizisten die E-Card seines Arbeitskollegen als Ausweis vorgelegt haben.

Schwarzach
Paketzusteller mit falschem Ausweis und ohne Führerschein erwischt

Polizisten zogen in Schwarzach einen Paketzusteller, der ohne Führerschein und mit falschem Ausweis unterwegs gewesen sein dürfte, aus dem Verkehr.  SCHWARZACH. Falsch ausgewiesen hat sich ein 26-jähriger Paketzusteller bei einer Polizeikontrolle in Schwarzach. Der Österreicher soll den Beamten die e-card seines 37-jährigen Arbeitskollegen gezeigt und behauptet haben, seinen Führerschein nicht mit sich zu führen. Lenker ohne FührerscheinDie Polizisten führten eine Führerscheinanfrage durch –...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Im Klinikum kann wieder frischer Kaffee genossen werden.
  • 16. Juni 2021 um 08:00
  • Vinzenz Café
  • Schwarzach im Pongau

Vinzenz Café öffnet wieder

Endlich kann auch im Café des Kardinal Schwarzenberg Klinikum wieder ein heißer Kaffee genossen werden. SCHWARZACH. Das Vinzenz Café im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach ist ab Dienstag, 01. Juni, wieder für alle Gäste geöffnet. Voraussetzung für den Zutritt ist der Nachweis eines negativen CoV-Status anhand der „3-G-Regel“ beim Haupteingang und dem Screening-Bereich des Klinikums. Das Vinzenz Café hat Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. An Samstagen, Sonn- und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Der Babytreff ist eine gute Gelegenheit für Eltern Kontakte zu knüpfen und Informationen auszutaschen.
  • 6. Juli 2021 um 14:00
  • Kardinal Schwarzenberg Klinikum
  • Schwarzach im Pongau

Babytreff

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat findet im Kardinal Schwarzenberg Klinikum GmbH der Babytreff statt. SCHWARZACH. Im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach findet wieder regelmäßig der Babytreff statt. Dieser findet jeden 1. und 3. Dienstag von 14 Uhr bis 16 Uhr im Frühstücksraum der Wochenstation im 3. Stock (Eingang B) statt.Die Eltern sind eingeladen, Informationen mit Schwestern und Ärzten sowie anderen Gleichgesinnten auszutauschen. Kaffee und Kuchen werden vom Personal des...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.